Hilfe , weiss echt nicht weiter; Hund bleibt absolut nicht allein, selbst Trainerin ist ratlos

Diskutiere Hilfe , weiss echt nicht weiter; Hund bleibt absolut nicht allein, selbst Trainerin ist ratlos im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; hallo ihr lieben hoffe einer von euch kann mir wirklich HELFEN.... wir wissen echt nicht weiter .. zu unserer geschichte, ich und mein mann...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

Tatjana0909

Registriert seit
21.08.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
hallo ihr lieben hoffe einer von euch kann mir wirklich HELFEN.... wir wissen echt nicht weiter ..

zu unserer geschichte, ich und mein mann haben uns vor ca. 3 jahren unseren traum vom kleinen wauwau erfüllt. da wir noch nie tiere hatten und auch mit keinen aufgewacksen sind waren wir leichtsinnig und haben uns im internet einen hund ausgesuch, der angebliche ZÜCHTER bestand dadrauf uns den hund
heim zu bringen und sich die umgebung für den kleinen anzuschauen. ende von der gesch. ist das der ,,züchter``gar keiner war und UNSER PACO irgendwo in polen im zwinger gehalten worden war. Paco ist nun 3 Jahre alt und ist ein pinscher... SO ZU MEINEM PROBLEM : ich drehe durch ich kann nicht mal einkaufen gehen ohne das pako zuhause das ganze haus zusammen jault und bellt. geschweigeden mit meinen freundinen einen kaffe trinken gehen oder mit meinem mann was alleine machen. IHR WERDET JETZT ANFANGEN JA 5 MIN ALLEINE LASSEN UND DANN STEIGERN USW... ICH HABE ECHT ALLES VERSUCHT UND KANN NICHT MEHR ... wir hatten auch eine hundetrainerin da . die selbt nicht weiter wusste ... meine nachbarn / vermieter sind stink sauer.... / ich LIEBE UNSEREN PAKO WIRKLICH SO SEHR ABER BIN DRAUF UND DRAN EIN NEUES ZU HAUSE FÜR IHN ZU SUCHEN... mein mann will davon nichts wissen .. und ist stinksauer auf mich ... er versteht es nicht wie anstrengend es ist für mich immer neben pako zu sitzen und babysitting zu machen .. er ist doch kein kind !!!!
BITTE HILFT MIR WEISS ECHT NICHT WEITER ... BITTE BITTE BITTE

GANZ LIEBE GRÜSSE TATI.... / pako
 
21.08.2009
#1
suno

suno

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
5.033
Reaktionen
2
Ach herje...
wenn jetzt nicht gleich ganz viele Antworten kommen - liegt es wohl daran, daß wir überlegen müssen.

Was macht denn Paco, wenn Du zu Hause bist ...wo liegt er am liebsten...was treibt er so, gehst Du mit ihm heftig spazieren , machst Du irgend ein Trainig / Spiel / Spaß mit dem kleinen "Polenjungen" ?...

Ist schon fies - da denkt man :"Mensch das ist ja ein toller Züchter - überprüft das neue zu Hause "- und dann ist man an so einen miesen Viehhändler geraten....aber dafür könnt ihr nichts , ihr dachtet ja ihr macht das richtig. Und Paco hat ein tolles zu Hause anstelle eines traurigen Zwingerdaseins!

Ich denke schwer nach, hört sich nämlich echt heftig an...

LG SUNO
 
T

Tatjana0909

Registriert seit
21.08.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
so ich sitze zb jetzt im wohnzimmer und trinke meinen kafe, er liegt in seinem körpchen und pennt ... nur sobad ich raus gehe dreht er durch und jault.... versuche echt alles er darf nichts mehr nicht mal mehr aufs sofa... ich weiss nicht glaube da gibt es keine lösung MUSS BIS AN SEIN LEBENS ENDE AN SEINER SEITE SEIN .... ironie....
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Hey, versuch mal ruhig zu bleiben.
Ja, Hunde können einem echt den letzten Nerv rauben.
Meine Schwester hat am Ende aus Verzwiflung ein Anti-Bell-Halsband geholt, dass auch wirklich nur auch Bellen (also Kehlkopfbewegung und Bellen) reagiert.
Das ist mit so einem Zitrus-Spray oder so.
Für den Hund nicht schädlich, aber sie mögen den Geruch einfach nicht.
Anfangs war, wenn sie wiederkam noch das ganze Fell verklebt von dem Spray, aber gegen Ende hatte sich das gelegt.

Ich möchte dir jetzt natürlich nicht zu so einem Halsband raten, da ich nicht viel von den Dingern halte, aber wollte das hier mal loswerden.

Aber bei dir scheints ja richtig schlimm zu sein.
Was noch dazu kommt:
Pako weiß, dass du auf sein Bellen reagierst und er dafür nicht alleine sein muss, gestreichelt wird etc.
Ich gehe mal davon aus, dass er nicht mal damit rechnet, dass du, wenn du nach Hause kommst, böse auf ihn bist.

Schickst du ihn denn dann sofort in sein Körbchen?
 
suno

suno

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
5.033
Reaktionen
2
Doch es muss eine Lösung geben!

Macht ihr irgende einen Hundesport (muss nicht im verein sein - geht auch alleine)
 
T

Tatjana0909

Registriert seit
21.08.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
hmmm sport nicht richtig sind halt viel draussen ( da wir ihn ja immer mit nehmen... ) im wald auf wisen usw.... laufen fahrad fahren so sachen ...
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Ich meine, so ein Hund bellt sich auch nicht aus Spaß heiser...

Die Sache ist aber auch, dass man bei Zwingerhunden oft merkt, dass sie viel Aufmerksamkeit fordern...
 
T

Tatjana0909

Registriert seit
21.08.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
liebe akani es ist schon soweit das ich nicht mehr streichle habe echt keinen nerv mehr .... ja ich schicke ihn in sein körpchen ... habe schon überlegt mir diesen tier trainer aus der sendung der hunde profi (VOX) zu hollen egal was es kostet... aber komm net an den ran.. habe schon paar emails geschrieben
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Ohje, da spricht pure Verzweiflung aus dir...
Dein Süßer meint es ja echt nicht böse, deshalb kann man ihm da schlecht irgendeine böse Absicht unterstellen.
Anti-Bell-Halsband sollte jedenfalls der letzte Weg sein. Bevor du nochmal mit dem Gedanken spielst, ihn wegzugeben, kannst du dich ja mal über sowas informieren.
Auch wenn ich das nicht wirklich unterstütze, bei Laika hat es geholfen...
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.976
Reaktionen
69
klingt ja echt nicht so toll.
hmm... läuft er dir auch in der Wohnung überall mit hinter her? Also z.B. vom Wohnzimmer ins Schlafzimmer, oder von der Küche ins Bad? Oder bleibt er gelassen solange er weiß das du nicht die Wohnung verlässt?
Wie sieht es den aus wenn dein Mann in der Wohnung bleibt und du sie verlässt?



lg
 
T

Tatjana0909

Registriert seit
21.08.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
also wenn ich daheim bin ist alles supi ... wi gesagt ich bin mal in der küche schlafzimmer usw.. da liegt er in seinem körpchen und alles ist egal nur sobald ich gehe... wenn mein mann daheim ist genau so nur wenn auch er die wohnung verlässt fängt der teror an ...
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Das Problem ist ja, dass du mit den Nerven schon so am Ende bist, dass du vermutlich gar nicht mehr groß Lust hättest, lange mit ihm zu trainieren, alleine zu bleiben.
Du hast ja auch geschrieben, dass es nach vielen Versuchen immer noch nicht klappt.

Anti-Bell-Halsbänder sind nicht toll, aber bei dir sehe ich da kaum eine andere Lösung, außer den Hund tagsüber richtig müde zu toben, sodass er schläft, während du weg bist. Aber das ist ja auch keine Lösung...
 
T

Tatjana0909

Registriert seit
21.08.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
DANKE dir akani ... schaue auch schon grade nach diesem halsband ...
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Es muss aber wirklich eins sein, das nicht nur auf Bellen reagiert.
Sonst kriegt der Arme ja immer eine Ladung ab, wenn ein Nachbarshund bellt oder anderweitig Geräusche entstehen.
Und wenn deiner so extrem bellt, wird es lange dauern, bis er sein Bellen mit dem Spray verknüpfen kann, also brauchst du auch dieses Spray, um nachzufüllen.
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.976
Reaktionen
69
Ich kann gar nicht verstehen warum der Hundeprofi sich nicht bei dir zurück meldet...

Wenn ihr die Wohnung wieder betritt ignoriert ihr ihn oder beachtet ihr ihn auf irgend eine weise?



lg
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Was mich ja wundert, dass selbst eine Hundetrainerin nicht mehr weiter weiß.
Es muss ja echt schlimm mit Pako sein...
 
T

Tatjana0909

Registriert seit
21.08.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
nein gar nicht ich komm in die wohnung rein ... und er stirbt fast vor freude und jaut und quickt wie ein schweinchen... ich und mein mann beachten ihn gar nicht bis er sich beruhigt hat und wieder ruhig ist ( so ca. 20min müssen vergehen )
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Das klingt, als würde er wirköich nicht wissen, dass sein Bellen etwas böses ist...
 
T

Tatjana0909

Registriert seit
21.08.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
ja wobei diese hunde trainerin wie es mir vorkam auch nicht so dolle war .. wir haben echt geübt mit ihm vorallem ich ( bin ja den ganzen tag daheim hihi ) und sie hat uns 55 euro die std... natürlich hat sich das sumiert und waren flott bei 250 euro... soll ich mir ne neue suchen ? woran erkenne ich das sie/er gut sind ?
 
suno

suno

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
5.033
Reaktionen
2
Hey,
so Computer Absturz also alles nochmal:
1. die Trainerin, die dich so in deiner Verzweiflung hat sitzen lassen - war keine Gute!! Leider kann soch Hinz und Kunz Tierflüsterer nenen - ist kein geschützter beruf
2. Viel spazieren ist ja schon mal gut.
Reicht aber nicht Pinscher sind agil UND klug. Meine Oma hatte 4 Stück!

3. Training geht los! Auf den ersten Blick hat das nichts mit dem alleine sein zu tun....aber letztendlich doch, denn es geht um euer ZUSAMMEN LEBEN. Und das hat NICHT der Hund zu bestimmen!
---------------------------------------------------------------------------------

1.Leinenführung.
Hund an der Leine du gehst zügig , mit plötzlichen Richtungswechsel - ohne Worte..bis der Hund nur noch DICH beobachtet und ohne zerren mitgeht.
2. das Gleiche ohne Leine....der "Fuß" Befehl.
3. Apportieren.
Anstelle schnöden Ball spielens. Der Hund gibt Dir den Ball auf den Aus Befehl...zur Not nimmst Du ihn aus seinem Maul. Aus.
Dann Platz. Du wirfst den Ball hinter Dich - der Hund bleibt liegen (auf Bleib und der Stop hand...).
Dann auf Such darf er den Ball holen und das ganze von voren...bis es klappt!

---------------------------------------------------------------------------------
Du fragst Dich was das soll - von wegen zu Hause bleiben: Gehorsam und Auslastung ist das geheimnis.

Fang das mal an....und dann sehen wir mit dem zu Hause bleiben weiter. Ich sag Dir gleich, das wird tägliches Training und arbeit - Zaubermittel gibts leider nicht.

LG SUNO
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hilfe , weiss echt nicht weiter; Hund bleibt absolut nicht allein, selbst Trainerin ist ratlos

Hilfe , weiss echt nicht weiter; Hund bleibt absolut nicht allein, selbst Trainerin ist ratlos - Ähnliche Themen

  • Hilfe, ich weiß echt nicht weiter!

    Hilfe, ich weiß echt nicht weiter!: Hallo, also ich habe einen 1 Jahr alten Havaneser Rüden und ich habe echt Probleme mit ihm. Weiß echt nicht weiter, hoffe ihr könnt mir helfen...
  • Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter..

    Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter..: Hallo zusammen :( ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Ich fühl mich gerade total alleine gelassen mit dem Training von meinem Hund. Er ist...
  • Bitte sehr um Hilfe,ich weiß mir keinen Rat mehr mit meinem Zwergpinschermädchen.

    Bitte sehr um Hilfe,ich weiß mir keinen Rat mehr mit meinem Zwergpinschermädchen.: Hallo liebe Leute, ich bin neu hier und mit allem noich nicht so vertraut,darum bitte ich um Nachsicht wenn ich etwas falsch machen sollte -...
  • HILFE! Ich weiss nicht mehr weiter...

    HILFE! Ich weiss nicht mehr weiter...: Hey leute! Also, so langsam verzweifle ich wirklich! Ich hatte so ein Thema schon mal, aber jetzt ist irgendwie alles anders. ich habe einen...
  • Hilfe ich weiß nicht mehr weiter!!!!

    Hilfe ich weiß nicht mehr weiter!!!!: Hallo Ihr lieben, ich habe hier ein großes Problem. Wir haben den Hund von der Schwester meines Freundes bei uns aufgenommen.Wir mussten unseren...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe, ich weiß echt nicht weiter!

    Hilfe, ich weiß echt nicht weiter!: Hallo, also ich habe einen 1 Jahr alten Havaneser Rüden und ich habe echt Probleme mit ihm. Weiß echt nicht weiter, hoffe ihr könnt mir helfen...
  • Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter..

    Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter..: Hallo zusammen :( ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Ich fühl mich gerade total alleine gelassen mit dem Training von meinem Hund. Er ist...
  • Bitte sehr um Hilfe,ich weiß mir keinen Rat mehr mit meinem Zwergpinschermädchen.

    Bitte sehr um Hilfe,ich weiß mir keinen Rat mehr mit meinem Zwergpinschermädchen.: Hallo liebe Leute, ich bin neu hier und mit allem noich nicht so vertraut,darum bitte ich um Nachsicht wenn ich etwas falsch machen sollte -...
  • HILFE! Ich weiss nicht mehr weiter...

    HILFE! Ich weiss nicht mehr weiter...: Hey leute! Also, so langsam verzweifle ich wirklich! Ich hatte so ein Thema schon mal, aber jetzt ist irgendwie alles anders. ich habe einen...
  • Hilfe ich weiß nicht mehr weiter!!!!

    Hilfe ich weiß nicht mehr weiter!!!!: Hallo Ihr lieben, ich habe hier ein großes Problem. Wir haben den Hund von der Schwester meines Freundes bei uns aufgenommen.Wir mussten unseren...