hilfe ich glaube mein Chamäleon stirbt!!!!!!!!!!

Diskutiere hilfe ich glaube mein Chamäleon stirbt!!!!!!!!!! im Echsen Gesundheit Forum im Bereich Echsen Forum; Ich brauch so schnell wie möglich hilfe, mein Chamäleon firstist extrem schwach und frisst nicht und ist total eingefallen und unser tierarzt von...
H

hilfe87

Registriert seit
10.09.2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ich brauch so schnell wie möglich hilfe, mein Chamäleon
ist extrem schwach und frisst nicht und ist total eingefallen und unser tierarzt von dem wir hier nur einen haben ist nicht da was mache ich hilfe
 
10.09.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Ratgeber von Petra geworfen? Dieser ersetzt zwar keinen Besuch beim TA, aber vielleicht hilft dir das ja trotzdem weiter.
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Du Musst eh einen ReptilienTA aufsuchen. Ein Normaler Haustierarzt kann da nicht helfen. Sowas sollte man alles Parat Liegen haben und wissen bevor man sich reptilien Anschaft. :(

Woher kommste denn eventuel kennt wer einen guten Reptilien TA bei dir in der Nähe.

Seit wann ist es denn so schwach und fressfaul?
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Euer Tierarzt?
Wenn er nicht da ist, geht bitte zu einem anderen.
Wie alt ist das Tier denn?
 
H

hilfe87

Registriert seit
10.09.2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Escaflown: ist mir schon klar aber wenn der nicht da ist und wer erzählt das das nen haustierarzt ist hab ich nicht erwähnt

und nein es gibt in der umgebung nix da kann man auch das ganze internet durchsuchen!
und es bringt mir nix wenn ich jetzt 2 stunden zum nächten ta fahre weil das übersteht er nicht

was kann ich machen bis mein ta da ist
 
Zombieblume

Zombieblume

Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.095
Reaktionen
0
Schau das das Tier wenigstens Wasser zu sich nimmt. Und das die Luftfeuchtigkeit stimmt. Wie lange hast du den das Tier schon?? Leider sind Chamäleon zur Zeit ne absolutes Modetier und leider ist es sehr schwer manche Arten zu halten, das selbst Spezaliesten schwierigkeiten haben. Und bei kleinen Haltungsfehlern die Tiere schnell sterben. Das Tier sollte in einen Ruhigen Raum stehen, da sie sehr streßempfindlich sind. Und um den Tierarzt wirst nicht rumkommen, so stirbt es warscheinlich auch.
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
@hilfe87:

das stimmt leider. auch wenn es dir jetzt keine große hilfe ist, ich weiß, muss man das trotzdem mal erwähnen. chamäleons sind wirklich nicht leicht zu halten und sehr anfällig bezüglich stress und co.. hast du denn mehrere bücher über diese tiere gelesen?

hast du denn auch regelmäßig supplementiert??
das vernachlässigen nämlich sehr viele pfleger von chamäleons :-|.

wie sind denn die haltungsparameter?
1.) temperatur?
2.) luftfeuchtigkeit?
3.) welche art ist es?
4.) wie groß ist das terrarium?
5.) wie ist es eingerichtet?
6.) wo steht es?
7.) wie ist die belüftung?? --> besonders wichtig!
und, seeeehr wichtig:
8.) wie und wo ist die beleuchtung??
9.) hast du einen temperatur und feuchtigkeitsgradienten??

10.) hast du einen abwechslungsreichen und ausgewogenen ernährungsplan?
11.) wie oft fütterst du und was?

lg.
 
C

Catwoman1990

Registriert seit
07.10.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
Ich weiß nicht ich hab ein Jemenchamäleon hatte nie Schwierigkeiten und ich halte es für Quatsch wenn wer sagt dass die Tiere schwer zum halten sind. Das wichtigste bei einen Chamäleon ist dass es Wasser zu sich nimmt! Schau irgendwie dass er Wasser ins Maul bekommt, manche Chamäleons neigen dazu dass sie verdursten. Wenn mein Chamäleon oft kein Wasser erwischt wird es auch ganz komisch.
 
henny1998

henny1998

Registriert seit
15.12.2009
Beiträge
1.001
Reaktionen
0
genau das ist das problem man sagt sie sind leicht zu halten und merkt garnicht das man ganz feine sachen falsch macht und dan ein jahr später ist es krank und stirbt wo man doch alles so richtig gemacht hat und es ihm doch immer so gut ging:eusa_doh: Ärgerlich und das tier leidet drunter
 
Thema:

hilfe ich glaube mein Chamäleon stirbt!!!!!!!!!!

hilfe ich glaube mein Chamäleon stirbt!!!!!!!!!! - Ähnliche Themen

  • Hilfe ! Heimcheninvasion im Terra !!!

    Hilfe ! Heimcheninvasion im Terra !!!: Hallo. Vor 2 Tagen haben ich meine zwergwüstengeckos mit Heimchen (mikro) füttern wollen. Leider ist mir die Pappe aus der hand gerutscht und...
  • Hilfe! Madagaskar Taggecko krank???

    Hilfe! Madagaskar Taggecko krank???: Hallo, wir haben ein Prächen große Madagaskar Taggeckos. Das Weibchen hat von zwei Tagen Eier gelegt. Seitem verhällt sie sich sehr scheu...
  • HILFE!!!! Echse krampft

    HILFE!!!! Echse krampft: Hallo!! Haben vor zwei Tagen einen zwei Wochen altes Echsenbaby (Phelsuma Laticauda) verloren, da es ständig gekrampft hat. Nun fängt ihr 4 Monate...
  • Malachit Stachelleguan mit Krampfanfällen - Hilfe-

    Malachit Stachelleguan mit Krampfanfällen - Hilfe-: Hallo ich habe ein 11 Tage altes Malachit Stachelleguan Baby zuhause und gestern hat es anscheinend einen Krampfanfall, er hat einfach nur noch...
  • Goldgecko;Trübe Augen;Keine Färbung. Hilfe!

    Goldgecko;Trübe Augen;Keine Färbung. Hilfe!: Hallo Zusammen, ich mache mir große Sorgen um meinen Goldgecko! Er sieht seit ein paar Tagen sehr schlecht aus. Er hat trübe Augen, hat seinen...
  • Goldgecko;Trübe Augen;Keine Färbung. Hilfe! - Ähnliche Themen

  • Hilfe ! Heimcheninvasion im Terra !!!

    Hilfe ! Heimcheninvasion im Terra !!!: Hallo. Vor 2 Tagen haben ich meine zwergwüstengeckos mit Heimchen (mikro) füttern wollen. Leider ist mir die Pappe aus der hand gerutscht und...
  • Hilfe! Madagaskar Taggecko krank???

    Hilfe! Madagaskar Taggecko krank???: Hallo, wir haben ein Prächen große Madagaskar Taggeckos. Das Weibchen hat von zwei Tagen Eier gelegt. Seitem verhällt sie sich sehr scheu...
  • HILFE!!!! Echse krampft

    HILFE!!!! Echse krampft: Hallo!! Haben vor zwei Tagen einen zwei Wochen altes Echsenbaby (Phelsuma Laticauda) verloren, da es ständig gekrampft hat. Nun fängt ihr 4 Monate...
  • Malachit Stachelleguan mit Krampfanfällen - Hilfe-

    Malachit Stachelleguan mit Krampfanfällen - Hilfe-: Hallo ich habe ein 11 Tage altes Malachit Stachelleguan Baby zuhause und gestern hat es anscheinend einen Krampfanfall, er hat einfach nur noch...
  • Goldgecko;Trübe Augen;Keine Färbung. Hilfe!

    Goldgecko;Trübe Augen;Keine Färbung. Hilfe!: Hallo Zusammen, ich mache mir große Sorgen um meinen Goldgecko! Er sieht seit ein paar Tagen sehr schlecht aus. Er hat trübe Augen, hat seinen...