Tausendfüßler

Diskutiere Tausendfüßler im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo! Ich war gestern auf einer Terrarienaustellung (hauptsächlich Spinnen, paar Tausendfüßler & Scorpione). Mir haben es die tropischen...
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Hallo!

Ich war gestern auf einer Terrarienaustellung (hauptsächlich Spinnen, paar Tausendfüßler & Scorpione).

Mir haben es die tropischen Tausendfüßler angetan... ;)

Jetzt hätte ich paar Fragen:
1. Wie groß soll das Terrarium sein?

2. Wieviele soll man zusammen halten?
3. Wie sieht es aus mit Nachwuchs? Züchten will ich nicht oder ist das unvermeidbar?

4. Was fressen die? Insekten wollen meine Eltern nämlich keine im Haus und ich würde es eher nicht übers Herz bringen, die zu verfüttern...

5. Wieviel kosten sie in der Anschaffung?

6. Ich würde die dann in meinem Zimmer stehn haben, im Winter wird es darin recht kalt (cih schätze so 10-15 °C) (deswegen stehen meine anderen Tiere auch woanders). Geht das?

so das wars erst mal...

Hab im Internet zwar ne Seite darüber gefunden, nur steht das da irgendwie total kompliziert...

Vielleicht kann noch jemand Informationen schreiben, die nicht mit meinen Fragen beantwortet werden können!?!

lg
 
21.09.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Ratgeber für Wirbellose von Wolfgang geworfen? Er hat einen umfassenden Ratgeber zur artgerechten Haltung verfasst, welcher dir vielleicht weiterhilft?
G

Graustufen

Registriert seit
21.08.2009
Beiträge
66
Reaktionen
0
Das Terrarium dafür muss nicht so groß sein .. kommt drauf an wie viele tiere.. aber auf jeden fall nicht kleiner als 40x30x30 (lxbxh) würd ich sagen .. je größer um so besser.
Sie fressen keine Insekten, sie fressen Laub und Holz welches auch als Bodengrund verwendet wird und dann Obst und Gemüse wie z.B Apfel und Gurke und so.
Wie viele man zusammen hällt ist meiner Meinung nach egal ( weiß ich jetzt aber nicht genau) .. so lang ausreichend Platz ist können mühelos mehrere Tiere zusammen gehalten werden.
Das es Nachwuchs gibt ist bei den Tierchen meist nicht zu verhindert... bei falscher Haltung kommt es aber meinst gar nicht zu Nachwuchs.. bei richtiger Haltung passiert es aber schnell.
Die Tausendfüßler brauchen eine Temperatur von ca. 20-25 grad.. und halten nur kurze Zeit Temperaturen von 10 grad (oder ähnlichen aus).
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Also ich gucke grade Kleinanzeigen wegen denen und stelle fest, dass alle die per Paket (sogar unversichert) schicken...

Ist das normal? Ich stell mir das irgendwie nicht so toll vor für die Tierchen...
 
Zombieblume

Zombieblume

Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
924
Reaktionen
0
Ja das ist für Wirbellose Tiere üblich das die auch mal mit der Post verschickt werden. Wenn man die Tiere richtig verpackt und die Aussentemperatur beachtet also nicht zu kalt und zu warm. Und wenn bei kälte noch nen headpack damit die Tiere nicht zu kalt wird. Geht das meist sehr gut. Weil nicht jeder hält diese Tiere da können schon mal 600km zwischen anbieter und sucher liegen.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
ok, der eine Anbieter wohnt zwar nicht weit weg ("nur" 70 km), aber ich bezweifle, dass mein Vater wegen Tausendfüßlern soweit fährt... Muss ja wenn dann erst mal ein Terra auftreiben...

Nimmt man eig. besser Terrarien oder Aquarien? Hab im Internet gelesen, dass man die Erde (?) min. 10 cm hoch haben muss und bei nem Terra geht das doch gar nicht...

Ich hab im Internet gelesen, dass sie sich auffressen (oder die Beine...), wenn die kein tierisches Eiweiß oder so haben... Was gibt man denen denn noch außer Obst, Gemüse, Blättern und Holz?
 
Zombieblume

Zombieblume

Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
924
Reaktionen
0
Du könntest ihnen Asseln rein tun, die sind nicht besonders schnell. Oder Heimchen, aber ob sie die erwischen. Am besten fragst du mal den Züchter was er gibt.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Meine Eltern würden nie lebendes Futter erlauben...

Die Frau, wo ich wahrscheinlich 4 Jungtiere nehmen werde, füttert Hund-/Katzenbrekkis und aufgeweichtes Fischfutter... Steht auch im Internet so drin...

Muss aber nochmal drüber nachdenken, weil ein Weibchen ziemlich viel Nachwuchs (in einer Eiablage hunderte :shock:, stand so im Internet) schafft und bei den Jungtieren, die ich bekommen würde, sieht man noch nicht welches Geschlecht sie haben... Und dann muss ich nochmal mit meinen Eltern reden... Allerdings sind die ja ziemlich pflegeleicht, abgesehen vom Nachwuchs :silence:
 
Thema:

Tausendfüßler

Tausendfüßler - Ähnliche Themen

  • Meldepflicht für Gottesanbeterin oder Tausendfüssler?

    Meldepflicht für Gottesanbeterin oder Tausendfüssler?: Sind Indische Riesengottesanbeterinnen oder Afrikanische Riesentausendfüssler in NRW meldepflichtig?
  • Tausendfüßler

    Tausendfüßler: Hallo, ich Interessiere mich sehr für Tausendfüßler und würde mir gerne welche anschaffen. Problem, ich weiß nur sehr wenig und wollte einfach mal...
  • Tausendfüßler - Welche Art?

    Tausendfüßler - Welche Art?: hallo, ich überlege schon seit längerem mir einen Tausendfüßler zuzulegen. Allerdings sollte sich die Art ( ich weiß, dass es dann aufjedenfall...
  • Tausendfüßler Frage!

    Tausendfüßler Frage!: Hey, Habe mir gestern ein Tausendfüßler-Pärchen gekauft und er lässt sich super rausnehmen und fühlt sich auch auf der Haut wohl, nur sie gaxxt...
  • Tausendfüssler

    Tausendfüssler: Hallo, habe gerstern in einer Asselbehälter (die Asseln habe ich mir schicken lassen) nen ca. 4cm kleinen Tausendfüssler gefunden, jetzt weiß ich...
  • Tausendfüssler - Ähnliche Themen

  • Meldepflicht für Gottesanbeterin oder Tausendfüssler?

    Meldepflicht für Gottesanbeterin oder Tausendfüssler?: Sind Indische Riesengottesanbeterinnen oder Afrikanische Riesentausendfüssler in NRW meldepflichtig?
  • Tausendfüßler

    Tausendfüßler: Hallo, ich Interessiere mich sehr für Tausendfüßler und würde mir gerne welche anschaffen. Problem, ich weiß nur sehr wenig und wollte einfach mal...
  • Tausendfüßler - Welche Art?

    Tausendfüßler - Welche Art?: hallo, ich überlege schon seit längerem mir einen Tausendfüßler zuzulegen. Allerdings sollte sich die Art ( ich weiß, dass es dann aufjedenfall...
  • Tausendfüßler Frage!

    Tausendfüßler Frage!: Hey, Habe mir gestern ein Tausendfüßler-Pärchen gekauft und er lässt sich super rausnehmen und fühlt sich auch auf der Haut wohl, nur sie gaxxt...
  • Tausendfüssler

    Tausendfüssler: Hallo, habe gerstern in einer Asselbehälter (die Asseln habe ich mir schicken lassen) nen ca. 4cm kleinen Tausendfüssler gefunden, jetzt weiß ich...