Unbekannte Spinne gefunden

Diskutiere Unbekannte Spinne gefunden im Spinnen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Heute morgen um 3 Uhr war ich auf dem Klo als ich plötzlich hörte wie etwas auf den Boden fiel. Am Boden fand ich dann eine kleine firstSpinne Sie...
W

William Wallace

Registriert seit
29.08.2009
Beiträge
247
Reaktionen
0
Heute morgen um 3 Uhr war ich auf dem Klo als ich plötzlich hörte wie etwas auf den Boden fiel. Am Boden fand ich dann eine kleine
Spinne
Sie hat eine rötlich braune Färbung
Auffallend finde ich den langezogenen Hinterleib der irgendwie ein kleines bisschen dunkler als der Rest ist und ca. 1,5 mal so groß wie der Vorderteil
Der Körper der Spinne ist knapp einen halben cm lang

Kann leider kein Foto zu machen weil die Kamera zu schlecht ist und die Spinne zu klein.
Hat jemand eine Ahnung um was es sich für eine Spinne handeln könnte?
Könnte auch eine "Babyspinne" sein, von welcher Art hab ich aber keine Ahnung.
 
08.09.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Unbekannte Spinne gefunden . Dort wird jeder fündig!
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
822
Reaktionen
1
War es vllt eine Finsterspinne? (die hat aber ein Muster auf dem Hintern)




Oder eine Wolfspinne?




Das sind jetzt so spontan kleine braune Spinnen, die mir einfallen. :) Ansonsten gibt es noch viele Spinnen, die als Kinder so aussehen...
 
W

William Wallace

Registriert seit
29.08.2009
Beiträge
247
Reaktionen
0
also die spinne kommt schon fast hin nur der hinterleib war anders. er war total gerade und hinten ist er irgendwie spitz zugelaufen
 
W

William Wallace

Registriert seit
29.08.2009
Beiträge
247
Reaktionen
0
nein war keine springspinne :) ich versuch ihr hinterteil mal zu beschreiben es war wie eine tonne nur das eshinten nicht wie eine tonne endete sondern einbisschen spitz zulief sonst war das hinterteil total gleichmäßig also quasi in form eines zylinders bis auf das ende das ein bisschen spitz zulief
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
822
Reaktionen
1
Listspinne (Pisaura mirabilis) ?
Bergstreckerspinne (Tetragnatha montana) ?

Mehr fällt mir nicht ein... :/
 
W

William Wallace

Registriert seit
29.08.2009
Beiträge
247
Reaktionen
0
also was ich vielleicht vergessen habe zu sagen die spinne war einfarbig also sie hatte kein muster, liegt aber vll daran dass es noch ein baby war?
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Kannst du sie vielleicht ein wenig genauer beschreiben, soweit du das noch in Erinnerung hast? Vielleicht, ob die Beine auffällig lang im Verhältnis zum Körper waren oder eher kurz? War sie glänzend?
 
W

William Wallace

Registriert seit
29.08.2009
Beiträge
247
Reaktionen
0
also die beine waren für mich in einem normalen verhältnis zum körper und geglänzt hat sie auch nich. das einzige was ich auffallend an der spinne fand war der zylinderförmige hinterleib also quasi wie ein rohr das hinten ein bisschen spitz zulief. also der hinterleib war nicht oval oder kugelförmig so wie ich es bei anderen spinnen gewohnt bin. hoffe das hilft euch. ich wohne übrigens in bayern vll hilft das auch^^
 
B

birdeater

Registriert seit
04.12.2006
Beiträge
259
Reaktionen
0
Muß ich doch glatt nochmal nen alten Thread ausgraben...

Google mal nach Harpactea rubicunda... falls du dich noch erinnern kannst...

LG Guido
 
"Spinner"

"Spinner"

Registriert seit
07.07.2009
Beiträge
452
Reaktionen
0
und welche wars jetz?
 
"Spinner"

"Spinner"

Registriert seit
07.07.2009
Beiträge
452
Reaktionen
0
ja ich mein ja auch willi xDD
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
1.908
Reaktionen
0
@guido:

jetzt bin ich verblüfft, die spinne auf deinem bild, sieht DER hier verdammt ähnlich :shock: natürlich bis auf den weißen fleck aber wenn die white tailed spider bei uns vorkommen würde ....., öööööm, wär ich ab jetzt echt vorsichtig :eusa_eh:.
 

Anhänge

B

birdeater

Registriert seit
04.12.2006
Beiträge
259
Reaktionen
0
Die White Tailed Spiders (Lampona cylindrata) haben mit unseren einheimischen Harpactea spec. nichts gemeinsam, außer, daß sie beide Spinnen sind.

Lampona spec. gehört zur Familie Lamponidae, während unsere Harpactea rubicunda & Co. zur Familie Dysderidae (Sechsaugenspinnen) angehören. Von Dysderiden sind mir noch keine schweren Bißverletzungen bekannt geworden.

Lamponidae sind auf den australischen Kontinent und Ozeanien begrenzt.

LG Guido
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
1.908
Reaktionen
0
Lamponidae sind auf den australischen Kontinent und Ozeanien begrenzt.

LG Guido
ja das weiß ich auch ;).
ich kenne die white tailed spiders sehr gut, habe ich schon selber in einem toxikologischen praktikum untersuchen dürfen ;).
ich meinte ja bloß, dass sie der anderen OPTISCH sehr ähnlicht sieht ;).

der biss einer white tailed spider kann wirklich fatal sein.

lg.
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
822
Reaktionen
1
Lustig, wie ähnlich die sich sehen. Aber die ausländische ;) Spinne hat am Abdomen solche Vertiefungen und unsere nicht.

Wie groß ist die Untere denn?
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
1.908
Reaktionen
0
jep, da hast du recht.
das bild von birdeater hat mich nur sofort an sie erinnert. auf den ersten blick sehen sie einandern echt ähnlich ;).

die white tailed spider ist nur max nen cm groß aber ihr bist ist seeeeeeeeeeeeeeeeeehr böse, puh.

http://www.youtube.com/watch?v=WcgL6tlYYbs
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
822
Reaktionen
1
Das Video kommt mir irgendwie bekannt vor. Ist aber cool gemacht. Und erstaunlich, dass sie genau in dem Spalt von der Schaufel sitzt. :D
 
Thema:

Unbekannte Spinne gefunden

Unbekannte Spinne gefunden - Ähnliche Themen

  • 2 unbekannte Spinnen im Garten

    2 unbekannte Spinnen im Garten: Hallo zusammen, ich habe in meinem Garten 2 Spinnen gefunden und bin mir nicht sicher um welche Art es sich handelt.
  • Unbekannt "gestreifte" Spinne an der Hauswand

    Unbekannt "gestreifte" Spinne an der Hauswand: Hallo, ich wende mich an dieses Forum, weil ich heute früh eine Spinne an unserer Hauswand fand, die ich nicht kenne, und auch die Websuche blieb...
  • Unbekannten Terrassenbewohner / Spinne entdeckt

    Unbekannten Terrassenbewohner / Spinne entdeckt: Liebes Forum, meine Kinder haben unterhalb unseres Trompetenbaumes eine hellbraune Spinne entdeckt. Sie wüssten jetzt gerne, um was für eine es...
  • Welche Spinne ist das??

    Welche Spinne ist das??: Kann mir einer von euch sagen, welche Spinnenart das ist, und woher die kommt? ich finde die im Netz einfach nicht..
  • Unbekannte Spinne im Garten

    Unbekannte Spinne im Garten: Guten Abend, bin seit eben neu hier. Ich bin kein Spinnenkenner oder ähnliches, allerdings hatte ich im August eine Spinne im Garten die ich...
  • Unbekannte Spinne im Garten - Ähnliche Themen

  • 2 unbekannte Spinnen im Garten

    2 unbekannte Spinnen im Garten: Hallo zusammen, ich habe in meinem Garten 2 Spinnen gefunden und bin mir nicht sicher um welche Art es sich handelt.
  • Unbekannt "gestreifte" Spinne an der Hauswand

    Unbekannt "gestreifte" Spinne an der Hauswand: Hallo, ich wende mich an dieses Forum, weil ich heute früh eine Spinne an unserer Hauswand fand, die ich nicht kenne, und auch die Websuche blieb...
  • Unbekannten Terrassenbewohner / Spinne entdeckt

    Unbekannten Terrassenbewohner / Spinne entdeckt: Liebes Forum, meine Kinder haben unterhalb unseres Trompetenbaumes eine hellbraune Spinne entdeckt. Sie wüssten jetzt gerne, um was für eine es...
  • Welche Spinne ist das??

    Welche Spinne ist das??: Kann mir einer von euch sagen, welche Spinnenart das ist, und woher die kommt? ich finde die im Netz einfach nicht..
  • Unbekannte Spinne im Garten

    Unbekannte Spinne im Garten: Guten Abend, bin seit eben neu hier. Ich bin kein Spinnenkenner oder ähnliches, allerdings hatte ich im August eine Spinne im Garten die ich...