Was gibt man alten Rennern am besten?

Diskutiere Was gibt man alten Rennern am besten? im Rennmäuse Ernährung Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo, wie eigentlich der Titel sagt, was gebe firstich alten Rennmäusen zum fressen? Was ist für sie wichtig? Oder was ist sehr gesund? Hat vlt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ribery

Ribery

Registriert seit
17.03.2009
Beiträge
338
Reaktionen
0
Hallo,
wie eigentlich der Titel sagt, was gebe
ich alten Rennmäusen zum fressen?
Was ist für sie wichtig? Oder was ist sehr gesund?
Hat vlt. jemand ein paar Tipps :)

Danke
Grüße
Ribery
 
02.09.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Solange sie noch vernünftig kauen können, würde ich ihnen weiterhin das gewohnte Körnerfutter geben.
Haben sie Zahnprobleme kannst du das kleinmahlen und in Babybrei (Gemüse) mischen.

Ob man sie ansonsten besonders verwöhnen kann oder sollte weiß ich nicht. Sie sollen ja auch nicht zu dick werden.
 
Ribery

Ribery

Registriert seit
17.03.2009
Beiträge
338
Reaktionen
0
Hallo,
danke für deine Antwort.
Also sie bekommen immer Hauptfutter, das ihnen immer zur Verfügung steht. Jeden zweiten Tag Gemüse, wie Gurke, Karotte, Zucchini, Paprika,....und natürlich auch mal nen Apfel oder als Leckerbissen ne Himbeere, Erdbeere,...das ich aber nicht oft füttere :) Hab jetzt auch schon in einem Thread gelesen mit dem Olivenöl das werd ich auch mal ausprobieren.
Was meint ihr passt so der Speiseplan meiner Renner?

LG
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Ich find den gut so. Und wie gesagt, so lange sie das kauen können, würde ich da nichts dran ändern. Getrocknete Mehlwürmer sind noch was feines.
Ei und Quark rühren meine gar nicht an.
 
Evi

Evi

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
607
Reaktionen
0
Ernähr sie einfach wie sie es gewöhnt sind und laß bitte Obst weg! Wie alt sind die Tiere denn?

Was stand da im Thread mit dem Öl?

Evi
 
Ribery

Ribery

Registriert seit
17.03.2009
Beiträge
338
Reaktionen
0
Huhu,
also ich weiß es nicht genau so ca. 2 Jahre und 3 Monate bin mir aber nicht sicher :)
ok dann lass ich das Obst weg ;)
mit dem OlivenÖl mein ich 2-3 Tropfen über dem Gemüse...aber natürlich nicht jeden Tag :D

LG
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Was gibt man alten Rennern am besten?