Fragen zur Böckchenhaltung - Streitereien, Kastration, weiteres Schweinchen hinzu?

Diskutiere Fragen zur Böckchenhaltung - Streitereien, Kastration, weiteres Schweinchen hinzu? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Wenn meinen beiden Männchen kastrirt sidn und sich die Hormone umgestellt firsthaben wollte ich vieleicht ma gucken ob ich meinen Eltern überreden...
sasaline11

sasaline11

Registriert seit
03.06.2009
Beiträge
92
Reaktionen
0
Wenn meinen beiden Männchen kastrirt sidn und sich die Hormone umgestellt
haben wollte ich vieleicht ma gucken ob ich meinen Eltern überreden kann einen größeren Stall zu bauen. Könnt ihr mir sagen wie groß der ungefähr muss und wie ich den am besten bauen kann?
 
14.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
1.283
Reaktionen
0
also man sagt pro schwein mindestens 0,5 qm ;)
bei männchen heißt es oft 1 qm aber meine beiden bekommen auch nur 0,5 naja + auslauf täglich
 
Kathrin P.

Kathrin P.

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
857
Reaktionen
0
@sasaline: Hier findest du eine Bauanleitung. Für 2 Böckchen wären 2m² oder größer am besten. 0,5m² pro Schwein geht auch, aber dann brauchen sie viel Auslauf.
 
sasaline11

sasaline11

Registriert seit
03.06.2009
Beiträge
92
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten!
Papa baut mir einenn neuen Stall wenn die beiden kastrirt sind. Wir bauen den Stall auf dem Boden von unserem Schuppen wo die Schweinen jetzt auch untergebracht sind. Dann haben sie insgesamt 4qm. Auf den Boden kommen erst Styrodurplatten(zur demmung im Winter) und darüber Lamminat, damit ich besser ausmisten kann. Und die Schweinchen kriegen wie jetzt auch schon täglich auslauf.

Was ich noch fragen wollte: Katzen verändern sich ja etwas wenn sie kastrirt sind(war jedenfalls bei unseren so)! Ist das bei Meerschweinchen auch so? Weil eigendlich haben die beiden einen guten Charakter und sie sollen auch so bleiben wie sie sind.
 
Kathrin P.

Kathrin P.

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
857
Reaktionen
0
Dadrüber kann man sich streiten...ich finde nicht, dass sich Kastraten vom Verhalten her ändern. Nur riechen sie für andere Meerschweinchen "harmloser" weil sie nicht mehr soviele Hormone ausschütten. Deswegen funktionieren Bockgruppen meistens besser wenn die Schweine kastriert sind. (Du hast doch eine Bockgruppe, oder?)
 
sasaline11

sasaline11

Registriert seit
03.06.2009
Beiträge
92
Reaktionen
0
@Kathrin P.:
Ja habe ich!
ich will in den neuen Stall dann auch vieleicht noch ne Hängematte reinhängen, aber ich weiß nicht wo ich die dann dranhängen soll, weil da sind nur Fliesen an den Wänden und vorne wird der Stall warscheinlich mit Kükendraht geschlossen. Vielleicht will ich auch noch den alten Stall da in neuen stellen, dann habe ich ja noch mehr möglichkeiten die Hängematte irgendwo dranzuhängen, aber auch nicht so wirklich...

@R+C-MeinePferdiis: Das ist cool!
 
sasaline11

sasaline11

Registriert seit
03.06.2009
Beiträge
92
Reaktionen
0
So...
Meine beiden werden nicht mehr kastrirt:| Die TA hat gesagt ich soll mdie beiden mit Parfum einsprühen und dann aneinander gewöhnen, weil meine Schweine msich nicht merhr riechen können(im wahrsten Sinne des Wortes:D). Naja Nickie ist grade außer Haus also kann ich das nicht ausprobieren.:roll:

Noch was: Meine Freundin möchte so gerne ein Haustier. Das geht aber leider nicht so gut, weil die nich immer hier wohnt nur am Wochenende und in den Ferien ect. sonst wohnt sie in NRW.so jetzt habe ich ihr angeboten, dass sie sich ein Meerschweinchen kaufen kann und es bei mir unterstellen kann. Die Idee fand sie auch gut und nun will sie ihre Eltern überreden. Aber welches Geschlecht könnte sie dann nehmen? Da meine beiden ja nicht kastrirt werden wird es mit einem Weibchen ja schwierig. Was ist denn mit einem Bock? Mit einem sterelisirten Weibchen geht das doch bestimmt auch nicht, oder?
 
Meerifriend

Meerifriend

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
739
Reaktionen
0
Mit Parfüm?? Das hab ich ja noch nie gehört...
Wie alt sind deine Schweine denn, dass die nicht kastriert werden?!

Wenn deine Böckchen nicht kastriert werden, dann darfst du auch auf keinen Fall ein Weibchen nehmen.
Soweit ich weiß, werden Weibchen nicht sterelisiert, da die op zu lange dauern würde und zu aufwändig wär...?!
Bevor du einen anderen Bock dazu setzt, sollten sich erstmal deine Böckchen verstehen... Oder warum sollten die kastriert werden?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.162
Reaktionen
14
Wechsel den Tierarzt! Kein Meerli-Erfahrener Tierarzt rät dazu die mit Parfüm einzusprühen...
Einsprühen sollte man KEIN Tier.

Zu Bockgruppen ein Weibchen oder ein Männchen zu vergesellschaften geht eig. immer schief. Man kann höchstens zu 2 Kastraten 2 Weibchen setzen, dann hat jeder eine, aber das geht auch nicht soo oft gut...
 
sasaline11

sasaline11

Registriert seit
03.06.2009
Beiträge
92
Reaktionen
0
Das war nicht die TÄ wo wir immer hingehen! ,aber Mama hat das schon ausprobiert und es hat geklappt also die haben sich nicht mehr angeklappert...
Ja das ist klar das ich erst mal meine wieder vergesellschaften muss!

@Meerifriend: Meine beiden sind ungefähr 2 und 1,5 Jahre.
 
Kathrin P.

Kathrin P.

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
857
Reaktionen
0
Wechsel den Tierarzt! Kein Meerli-Erfahrener Tierarzt rät dazu die mit Parfüm einzusprühen...
Einsprühen sollte man KEIN Tier.

Zu Bockgruppen ein Weibchen oder ein Männchen zu vergesellschaften geht eig. immer schief. Man kann höchstens zu 2 Kastraten 2 Weibchen setzen, dann hat jeder eine, aber das geht auch nicht soo oft gut...
Ich würde auch auf keinen Fall 2 Böckchen zu 2 Weibchen setzen, dann würden sich die beiden wahrscheinlich nur noch mehr streiten...so eine Konstellation ist sowieso sehr riskant und pro Bock sollten eigentlich mindestens 3 Weibchen vorhanden sein. Ich würde es aber auch nicht riskieren noch einen weiteren Bock dazuzusetzen, wenn die beiden sich sowieso nicht ganz so gut verstehen.
Wieso werden sie denn doch nicht kastriert? (Hab ich das überlesen? :uups:)
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
1.419
Reaktionen
0
Hey,

so ich hab das hier überflogen, hier stehen keine Käfigangaben...

Bei reiner Bockhaltung sollte man am besten 1m² pro Tier haben, die Häuser sollten zwei Eingänge haben (soweiso eig ;)), und es sollte keine Engpässe geben.
Ist das bei dir soweit okay?

3er Gruppen sind meist nicht so ideal, da drei bei den meisten Schweinen einer zu viel ist.

Lg Suru
 
Meerifriend

Meerifriend

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
739
Reaktionen
0
Ja, das fehlt auch noch, die Käfigangaben, wo sie jetzt leben.

Mit dem Alter und wenn sie sonst ganz fit sind können sie eig. problemlos kastriert werden, was spricht also dagegen?
 
sasaline11

sasaline11

Registriert seit
03.06.2009
Beiträge
92
Reaktionen
0
Soweit ich das verstanden habe, hat die freudin von Mama eine Freundin und die ist TÄ. Die Freudndin von Mama hat gesagt sie will die fragen, ob die die beiden kastriren kann. Bei uns Zuhause. Dann hat die die gefragt und die hat gesagt die kann das nicht machen, weil die Schweine bei der Nakose die Hoden einziehen(oder so). Und mama wollte das die das macht, weil die dann iwi nur 10€ genommen hätte für beide.

Die Käfigangaben:
Speedy lebt jetzt (leider ja alleine) in einem ca. 1,5 x 0,5m Käfig und Nickie der hat ein kleines stück im schuppen das mit streu bedeckt ist und da steht sein Haus und sein futter und so, aber er kann ja immer rumlaufen z.B. im garten und so. speedy kriegt noch jeden Tag Auslauf in seinem Draußengehege von Morgens bis Abends (wenns nicht zu Heiß ist).

Wie viel kostet das eig. wenn man die Meerschweinchen "normal" kastriren lässt?
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
1.419
Reaktionen
0
Wieso bei euch zu Hause?? Fahrt doch ganz normal in die Klinik ;)

Und es wäre wirklich hilfreich, wenn du auf die Käfigangaben eingehen würdest, wi egesgat, dass kann vielk ausmachen! :)

LG Suru
 
sasaline11

sasaline11

Registriert seit
03.06.2009
Beiträge
92
Reaktionen
0
wir haben hier bei uns in der nähe weit und breit keine Klinik nur unsere TÄ ich weiß aber nicht ob die die kastriren kann.

Ich hatte die beiden ja auch so mal auf dem rasen laufen, um zu gucken wie sie sich verhalten, wenn sie auf einem neutralen Platz sind. Die beiden ahben sich aber trotzdem gekloppt. Die haben sich gebissen etc.
 
Kathrin P.

Kathrin P.

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
857
Reaktionen
0
Kastrieren kostet je nach TA so zwischen 50 und 70€ pro Schwein.
Bevor die beiden in Einzelhaft sitzen müssen, lass sie bitte kastrieren. Danach kannst du ja nochmal eine VG versuchen und wenn die nicht klappt, setz jedem ein Weibchen dazu (in getrennten Gehegen natürlich; also in jedem Gehege ein Kastrat und ein Weibchen, falls die VG nochmal schiefgeht.)
Kleiner Edit: Jeder gute Tierarzt muss ein männliches Meerschweinchen kastrieren können, das ist ja so gut wie Routine. Frag doch mal bei der TÄ ;)
 
Meerifriend

Meerifriend

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
739
Reaktionen
0
Da stimme ich meiner Vorrednerin zu, eine Kastration gehört zur Routine eines guten Ta und wer das nicht kann, da sollte man auch nicht mehr hingehen...
Also gehe bitte nochmal zu einem anderen Ta!
 
Meerifriend

Meerifriend

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
739
Reaktionen
0
Ich hab auch irgendwie nur was mit 30 - 40 € bezahlt, ich denke es ist von Ta zu Ta unterschiedlich. Und vllt. hat sie nur was in der Größenordnung gehört...?!
 
Thema:

Fragen zur Böckchenhaltung - Streitereien, Kastration, weiteres Schweinchen hinzu?

Fragen zur Böckchenhaltung - Streitereien, Kastration, weiteres Schweinchen hinzu? - Ähnliche Themen

  • Ein paar letzte Fragen

    Ein paar letzte Fragen: So, nachdem wir endlich wieder beim Thema Tiere ankamen, ( hach :D ) entschieden wir uns fuer Meeris. Vorerst 2- ich habe mich durchaus belesen...
  • Geruchsentwicklung Streu und Fleecehaltung Fragen

    Geruchsentwicklung Streu und Fleecehaltung Fragen: Hallo, lange habe ich keine Meerschweinchen gehalten, jetzt sind wieder welche eingezogen. wir haben zur Zeit ein Gehege aus Holz in dem zwei...
  • Meerie-Anfänger mit vielen Fragen

    Meerie-Anfänger mit vielen Fragen: Hallöchen, ich überlege seit längerem mir Meerschweinchen anzuschaffen und möchte dabei von Anfang an Alles richtig machen. Dazu habe ich noch ein...
  • Meeri Anfänger hat einen Sack voll Fragen

    Meeri Anfänger hat einen Sack voll Fragen: Hallo ihr :), Ich habe mir zwei sehr junge Böckchen gekauft die in der Tierhandlung auch vorher schon zusammen in einem Auslauf waren. Leider gab...
  • Schweineneuling mit unzähligen Fragen :-(

    Schweineneuling mit unzähligen Fragen :-(: Einen wunderschönen guten Abend ihr Lieben, seit Samstag wohnen 2 Meerschweinchen (2 Schwestern, geboren im September 2016, wurden aufgrund...
  • Schweineneuling mit unzähligen Fragen :-( - Ähnliche Themen

  • Ein paar letzte Fragen

    Ein paar letzte Fragen: So, nachdem wir endlich wieder beim Thema Tiere ankamen, ( hach :D ) entschieden wir uns fuer Meeris. Vorerst 2- ich habe mich durchaus belesen...
  • Geruchsentwicklung Streu und Fleecehaltung Fragen

    Geruchsentwicklung Streu und Fleecehaltung Fragen: Hallo, lange habe ich keine Meerschweinchen gehalten, jetzt sind wieder welche eingezogen. wir haben zur Zeit ein Gehege aus Holz in dem zwei...
  • Meerie-Anfänger mit vielen Fragen

    Meerie-Anfänger mit vielen Fragen: Hallöchen, ich überlege seit längerem mir Meerschweinchen anzuschaffen und möchte dabei von Anfang an Alles richtig machen. Dazu habe ich noch ein...
  • Meeri Anfänger hat einen Sack voll Fragen

    Meeri Anfänger hat einen Sack voll Fragen: Hallo ihr :), Ich habe mir zwei sehr junge Böckchen gekauft die in der Tierhandlung auch vorher schon zusammen in einem Auslauf waren. Leider gab...
  • Schweineneuling mit unzähligen Fragen :-(

    Schweineneuling mit unzähligen Fragen :-(: Einen wunderschönen guten Abend ihr Lieben, seit Samstag wohnen 2 Meerschweinchen (2 Schwestern, geboren im September 2016, wurden aufgrund...