madagaskar taggecko oder tokee?

Diskutiere madagaskar taggecko oder tokee? im Echsen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; hallo. würde mir gerne irgendwann eine neuen mitbewohner zulegen...habe schon leos,daher ein wenig erfahrung. nun intressiere ich mich sehr für...
hasenhoernchen

hasenhoernchen

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
13.194
Reaktionen
0
hallo. würde mir gerne irgendwann eine neuen mitbewohner zulegen...habe schon leos,daher ein wenig erfahrung. nun intressiere ich mich sehr für die beiden oben genannten arten.weis nur noch
nicht,welche die richtige für mich ist...optisch sind ja beide der knaller...einrichtugn ist bei beiden auch gleich,habe ich gehört? also mit pflanzen un kletter möglichkeiten und so....eher hoch wie breit das terra....aber der madagaskar brauch uv und der tokkee nicht oder ? da der ja nachtaktiv is...
sollte man die einzeln halten oder leben die auch gerne in gruppen? was wären dann die mindestmaße für beide arten ? wenn jemand erfahrung hat mit einem der tierchen wäre ich sehr dankbar,wenn er sie mir mitteilt:)
 
23.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: madagaskar taggecko oder tokee? . Dort wird jeder fündig!
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
hui, also ich würde bei den beiden arten hier nicht gerade von ähnlichen haltungsbedingungen reden.

also uv-licht brauchen beide, der tokeh (gekko gecko) ist ja auch ein gecko aber im gegensatz zu phelsuma (eigentlich max. 30 cm) wird er bis 40 cm groß und brauch MINDESTENS ein terrarium von 100x100x150 cm (besser wäre 130x130x180). sehr dichtes regenwaldterarrium, hohe luftfeuchtigkeit, teils sumpfiger boden, teils fester feuchter waldboden usw..

es kommt noch dazu, dass sie sehr oft recht aggressiv sein können und gerne mal beißen. also hin und wieder ein blutiger finger kommt schonmal vor ;).

auch ist beim tokeh eine spezielle spothalterung sehr zu empfehlen, da er zu den lamellengeckos gehört. also das schutzgitter sollte mindestens 15 cm vom spot entfernt sein, was wiederum sehr viel platz raubt (deswegen auch ein größeres terra und eventuell eine röhre mit schutzgitter oben hin.

phelsuma sind auf jedenfall leichter zu halten, keine frage ;).

lg.
 
hasenhoernchen

hasenhoernchen

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
13.194
Reaktionen
0
hmmm okay und wie hält man die m bestn? alleine oder gruppe? welche größe?
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
wie hält man welche am besten? beide von dir erwähnte arten?

also zu phelsuma gibts nen haufen hier im forum ;)
https://www.tierforum.de/search.php?searchid=785531

tokehs hälts du, jetzt mal grob beschrieben, in einem sehr dichten (mit vielen ästen), feuchten regenwaldterrarium (mit beachtung auf den oben erwähnten boden) aber eben in viel größeren terrararien als die phelsumas.

sehr gut finde ich das hier:
http://www.amazon.de/Tokeh-Gekko-gecko-Wolfgang-Grossmann/dp/3937285318/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=books&qid=1251046490&sr=8-3

bei solchen tieren ist gutes einlesen sehr sehr wichtig, da stehen einfach am besten alle tipps drinnen :).

lg.
 
hasenhoernchen

hasenhoernchen

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
13.194
Reaktionen
0
will sie mir auch erst in ein paar jahren hole,wenn ich ausgezogen bin ;) denn momenatan passt in mein zimmer nix mehr rein :p
und ich denke man kann sich nie früh genug informieren....

zumal mein daddy sich jetzt endlich seinen großen wunsch erfüllen will....ne brasilianische riesenvogelspinne :D :-! *brech*
 
hasenhoernchen

hasenhoernchen

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
13.194
Reaktionen
0
öööhm warte...wie heist die noch mal...Lasiodora parahybana. also ich hab einfach ekel vor spinnen...ich weis auch net...aber ich versuch der angst ins auge zu blicken :D un mich an das viech zu gewöhnen...hinter glas im terra gehts...aber die darf net rauskommen!!!! kannst du mir bissjen was über sie erzählen?
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
ah, oki, alles klar. eine schönes tierchen, groß aber garnicht mal die größte vogelspinne ;).

also ekel ist verständlich aber angst brauchst du keine haben, wirklich ;).

schau, die sache ist die, gifttiere verwenden ihre "waffen" nie aus lust und laune ;) die produktion von toxinen kostet enorm viel kraft/energie weswegen sie versuchen sie bei verteidigung so selten wie möglich einzusetzen. wenn eine zb. vogelspinne die möglichkeit zur flucht hat, wird sie IMMER fliehen.
begegnet man ihnen mit respekt, vorsicht und wissen, ist angst vollkommen unnötig ;).

also lasiodora parahybana wird recht groß, so an die 8 bis 10 cm körperlänge, mit beinen dann so an die 20 bis 24.
sie ist im gegensatz zu t. blondi (die größte art) recht lebhaft und oft zu sehen, man könnte sagen, dass sie sehr selbstbewusst ist ;).

ist ein richtig schönes pummeliges ding :mrgreen:.

lg.
 
hasenhoernchen

hasenhoernchen

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
13.194
Reaktionen
0
hmm kannst du ir mal den ganzen namen von der blondi sagen? oder welche von den größten die dir einfallen ? weil mein daddy ...je größer,desto besser...hab aber gelesen das die die ich genannt habe sehr gerne ausbricht ung absolut gerne mit ihren brennhaaren schleudert..keinerlei angst vor menschen hat :D klingt nicht nach meiner traumspinne....wie hällt man die denn? also hab bissjen was gelesen aber sooo super kenne ich mich noch net aus...
aich fänd ne rotknie ganz schnuckelig...klein und auch optisch ansprechend
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
der ganze name wäre "theraposa blondi", das ist die größte vogelspinnenart, mit einer körperlänge von 10 bis 12 cm und einer gesamtlänge, mit beinen, von bis zu 30 cm.

also das kann ich wirklich sehr gerne machen :) aber das ist hier nicht der richtige thread ;).

am besten du öffnest nen neuen thread im vs-bereich mit dem titel "theraposa blondi und andere fragen zu vogelspinnen" oder sowas in der art ;).

dann können wir wirklich ausführlich über die größten vs- und andere arten, wie auch die von dir erwähnte rotknie-vs (brachypelma smithi) plaudern ;).

lg.
 
Thema:

madagaskar taggecko oder tokee?

madagaskar taggecko oder tokee? - Ähnliche Themen

  • Madagaskar Taggecko

    Madagaskar Taggecko: Was für ein Terrarium soll ich nehmen, ein selbstgebautes halb Holz halb Glas oder ein komplettes aus Glas?
  • Der Große Madagaskar Taggecko. Bitte um Hilfe....

    Der Große Madagaskar Taggecko. Bitte um Hilfe....: Hallo liebe Leute, zwar bin ich neu hier und hab einige Fragen. Ich bekomme ein Terrarium geschenkt da waren davor Bartagame drin und da mir...
  • habe ein Madagaskar Taggecko

    habe ein Madagaskar Taggecko: Hallo, ich habe gestern von bekannten einen Madagaskar Taggecko bekommen. Nun habe ich nur ein habe aber gelesen das man Zwei haben brauch da...
  • Großer Madagaskar Taggecko

    Großer Madagaskar Taggecko: Hey, hab grad mal so duchs Internet geschnüffelt & bin da auf diesen Link gestoßen...
  • Phelsuma madagascariensis grandis - Der Madagaskar Taggecko

    Phelsuma madagascariensis grandis - Der Madagaskar Taggecko: Hi Leutz! Ich hab vor kurzem im Fernsehen eine Familie gesehen, die Geckos hält und hab mich sofort in diese süßen Tiere verliebt. Nachdem ich n...
  • Phelsuma madagascariensis grandis - Der Madagaskar Taggecko - Ähnliche Themen

  • Madagaskar Taggecko

    Madagaskar Taggecko: Was für ein Terrarium soll ich nehmen, ein selbstgebautes halb Holz halb Glas oder ein komplettes aus Glas?
  • Der Große Madagaskar Taggecko. Bitte um Hilfe....

    Der Große Madagaskar Taggecko. Bitte um Hilfe....: Hallo liebe Leute, zwar bin ich neu hier und hab einige Fragen. Ich bekomme ein Terrarium geschenkt da waren davor Bartagame drin und da mir...
  • habe ein Madagaskar Taggecko

    habe ein Madagaskar Taggecko: Hallo, ich habe gestern von bekannten einen Madagaskar Taggecko bekommen. Nun habe ich nur ein habe aber gelesen das man Zwei haben brauch da...
  • Großer Madagaskar Taggecko

    Großer Madagaskar Taggecko: Hey, hab grad mal so duchs Internet geschnüffelt & bin da auf diesen Link gestoßen...
  • Phelsuma madagascariensis grandis - Der Madagaskar Taggecko

    Phelsuma madagascariensis grandis - Der Madagaskar Taggecko: Hi Leutz! Ich hab vor kurzem im Fernsehen eine Familie gesehen, die Geckos hält und hab mich sofort in diese süßen Tiere verliebt. Nachdem ich n...