Hilfe für Goldcichliden

Diskutiere Hilfe für Goldcichliden im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Erst mal hallo zusammen. ich habe ein problem oder eher eine frage zu diesen fischen. vor kurzem habe ich einen kompletten wasserwechsel gemacht...
M

mouh86

Dabei seit
08.10.2009
Beiträge
7
Reaktionen
0
Erst mal hallo zusammen.

ich habe ein problem oder eher eine frage zu diesen fischen.
vor kurzem habe ich einen kompletten wasserwechsel gemacht und wollte auch gleich noch die
deko reinigen. als ich eine höhle rausgenommen habe (da ist nur das goldcichliden männchen drin!) hab ich lauter weißliche eier entdeckt. ich habs dann also nicht sauber gemacht, sondern gleich wieder rein.
jetzt ist es so, das männchen ist äußerst aggressiv aufs weibchen (hab nur die beiden drin, dann noch barben,2 skalare und noch andere fische)
das männchen sitzt die meiste zeit allein in der höhle und vertreibt alles was kommt.
meine frage ist nun die, wann würde da der nachwuchs kommen (wochen,monate?!?!) was muss ich dann beachten?
 
08.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
K

Kirschblüte

Dabei seit
28.06.2009
Beiträge
3.737
Reaktionen
1
1 Größe/Liter
2 Eingerichtet seit
3 Wasserwechsel wann/wie oft (Komplettreinigung?)
4 was für ein Boden
5 Wasserwerte
6 Temperatur
7 Dekorationsmaterialien
8 Pflanzen und Düngung (meist reicht das grob)
9 Filter (letzte Reinigung, wie gereinigt)
10 Besatz (welche Tiere, wie viele, seit wann, )
11 Futter (was wie oft)
12 Standort des Beckens
13 Auffälligkeiten in letzter Zeit (zB. behandelte Krankheiten)
14 wurde in letzter Zeit irgendwas geändert?
15 Wasserzusätze (Wasseraufbereiter, Medikamente, Dünger...)
16 Was für Geräte laufen noch am Becken (CO2-Anlage, UV-Filter, Mondlicht...)
Hallo,
beantworte doch bitte diese Fragen.
 
M

mouh86

Dabei seit
08.10.2009
Beiträge
7
Reaktionen
0
:)

1: 120L
2:eingerichtet seit ca. 6 Monaten
3:Teilwasserwechsel alle 4 Wochen
kompletter Wasserwechsel alle 3 Monate
4:Kies-Sandgemisch
5:hab ich noch nie gemacht
6:da gibt´s ein problem obwohl die Heizung gut funktioniert ist es einmal nur um die 19Grad und ein paar Tage drauf sind es 27Grad was dann wieder auf 20Grad nach einigen stunden abfällt
aber seit ca. 3 Wochen sind es meist konstante 23Grad
7:2 große steine, 1 höhle (da ist das männchen drin) und ich denke zuviele pflanzen sein bestimmt um die 10 stück
8:ich schicke am besten ein bild, da ich nicht weiss wie die pflanzen heissen.
düngen: nix weil die pflanzen soooooo schnell wachsen, reisst mal ein blatt hab weil ein fisch sich dran zu schaffen gemacht hat, sind am nächsten tag wurzeln an dem blatt
9:E-Heim aussenfilter
letzte reinigung 1,5wochen her. ich wechsel jedes mal die filterwatte,den restlichen inhalt wasche ich heiss aus, bis das wasser klar ist (hab da schnecken drin gehabt)
10: also 2 alte skalare,2prachtschmerle,6 barben (weiss den namen gerade nicht, die männchen haben auf jedenfall einen roten streifen,1 bodenputzer mit so langen stacheln dran (die einzige bodenputzerart die sich mit den barschen verträgt in dem malawisee und dem anderen see)
fensterputzer der nie gesehen wird
2 komische fische aus den mooskugeln
2 goldcichliden
die ganzen sind schon immer zusammen also seit einem guten jahr
11: morgens und abends futterflocken (von tetra diese großen dosen), abends gibts alle zwei tage rote mückenlarven und alle drei tage gibt´s muscheln
12: an einer wand (keine sonneneinstrahlung)
13: skalar hat leichten grauen schleier an einem auge und jetzt ist das auge wie wenn man es raus genommen hätte und watte rein hätte. und mein pärchen schachbrett-barsche sind vor 2 monaten gestorben, beide gleichzeitig.
sonst alles ok
14:keine änderungen
15:nichts dergleichen
16:nur heizung,aussenfilter und normale aquariumlampen (2stück) hin und wieder luftsprudler



ich bin für jede hilfe dankbar und auch für kritik
 
B

Blue_Angel

Guest
Teilwasserwechsel 1x wöcentl. ca 30 %

Komplettwasserwechsel gar nicht

Filter wird nur sauber gemacht, wenn kein Wasser mehr durchfliest und dann auch nur vorsichtig unter kaltem! Wasser ausspülen und niemals bis das Wasser klar ist, weil da die wichtigen Bakterien drin sind. Schnecken kann manrauspuhlen. Hast du nur die Filterwatte? Ich finde Schwämme besser. Halten länger. Und wenn man alle halbe Jahre mal wechselnmuss, nie alles gleichzeitig!

Für Skalare ist dein Becken zu klein, Mindesthöhe 60cm.

Prachtschmerle mindestens 1,50 Länge und Schwarmfisch.

Guck mal hier nach deinen Barben: http://www.mein-aquarium.com/zierfische/barben-baerblinge/

Bodenputzer, Fensterputzer, man die Fische haben einen Namen, sorry, aber muss man doch wissen. Antennenwelse? Panzerwelse?

Und bitte Wasserwerte ermitteln, das ist das wichtigeste überhaupt bevor man sich Fische einsetzt, weil sie dazu passen müssen.


Normalerweise kümmern sich die Elter um die Brut, ist es die erste, kann es aber auch sein, das die Jungen gefressen werden.
 
M

mouh86

Dabei seit
08.10.2009
Beiträge
7
Reaktionen
0
Fische

Also ich habe als Bodenfische wie gesagt die 2 schmerle und einen synodontis und diesen normalen Fensterputzer (diese schwarzen mit den stacheln im gesicht, sehen fast aus wie tintenfische
und die barben sind diese hier Ceylonbarbe, Cumingsbarbe
 
Thema:

Hilfe für Goldcichliden

Hilfe für Goldcichliden - Ähnliche Themen

  • DRINGEND ! Aus Unwissendheit zu viele Goldfische für Fischbecken gekauft. Suche dringend Abnehmer !

    DRINGEND ! Aus Unwissendheit zu viele Goldfische für Fischbecken gekauft. Suche dringend Abnehmer !: Hallo Fischfreunde, Vor einer Woche hat mirmn Vaereine Übrrascunchenwllen unkaufte ein paar kleine Goldfische für mein Aquarium. Ich merke...
  • aquarien einsteiger sucht hilfe für besatz eines 112l aq

    aquarien einsteiger sucht hilfe für besatz eines 112l aq: hallo leute ich bin ein neuling im forumund brauche dringend hilfen und zwar habe ich mir ein 112l aquarium gekauft es steht jez seit 5 wochen...
  • Hilfe bei der Artenbestimmung

    Hilfe bei der Artenbestimmung: Wer kann mir sagen was das genau für ein Fisch ist? Der gelbe große...🐠 gruss alex
  • Hilfe bei der Artenbestimmung

    Hilfe bei der Artenbestimmung: Guten Tag liebe Aquaristikfreunde, Meine Frau und ich habe eine Frage, wir haben 2 Fische von bekannten übernommen, wissen diese aber nicht...
  • Kampffisch ist krank, doch was ist die Krankheit?

    Kampffisch ist krank, doch was ist die Krankheit?: Ich habe ein wortwörtlich tierisches Problem mit meinem Kampffisch, Red. Ich hatte ihn in einem 20 Liter Becken voller...
  • Ähnliche Themen
  • DRINGEND ! Aus Unwissendheit zu viele Goldfische für Fischbecken gekauft. Suche dringend Abnehmer !

    DRINGEND ! Aus Unwissendheit zu viele Goldfische für Fischbecken gekauft. Suche dringend Abnehmer !: Hallo Fischfreunde, Vor einer Woche hat mirmn Vaereine Übrrascunchenwllen unkaufte ein paar kleine Goldfische für mein Aquarium. Ich merke...
  • aquarien einsteiger sucht hilfe für besatz eines 112l aq

    aquarien einsteiger sucht hilfe für besatz eines 112l aq: hallo leute ich bin ein neuling im forumund brauche dringend hilfen und zwar habe ich mir ein 112l aquarium gekauft es steht jez seit 5 wochen...
  • Hilfe bei der Artenbestimmung

    Hilfe bei der Artenbestimmung: Wer kann mir sagen was das genau für ein Fisch ist? Der gelbe große...🐠 gruss alex
  • Hilfe bei der Artenbestimmung

    Hilfe bei der Artenbestimmung: Guten Tag liebe Aquaristikfreunde, Meine Frau und ich habe eine Frage, wir haben 2 Fische von bekannten übernommen, wissen diese aber nicht...
  • Kampffisch ist krank, doch was ist die Krankheit?

    Kampffisch ist krank, doch was ist die Krankheit?: Ich habe ein wortwörtlich tierisches Problem mit meinem Kampffisch, Red. Ich hatte ihn in einem 20 Liter Becken voller...