Wellensittich sehr krank ! :(((((

Diskutiere Wellensittich sehr krank ! :((((( im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo , ich heisse Beyza & bin 13 jahre alt. ich habe vor 3 jahren 2 wellensittiche bekomm ein weibchen ( grün ) & ein Männchen (Blau). Doch ich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
MissFreakiix3

MissFreakiix3

Registriert seit
01.09.2009
Beiträge
63
Reaktionen
0
Hallo , ich heisse Beyza & bin 13 jahre alt. ich habe vor 3 jahren 2 wellensittiche bekomm ein weibchen ( grün ) & ein Männchen (Blau).
Doch ich habe ihn nicht von Handel sondern von ein bekannten .. Sie waren sehr gesund & munter. 2007 starb das weibchen . Und nun hab ich ein problem mit dem männchen. Seine Füßee sind richtig gelähmt . Er hatte auch durchfall . Unten war sehr viel offen & es war richtig rot . dann
habe ich ihn MED V geholt gegen durchfall . Manchmal heilt sich das rote unten , und das fell kommt wieder . Aber dann wieder rot . Er ist nur noch auf dem Boden & kommt nicht mehr hoch . mit dem ganzen gewicht nach vorne ich habe schon alles geholt . (Essen , trinken & so ) . Es hat alles erst mit einer Lähmung des fußes angefangen . Erst mal bin ich zum Zoo gegangen mit ihm weil ich dachte es wär nichts so schlimmes . Die Zoo-frau hat ihn die krallen abgeschnitten und so was mit metall von seinem bein wo eine nummer drauf stand . danach war alles wieder in ordnung . doch paar tage später entdeckte ich wieder das beinchen gelähmt . dann wollte ich zum tierartzt (geh ich auch) aber mein vater sagt er ist schon alt & sie würden ihn nur einschläfern :( ! ich kann ihn aber nicht verlassen er bedeutet mir so viel ! :(:( ich würde wirklich alles dafür tun , das mein kleiner wieder gesund wird ! ich liebe ihn so sehr wie sowelche kleine tiere sich ans herz schließen können :( ! Der tierartzt würde ihn einschläfern wollen .. ich musste schon so oft heulen ich könnte ihn nie töten :( mein vater sagt dann muss er nur mehr leiden wenn wir ihnn nicht einschläfern aber ich kann das einfach nicht ! was soll ich machen hilft mir bitte :( !!



 
06.09.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
3.227
Reaktionen
0
Hallo!

Du solltest wirklich schnellstmöglich mit ihm zum Tierarzt. Ein Zoohändler hat da keine Ahnung...

Ein Tierarzt wird erst alles versuchen ihm zu helfen und ihn nur einschläfern wenn er sich nur quälen würde und es nichts gibt was ihm helfen könnte. Dann musst du ihn allerdings auch wirklich gehen lassen. Grade wenn man sein Tier liebt muss man ihm den Gefallen tun und ihm Qualen ersparen.
Aber denk erstmal positiv und gehe schnell zum Tierarzt.

Liebe Grüße und Gute Besserung!
 
Kiaran

Kiaran

Registriert seit
01.03.2009
Beiträge
721
Reaktionen
0
Hallo Beyza,

bring den Vogel schnellstmöglichst zum vogelkundigen Tierarzt!
Es ist besser, wenn er friedlich einschläft, als dass er qualvoll stirbt. Außerdem sehe ich die Heilungschancen als nicht so niedrig, wenn du so schnell wie möglich handelst!

Über Käfig, Einrichtung und Einzelhaltung wollen wir dann später auch noch reden, aber jetzt sieh zu, dass du deinen Wellensittich zum TA bringst!

Gute Besserung an deinen Kleinen!
 
Amber

Amber

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
5.145
Reaktionen
19
ich kann dich nur zu gut verstehen das du angst hast zum Tierarzt zu fahren, aber deinen Wellensittich geht es sehr schlecht. Was dein Vater sagt ist auch so nicht richtig...Wellensittiche können 15 Jahre werden, also ist dein Männchen mit seinen 3 Jahren noch jung. Auch schläfert ein Tierarzt nicht einfach so ein Tier ein, sondern Untersucht ihn erstmal gründlich um die Ursache für sein leiden zu finden, um ihn dan mit passenden Medikamenten auf die beine zu bekommen.
Dafür ist es aber wichtig das du deinen kleinen Freund so schnell es geht zu einem Tierarzt bringst, nur so kann ihm geholfen werden und um so länger du wartest um so schlechter stehen die chnace auf Heilung.

Also nur mut, dein Wellensittich möchte immerhin auch wieder gesund werden, dafür braucht er dich.

leider kennen sich nicht alle Tierärzte mit Wellensittiche aus, hir ist eine Liste dort findest du Vogelkundige Tierärzte die in deiner nähe sind.
Beachte aber die Bewertungen rechts, nicht alle sind zu empfehlen.
http://www.vogeldoktor.de/


ich drück dir alle daumen



lg
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
3.862
Reaktionen
0
Hallo Beyza,

ich kann mich den anderen nur anschliessen.

Bitte geh mit dem Kleinen zum vogelkundigen Tierarzt. Ein Arzt ist in erster Linie da, um zu helfen und zu heilen. Selbst wenn er zum Einschläfern raten sollte, entscheidest Du letztendlich.

Dein Welli hat sicher Schmerzen, bitte hilf ihm.

Ich drück Dir und dem Kleinen ganz doll die Daumen, dass der Tierarzt ihm helfen kann und er wieder ganz gesund wird.
 
MissFreakiix3

MissFreakiix3

Registriert seit
01.09.2009
Beiträge
63
Reaktionen
0
:8

ich war heute beim tierartzt & er muste eingeschläfert werden =( es war ein nierentumor .. ich kann einfach nicht mehr .. ich hatte ihn 3 jahre & bin sehr sehr traurig .. ich weiss auch nicht wieso aber ich kann es immer noch nicht fassen . ich habe einen neuen geholt .. er ist ziehmlich ängstlich da ich ihm ja erst seit heute habe er sitz auf ne stange & guckt in die gegend rum .. er ist gerade mal 12-13 wochen alt & ich hoffe er haelt sehr lange & bleibt gesund .. & er war nicht 3 Jahre ednn ich habe ihn ja von einem bekannten bekommen und ich weiss ja nicht wie alt er war als ich ihn bekommen habe .. danke für eure tipps ihr habt mir geholfen & hier ist ein bild von meinem neuen vogel & könnt ihr mir vilelicht tipps geben was ich alles so darf & was nicht bei einem baby :pp der zoo händler meinte sie ist 11-13 wochen alt :) & bei baby's darf man ja nicht gerade alles bis jetz ist er noch leise normal weil er ja neu ist :) koennt ihr mir lieben villeicht tipps geben ich will mich etw ablenken da mein alter mir sehr sehr wichtig war ! ..

 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
6.444
Reaktionen
0
Das Dein Welli eingeschläfert werden musste, tut mir sehr Leid. Aber es ist besser für ihn. Er muss nicht mehr leiden.
Aber bitte, hol Deinem neuen Wellensittich so schnell wie möglich einen Partner. Wellis dürfen nicht alleine bleiben.
 
MissFreakiix3

MissFreakiix3

Registriert seit
01.09.2009
Beiträge
63
Reaktionen
0
Sie dürfen es ! .. aber es nicht so gut da sie sich so einsam fühlen .. Aber wenn man sich richtig gut & lange mit ihn unterhaltet immmer dann gehts schon aber ich holle ihn später wirklich einen neuen aber einerseits hat man angst das die sich zicken !
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
6.444
Reaktionen
0
Du kannst Dich noch so lange mit ihm Unterhalten und beschäftigen, einen Vogelpartner kannst Du niemals ersetzen. Warum hast Du denn nicht gleich zwei genommen? Die hätten sich vermutlich auch nicht gezofft.
 
MissFreakiix3

MissFreakiix3

Registriert seit
01.09.2009
Beiträge
63
Reaktionen
0

weil mein vater meinte .. das er sich erst mal gewöhnen sollte & das is auch realtiv teuer naya der preis is mir egal hauptsache sie wird glücklich ich hole ihr ein patner sobald sie sich gewöhnt hat :) !!
 
Zuletzt bearbeitet:
Kiaran

Kiaran

Registriert seit
01.03.2009
Beiträge
721
Reaktionen
0
Hallo,

wenn man sich en Tier holt, hat man die Verantwortung dafür, dass es glücklich ist!
Und glücklich ist ein geselliger Vogel nur - wie wissenschaftliche Untersuchungen und mehrere Halter durch Beobachtung bestätigt haben - wenn er einen (am besten gegengeschlechtlichen) Partner hat.

Und wenn ein Vogel glücklich ist, lebt er sich auch schneller ein, traut sich auch eher mit einem Partner zusammen auf deine Hand !

Also, zwei Vögel sind die einzige tiergerechte als auch logische Lösung! Von Anfang an!

Ansonsten lies dich mal hier durch. Auch Birds-online und die HP des VWFD sind informativ.

Mein Beieid wegen des Verstorbenen! Aber Haltungsfehler sollte man nicht ignorant weiterführen!
 
MissFreakiix3

MissFreakiix3

Registriert seit
01.09.2009
Beiträge
63
Reaktionen
0
danke für eure tipps :) ich hole ihnen so schnell wie möglichst einen patner ;)
 
MissFreakiix3

MissFreakiix3

Registriert seit
01.09.2009
Beiträge
63
Reaktionen
0
hallo , leute ich habe ja einen neuen oben ist ja ein bild & ich gehe ihr einen neuen freund hole ndami sie nicht so alleine ist abe rich habe mal heute einen spielzeug reingetan um zu testen wie sie mit den neuen umgehen würde & es sah nicht gut aus sie hat das spielzeug gekratzt & geh bissen & so .. und wuerde ich der jezz einen neuen kaufen würde sie sich doch zoffen ? .. soll ich sie lieber alleine lassen udn mit ihr ganz viel unterhalten oder soll ich einen freund holen aber ich habe angst das sie sich gegenseitig wirklich wehtun werden ..
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
6.444
Reaktionen
0
Wenn Du die anderen Beiträge gelesen hast, müsste die Frage eigentlich beantwortet sein. Wellensittiche sind Schwarmvögel. Ein einzelner Vogel ist nicht glücklich. Du hast da einen ganz jungen Vogel. Sollte der jetzt nach Deiner Meinung die nächsten Jahre alleine sitzen, weil er sich nicht mit nem Plastikspielzeug versteht? Hol Deinem Vogel einen Partner. Wenn es ein Weibchen ist, hol ihr ein Männchen dazu. Die werden sich schon verstehen.
 
Kiaran

Kiaran

Registriert seit
01.03.2009
Beiträge
721
Reaktionen
0
Hallo Beyza,

was hast du für ein Spielzeug reingetan? Spiegel und Plastikvögel gehören in den Müll, nicht in den Käfig! Begründung.

Wenn du die Vergesellschaftung richtig angehst, kann auch wenig bis nichts passieren.

Viel Erfolg wünsche ich!
 
MissFreakiix3

MissFreakiix3

Registriert seit
01.09.2009
Beiträge
63
Reaktionen
0
Okey :) der mann hatte auch gesagt , spielzeuge und spiegel gehören nicht in den käfig erst in 2 wochen aber okeeey =) ich hab heute geld bekomm ich geh von einem gleichenzoo einen männchen kaufen villeicht erkennen sie sich ja wieder :p .. hier sieht man sie ebsser und nächsten monat bring ich sie zu kontrolle weil sie immer versucht an ihren flügel zukommen aber sie ist sowas von fit =) ich lass sie ab heute jeden tag fliegen es sind schon 2 wochen das ich sie habe =)

 
Kiaran

Kiaran

Registriert seit
01.03.2009
Beiträge
721
Reaktionen
0
MissFreakiix3

MissFreakiix3

Registriert seit
01.09.2009
Beiträge
63
Reaktionen
0
Okeeeeeeey mache ich vielen danke für eure tipps :) ich weiss auch nicht aber ich liebe wellensittiche so sehr ! die sind soo chaotisch & lustig :DDDD das macht total spaß den zuzugucken wie die sich an den stangen hängen & zwitschen =)
 
Arabersüchtig

Arabersüchtig

Registriert seit
09.05.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
wenn man sich fürs einschläfern entscheidet wird man meist ziemlich überrascht

wir hatten einen hasen der bewegungslos im stall lag, wenn man ihn hochgehoben hat, hat er krämpfe gehabt, weil ich nicht zum tierarzt durfte, litt er 20 min lang bewegungslos auf meinem bett, ich war daneben gesessen und hab geweint

weil der kleine einfach nicht aufgehört hat zu atmen hab ich die autoschlüssel genommen und bin hab sozusagen meiner mutter das auto klauen wollen, zum glück hat mich mein vater dann doch gelassen

der tierarzt sagte er schaut ob er durchkommt, 3 tage später durften wir ihn wieder abholen, er ist fast vollkommen gesund und ich bin sehr happy, denn ich dachte er wird zu 90% eingeschläfert ... so kann man sich irren
 
MissFreakiix3

MissFreakiix3

Registriert seit
01.09.2009
Beiträge
63
Reaktionen
0
jetzt habe ich ein schlechtes gefühl danke vielmals ! ..
aber meiner M U S S T E der artzt meinte gegen einen nierentumor konnte man nichts machen !
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wellensittich sehr krank ! :(((((

Wellensittich sehr krank ! :((((( - Ähnliche Themen

  • Wellensittich krank !!!

    Wellensittich krank !!!: Hallo Ihr Lieben ! Bin seit heute neu hier und brauche dringend Rat! Es geht um meine Wellensittich Dame Lea! Zum " Krankheitsverlauf": Am 29 Mai...
  • Ist mein Wellensittich krank?

    Ist mein Wellensittich krank?: Hallo zusammen Ich bin mir unsicher ob die Nasenhaut von meinen Wellensittich normal ist oder ob sie krank ist. Weil die Nasenhaut nicht glatt...
  • Welli krank oder durch "geburt"? hilfe

    Welli krank oder durch "geburt"? hilfe: Heyho Welli freunde :D Ich hab mal eine frage... gleichzeitig könnte ich mich richtig über zoohandlungen aufregen (ja ich weiß, man sollte lieber...
  • Wellensittich krank?

    Wellensittich krank?: Hallo Leute, ich hab mich jetzt mal hier registriert, weil wir echt nicht weiterwissen. Wir haben uns gestern zwei Wellensittiche gekauft. Der...
  • Wellensittich leidet,wir können aber nicht zum Tierarzt..was tun??

    Wellensittich leidet,wir können aber nicht zum Tierarzt..was tun??: Hi! Also meinem Wellensittich müssen seeeehhhr dringend die Krallen gekürzt werden.Wir können allerdings erst am Montag einen Termin beim Tierarzt...
  • Wellensittich leidet,wir können aber nicht zum Tierarzt..was tun?? - Ähnliche Themen

  • Wellensittich krank !!!

    Wellensittich krank !!!: Hallo Ihr Lieben ! Bin seit heute neu hier und brauche dringend Rat! Es geht um meine Wellensittich Dame Lea! Zum " Krankheitsverlauf": Am 29 Mai...
  • Ist mein Wellensittich krank?

    Ist mein Wellensittich krank?: Hallo zusammen Ich bin mir unsicher ob die Nasenhaut von meinen Wellensittich normal ist oder ob sie krank ist. Weil die Nasenhaut nicht glatt...
  • Welli krank oder durch "geburt"? hilfe

    Welli krank oder durch "geburt"? hilfe: Heyho Welli freunde :D Ich hab mal eine frage... gleichzeitig könnte ich mich richtig über zoohandlungen aufregen (ja ich weiß, man sollte lieber...
  • Wellensittich krank?

    Wellensittich krank?: Hallo Leute, ich hab mich jetzt mal hier registriert, weil wir echt nicht weiterwissen. Wir haben uns gestern zwei Wellensittiche gekauft. Der...
  • Wellensittich leidet,wir können aber nicht zum Tierarzt..was tun??

    Wellensittich leidet,wir können aber nicht zum Tierarzt..was tun??: Hi! Also meinem Wellensittich müssen seeeehhhr dringend die Krallen gekürzt werden.Wir können allerdings erst am Montag einen Termin beim Tierarzt...