Bisquitstangen???

Diskutiere Bisquitstangen??? im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo liebe Tierfreunde :D Ich war ja jetzt im Urlaub wie jedes Jahr auf dem selben Bauernhof :D Dort firstsind auch Kaninchen und die Bäuerin...
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Dabei seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Hallo liebe Tierfreunde :D

Ich war ja jetzt im Urlaub wie jedes Jahr auf dem selben Bauernhof :D
Dort
sind auch Kaninchen und die Bäuerin hat ihnen einmal die Woche solche Bisquitstangen gegeben ???? :shock:

Es waren so ganz einfache ohne diesen Zuckermantel rundum, sie meinte, die nutzen die Zähne ab...
Aber ist das nicht genauso wie mit Brot, dass das im Mäulchen zerläuft?
Sind solche Stangen eigentlich gesund oder eher nicht?

LG
Lena :mrgreen:
 
15.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Kabardiner

Kabardiner

Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
Bisquittstangen sind doch so bröselig, oder nicht???
Also ich würde meinen Kaninchen soetwas nie geben....
Das kann eigentlich nicht gesund sein, außerdem bringt es doch nichts...
 
zwergloh

zwergloh

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
5.463
Reaktionen
11
Bisquitstangen sind haben eigentlich den gleichen Effekt wie Brot:
Kein Zahnabrieb, Kalorienbombe und Getreidehaltig
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Dabei seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Ja dann hab ich doch richtig gelegen :D
 
K

Krümel333

Dabei seit
07.06.2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
Hallo !

Ich kann mich Zwergloh nur anschließen. Diese Knabber-/ Bisquitstangen bringen überhaupt nichts. Besser man gibt ihnen frische Äste, um die Zähne abzunutzen und somit kurz zu halten.

LG, Krümel
 
Sunny&Luna

Sunny&Luna

Dabei seit
11.07.2009
Beiträge
44
Reaktionen
0
Also so Bisquitstangen können ja garnichts zum Zahnabrieb bringen. Schließlich essen die ja auch Babys OHNE Zähne...
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Dabei seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Ich hätts mir ja eigentlich denken können, dass das ned gut ist ;)
Aber die Nins dort kriegen ja auch Haferflocken :roll: wenigstens kein Tierhandlungs-TroFu
 
zwergloh

zwergloh

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
5.463
Reaktionen
11
Haferflocken sind auch nicht das Wahre für Kaninchen.
1. Getreide und 2. Kalorienbombe
Das ist fast genauso wie ZoohandlungsTroFu
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Dabei seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Ja schon klar, aber etwas gesünder ist es doch ;)
Es enthält keine Zusatzstoffe.
Ja klar, es ist nicht gesund, aber ich bin eh schon froh, dass die Tiere hauptsächlich Wiese dort bekommen!
 
Thema:

Bisquitstangen???