6jähriger einen Robo !!

Diskutiere 6jähriger einen Robo !! im Hamsternest Forum im Bereich Hamster Forum; Also mein Nachbar ist oft bei mir ...Er ist 6 Jahre alt un war immer ganz begeistert von meinem Dsungi wenn sie tags mal wach war...Jetzt firsthat...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
6.204
Reaktionen
0
Also mein Nachbar ist oft bei mir ...Er ist 6 Jahre alt un war immer ganz begeistert von meinem Dsungi wenn sie tags mal wach war...Jetzt
hat er seine Mum so lange bearbeiten bis er vor 4 Tagen einen Robo bekommen hat der HAmster tut mir ehrlich gesagt total leid ....Keiner hat Ahnung von diesen Tieren er lebt in einem Plastikknast und hat keine ruhige Minute ...Jetzt wurde sich auch noch so ein Joggingball angeschafft obwohl ich alles erklärt habe und das diese Teile der horror sind ...Was sagt ihr dazu ??
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Sry wegen der rechtschreibfehler reg mich immer wieder auf´s neue auf
 
Zuletzt bearbeitet:
11.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Also...Ich finde es schlimm, aber es ist halt so eine Sache mit kleineren Kindern.
Ich hatte auch mit 9 oder 10 einen Goldhamster und war dazu eigentlich noch zu jung, aber Eltern können meist einfach nicht anders...
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Druck ihnen den Atrikel von diebrain über Joggingbälle aus. Bei rodipet gibts da glaub ich auch einen zu.

Sag ihnen, dass sie ihr Tier quälen und ob sie es gut finden, dass ihr Sohn einen völlig falschen Umgang mit Tieren lernt und dass sie dafür verantwortlich sind.

Mach da richtig Rabatz!
 
I

Ivy

Registriert seit
20.01.2009
Beiträge
633
Reaktionen
0
Also so was regt mich auch immer wieder auf. Aber mehr als den Leuten ins Gewissen reden kann man wohl nicht. Führ denen das richtig vor Augen das es Tierquelerei ist.
Ich habe ja nichts gegen Tiere und kleine Kinder. Jedoch müssen da die Eltern mitziehen und dem Kind den richtigen Umgang mit den Tier erklären. Und ich glaube nicht, dass ein Hamster das richtige Haustier für ein Kleinkind ist. Wegen Nachtaktiv und so. Wenn die den immer wecken wird er entweder bissig und wandert wohl bald ins Tierheim oder er wird sterben, wegen den Stress. Ich rege mich auch gerade total auf und ich verstehe nicht, dass es sollche Menschen gibt, die sich keinerlei Informationen holen.
Bitte versuche doch den Leuten das klar zu machen.
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Dem Rabatz würde ich insofern nicht beipflichten, weil die meisten Leute einfach schnell gereizt reagieren und das persönlich nehmen, wenn man ihnen in "ihr" Leben hereinreden will und sei es "nur" wegen Haustierhaltung. Ich würde es anfänglich sensibler angehen.

@ mr watson
Du sagtest, der Nachbarsjunge wäre öfter bei dir... Das könntest du nutzen, um ihn ein bißchen zu sensibilisieren. Heißt nicht, dass du den Eltern die Erziehungsarbeit abnehmen sollst, aber möglicherweise könntest du ihrem Sohn mit einfachen Beispielen nahebringen, dass der Hamster anders glücklicher wäre. Warum er eine vernünftige Behausung braucht, die Wichtigkeit von Schlaf und warum das kein Spaß ist, was da mit ihm in dem Ball passiert.

Ich finde z.B., man kann diese Kugeln hervorragend mit einer Waschtrommel vergleichen. Du könntest den Jungen bitten, den Hamsterball (ohne Hamster) mal mitzubringen und dann im Vergleich direkt aufzeigen, warum das "Spielzeug" so schlecht ist. Beides hart und eng, man kriegt keine Luft darin, hat keine Kontrolle und kann nicht weglaufen, wenn man raus will. Das sollte selbst ein 6-jähriger nachvollziehen können und wenn er das lernt und verinnerlicht, wird er seinen Eltern vielleicht bald mit einem neuen Käfig genauso in den Ohren liegen, wie das mit der Anschaffung der Fall war.
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
6.204
Reaktionen
0
Ja,werde ich mal machen...Aber ich denke das mit dem Hamsti ist auch nur passiert,weil sich gerade die Eltern getrennt haben....Er hat ja aber auch schon 2 Kanninchen...
So bin jetz mal weg zum TA
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

@Moraastbiene :das mit dem Käfig weiß der kleine schon aber seine mutter sieht nicht ein für ein so "kleines Vieh" so viel geld auszugeben...Hab ihr auch gesagt sie könnte einfach einen bei ebay ersteigern ....Nööö,das reicht für so ein kleines Tier die Mutter mag Hamster einfach nicht.....Dann tut sie keinem einen gefallen dem hamster und auch dem Jungen nicht ...Neulich meinte sie dann wenn sich der Sohn nemmer um den Hamster kümmert ....Dann bekomm ich den Hamster ..toll oder und das war ihr voller ernst ....Wo soll ich den das geld her nehmen für einen größeren Käfig.....Mit dem TA das geht das bezahlen immer meine eltern
 
Zuletzt bearbeitet:
Kathrin P.

Kathrin P.

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
1.382
Reaktionen
0
Hm, dann würde ich die Eltern vielleicht solange bearbeiten bis sie dir den Hamster wirklich geben...so ungefähr "ja, Hamster sind doch nichts für kleine Kinder, die schlafen den ganzen Tag und da hat er ja nix von" irgendwie so. Bei Hornbach gibts 100x40 Aquas für 40€, das ist echt nicht teuer.
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
6.204
Reaktionen
0
Mhhh,besser wär das wahrscheinlich Robos werden eh nicht wirklich zahm......Dann wird die sach unintressant
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hab ihr auch eig. schon zu gesagt wenn das nichts gibt
muss halt noch ne günstige große lösung finden
 
Zuletzt bearbeitet:
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
6.204
Reaktionen
0
Ich wollt hier zu noch was sagen der Hamster ist schon seit 2 Monaten tot der kleine hat den käfig offen gelassen,Hamster raus,abe in den Flur,Pflanzen angefressen,nächsten tag tot
 
_Nina(:

_Nina(:

Registriert seit
11.10.2009
Beiträge
133
Reaktionen
0
ooh mein gott...

wer kauft einem 6-jährigen kind bitte einen Hamster.?!?!?

das ist doch krank.

der tut mir leid....

schlaf schöön, klein robo :087:
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
6.204
Reaktionen
0
Ja,ich wollte den kleinen Hamsti doch so gerne noch irgendwann aufnehmen...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

6jähriger einen Robo !!

6jähriger einen Robo !! - Ähnliche Themen

  • Robo sucht Name

    Robo sucht Name: Hi ! Habe seit kurzen eine Robodame , doch leider habe ich noch keinen Namen ! ihr dagegen habt immer so tolle Hamsternamen ;) Könnt ihr mir...
  • Ähnliche Themen
  • Robo sucht Name

    Robo sucht Name: Hi ! Habe seit kurzen eine Robodame , doch leider habe ich noch keinen Namen ! ihr dagegen habt immer so tolle Hamsternamen ;) Könnt ihr mir...