Männlich oder Weiblich?

Diskutiere Männlich oder Weiblich? im Vogelspinnen Forum Forum im Bereich Spinnen Forum; Hallo ihr lieben Meine smithi hat sich ja nun gehäutet die Nacht und ich hab die Haut mal firstgut raus bekommen, nun erkennt man auch soweit...
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben


Meine smithi hat sich ja nun gehäutet die Nacht und ich hab die Haut mal
gut raus bekommen, nun erkennt man auch soweit alles ganz gut und ich bin der Meinung, das Else eine Else ist und kein Heinz, aber ich wollt mal eure Meinung hören, ich weiß es ist schwer anhand von Bildern, aber ihr habt vielleicht auch viel mehr Ahnung wie ich...








LG
 
12.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Ratgeber für Vogelspinnen von Peter geschaut? Er hat dort viel Wissenswertes über die Lebensweise, Pflege und Zucht von Vogelspinnen geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Zombieblume

Zombieblume

Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.095
Reaktionen
0
Hallo, da musste man das Abdomen sehen. Dafür muss man das allerdings über Wasserdampf vorsichtig auseinanderziehen, das ist momentan nämlich zusammengeklebt.
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Ich dacht man sieht das auch an den Vorderen Beinpaaren? :eusa_think: (sry ich habs nich so mit Fachbegriffen)
 
Zombieblume

Zombieblume

Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.095
Reaktionen
0
Ja die Bulben siehst du am ersten Beinpaar wenn es die Reifehäutung hatte. Aber an der Spinne und nicht an der Haut :)
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
aber die beinhaken kann man bei der haut ansich sehr gut erkennen.

kann jedoch an den bildern oben nicht wirklich welche erkennen, würde also doch auf ein weibchen tippen.

lg.
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
aber die beinhaken kann man bei der haut ansich sehr gut erkennen.

kann jedoch an den bildern oben nicht wirklich welche erkennen, würde also doch auf ein weibchen tippen.

lg.
Es sind wirklich keine Hacken zu sehen... ich hab ja nen Buch wo auch Bilder drin sind, und daher denke ich ja auch das es nen Weib ist... ist halt meine erste Spinne

@Zombieblume, Adult ist sie noch nicht, sie ist eine NZ aus 07...
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
Moin!

Die Haut am besten in Wasser auflösen und mit Pinzetten vorsichtig die Abdomenhaut auseinanderziehen. Auf der Innenseite kann man dann eine Lippe/Kante (Spermathek) erkennen. Kannst ja ein Foto machen und wir bestimmen dann. :)
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
ja eben, konnte wie gesagt auch nicht wirklich etwas erkennen. denke auch, dass es ein weibchen ist.
im laufe der zeit erkennst du bei den meisten vs-arten auch einen wirklich deutlichen sexualdimorphismus, das kann einem auch helfen.

ansonsten wie schon erwähnt, in wasser weich machen, auflegen und mit einer guten lupe untersuchen. leichter natürlich unter dem binokular aber ne lupe reicht auch.

lg.
 
Thema:

Männlich oder Weiblich?