Erythromycin mit Joghurt verabreichen?

Diskutiere Erythromycin mit Joghurt verabreichen? im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; hi... wollte nur kurz fragen, ob ich ERYTHROMYCIN auch mit joghurt, bzw. mit milchprodukten verabreichen kann? ich meine, dass...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

AgBa

Registriert seit
05.07.2009
Beiträge
122
Reaktionen
0
hi...

wollte nur kurz fragen, ob ich ERYTHROMYCIN[FONT=Arial, Helvetica, sans-serif] [/FONT] auch mit joghurt, bzw. mit milchprodukten verabreichen kann? ich meine, dass mein TA eben gesagt hat, dass man das geht, bin mir aber nicht mehr sicher... er
hat mir so ne vitaminpaste mitgegeben und meinte normalerweise vermischt man das damit oder einfach in ein bisschen wasser auflösen und mit ´ner spritze in den mund...

so, mit der paste kann ich schon mal vergessen, dass wollen beide partout nicht anrühren, noch nicht mal brain und der ist verfressen ;)

wäre halt nett, wenn mir das jemand kurz sagen kann, ob sich das mit joghurt etc. verträgt und vorsichtshalber noch schreibt, mit wieviel wasser ich dieses pulver auflösen soll und wie ich das dem kleinen mit der spritze verabreiche...
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

hat sich bereits erledigt, dosenmaisflüssigkeit heisst der zaubertrank ;) da hab die sich richtig drum gekloppt...
 
Zuletzt bearbeitet:
25.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Erythromycin mit Joghurt verabreichen? . Dort wird jeder fündig!
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Erythromycin mit Joghurt verabreichen?

Erythromycin mit Joghurt verabreichen? - Ähnliche Themen

  • Antibiotika in Joghurt verabreichen?

    Antibiotika in Joghurt verabreichen?: Hallo! Meine kleine Ratte hat seit ca. 3 Wochen eine Entzündung am Finger des rechten Vorderpfötchens. Ich war natürlich sofort mit ihr beim TA...
  • Antibiotika in Joghurt verabreichen? - Ähnliche Themen

  • Antibiotika in Joghurt verabreichen?

    Antibiotika in Joghurt verabreichen?: Hallo! Meine kleine Ratte hat seit ca. 3 Wochen eine Entzündung am Finger des rechten Vorderpfötchens. Ich war natürlich sofort mit ihr beim TA...