rangordnung bei farbmausweibchen

Diskutiere rangordnung bei farbmausweibchen im Farbmäuse Verhalten Forum im Bereich Farbmäuse Forum; huhu ihr lieben! ich habe wirklich gründlich gesucht aber nichts dazu gefunden, also hier mein anliegen: ich habe die ganze nacht nicht vernünftig...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

ToniApril

Guest
huhu ihr lieben!
ich habe wirklich gründlich gesucht aber nichts dazu gefunden, also hier mein anliegen:
ich habe die ganze nacht nicht vernünftig schlafen können, weil ich um 12 aufgewacht bin und die mäuse gefiepst haben, das dauerte nicht lange und ich hab mir weiter keine gedanken gemacht. als ich kurz vorm einschlafen war gings wieder los, und immer wieder. nach dem 5. mal bin ich dann aufgestanden um mal
nach dem rechten zu sehen, ich hab mir ja schon ein bisschen sorgen gemacht. es sind drei farbmausweibchen. ich steh also vorm käfig und gucke in etwa so::shock::shock::shock:
meine cleo hat gerade pola begattet! sobald sie mich gesehen hat sprang sie von ihr runter und hat mich wie ein kleines unschuldslamm angeguckt. ich hab sie also rausgenommen und nochmal hinten nachgeguckt, eindeutig ein weibchen! außerdem habe ich danach auch beobachtet wie pola cleo begattete. das gleiche haben sie dann ziemlich oft gemacht. kim hat sich ganz brav rausgehalten, cleo hats zwar einmal bei ihr versucht aber kim ist einfach uninterressiert ins häuschen verschwunden, so nach dem motto "regelt ihr das mal unter euch, und haltet mich da raus"
bei beiden oben-unten varianten hat die jeweils untere lautstark protestiert, so dass ich kaum ein auge zugemacht habe, die nasen stehen in meinem shlafzimmer.

nun meine frage:
tragen weibchen so ihre rangordnungskämpfe aus? oder sind sie (tschuldigung, klingt blöd, meine mutter hat mich auf den edanken gebracht)lesbisch? gibt es so etwas bei mäusen überhaupt?
ich wäre dankbar wenn mich kleines dummerchen hier jemand aufklären könnte!:uups:

lg Toni

edit: falls es hilft kann ich auch noch fotos von den geschlechtsteilchen meiner nasen machen, aber ich bin mir ziemlich sicher dass es weibchen sind!
 
19.09.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: rangordnung bei farbmausweibchen . Dort wird jeder fündig!
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi,

das ist völlig normales Verhalten wenns um die Rangordnung geht ;) keine Sorge.
Das machen sehr viele andere Tierarten auch.

Das die 'unterliegende' Maus quiekt ist auch normal.

Wie lange hast du deine Mäuse schon? Waren sie schon immer zusammen?

LG Lilly
 
T

ToniApril

Guest
jetzt seit 4-5 wochen, ja sie waren zusammen, sie sind auch aus dem gleichen würf.
dann musste eine in quarantäne aber ich hab danach wieder richtig VG, das ist jetzt so 2-3 wochen her schätz ich mal
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Ich kann dich beruhigen, meine machen das auch. Ich stand derletzt auch so :shock: vor dem Käfig, weil die liebe Ileana (meine Big Boss Maus :lol:) die kleine Sonea regelrecht begattet hatte. Da ging es richtig zur Sache, hab die Dame auch erstmal erschrocken kontrolliert. Aber gerade die Chefmaus macht das eben zur Klärung der Rangfolge.
 
T

ToniApril

Guest
das lostigste ist ja:
der tieratrzt hat mir für cleo die die behinderte maus noch diese worte auf den weg gegeben: sie müssen aufpassen, es kann gut sein dass ihre maus von den anderen verstoßen wird, da sie nicht gesund ist
und jetzt rammelt sie dauernd rum^^
 
lexy1994

lexy1994

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
3.121
Reaktionen
0
Meine machen das auch! Das erste mal war ich auch total geschockt!

Was hat Cleo denn?

liebe grüße
 
Summer_xD

Summer_xD

Registriert seit
03.03.2009
Beiträge
3.343
Reaktionen
0
xD ich bin beim ersten mal vor schock fast aus dem bett abgeschmiert, als meine zimti hanni, hinten draufhang :mrgreen: also ist normal, mach dir da keine gedanken, in ein paar tagen hört das sicher auf.
 
T

ToniApril

Guest
jaja, ich kannte das verhalten nur nicht, meine früheren mäuse haben das nie gemacht...
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Es machen auch nicht alle, ich hatte schon VGs komplett ohne Aufreiten und Jagereien und bei meiner jetztigen VG sprangen schon in der Badewanne einige Weibchen auf die Männchen drauf (ja, genau so rum :lol:), da bekommt man dann schon erstmal kalte Füße.
 
T

ToniApril

Guest
bei mir war der erste gedanke: scheiß zoooladen
ich hab die mausis ausm zooladen, jap, schade dass ich das forum erst später entdeckt hab, naja ich seh den fehler ja ein und werds nie wieder machen.
jedenfalls hab ich natürlich gedacht die hätten nen fehler bei der geschlechtertrennung gemacht... bei mir ist ja das komische das die "VG" (sie waren nur 6 tage getrennt, ich hab trotzdem VGt) jetzt schon 3 wochen her ist...
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Das hat nichts zu sagen, die Rangordnung braucht schon ein bisschen bis sie geklärt ist. Und manchmal versuchen die Unterlegenen auch einen "Zwergenaufstand" und die Chefmaus muss denen dann nochmal zeigen, was Sache ist :mrgreen:
 
T

ToniApril

Guest
hihi!
ich kam grad in mein zimmer, und pola hat cleo im nacken geputzt. cleo lag mit gesenktem kopf vor ihr und hatte die augen zugekniffen. als sie sich getrennt haben hat sie die augen noch ein weilchen zugelassen und sich dann an den augen gekratzt, sie erst dann wieder geöffnet.
ich hab nachgeguckt, aber sie sind nicht entzündet, ist das wieder so mäusezeugs?
 
3topi

3topi

Registriert seit
18.08.2009
Beiträge
24
Reaktionen
0
rangordnungstreitigkeiten

Das hat nichts zu sagen, die Rangordnung braucht schon ein bisschen bis sie geklärt ist. Und manchmal versuchen die Unterlegenen auch einen "Zwergenaufstand" und die Chefmaus muss denen dann nochmal zeigen, was Sache ist :mrgreen:
hallo,
wir haben auch drei weibchen (schwestern) und ausser der sorge um die buddelmaus wie ja jetzt schon viele von euch wissen, streiten sich die beiden dunklen sisters öfters. wir hören dann auch immer gequike und das öfters hintereinander. ausserdem ärgern sie sich so oft. die gourmetmaus sieht ja kaum was, ist aber trotzdem der boss irgendwie. was soll man machen bei dem gequike einfach machen lassen? wir haben die mäuse seit april.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
@3topi: Solange sie sich nicht beißen und Blut fließt, solltest Du sie machen lassen... Ebenfalls kritisch wäre es, wenn eine Maus regelrecht gemobbt würde, also z. B. vom Fressnapf vertrieben oder aus dem Häuschen geworfen würde.
Kuscheln die Mäuse denn auch manchmal miteinander? Schlafen sie im gleichen Häuschen?

LG, seven
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
@2topi: Erstmal, ich find die Namen eure Mäuse sowas von witzig :mrgreen:
Bei nur ab und an mal Gefiepe würd ich sie auch machen lassen, gerade weil eben die Chefmaus ja ihren Status behaupten muss. Meine Leilani hatte mal so nen Rappel, da hat sie ständig eine der Kleinen gejagt, das war dann nicht mehr so gut, aber wie Seven ja meinte, solange keine einzelne Maus drunter leidet, ist es okay.
 
3topi

3topi

Registriert seit
18.08.2009
Beiträge
24
Reaktionen
0
rangeleien

@3topi: Solange sie sich nicht beißen und Blut fließt, solltest Du sie machen lassen... Ebenfalls kritisch wäre es, wenn eine Maus regelrecht gemobbt würde, also z. B. vom Fressnapf vertrieben oder aus dem Häuschen geworfen würde.
Kuscheln die Mäuse denn auch manchmal miteinander? Schlafen sie im gleichen Häuschen?LG, seven
Sie kuscheln und putzen sich oft gegenseitig, sie haben bis vor 1 monat in einem häuschen gepennt, dann haben wir ihnen noch eins geholt, damit sie sich aus dem weg gehen können, wenn sie wollen, aber sie schlafen immer noch zusammen in dem einen.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

@2topi: Erstmal, ich find die Namen eure Mäuse sowas von witzig :mrgreen:
Bei nur ab und an mal Gefiepe würd ich sie auch machen lassen, gerade weil eben die Chefmaus ja ihren Status behaupten muss. Meine Leilani hatte mal so nen Rappel, da hat sie ständig eine der Kleinen gejagt, das war dann nicht mehr so gut, aber wie Seven ja meinte, solange keine einzelne Maus drunter leidet, ist es okay.
wir hatten durch zufall gehört, dass eine schule die mäuse 3 monate im terrarium hatte und die nun loswerden wollten, also sind wir hin; mein freund wollte sich sowieso welche kaufen. wir wollten denen erst normale namen geben, aber als wir sie ein paar Tage hatten, haben wir schon deren unterschiedlichen charakter bemerkt und sie dann einfach auch danach benannt.:D
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

rangordnung bei farbmausweibchen

rangordnung bei farbmausweibchen - Ähnliche Themen

  • Die 1. 4 Farbmäuse - Rangeleien und Ärger - Rangordnung? 1 Männchen dabei ? HILFE

    Die 1. 4 Farbmäuse - Rangeleien und Ärger - Rangordnung? 1 Männchen dabei ? HILFE: Hallo :) Ich bin seit einer Woche Besitzerin von 4 Farbmausmädls. habe sie alle leider aus dem Zoofachhandel, da es bei mir in der Umgebung...
  • Aufsitzen = Rangordnung klären?

    Aufsitzen = Rangordnung klären?: Hallo zusammen Seit letzten Freitag bin ich nun auch unter den Farbmausbesitzern und habe schon ein 'Problem' :( Bei der Übernahme habe ich...
  • Rangordnung

    Rangordnung: hallo, kennt jemand eine seite wo genau auf die rangordnung von farbmäusen eingegangen wird? also wie sich das äußert, entwickelt und abläuft...
  • Rangordnung von Farbis

    Rangordnung von Farbis: Huhu, ich wollte gerne fragen, ob man als Anfänger in der Mäusehaltung die Rangordnung von Fabis erkennen kann? Ich beobachte meine Gruppe von 5...
  • Rangordnung?

    Rangordnung?: Hallo! Ich fall mal gleich mit der Tür ins Haus:D Meine 3 Mäuse verstehen sich eigentlich absolut super, aber manchmal fängt die...
  • Ähnliche Themen
  • Die 1. 4 Farbmäuse - Rangeleien und Ärger - Rangordnung? 1 Männchen dabei ? HILFE

    Die 1. 4 Farbmäuse - Rangeleien und Ärger - Rangordnung? 1 Männchen dabei ? HILFE: Hallo :) Ich bin seit einer Woche Besitzerin von 4 Farbmausmädls. habe sie alle leider aus dem Zoofachhandel, da es bei mir in der Umgebung...
  • Aufsitzen = Rangordnung klären?

    Aufsitzen = Rangordnung klären?: Hallo zusammen Seit letzten Freitag bin ich nun auch unter den Farbmausbesitzern und habe schon ein 'Problem' :( Bei der Übernahme habe ich...
  • Rangordnung

    Rangordnung: hallo, kennt jemand eine seite wo genau auf die rangordnung von farbmäusen eingegangen wird? also wie sich das äußert, entwickelt und abläuft...
  • Rangordnung von Farbis

    Rangordnung von Farbis: Huhu, ich wollte gerne fragen, ob man als Anfänger in der Mäusehaltung die Rangordnung von Fabis erkennen kann? Ich beobachte meine Gruppe von 5...
  • Rangordnung?

    Rangordnung?: Hallo! Ich fall mal gleich mit der Tür ins Haus:D Meine 3 Mäuse verstehen sich eigentlich absolut super, aber manchmal fängt die...