Kann man schildkröten im freien halten??

Diskutiere Kann man schildkröten im freien halten?? im Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten Forum; hallo wollte fragen ob mann schildkröten im freien halten firstdarf, also ich mein auf dem balkon, auf der terasse oder im garten? darf man...
sorceself

sorceself

Registriert seit
17.07.2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
hallo

wollte fragen ob mann schildkröten im freien halten
darf, also ich mein auf dem balkon, auf der terasse oder im garten?

darf man dies, und was muss man dabei beachten?

freue mich auf antworten

mfg:)
 
11.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kann man schildkröten im freien halten?? . Dort wird jeder fündig!
M

Melkor

Registriert seit
30.07.2007
Beiträge
275
Reaktionen
0
Hallo,

um dir deine Fragen beantworten zu können, müsste man wissen, über welche Schildkörtenart wir reden...

Grüße Ralf (Melkor)
 
sorceself

sorceself

Registriert seit
17.07.2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
über eine landschildkröte
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
1.492
Reaktionen
0
Es gibt verschiedene Landschildkröten
 
Draco

Draco

Moderator
Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
2.185
Reaktionen
2
Hallo!

Da es 40 Landschildkrötenarten gibt, wäre es hilfreich, die genaue Art zu kennen...

Liebe Grüße
André
 
D

dreamstone

Registriert seit
08.08.2009
Beiträge
123
Reaktionen
0
also ein sehr große teil muss man im sommer drausen lassen
also wir haben 12 schildis ( breitrand und grichische )
und diese sind bei uns immer drausen / auser halt im winnter XD
ich würde dir zu griechischen raten da diese ein recht leicht haltende art ist!"
Lg
 
D

dreamstone

Registriert seit
08.08.2009
Beiträge
123
Reaktionen
0
ich würde dir auch zu griechischen raten
du kanst ja mal im I - net nach züchtern schauen die griechische schildis halten
und dann dort denen ein besuch abstatten :)
 
skippy.j

skippy.j

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
280
Reaktionen
0
also unsere is imma im garten ausa im winter und wenn zu kalt ist tu ma se
imma rein.ned viel beachten muss hald ein an andere tiere unzugängliches
gehege sein gibts in jedem tiermarkt. sie muss hald imma ans trinken u. ans trockenfutter kommen.mehr eigentlich ,doch nach zecken und anderen
parasieten untersucht werden am besten jeden 2tag.;)

lg des skippylein:D
 
M

Melkor

Registriert seit
30.07.2007
Beiträge
275
Reaktionen
0
Hallo skippy,

das ist ja ein gut zu lesender Text mit vielen hilfreichen Informationen :eusa_eh:

Das hilft den fragenden wirklich weiter. Du schreibst weder, welche Schildkrötenart du selber hälst. Trockenfutter (außer Heu) ist kein natürliche Futter und sollte vielen Schildkrötenarten gar nicht gereicht werden, und Schildkrötengehege die es im Tiermarkt zu kaufen gibt, kenne ich so gut wie gar keine (von ungeeigneten Nagerkäfigen oder ähnlichem mal abgesehen).

Ich denke, du solltest deine eigene Haltung mal überdenken. Welche Art hälst du? Sollte es eine europäische Art sein, hält sie zur Zeit eine Winterruhe? Oder um es mal mit deinen Worten zu fragen:

Hasse se inne Hütte am laufen, odder macht se Wintermuhmuh?
{Übersetzung: Hälst du sie im Haus (und ich hoffe dann in einem Zimmergehege) aktiv, oder darf sie eine Winterruhe halten?]

Freundliche Grüße und einen guten Rutsch ins Jahr 2010,
Ralf (Melkor)
 
skippy.j

skippy.j

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
280
Reaktionen
0
Hallo skippy,

das ist ja ein gut zu lesender Text mit vielen hilfreichen Informationen :eusa_eh:

Das hilft den fragenden wirklich weiter. Du schreibst weder, welche Schildkrötenart du selber hälst. Trockenfutter (außer Heu) ist kein natürliche Futter und sollte vielen Schildkrötenarten gar nicht gereicht werden, und Schildkrötengehege die es im Tiermarkt zu kaufen gibt, kenne ich so gut wie gar keine (von ungeeigneten Nagerkäfigen oder ähnlichem mal abgesehen).

Ich denke, du solltest deine eigene Haltung mal überdenken. Welche Art hälst du? Sollte es eine europäische Art sein, hält sie zur Zeit eine Winterruhe? Oder um es mal mit deinen Worten zu fragen:

Hasse se inne Hütte am laufen, odder macht se Wintermuhmuh?
{Übersetzung: Hälst du sie im Haus (und ich hoffe dann in einem Zimmergehege) aktiv, oder darf sie eine Winterruhe halten?]

Freundliche Grüße und einen guten Rutsch ins Jahr 2010,
Ralf (Melkor)
also wir halten eine breitrand schildkröte! =)
und mit trockenfutter meine ich pellet`s ich weiß soll man am besten nicht geben, aber unsere frisst es gerne ... =)
 
M

Melkor

Registriert seit
30.07.2007
Beiträge
275
Reaktionen
0
also wir halten eine breitrand schildkröte! =)
und mit trockenfutter meine ich pellet`s ich weiß soll man am besten nicht geben, aber unsere frisst es gerne ... =)
Hallo skippy,


ich esse auch sehr gerne Hamburger und Pommes/Currywurst. Wenn ich mich aber ausschließlich davon ernähren würde, würde sich meine einseitige Ernährung auch negativ auf meine Lebenserwartung auswirken. Genaus so verhält es sich bei der Ernährung von Schildkröten. Eine artgerechte Ernährung sieht bestimmt anders aus, als eine Breitrandschildkröte nur mit Pellets zu füttern. Was soll das arme Tier denn anderes tun, als Pellets zu fressen, wenn es nichts anderes bekommt? Überdenke deine Fütterung bitte, ansonsten unterstelle ich dir mal, dass du dein Tier auf lange Sicht gesehen, ansichtlich quälst und zum frühzeitigen Tode verurteilst. Eine ausgewogene Ernährung von Breitrandschildkröten beinhaltet:
  1. Wildkäuter (frisch und in Heuform)
  2. Alternativ zum selbst gemachten Heu kann man auf Heucobs z.B. der Firma Agrobs zurück greifen (die sind rein pflanzlich und haben keine tierischen Zusätze)
  3. Wenn mal keine Wildkräuter vorhanden sein sollten kann auf ungespritze Salatsorten zurück gegriffen werden (kein Kohl, kein Obst, kein Getreide !!!)
  4. Laub von verschiedenen Bäumen und Sträuchern (Birke, Hasel, Brombeere, Himbeere usw...)
  5. Samen und Blüten der zuvor genannten Pflanzen stehen auch auf dem Speiseplan
  6. Zudem ist die Gabe von Kalzium in Form von Eierschalen (ohne Inhalt), Sepiaschalen (ohne Zusätze) oder Schneckenhäuser (ohne Bewohner) wichtig, da Schildkröten einen hohen Bedarf an Kalzium haben. (Kalzium darf nicht über die Futterpflanzen gestreut werden, sonder in einer seperaten Schale gereicht werden...)
Nicht auf dem Speiseplan von Breitrandschildkröten steht tierische Kost, da es reine Pflanzenfresser sind. Gerade Breitrandschildkröten sind reine Weidegänger und fressen auch Gras. Eine rohfaserreiche Nahrung ist sehr wichtig, nicht nur bei dieser europäischen Landschildkrötenart.

Lese dir bitte mal die Inhaltsstoffe deiner Pellets durch, und du wirst feststellen, das darin Produkte aufgeführt sind, die man besser nicht füttern sollte.

Also bitte überdenke deine Fütterung, vielen dank, freundliche Grüße,
Ralf (melkor)

Ps.: Ach so, und hält deine Breitrandschildkröte nun eine Winterruhe oder nicht ???
 
C

Cuora

Registriert seit
14.01.2010
Beiträge
106
Reaktionen
0
mit trockenfutter meine ich pellet`s ich weiß soll man am besten nicht geben, aber unsere frisst es gerne ...
Das ist doch kein Argument !? So ein Zeug sollte weder verfüttert noch empfohlen werden.

Dem Themenstarter möchte ich erklären, dass es sehr, sehr viele verschiedene Landschildkröten gibt, die aus den verschiedensten Teilen der Welt kommen. Und so unerschiedlich sind daher auch deren Haltungsansprüche. Du darfst keine allgemeingültige Antwort erwarten. Eine Griechische oder Maurische Landschildkröte aus Bulgarien hat fast nichts mit einer Gelenkschildkröte aus Zentralafrika oder einer Sternschildkröte aus Indien gemeinsam.

Die europäischen Arten würde ich dir für ein so kleines Gehege (Balkon oder Terrasse) nicht empfehlen. Die brauchen einfach mind. 10 m² Platz. Aber informiere dich doch mal über Dosenschildkröten oder Gelenkschildkröten. Für die sollten 4-5 m² reichen. In jedem Fall musst du eine zusätzliche Heizung einplanen (z.B. beheiztes Frühbeet).

Gruß
Michael
 
Thema:

Kann man schildkröten im freien halten??

Kann man schildkröten im freien halten?? - Ähnliche Themen

  • Passt das Terrarium?

    Passt das Terrarium?: Hallo, kurze Frage, und zwar hätte ich ein Terrarium (120x60x60) zu Verfügung, und würde darin nun gerne Schildkröten halten. Welche Arten würden...
  • die Schildkröte hat geschwollene Augenlider,was ist zu tun?

    die Schildkröte hat geschwollene Augenlider,was ist zu tun?: was kann ich tun?
  • Schildkröte alleine oder zu zweit halten

    Schildkröte alleine oder zu zweit halten: Hallo Ich habe seit gut einem Jahr eine Testudo hermanni boettgeri namens Hermes. Laut CITES ist das Tier 1 Jahr, im August dann 2 Jahre, alt...
  • Was fuer eine Schildkroete ist das?

    Was fuer eine Schildkroete ist das?: Hallo Zusammen, wir haben heute auf unserem Spaziergang diese SChildkroete gesehen. Es sah aus als buddelt sie ein Nest fuer ihre Eier. Weiss...
  • Schildkröten Alter?

    Schildkröten Alter?: Hey Leute, Ich wollte mal fragen ob es Schildkröten gibt die nicht so alt werden also nicht unbedingt 50-100 Jahre.Würde mich über fiele...
  • Schildkröten Alter? - Ähnliche Themen

  • Passt das Terrarium?

    Passt das Terrarium?: Hallo, kurze Frage, und zwar hätte ich ein Terrarium (120x60x60) zu Verfügung, und würde darin nun gerne Schildkröten halten. Welche Arten würden...
  • die Schildkröte hat geschwollene Augenlider,was ist zu tun?

    die Schildkröte hat geschwollene Augenlider,was ist zu tun?: was kann ich tun?
  • Schildkröte alleine oder zu zweit halten

    Schildkröte alleine oder zu zweit halten: Hallo Ich habe seit gut einem Jahr eine Testudo hermanni boettgeri namens Hermes. Laut CITES ist das Tier 1 Jahr, im August dann 2 Jahre, alt...
  • Was fuer eine Schildkroete ist das?

    Was fuer eine Schildkroete ist das?: Hallo Zusammen, wir haben heute auf unserem Spaziergang diese SChildkroete gesehen. Es sah aus als buddelt sie ein Nest fuer ihre Eier. Weiss...
  • Schildkröten Alter?

    Schildkröten Alter?: Hey Leute, Ich wollte mal fragen ob es Schildkröten gibt die nicht so alt werden also nicht unbedingt 50-100 Jahre.Würde mich über fiele...