noch einen dazu???

Diskutiere noch einen dazu??? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo Ihr lieben Aaaaalsoo....ich habe da grade ein "klitzekleines" problem. Erstmal ein wenig zur Vorgeschichte: Vor ca. einem 3/4 Jahr sind...
Bingolo

Bingolo

Registriert seit
16.09.2009
Beiträge
3.767
Reaktionen
0
Hallo Ihr lieben
Aaaaalsoo....ich habe da grade ein "klitzekleines" problem.
Erstmal ein wenig zur Vorgeschichte:
Vor ca. einem 3/4 Jahr sind Flitzi, das Meerschwein und Pepsi, das Kaninchen bei uns eingezogen. Sie lebten von Anfangan zusammen. Ich habe sie dann übernommen, da sie nicht mehr "gebraucht" wurden. Die beiden sind mit etwa 2-3 Jahren zu uns gekommen, in einem kleinen Käfig, der bei den Vorbesitzern auf dem Balkon stand....Freilauf gab es nicht :(
Nun ja....ich habe mir nichts dabei gedacht....ein Kaninchen und ein Meerschweinchen....hatte ich schon oft gehört....ok....sie bekamen erstmal
einen "großen" Außenstall, da sie mir schrecklich leid taten, in diesem winzigen Ding. ( ich muß dazu sagen, ich hatte/habe keine Ahnung von Meerihaltung:uups: habe aber inzwischen viel gelesen) da lebten die beiden dann so...mit Freilauf aber. Leider auch sehr lange:uups:
So....ich habe mich nun also um einen Partner für Flitzi bemüht und habe den etwa 3 Monate jungen Flip bekommen :D es wurde der Stall umgebaut und ein größerer Auslauf ist auch da. Dann war da wieder jemand, der seine Meeris loswerden wollte (Allergie)...und ich...ok....gieb man her. Auch Minikäfighaltung....der eine 1,5 Jahre, der andere 2 Jahre verstehen sich angeblich super....hmmm. Flitzi ist 2 Tage bevor ich "die neuen" holen wollte leider gestorben :( Nun habe ich eine 3er Bockgruppe, die scheinbar etwas "unglücklich" ist. Der eine "Neue" Tic, versteht sich scheinbar super mit Flip (erst 3 Monate), aber mit seinem "alten Kumpel" Lou (der andere neue) überhaupt nicht!
Nun sitzt Lou die ganze Zeit alleine in einem Häuschen....und "darf" da überhaupt nicht raus! Sobald er das Näschen raussteckt, kommt Tic und greift Ihn an! Ganz selten geht es mal gut.
Soll ich nun für Lou noch einen Partner holen? Dann wären sie eine 4er Bockgruppe....und Pepsi, das Kaninchen (das bald kastriert wird und eine Partnerin bekommen soll)
Oder soll ich lieber noch warten, ob es besser wird?? Diese Konstelation besteht ja erst seit letzten Freitag....aber Lou tut mir so leid, weil er immer alleine ist...so sollte das ja nicht sein.....was mach ich denn nun? Was ist, wenn Flip erwachsen wird....ojee....ich hoffe Ihr könnt mir helfen, bin grade überfragt???:107:
 
08.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Ä

Änne87

Registriert seit
19.09.2009
Beiträge
72
Reaktionen
0
Das Problem kenn ich...ich kann dir keinen großen Rat geben, ich weiß nur das 3er Bockgruppen weniger gut gehen als 4er, weil ungerade Zahlen nie gut sind, einer ist immer zuviel...Allerdings kannst du bei ner Vierergruppe auch Pech haben und sie verstehen sich net. Aber besser als ne 3 er wäre es allemal...sind die Böcke denn kastriert? Lg
 
Heinemanns

Heinemanns

Registriert seit
19.11.2008
Beiträge
1.928
Reaktionen
0
Vier fände ich auch g+ünstiger. Wieviel Platz haben sie denn insegsamt zur Verfügung?
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
bei dreier gruppen wird meistens einer immer ausgeschlossen. also nicht immer der selbe, aber 2 sind zusammen und der andere ist dann aleine..
 
Bingolo

Bingolo

Registriert seit
16.09.2009
Beiträge
3.767
Reaktionen
0
Hallo Änne, Heinemanns und Giru....danke für Eure schnellen Antworten
Die Böcke sind nicht kastriert. ich hatte gehofft es klappt....
Also dann hole ich lieber noch einen. Dann sind es zwei und zwei. Zur Not, könnte ich sie trennen.....aber eine große gruppe ist natürlich schöner.
Platz haben sie wohl genug. Im Moment unten 2m² und oben 1m² mit einer Rampe verbunden. Aber wenn der andere Stall vertig ist, hätte sie unten 3m² und oben nochmal das gleiche....und eine Zwischenebene....das sollte genug sein....ok...sie müssen sich das mit Pepsi (und späteren Partnerin teilen) und Freilauf ca. 15m²
 
Ä

Änne87

Registriert seit
19.09.2009
Beiträge
72
Reaktionen
0
Vom Platz her braucht man schon viel..habe 2 Böckchen und musste auch erfahren das mn am besten pro bock 1qm haben sollte, und das am stück ( Ebene zählt leider nicht,hatte ich auch gehofft)....Drücke dir die Daumen das es mit der 4er Gruppe so klappt, denn ich werde meine beiden jetzt auch kastrieren lassen weil sie sich im mom immer zanken und bevor es zu heftigeren auseinandersetzungen kommt werde ich mit kastration hoffen was zu retten...das sind allerdings 40 euro pro schwein, habe heute morgen 9 tierärzte angerufen um zu fragen wie das abläuft und wie teuer das ist, und bei allen lag es um die 40 Euro..
Hoffe das klappt bei dir so, denn Bockgruppen können schwierig werden.( Machen aber trotzdem Spaß :D) Also viel Erfolg beim 4ten Schweini...
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.549
Reaktionen
16
Ich würde dir raten, alle 3 (bzw. dann 4) kastrieren zu lassen. Das klappt besser und wenn irgendwann nur noch einer da ist, der älter ist, kannst du ihm ein Weibchen dazu vergesellschaften (Pärchen funktionieren besser als Gleichgeschlechtliche Gruppen)

Also wie ich das verstanden habe, haben sie im neuen Stall rund um die Uhr oben 3 m² und unten 3 m²? Das ist viel zu wenig für 4 Meerlis & 2 Kaninchen, vorallem weil nur das untere oder das obere zählt, beides zusammen nicht (weiß grad nicht wie ich das anders erklären soll...). Da nützt dir der Freilauf (wenn die nicht 24 Stunden lang reinkönnen) gar nichts...
In Außenhaltung sollte man pro Kaninchen 3 m² und pro Meerli 1-2 m² haben
 
Bingolo

Bingolo

Registriert seit
16.09.2009
Beiträge
3.767
Reaktionen
0
Ui....ohmann....dann muß ich noch anbauen....:shock:
Danke für Eure vielen Antworten.
Dann werde ich erst umbauen, dann anbauen :) dann einen neuen Bock holen....und hoffen, das es funktioniert....dann muß ich wohl sparen...und alle kastrieren....:? toll....kann ich sie dann nacheinander kastrieren??oder besser alle gleichzeitig?....ich baue erstmal um....solange muß das halt noch so gehen....
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Hallo!

Am besten du holst noch einen Jungbock dazu, das klappt meistens am besten. Und bitte alle Böcke jeden dritten Tag wiegen, wenn einer viel abnimmt ist es zu viel Stress.

kastrieren wäre schon besser, ideal zuerst die beiden älteren, die kleinen haben zeit bis sie sechs Monate alt sind oder anfangen zu stänkern.

kannst Du vielleicht den Auslauf so absichern, dass sie auch über Nacht rein können? das wäre das beste für alle. Eben rundrum mit Volierendraht vergittern, auch gegen untergraben absichern und ein Dach drüber.
Oder sind sie drinnen? dann würde ich den meri-bereich auf 4qm vergrößern und das Ninchen zur stubenreinheit träinieren und einfach alle Sachen verräumen die gefährlich wären, also kabel, sachen die es nciht anknabbern soll etc. und einfach immer laufen lassen.
 
Bingolo

Bingolo

Registriert seit
16.09.2009
Beiträge
3.767
Reaktionen
0
hi
ja...nee....sie sind draußen.....für die Ställe lass ich mir was einfallen :mrgreen: krieg das schon irgendwie hin....
 
Ä

Änne87

Registriert seit
19.09.2009
Beiträge
72
Reaktionen
0
Man muss einfach improvisieren...Habe ich auch gemacht bis ich den großen Stall fertig hatte....vllt klappt es auch erst ohne kastration, wenn nicht hat du selbst bei ner kastration nur ne fifty fifty chance ob sie sich danach wieder verstehn...ich möchte auch noch 2 meeris aber weiß auch noch net ob und was und wieviele....
 
Thema:

noch einen dazu???