Wellensittich legt Eier

Diskutiere Wellensittich legt Eier im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo,ich hab ein Problem mit unseren Wellensittichen.Ein Männchen und zwei Weibchen. Das eine Weibchen hat gestern,bzw firstheute zwei Eier...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Sandra191082

Registriert seit
26.08.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,ich hab ein Problem mit unseren Wellensittichen.Ein Männchen und zwei Weibchen.
Das eine Weibchen hat gestern,bzw
heute zwei Eier gelegt.Das eine war heile und heiute morgen war ein riesen Loch drin.Prompt hat sie noch eins gelegt.
Jetzt wollte ich mal fragen ob jemand weiss wie soetwas passiert.
Ist das andere Weibchen Eifersüchtig und macht die Eier kaputt?Falls ja wie kann man soetwas verhindern????????
 
26.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ann zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Tayet

Tayet

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
2.256
Reaktionen
0
Hallo.
Willst du etwa züchten?? Hast du denn Zuchtgenemigung? Wie lange hast du schon Wellensittiche?
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.425
Reaktionen
0
wenn die eier was werden, musst du beim amtstierarzt .da du kine zuchtgenehmigung zu haben cheinst, anmelden.
welleies darf man nur mit zuchtgenehmigung vermehren,ansinsten musst eben genemigt werden als not...
 
Gwenyfer

Gwenyfer

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
1.226
Reaktionen
0
Wellis legen ja nicht einfach so Eier, oder?

Hast du ein Nestchen drin, was Höhlenartiges, dunkle Ecken oder sowas?

Liebe Grüße,

Nicole
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Hallo Sandra,

kann auch sein, dass die Kleine selbst ihre Eier zerstört - die müssen ja auch nicht unbedingt befruchtet sein.

Kaputte Eier kannst Du entfernen, sollte die Henne jetzt aber weiterlegen, heile Eier nicht einfach ersatzlos wegnehmen, sondern vorsichtig abkochen, einfrieren oder gegen Plastikeier austauschen und der Süßen wiedergeben. Ansonsten legt sie immer weiter nach, um ihr Gelege zu vervollständigen, was sie sehr schwächt.

Es kann in Einzelfällen durchaus vorkommen, dass Wellidamen auch ohne Brutmöglichkeiten Eier legen. Sehr oft kann man das gut über die Ernährung steuern, also kein Frischfutter, kein Keimfutter, kein Eifutter etc. geben, sondern so mager und karg wie möglich füttern - das simuliert die "Trockenzeit", in der in Australien nicht gebrütet wird.;)

Eine Zuchtgenehmigung wirst Du ohne einen extra Quarantäneraum, der gefliest sein muss, ohnehin in den allermeisten Fällen nicht bekommen, und das Brütenlassen ohne Zuchtgenehmigung ist in Deutschland eine Ordnungswidrigkeit, die mit hohen Geldstrafen belegt wird - nur noch mal vorsichtshalber, aber wahrscheinlich weißt Du das schon.
 
S

Sandra191082

Registriert seit
26.08.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Nein eine Züchtergenehmigung hab ich nicht.Da sie auch nicht brütet und wir die Eier eigentlich direkt rausnehmen.Mich würd trotzdem interessieren wie es kommt,dass die Eier zerhackt werden.Das zweite war dann gestern Abend auch kaputt und wir haben es weggetan.
Sandra
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Wenn sie die Eier einfach auf den Boden fallen lässt, gehen sie natürlich kaputt - da Du ja aber ein unbeschädigtes gesehen hast, was dann angeknabbert wurde, nehme ich an, dass das die Kleine selbst oder ein anderer Welli war. Aus reinem Spieltrieb vielleicht, evtl. liegt auch Kalkmangel vor. Was willst Du daran verhindern, Du darfst ja eh nicht züchten - biete der Henne aber jetzt viel Kalk an in Form von Kalksteinen, Muschelgrit etc.

Wie gesagt, kaputte Eier kannst Du entfernen, unbeschädigte bitte austauschen oder vorsichtig abkochen, damit darin kein Leben entsteht.
 
S

Sandra191082

Registriert seit
26.08.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Ich möchte es nicht verhindern,da sie sich eh nicht mehr für die Eier interessiert wenn sie da sind.Ich hab aus der Tierhandlung Eifutter,an Kalksteine gehen sie komischerweise nicht dran.Warum weis ich nicht....
Sandra
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Sie gehen da sicherlich noch ran, einfach weiter anbieten. Zudem Muschelgrit in einem extra Napf reichen( das sind die kleinen Steinchen, die auch im Vogelsand enthalten sind ),die Vögel brauchen sie zur Verdauung und auch für die Mineralienzufuhr. Heilerde, z.B. von Luvos, enthält auch sehr viele Mineralien und ist ebenfalls nur zu empfehlen.

Notfalls holst Du Dir ein Kalkpräparat in Pulverform aus der Zoohandlung, was Du dann übers Futter oder , noch besser, da es daran besser haftet, über Gemüse und Obst streust.

edit : kennst Du diese Seite schon ? http://www.birds-online.de/ Da findest Du Informationen, Tips und Hilfe für alles, was man als Wellihalter wissen muss. Ich würde da einfach mal alles von vorn bis hinten durchackern, es ist zwar zeitintensiv, aber lohnt sich.

Nochmal edit : Ich lese gerade, Du bietest Eifutter an - bitte nicht, das fördert den Bruttrieb nur noch mehr und ist außerdem durch das potenzierte Eiweiß sehr schädlich für die Nieren. Vögel, mit denen nicht gezüchtet werden soll, brauchen kein Eifutter. Du solltest auch Grün-und Frischfutter erstmal knallhart vom Speiseplan streichen, auch das suggeriert Wellis, dass gerade eine Schlaraffenland-Zeit angebrochen ist, in der es optimal wäre, Nachwuchs aufzuziehen - also ist es geradezu der Startschuss, wenn eine Henne sowieso schon in Brutstimmung ist.

Im Gegenteil, füttere so karg und mager wie möglich, damit simulierst Du die Trockenzeit in Australien, in der generell nicht gebrütet wird.
 
S

Sandra191082

Registriert seit
26.08.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hm,danke für die Tipps.
Die Frau in der Zoohandlung meinte auch wenn man nicht züchtet etc könnte ich das Eifutter geben,da das Eier legen halt anstrendend ist und die Kleine jetzt besonders viel "Kraft" bräuchte.
Naja,die wollte bestimmt nur was verkaufen.
Ach so ich hab Kucki jetzt seit 4 Jahren und die anderen beiden(Teddy&Mops)seit etwa 2 Jahren.
Sandra
 
K

Kläre

Registriert seit
27.08.2009
Beiträge
23
Reaktionen
0
Hallo!
Als mein Wellensittichweibchen noch im legefähigen Alter war (inzwischen ist es 11 und legt seit eingen Jahren keine Eier mehr), hatte ich dieses Phänomen auch diverses Mal. Ich habe beobachtet, dass meine Otti zwar Eier legte, es ca. 2 Stunden wahnsinnig interessant fand, die Eier auszubrüten und sie gegen alles und jeden zu verteidigen. Nach besagten zwei Stunden fand sie diese Form der Beschäftigung offenbar uninteressant und ging anderen, neuen viel interessanteren Dingen nach. Einige weitere Stunden später waren die Eier störende Elemente in ihrem Reich und wurden zerstört.
Es gibt einfach Weibchen, die sich nicht als Mütter eignen. Wichtig es eben nur, dass der Mineralstoff und Kalkbedarf sichergestellt ist.
Grüße Kläre!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wellensittich legt Eier

Wellensittich legt Eier - Ähnliche Themen

  • Eltern von Wellensittichen in einer Voliere außen überzeugen?

    Eltern von Wellensittichen in einer Voliere außen überzeugen?: Hallo Erstmal 😃 Wie in der Frage oben würde ich mir gerne Wellis (4 Stk) in einer Außenvoliere halten. Ich (weiblich,12) habe schon 5...
  • Neuer Wellensittich

    Neuer Wellensittich: Hallo ! Wie aus meinem letzten Beitrag zu lesen ist, mussten wir uns schweren Herzens von unserer Welli Dame Lea verabschieden ! Jetzt trauert...
  • Wellensittich krank !!!

    Wellensittich krank !!!: Hallo Ihr Lieben ! Bin seit heute neu hier und brauche dringend Rat! Es geht um meine Wellensittich Dame Lea! Zum " Krankheitsverlauf": Am 29 Mai...
  • Wann paaren sich meine Wellensittiche

    Wann paaren sich meine Wellensittiche: Hallo ich habe 2Mänchen und eine Henne das Männchen und das Weibchen Füttern sich gegenseitig die Henne krault das Männchen und das Männchen die...
  • Wellensittich legt 'Windeier'

    Wellensittich legt 'Windeier': Hallo, ich hätte (mal wieder) eine Frage. Meine Wellensittichdame Tipsy, legt seit kurzem schalenlose Eier, also Windeier, glaub ich. Ihre letzten...
  • Wellensittich legt 'Windeier' - Ähnliche Themen

  • Eltern von Wellensittichen in einer Voliere außen überzeugen?

    Eltern von Wellensittichen in einer Voliere außen überzeugen?: Hallo Erstmal 😃 Wie in der Frage oben würde ich mir gerne Wellis (4 Stk) in einer Außenvoliere halten. Ich (weiblich,12) habe schon 5...
  • Neuer Wellensittich

    Neuer Wellensittich: Hallo ! Wie aus meinem letzten Beitrag zu lesen ist, mussten wir uns schweren Herzens von unserer Welli Dame Lea verabschieden ! Jetzt trauert...
  • Wellensittich krank !!!

    Wellensittich krank !!!: Hallo Ihr Lieben ! Bin seit heute neu hier und brauche dringend Rat! Es geht um meine Wellensittich Dame Lea! Zum " Krankheitsverlauf": Am 29 Mai...
  • Wann paaren sich meine Wellensittiche

    Wann paaren sich meine Wellensittiche: Hallo ich habe 2Mänchen und eine Henne das Männchen und das Weibchen Füttern sich gegenseitig die Henne krault das Männchen und das Männchen die...
  • Wellensittich legt 'Windeier'

    Wellensittich legt 'Windeier': Hallo, ich hätte (mal wieder) eine Frage. Meine Wellensittichdame Tipsy, legt seit kurzem schalenlose Eier, also Windeier, glaub ich. Ihre letzten...