Grosses Fettblatt *verzweifle*

Diskutiere Grosses Fettblatt *verzweifle* im Pflanzen Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; firsthuhu ich hab Grosses Fettblatt falanzen im Aqua nur leider gehen sie ein und wachsen nicht was kann ich tun? ich hab gemerkt das mein wels...
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
542
Reaktionen
0
huhu ich hab
Grosses Fettblatt falanzen im Aqua nur leider gehen sie ein und wachsen nicht was kann ich tun?

ich hab gemerkt das mein wels die gern mal anknabbert daher leg ich abends immer bisl salat rein um das zu unterbinden aber eingegangen sind sie schon vorhher

hoff mir kann jemand helfen..

lg
 
22.09.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
545
Reaktionen
0
Hi

Was für ein Wels ist das denn?

Was hast du denn noch für Pflanzen im Aqua?
Düngst du deine Pflanzen?
Wie groß ist dein Aqua?

Lg Marsu
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
542
Reaktionen
0
ein Kongowels,
hab nur die und eine mooskugel,
düngen nein,
und ist ein 60L

lg
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
545
Reaktionen
0
Hi

Erstmal hast du viel zu wenig Pflanzen drin.Solltest auf jedenfall noch welche dazu Pflanzen. Z.B. Vallisnerien, oder Hygrophila polysperma - Wasserfreund.

Düngen soltest du hin und wieder auch mal,weil jede Pflanze hat andere Ansprüche und wenn sie nicht vorhanden sind wachsen sie nicht so wie mans gerne hätte.
Kann sein das es bei dir daran liegt das sie zu wenig nährstoffe hat und deswegen nicht richtig wächst.

Schau mal hier http:///www.tierforum.de/t72248-pflanzen-im-aquarium.html

Meinst du den Wels hier? Schau mal hier nach unter Rückenschwimmender Kongowels. www.Zierfischverzeichnis.de
Wenn ja ist dein Becken zu klein für diesen Wels,die brauchen ein Aqua ab 112 Liter.

Hast du noch andere Fische in dem Aqua?

LG Marsu
 
Zuletzt bearbeitet:
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
542
Reaktionen
0
nein ich hab nur ihn und garnelen ja das mit dem bäcken weiß ich ich hab ihn vor nem jahr geschenkt bekomm und da dem bestzer das wasser umgekippt ist und er ist der einzige der es geschfft hat daher sitzt er nun bei mir und abgeben möcht ich ihn nicht

und welcher dünger ist günstig und gut?

edit: der wels sieht anders aus *hmm* und oben schwimmt er auch kaum er ist immer unten auf dem boden und schwimmt nich auf dem rücken

lg
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
545
Reaktionen
0
Hi

Kannst du ein Foto von dem Wels machen und hier rein stellen?

Ich benutze immer einen Eisendünger von Nutrafin,weil unser Wasser sehr Eisenarm ist.Das reicht bei mir in der Regel. Meiner liegt vom Preis noch unter 10 €.
Da du ja nicht so viel Fische drin hast fallen ja auch nicht soviel Abfallstoffe an die die Pflanzen abbauen können und somit zum wachsen brauchen.
Aber was so eine Pflanze zum Wachsen braucht steht ja auch in dem Link den ich dir oben genannt habe.

Wie lange hast du denn dein Licht an?

Ich würde mir auf jedenfall noch ein paar Fische dazu setzen.

LG Marsu
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
542
Reaktionen
0
ne wenn der wels nich emhr ist solls ja nen garnelen aqua werden find die interessanter,
licht von 12 bis 0 uhr ca

uff foto vom wels das is schwer der klebt immer in allen verstecken

lg
 
Meerifriend

Meerifriend

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
739
Reaktionen
0
Hallo,

die meisten gängigen Welsen, außer Panzerwelse, sollten ab 112l gehalten werden, manche natürlich ab noch mehr. Nur so als kurze Info ;).
Kannst du deinen Wels denn beim Zierfischverzeichnis finden?

Was für Bodengrund hat dein Aqua?
Also 12 Std. Licht müssten eig. ausreichen.
Wie marsu schon sagte, solltest du deine Pflanzen regelmäßig düngen, daran könnte es liegen.
Außerdem braucht die Pflanze klares Wasser.

lg Meeri
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
542
Reaktionen
0
ne hab das ganze fisch verzeichnes durchwült , er sieht von der form zwar aus wie ein wels der fieder gattung hat aber keum pflecken, ist dunkelgrau

mein aqua unterund sind diese schwarzen steinchen also schwarzer kies,

lg
 
Meerifriend

Meerifriend

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
739
Reaktionen
0
Ist der Kies denn fein oder eher grob?

Hat sich bei den Pflanzen schon was verändert?

lg
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
542
Reaktionen
0
huhu,
fein idt der ies, ich konnt noch kein dünner kaufen wohne ausherhalb der stadt, geht erst freitag möchte dann noch flantzen kaufen welche könnt ihr mir empfelen es soll gut wachsen eine für den vorder und eine für den hintergrunf

lg
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
545
Reaktionen
0
Hi

Habe dir oben schon mal zwei Pflanzen genannt.
Aber hast du warscheinlich übersehen.

Also hier einige Forschläge:
Vallisnerien,Indischer Wasserfreund(Hygrophila polysperma),Cabomba caroliniana - Haarnixe,oder Wasserkelche - Cryptocorynen.

Kannst ja mal nach googeln welche Pflanze dir zusagt und ob sie dir von den Pflegebedingungen zusagen.

LG Marsu
 
Meerifriend

Meerifriend

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
739
Reaktionen
0
Hallo,

ich würde dir jetzt Java farnen, als eine schnellwachsende Pflanze und die Anubia als eine eher langsamwachsende Pflanze empfehlen.
Außerdem finde ich Moose auch ganz schön.

lg Meeri
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
545
Reaktionen
0
Hi

Javafarn ist eine Pflanze die du am besten irgendwo drauf pflanzt z.B. auf eine Wurzel.
Weil so wachsen sie am besten , denn wenn man sie in den Bodengrung pflanzt gehen sie in der regel nach einiger Zeit Kaputt.

Aber kannst ja hier mal genauer darüber nachlesen.
http://www.aquapflanzen.net/aquariumpflanzen/javafarn/1/

Lg

Marsu
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
542
Reaktionen
0
huhu
danke für eure tipps werd mir dann wohl
Cabomba caroliniana
Vallisnerien

und Java farnen für meine wurzel und seinhaufen kaufen

was haltet ihr von Weihnachtsmoos ?


möchhte davon eine rückwand machen im aqua soll gut für garnelen sein laut verkäufer
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
545
Reaktionen
0
Hi

Musste erst mal googeln kannte den ausdruck Weihnachtsmoos noch nicht.
Kenne nur Javamoos.Das sieht dem sehr ähnlich.
Finde Moose auch immer sehr schön.

LG Marsu
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
542
Reaktionen
0
na mal sehen was die im laden haben freitag,
hoff die sind nich so teuer

lg
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

werd mir nun eventuell diese flanzen kaufen...

3 Bunde, Grüne Haarnixe
1x Große Amazonas-Schwertpflanze
2 bunde Paraguay - Schmalblättrige Wasserpest
2x Japanisches Fadenkraut
und 3 Mooskugeln Gr. M / Cladophora - Moosball 3-4cm

is das so gut?


 
Zuletzt bearbeitet:
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
542
Reaktionen
0
ich hab es geschafft also das ist mein wels....




ich bin nur durch die zoohandlung auf "kongowels" gekomm da da genau der selbe saß blos 5 mal größer und dran stand eben Kongowels

hier mal bilder vom becken wie es noch aussieht...
links

rechts

ich hab nun folgende pflanzen bestellt....

2 Bunde Rote Cabomba / Cabomba furcata
2 Bunde Wasser-Sumpffreund / Limnophila aquatica
1ne Mooskugel Gr. XL / Cladophora - Moosball 5-7cm (damit meine jetzige nich so allein ist^^)
2 bunde Rotes Mooskraut / Rotala wallichii
1x Weihnachtsmoos

---------------------------

ich bekomm morgen noch ein 60L becken von meienr freundin,
nun ist die frage versuch ichs mit der Amanogarnele aufzucht versuche oder ob ich lieber redfire züchte *hm*

dazu noch mal es gibt bei uns so flusssand der gut für halb wasser halb bodenbecken ist kann ich den auch ganz als aquarien grund nehmen? der siht so toll aus und ist sehr fein und mit wasser wie matsch also sehr fest
aja und habt ihr verbesserungsideen für mein aqua mir ggefällt das alles nie wirklich a ist es zugestellt b wenn ich alles bzw fast alles rausnehm haben die süßen nix zum verstekcne :/


lg
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
542
Reaktionen
0
so nun hab ich alle vor 2 wochen gedünngt bin dann weg gefahren bis heute tja und siehe daq faszt wieder alle pflanzen weg die moosgugeln werden braun, und meine garnelen spurlos verschwunden was ist los mit meinem aqua??? soll ich ganz neu machen?? aber vohin mit dem wels für die zeit??? :( muss ich wenn ichs einlaufen lass die pumpe drin haben??
 
Thema:

Grosses Fettblatt *verzweifle*

Grosses Fettblatt *verzweifle* - Ähnliche Themen

  • ich verzweifle

    ich verzweifle: hab schon ein thema gehabt, "wels frist pflanzen oder so ähnlich" aber ich finde dieses patu nicht wieder? jedenffals verzweifel ich weiter, ich...
  • Hilfe... ich bekomme die Algen einfach nicht weg *verzweifle*

    Hilfe... ich bekomme die Algen einfach nicht weg *verzweifle*: Hallo, ich habe hier schon einmal etwas über Algen geschrieben, aber nun hat die Katastrophe ihren Höhepunkt erreicht.... :shock: Zur...
  • Blau-/Fadenalgen VERZWEIFLUNG

    Blau-/Fadenalgen VERZWEIFLUNG: Hallo, also... ich habe ein 240l AQ und das ist VOLL mit Blau-und Fadenalgen! Die sind echt überall!! Auf den Pflanzen, an den Scheiben, sogar auf...
  • Was tun wenn Pflanzen zu groß werden?

    Was tun wenn Pflanzen zu groß werden?: Hallo Hab mal wieder ne Frage und zwar hab ich mein Aqua ja noch nicht so lange, aber die Pflanzen wachsen wie verückt. Was mach ich wenn die...
  • Was tun wenn Pflanzen zu groß werden? - Ähnliche Themen

  • ich verzweifle

    ich verzweifle: hab schon ein thema gehabt, "wels frist pflanzen oder so ähnlich" aber ich finde dieses patu nicht wieder? jedenffals verzweifel ich weiter, ich...
  • Hilfe... ich bekomme die Algen einfach nicht weg *verzweifle*

    Hilfe... ich bekomme die Algen einfach nicht weg *verzweifle*: Hallo, ich habe hier schon einmal etwas über Algen geschrieben, aber nun hat die Katastrophe ihren Höhepunkt erreicht.... :shock: Zur...
  • Blau-/Fadenalgen VERZWEIFLUNG

    Blau-/Fadenalgen VERZWEIFLUNG: Hallo, also... ich habe ein 240l AQ und das ist VOLL mit Blau-und Fadenalgen! Die sind echt überall!! Auf den Pflanzen, an den Scheiben, sogar auf...
  • Was tun wenn Pflanzen zu groß werden?

    Was tun wenn Pflanzen zu groß werden?: Hallo Hab mal wieder ne Frage und zwar hab ich mein Aqua ja noch nicht so lange, aber die Pflanzen wachsen wie verückt. Was mach ich wenn die...