Mäuse schwanger... geschlecht unbekannt

Diskutiere Mäuse schwanger... geschlecht unbekannt im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Ich war in ner schönen Tierhandlung und hab mir angeblich 2 männliche Mäuse verkaufen lassen. Nur jetzt ist dieser eine Mausemann schwanger...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

pelebro

Guest
Ich war in ner schönen Tierhandlung und hab mir angeblich 2 männliche Mäuse verkaufen lassen. Nur jetzt ist dieser eine Mausemann schwanger.

Weiss wer wie lange eine Maus schwanger ist und wie ich hinten erkennen kann ob es eine Mumu ist oder ein Schnipel.

Bitte schnell um Antwort!
 
C

Chicolina

Beiträge
728
Punkte Reaktionen
0
dann ist das kein Mausemann sonder ganz klar eine frau. ist doch nit soschwer oda :wink: :wink: :wink: :wink:
 
P

pelebro

Guest
ist mir schon klar, nur ich will die babys behalten und da muss ich männer und frauen trennen sonst krieg ich hier ne schöne zivilisation
 
A

.:Anja:.

Guest
@pelebro:Was ist jetzt eigentlich deine genaue Frage?
 
Angeldust

Angeldust

Beiträge
1.663
Punkte Reaktionen
1
Huhu,

okay.
Prinzipiell zu einer Mäuseschwangerschaft:

Mäuse tragen ca. 21- 23 tage.

Bitte achte in der Zeit darauf das sie viel Eiweiß bekommt.
Z.B. Naturjogurht, Magerquark, Mehlwürmer.
Obst und so sollte auch nciht fehlen.

Wenn sie zu wenig Eiweiß und Nährstoffe bekommt, kann es sein das sie die Jungen nach der Geburt auf frist.
Wenn sie trotzdem ihre Jungen frisst kann das dann mehrere Gründe haben, z.B. die kleinen sind nciht Lebensfähig, gestresstes Muttertier etc.
Also das Weibchen bei der Geburt in Ruhe lassen ;)

Mäuse bringen ca. 5- 10 Welpen zur Welt, können aber auch ein paar mehr werden.

kannst du die alle behalten ?
Finde übriegens klasse das du sie behalten willst :)

Eine Geschlechtererkennung ist für das ungeübte Auge relativ schwer, aber die Jungen sollten auf jeden Fall am 26-28 tag geschlechtlich getrennt werden. Dann sind sie nämlich bald schon wieder Empfängnisbereit.

Bei den weibchen ist der zwischenraum zwischen After und Geschlechtsteil kleiner. Bei den Männchen größer.

Hier mal zwei Fotos :
Männlein:
http://www.projekt-biomaus.de/Bilder/Bock.jpg

Weiblein:
http://www.projekt-biomaus.de/Bilder/Weibchen.jpg



Liebe Grüße



Quelle der Fotos: www.projekt-biomaus.de
 
gold_Fish

gold_Fish

Beiträge
2.664
Punkte Reaktionen
0
Genau, machs so wie vorige nachricht, ansonsten frag den Terarzt, ob er sie dir trennt, das klappt dann garantiert ^^
 
P

pelebro

Guest
danke leutz

nunja bin halt ehtisch zu sensibel, dass ich sie an ne schlange verkaufe oder aussetze.

danke für die bilder und die tips!

Fillie und Tohu werden sich freuen!
 
Angeldust

Angeldust

Beiträge
1.663
Punkte Reaktionen
1
Huhu,

nein sie frisst die Jungen auf. Also komplett.
Genauso wie wenn die jungen krank sind.

Ratten und Mäusewelpen piepsen wenn die Mutter sie abnabelt.
Wenn sie nicht piepsen frisst "sie einfach weiter".
So heißt es zumindest. Erlebt habe ich das noch nie. Hatte mal einen Rattenwurf, allerdings kam der nur zur vermittlung zu mir und die Jungen waren schon auf der Welt.



Liebe Grüße
 
P

pelebro

Guest
Sie sind da!

Hab sie um 0:21 bemerkt, sie piepsen und sind rosa und 2cm groß. Man war das ne aufregung, hatte fast tränen in den augen!
 
Angeldust

Angeldust

Beiträge
1.663
Punkte Reaktionen
1
HUhu,

lass die mama einfach noch in ruhe.
Erstmal nicht in Nest gucken, das stresst sie nur.

Ansonsten herzlichen Glückwunsch :)
Mäusebabies aufwachsen zu sehen ist wirklich toll.

Wenn du noch Fragen hast, kannst du sie gerne stellen :)


Liebe Grüße
 
Burani

Burani

Beiträge
11.471
Punkte Reaktionen
0
hey,

glückwunsch, wie viele sind es denn?

hatten damals auch mäuse, eines morgens waren da auch kleine drin.hihi.


grüße
 
A

.:Anja:.

Guest
Hi!

Herzlichen Glückwunsch zum Mäusenachwuchs! Behälst du sie eigentlich alle? Oder musst du welche abgeben!
 
lunalila

lunalila

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
hay

ähm ich hab mal ne frage... hab letztens 3 trycoloa mäuse gekauft! eine ist um einiges dicker als die andern 2 woran erkenne ich das sie wircklich schwanger ist? :( und wenn ja, wirft sie die babys ohne hilfe odä ab? (bin soo unerfahren) und hg wegen den babys ^^:D kann mir jmd helfen?
 
Lunalay

Lunalay

Beiträge
2.108
Punkte Reaktionen
0
hallo und willkommen im forum.

wie lange hast du den die mäuse jetzt?
woher?
weist du die geschlechter?
sieht sie birnenförmig aus?
www.diebrain.de hilft dir bestimmt weiter,

a
normaler weise schaffen die das ganz alleine und mann sollte ihenne viel ruhe gönnen und gutes futter, aber es währe jetzt gut zu wissen, sitzt der bock in deiner gruppe? dann könnte es ja auch sein das du 2 weiber und ein böckchen hast, oder halt 2 buben und ein mädel, wobei ich denke dann müssten sie sich schon bekämpft haben,
wie alt sind die jetzt?

sind es geschwister?

lg mel.
 
seven

seven

Beiträge
33.891
Punkte Reaktionen
16
Hi Lunalila!
Erstmal Willkommen im Forum!
Jetzt hab´ ich ´ne Weile gebraucht, bis ich herausgefunden hatte, was Du wohl mit "trycoloa"-Mäusen meinst... Du meinst "tricolor" = dreifarbig, oder?
Wichtig wäre, noch vor der Geburt herauszufinden, ob Du ein Männchen bei Deinen Mäuschen sitzen hast - wenn ja, muss der umgehend raus, da das Weibchen nach der Geburt sofort wieder gedeckt werden kann und Du dann den nächsten Wurf ins Haus stehen hast.
Wenn Du wirklich drei Mädels hast, dann kannst Du alles so lassen, wie es ist, und solltest verstärkt Eiweiß in Form von hartgekochtem Ei, Mehlwürmern, Gammarus, Hüttenkäse, Magerquark oder Brekkies anbieten und auch zusätzliche Taschentuchschnippsel/Küchenpapierschnippsel (unparfumiert, unbedruckt) als Nistmaterial.
Die Trächtigkeit bei einer Maus erkennt man normalerweise erst wenige Tage vor der Geburt, wenn die Maus "birnenförmig" wird.
Nach der Geburt solltest Du das Nest und am besten überhaupt den Käfig komplett in Ruhe lassen und außer Futter/Wasser nix im Käfig verändern. Die Babies werden irgendwann zwischen dem 12. und dem 16. Tag von allein aus dem Nest krabbeln - ab da kannst Du dann auch wieder Käfigputz betreiben. Am 28. Tag sollten die Babies nach Geschlechtern getrennt werden.
LG, seven
 
lunalila

lunalila

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
thx

also, die mäuse habe ich aus einem zoo geschäft und es sind alles weiblein! sie wurde wahrscheinlich schon dort gedeckt... und vielen dank wegen eurer hilfe! :D doch noch eine frage hab ich jetzt: können die anderen mäuse auch eiweiß, mehlwürmer usw essen? lg luna
.
.
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
.

ach und ich habe sie schon seit samstag und ich weiß leider nicht ob es geschwister sind:roll:
 
Zuletzt bearbeitet:
Lunalay

Lunalay

Beiträge
2.108
Punkte Reaktionen
0
also ich würde es eh nur in kleinen protionen geben, und vieleicht kannst du ja das das dickeren gezihtl hinhalten, wenn die anderen das auch bekommen, ist es nciht weiter schlimm, aber zu viel sollte es halt auch nicht sein, macht halt gut dick ;-)
ich hab meinem gerbil die mehlis direckt degeben, gut, da saß jetzt auch keiner mehr im gleichen käfig, aber somit bekommt man daa auch etwas vertrauen von den mäusen, was ja nie schaden kann, also z.b. den magerquark oder den hüttenkässe würd ich von nem löffelchen anbieten, ung gucken ob sies so nehmen, wenn nicht kannst dus immer noch in ein schälchen tun, aber nicht aufdrängen , das ist bei der neugier der kleinen nicht nötig, und wenn sie nur angst davor haben ist es eher kontra als das es die bindung zwischen euch fürdert;-)

lg mel.
lg mel
 
lunalila

lunalila

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
ahh ^^

vielen dank^^ weil ich habe geradde eben ein hartgekochtes ei klein geschnittn und auf ein tellerchen reingestellt... alle mögen es :eusa_think: und woher bekomme ich eig. diese brekkies? ich kenne sie nur z.b. aus katzenfutter....
 
connye

connye

Beiträge
2.360
Punkte Reaktionen
0
ja, das katzenfutter kannst du den mäusen auch geben. ab und zu so ein brekkie ist ok ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Mäuse schwanger... geschlecht unbekannt

Mäuse schwanger... geschlecht unbekannt - Ähnliche Themen

Ist meine Maus Schwanger?: Meine Maus ist sehr dick aber das war sie schon beim Kaufen! Jedoch war sie, soweit ich weiß, nie mit Jungen(-Männlichen Mäusen) in Verbindung! 🧐...
Mäuse streiten sich in der Nacht, vertragen sich aber tagsüber: Hallo ihr lieben (: Ich bin ganz neu hier angemeldet, weil ich echt verzweifelt bin und trotz vielem Googeln leider keine Antwort auf mein...
Farbmaus schwanger. Männchen kann nicht identifiziert werden.: Hallo ihr Lieben, Mein Freund und ich haben uns im Oktober 2019 vier ausgewachsene Farbmausdamen (Geschwister) von einer Züchterin geholt. Sie...
Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt: Hallo, ich würde gerne von erfahrenen Mäusehaltern Tipps zu meiner Situation erhalten. Vor paar Tagen habe ich auf Facebook auf einer...
Farbmäuse abzugeben Halle Saale: Hallo liebe Tierfreunde, Ich selbst habe mir vor 1 1/2 Wochen Farbmäuse zu gelegt, ein Herzenswunsch. Doch nun habe ich bedauerlicher Weise...
Oben