welchen hamster würdet ihr empfehlen?

Diskutiere welchen hamster würdet ihr empfehlen? im Hamsternest Forum im Bereich Hamster Forum; ich hab da eine frage: welche firsthamsterart würdet ihr empfehlen? zwerhamster oder goldhamster oder ganz andere? welche vor und nachteile hat...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

smiley1

Registriert seit
30.03.2009
Beiträge
413
Reaktionen
0
ich hab da eine frage:
welche
hamsterart würdet ihr empfehlen?
zwerhamster oder goldhamster oder ganz andere?
welche vor und nachteile hat ein zwerghamster
 
04.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: welchen hamster würdet ihr empfehlen? . Dort wird jeder fündig!
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Hallo smiley1!
Letztendlich muss du das natürlich entscheiden;) Vielleicht sagt dir ja schon optisch eine der verschiedenen Hamsterarten mehr zu als eine andere. Wirkliche Vor- und Nachteile sind kaum zu nennen, es kommt ja darauf an, was man von dem Tier erwartet.

Die Ansprüche an den Käfig sind bei allen Hamstern ähnlich. Wir empfehlen eine Mindestgrundfläche von 100x50 cm. Bei Goldhamstern muss das Laufrad entsprechend der Körpergröße einen größeren Durchmesser haben und Zwerghamster nutzen das Sandbad in der Regel ein wenig mehr als Goldhamster. Das Futter muss natürlich auf die jeweilige Art abgestimmt sein.
Roborowskis sind häufig reine Beobachtungstiere.

Gibt es vielleicht etwas spezielles, was du zu den Arten gerne wissen möchtest?
 
S

smiley1

Registriert seit
30.03.2009
Beiträge
413
Reaktionen
0
gibt es da auch unterschiede im verhalten?
z.b. zwischen goldhamster und zwerghamster?
 
P

Perser

Guest
Diese Frage würde mich auch interessieren. :)

Allgemein kann man ja z.B. sagen, dass Ratten z.B. zahmer sind als Rennmäuse
(kommt natürlich immer auf das Tier an, aber meistens ist es meines Erachtens so).

Wie ist das bei den Hamstern?

Welcher ist lebendiger, welcher ist besser zur Beobachtung gedacht, welcher Hamster interessiert sich mehr für seinen Halter und lässt sich ggf. mal knuddeln [...]. ;)
 
E

Emblazoned

Guest
Also meine Schwester hatte einen Zwerghamster. Der ist richtig zahm geworden, war auch nicht nur strikt nachtaktiv, kam an die Scheibe wenn er raus wollte und hat dann Auslauf bekommen und ist auch wieder auf die Hand gekommen und auch bei meiner Schwester auf der Schulter sitzen geblieben während sie der Hausarbeit nachgegangen ist (wir haben immer schon drauf gewartet wann er den Todessprung in den Kochtopf wagt aber er ist dann doch "nur" an einem Tumor gestorben bzw eingeschläfert worden).
Ich hatte früher mal ne Goldhamsterdame und die war wirklich erst sehr spät aktiv und außerdem nicht sehr bezogen auf mich... Ist jetzt schwer zu beurteilen ob das an mir oder dem Hamster lag aber ich persönlich find die Zwerge witziger.
Werden die nicht auch älter als Goldhamster?
LG
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Man kann bei Hamstern schlecht verallgemeinern, da es immer sehr auf den Hamster ankommt.
Dsungaren werden oft sehr schnell zutraulich und auch Goldhamster können sehr zahm werden, aber natürlich gibt es auch sehr scheue Hamster dieser Arten. Darauf muss man sich auch einstellen und darf nicht enttäuscht sein, wenn der Hamster doch ein Beobachtungstier bleibt und sich nicht anfassen lässt.
Wie schon gesagt sind Roborowskis auch aufgrund ihrer Größe eher als Beobachtungstier geeignet. Campbells Zwerghamster ist dem Dsungaren ähnlich, aber neigt zu Diabetes, worauf man bei der Ernährung achten muss. Die Lebenserwartung ist ähnlich.
 
P

Perser

Guest
Die Dsungaren haben es mir ja angetan :) Finde die ja so niedlich. ;)
Off-Topic
Wie wär denn ein Aqua mit 120x60x60?
Es gibt da ein leerstehendes, aber ich weiß nicht, ob das wirklich reicht und dem Hamster Spaß bringt. :)

---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Off-Topic
Bin nämlich sehr interessiert, mir vlt. mal einen kleinen anzuschaffen. Hätte dann noch nen kleinen Mäusekäfig, den man mit dem Aqua verbinden könnte. Aber ich habe mal gelesen, dass man für Hamster eine Fläche von 1x1qm nehmen sollte? :)
 
Zuletzt bearbeitet:
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
3.967
Reaktionen
0
Also 100x50 reicht als Grundfläche, dein Aqua wäre also gut.

Bei Dsungis musst du allerdings wissen, dass sie wohl dazu neigen, etwas dicklich zu werden und manche sich auch komischerweise Rückwärts von Ebenen, Häusern etc runterstürzen.
 
P

Perser

Guest
Off-Topic
Reicht es dann, wenn man an die Ebenen einfach eine Art Geländer macht? Hab an so was wie ne Ritterburg gedacht :D:mrgreen:


Off-Topic
Naja, meine Eltern muss ich sowie so erst einmal überzeugen.

Hab so ein Futter von Multifit für Rennmäuse,Mäuse,Hamster. Ist relativ
fettarm, sind auch ein paar Meelwürmer drin(tote ;))...könnte man
das nem Hamster auch verfüttern?
 
E

Emblazoned

Guest
Die die sich rückwärts irgendwo runterstürzen, das sind die "Backflipper" oder? Das war doch irgendein Defekt im Gehirn...? Bin mir nicht sicher.

Ob den Aqua dem Hamsti Spaß bringt liegt wohl an deiner Einrichtung ;)
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
3.967
Reaktionen
0
Geländer wäre optisch schön, aber einen Dsungi, der diese "Störung" zeigt, beeindruckt so ein Geländer nicht sonderlich.

Ich füttere meiner Dsungi-Dame auch Multi Fit, allerdings habe ich, wie für meine Renner Sonnenblumenkerne, Rosinen und Mehlwürmer rausgenommen. Die gibts nur als Leckerli.

Emblazoned, ja die "Backflipper" meine ich. Haben aber viele Dsungis. Schaden tuts denen nicht, solange man den Käfig dementsprechend absichert, es ist nur manchmal nicht schön anzusehen...
 
P

Perser

Guest
Off-Topic
Ja. Aber wenn ein Aqua zu klein ist, ist ja auch nicht mehr viel mit Einrichtung ;) Dann verbinde ich das Aqua noch mit dem kleinen Mäusekäfig. Für Hamster gibt's auch so süßes Zubehör, so Burgen und so. Für meine Perser ist das ja leider zu klein ;)
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
3.967
Reaktionen
0
In die Größe kannst du immer gehen.
Je größer, desto besser und Spielzeug ist auch immer gut.
 
P

Perser

Guest
Off-Topic
Ich würde dem Hamster gerne was größeres bieten. Aber ein größeres Aqua oder was auch immer kostet ja auch. :) Vielleicht reicht erst mal das 120x60x60 Aqua und dann kaufe ich mir später was mit 150cm Länge. Aber meine Eltern wollen nicht, dass ich mir einen Hamster kaufe, da ich schon Tiere hab...:(Kann man nichts machen. Dann kauf ich mir einen wenn ich studiere, dann muss er auch nicht in ein kleines Aqua...:D
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
3.967
Reaktionen
0
120x60 finde ich aber füreinen Hamster schon sehr schön, muss ich ehrlich sagen.
 
P

Perser

Guest
Off-Topic
Okay :) Ich kenne mich mit Hamstern (noch) nicht aus. Also dann reicht so ein Aqua? Muss das nämlich, falls meine Eltern mir das erlauben sollten, alles von meinem Taschengeld bezahlen. ;)


@smiley1 Tut mir Leid, dass ich jetzt so vom Thema abgewichen bin. :(
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
3.967
Reaktionen
0
Es gibt Albino-Hamster?

Naja, wie bei allen Albino-Tieren, würden auch bei einem Hamster die roten Augen eine kleine Sehschwäche und je nach rot-intensivität mehr oder weniger starke Lichtempfindlichkeit bedeuten.
 
S

smiley1

Registriert seit
30.03.2009
Beiträge
413
Reaktionen
0
ka aber i denk wenns generell albinos gibt,gibts die bei hamstern auch oder?
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
1.997
Reaktionen
0
Es gibt keine Albinohamster, das gibts nur bei Mäuusen und Ratten
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

welchen hamster würdet ihr empfehlen?

welchen hamster würdet ihr empfehlen? - Ähnliche Themen

  • Dschungarischer Hamster

    Dschungarischer Hamster: Hallo. Ich hatte da eine Frage. Ich wünsche mir einen dschungarischen Hamster. Weiss aber nich wo ich ihn kaufen sollte. Könnt ihr mir helfen...
  • Hamster Familie in ein neues Zuhause umsetzen.

    Hamster Familie in ein neues Zuhause umsetzen.: Hallo an alle, nachdem unsere Hamsterdame verstorben war, haben wir uns nach einiger Zeit dazu entschlossen einen neuen bei uns einziehen zu...
  • Ich habe Angst vor meinem Hamster :(

    Ich habe Angst vor meinem Hamster :(: Hey Ich habe seit ein paar Tagen einen Teddy Hamster.Er ist 8 Wochen alt und sehr neugierig. Jetzt zu meinem Problem:Wenn Fussel am Tag wach...
  • Großer Notfall mit etwa 1000 !!! Hamstern

    Großer Notfall mit etwa 1000 !!! Hamstern: Hallo Liebe Hamsterfreunde, ein Tiertransport von Belgien nach Spanien ist wegen einer Panne im Raum Troisdorf liegen geblieben. Sobald ich...
  • Wie lang würdet ihr euren Hamster allein lassen

    Wie lang würdet ihr euren Hamster allein lassen: Hallo, meine Eltern wohnen etwa 1 1/2 Stunden mit dem Auto von uns entfernt. Wenn wir sie besuchen, schlafen wir meist eine Nacht dort, weil es...
  • Wie lang würdet ihr euren Hamster allein lassen - Ähnliche Themen

  • Dschungarischer Hamster

    Dschungarischer Hamster: Hallo. Ich hatte da eine Frage. Ich wünsche mir einen dschungarischen Hamster. Weiss aber nich wo ich ihn kaufen sollte. Könnt ihr mir helfen...
  • Hamster Familie in ein neues Zuhause umsetzen.

    Hamster Familie in ein neues Zuhause umsetzen.: Hallo an alle, nachdem unsere Hamsterdame verstorben war, haben wir uns nach einiger Zeit dazu entschlossen einen neuen bei uns einziehen zu...
  • Ich habe Angst vor meinem Hamster :(

    Ich habe Angst vor meinem Hamster :(: Hey Ich habe seit ein paar Tagen einen Teddy Hamster.Er ist 8 Wochen alt und sehr neugierig. Jetzt zu meinem Problem:Wenn Fussel am Tag wach...
  • Großer Notfall mit etwa 1000 !!! Hamstern

    Großer Notfall mit etwa 1000 !!! Hamstern: Hallo Liebe Hamsterfreunde, ein Tiertransport von Belgien nach Spanien ist wegen einer Panne im Raum Troisdorf liegen geblieben. Sobald ich...
  • Wie lang würdet ihr euren Hamster allein lassen

    Wie lang würdet ihr euren Hamster allein lassen: Hallo, meine Eltern wohnen etwa 1 1/2 Stunden mit dem Auto von uns entfernt. Wenn wir sie besuchen, schlafen wir meist eine Nacht dort, weil es...