Handzahmer Marder

Diskutiere Handzahmer Marder im Sonstige Haustier & Tiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo ihr Lieben! So etwas, wie es heute passiert ist, habe ich im ganzen Leben noch nicht erlebt. Wir haben ein Haus gekauft und sind momentan...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Moeriee

Registriert seit
27.08.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben!

So etwas, wie es heute passiert ist, habe ich im ganzen Leben noch nicht erlebt. Wir haben ein Haus gekauft und sind momentan am Renovieren. Ich war mit meinem Mann und seinem Bruder so um etwas 21.30 Uhr noch einmal in der Garage, um etwas zu holen. Plötzlich huschte etwas hinter uns her, was einer Katze ähnlich sah, unter das Auto meines Mannes. Na ja! Da es ein Audi ist und der von unten zu ist, kann
der Marder eh nicht rein. Ich dachte schon, dass es ein Marder sei. Die beiden Männer hatten das Tier nämlich nicht gesehen. Der Bruder meines Mannes beruhigte mich wieder und meinte, Marder wären sehr scheu und das Tier hätte sich wohl schon über alle Berge gemacht. Wir sind also wieder ins Haus und als ich die Haustüre schließen will, sitzt das Vieh direkt davor und guckt mich an! Der Bruder meines Mannes hat direkt versucht, ihn zu verjagen, aber das Vieh wollte partout ins Haus. Also haben wir die Tür zugemacht! Mit dem Ergebnis, dass er plötzlich an unserer Terassentüre gekratzt hat. Boah, wie eklig ist das denn? Ich stelle mir gerade vor, wie ich auf dem Sofa sitze und plötzlich kuschelt ein Marder mit mir. Eigentlich bin ich echt in Tierfreund, aber das geht zu weit. Habt ihr so was schon mal erlebt? Was können wir denn dagegen machen? Wir kriegen in zwei Wochen einen kleinen Welpen, der gerade mal zwei Kilogramm hat. Ich habe jetzt echt Schiss, dass das Vieh meinem kleinen Hund etwas tut! Zumal ich nicht mal die Tür aufmachen kann, ohne dass der Marder gleich im Wohnzimmer hockt. Das kann ja nicht sein!

Was machen wir denn jetzt? Ich will dem Marder nix tun, aber er soll halt weg! Und die konventionellen Mittel, wie Hundehaare, helfen ja eh nix!

Über einen Rat von eurer Seite würde ich mich sehr freuen!

Liebe Grüße,

Marie
 
27.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Vielleicht hilft dir dieser ja weiter?
X

Xaenie

Guest
Huhu

Könnte es sich bei dem "Vieh" nicht vielleicht um ein entlaufenes Frettchen handeln?
 
M

Moeriee

Registriert seit
27.08.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Könnte durchaus der Fall sein. Das Problem ist, dass wir ihn nur kurz gesehen haben und zudem kenne ich den Unterschied nicht. Und ich weiß auch nicht, wie weit ein entlaufenes Frettchen so läuft. Ich glaube nicht, dass hier im Ort einer ein Frettchen hat. Hab' jedenfalls nie davon gehört, was sich bei knapp 200 Einwohnern doch rumsprechen würde. Denke ich jedenfalls...

Aber egal was es ist: Was können wir tun? Ich will weder einen Marder noch ein Frettchen in meinem Haus / Garten. Ich hab' echt etwas Angst. Auch um meinen Hund. Ich kann nix dafür, aber ich finde die Tiere halt abstoßend. Sorry, an alle Frettchenliebhaber...
 
Flauschiepapa

Flauschiepapa

Registriert seit
06.08.2008
Beiträge
47
Reaktionen
0
Hallo

Wenn er bei euch an der Terrassentür kratzt dann sollte man schon sehen was es für ein Tier ist und wenn die sind doch süß. :mrgreen:

Wenn es so zahm ist denke ich genau wie Xaenie das es sich um ein Frettchen handelt welches abgehauen oder so ist.

Rufe doch beim Tierheim an die holen das Kerlchen dann ab wenn du es eingefangen hast - dürfte ja nicht schwierig sein wenn es zahm ist ;)

So würde ich es machen.
 
M

Moeriee

Registriert seit
27.08.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Also wenn ich mir Bilder von Mardern und Frettchen anschaue, dann meine ich, dass es wohl eher ein Marder sein müsste. Es sah aus wie ein Steinmarder. Aber (aus Sicht eines Laien) sie sehen sich doch verdammt ähnlich. Der Bruder meines Mannes meinte auch, es wäre ein Marder. Allerdings meinte er auch, dass er noch recht klein und nicht komplett ausgewachsen wäre.

Vielleicht rufe ich tatsächlich morgen mal im Tierheim an. Ich hab' ja nix gegen die Tiere. Leben und leben lassen. Aber bitte nicht in meinem Wohnzimmer. :shock:

Mein Onkel ist auch Jäger. Den werde ich morgen mal anrufen und fragen, was er meint. Würde mich ja wundern, wenn das das erste Mal wäre, dass er so einen Fall hat.

Mich hat halt grundsätzlich auch mal interessiert, was ihr dazu meint, dass das Tier so ganz und gar nicht scheu ist. Denn eigentlich meiden z.B. Marder ja die Nähe von Menschen. So mein Kenntnisstand.
 
woelfchen

woelfchen

Registriert seit
08.07.2009
Beiträge
465
Reaktionen
0
Da hat doch vorher wer im Haus gewohnt. Vielleicht haben die ja immer Marder gefüttert....? :eusa_think:
 
Schwarzetaube

Schwarzetaube

Registriert seit
05.10.2009
Beiträge
39
Reaktionen
0
mich würde mal gerne interessieren was daraus geworden ist =)
 
Midnight

Midnight

Registriert seit
09.06.2007
Beiträge
575
Reaktionen
0
Also woelfchens "Theorie" finde ich echt nicht schlecht, da könnte was dran sein. ;)
Aber was ist denn nun aus dem Marderchen geworden?
 
Meerimama

Meerimama

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
485
Reaktionen
0
würde mich jetzt auch brennend interessieren ;)
 
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
3.802
Reaktionen
0
Is ja paar Monate her, denke nicht daß sie noch einmal vorbeischaut.
 
Knueddi

Knueddi

Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
425
Reaktionen
0
Mich auch *g* :D
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Handzahmer Marder

Handzahmer Marder - Ähnliche Themen

  • Haustiere zur beobachtung bzw auch etwas "handzahmer"

    Haustiere zur beobachtung bzw auch etwas "handzahmer": Hallo, das hier ist mein allererster beitrag, also verurteilt micht nicht, wenn es in der falschen kategorie ist :D Jedenfalls, ich habe einen...
  • Haustiere zur beobachtung bzw auch etwas "handzahmer" - Ähnliche Themen

  • Haustiere zur beobachtung bzw auch etwas "handzahmer"

    Haustiere zur beobachtung bzw auch etwas "handzahmer": Hallo, das hier ist mein allererster beitrag, also verurteilt micht nicht, wenn es in der falschen kategorie ist :D Jedenfalls, ich habe einen...