ich will eine spinne kaufen (anfänger)

Diskutiere ich will eine spinne kaufen (anfänger) im Vogelspinnen Forum Forum im Bereich Spinnen Forum; Hi bin neu hir und first wollte mal so wissen was ich alles für die Süßen brauche. Am wichtigsten welche für Anfänger gut is;)
S

spider123

Registriert seit
14.10.2009
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hi bin neu hir und
wollte mal so wissen was ich alles
für die Süßen brauche.
Am wichtigsten welche für Anfänger gut is;)
 
15.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Ratgeber für Vogelspinnen von Peter geschaut? Er hat dort viel Wissenswertes über die Lebensweise, Pflege und Zucht von Vogelspinnen geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
redmilka

redmilka

Registriert seit
27.04.2008
Beiträge
311
Reaktionen
0
Du hast die selbe Frage doch schon Gestern abend gestellt, wo dir geraten wurde, dich mal durchs Forum zu lesen!
 
S

spider123

Registriert seit
14.10.2009
Beiträge
32
Reaktionen
0
ja das stimmt
aber das war im falschen forum.
und da ist immer das selbe wie bei mir
ich hätte trotzdem noch gerne
beiträge
 
Zuletzt bearbeitet:
G

goniie

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
472
Reaktionen
0
also ich nenn dir trotzdem ein paar mit denen du es versuchen kannst, aber eine anfängerspinne gibt es nicht, nur welche die z.b. nicht aggresiv oder nicht schwer zu halten sind, hier mal ein paar spinnenarten: grammostola rosea, brachypelma smithi,
Brachypelma vagans, avicularia avicularia, avicularia metallica
Tipp: kaufe dir erst mal ein gutes buch über spinnen und informiere dich über die art die du haben möchtest;)
 
S

spider123

Registriert seit
14.10.2009
Beiträge
32
Reaktionen
0
danke
hast du Spinnen?
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
sag mal, was wird denn das??

jetzt hast du ZWEI threads über dasselbe thema bzw. sogar mit derselben frage??

da fühlt man sich eigentlich verar..... und dafür ist das forum eigentlich auch nicht da.
es wurde dir schon gesagt, dass du bisschen durch das forum störbern sollst.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

... nur welche die z.b. nicht aggresiv oder nicht schwer zu halten sind, hier mal ein paar spinnenarten: grammostola rosea, brachypelma smithi,
Brachypelma vagans, avicularia avicularia, avicularia metallica
Tipp: kaufe dir erst mal ein gutes buch über spinnen und informiere dich über die art die du haben möchtest;)
genau DAS wollte ich vermeiden weil er jetzt sicher glauben wird: super, die ist nicht aggressiv, die kann ich in die hand nehmen *juchuu*.

so ists aber nicht. es gibt keine vogelspinnen von denen man sagen kann "die sind nicht aggressiv". es gibt genügend g. roseas (wobei diese art auch nicht gerade billig ist) oder b. smithis die dir den finger zerfleischen und dann wieder p. cambridgeis oder p. murinus die sich auf die hand setzen lassen (auch wenn man das NICHT machen sollte).

genau darauf muss man eben bei "anfängern" achten, das kann nur nach hinten los gehen.

aber was stimmt ist, dass ohn buch NICHTS geht. auch wenn ich da so meine zweifel habe, dass der fragende dieses machen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

spider123

Registriert seit
14.10.2009
Beiträge
32
Reaktionen
0
ich weiß man
 
S

spider123

Registriert seit
14.10.2009
Beiträge
32
Reaktionen
0
ne eig net
kansts du mir sagen wie ich dieses thread löschen kann?
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Zumal avicularia arten Anfänger Tiere??? Seit wann das denn bitte sehr?

Goniie wenn man keine Ahnung hat sollte man Psst zumal nicht umsonst dazu geraten wurde das er sich erstmal informieren sollte. ;)
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
puh *keuch* danke esca, mir geht langsam die puste aus beim rennen zwischen den posts *lach* ;).
 
G

goniie

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
472
Reaktionen
0
er kann es mit einer avicularia versuchen wenn er sich über diese art gut informiert hat;)
und mit nicht aggresiv meine ich eine art die nicht ganz so aggresiv sind das heist nicht dass man sie rausholen soll denn für spinnen ist es stress
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Also die Avicularias die ich hatte. die waren Sehr Agro. Da war Ohne Lange pinzette nix im Terra zu machen.

Also sowas als Anfängertier hinzustellen also erstrecht in der terraristik find ich nunja... klar man kann sich informieren nur hast du es ihm nun abgenommen.
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
naja, wenn man sich wirklich genügend gut informiert kann man eben JEDE art (bis auf ganz wenige ausnahmen) erfolgreich pflegen ;) und das mit der aggressivität ist eben so eine sache, DAS ist eben dann erfahrung. da steht nix in büchern. da hat man entweder glück oder pech, da sind die exemplare sehr unterschiedlich ;).
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Gr. rosea sollen "nicht billig" sein? Oder hab ich mich verlesen?
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Kosten bei uns im Zooladen auch net viel soweit ich weis. Wieso?
 
S

spider123

Registriert seit
14.10.2009
Beiträge
32
Reaktionen
0
hi
also ich habe bei manchen gesehen das eine Brachypelma smithi
für anfänger gut ist.
stimt das?
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Wenn du mal richtig gelesen hättest, wüstest du das fast alle Vogelspinnen für Anfänger gut sind, MAN MUSS SICH NUR RICHTIG INFORMIEREN!
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
also bei uns sind die g. roseas nicht so billig ^^.
exemplare mit ca. 3,5 bis 4,5 cm kl kommen so auf die 40 bis 60 euro. hm. bei euch is immer alles billiger :mrgreen:.
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
Solange eine Spinne genügend Platz hat, sollte sie nicht so aggressiv werden. Ich habe 'ne 3 cm große Grammostola aureostriata (männlich), die attackiert die Pinzette und rennt schon in seine Höhle, wenn ich unerwartet vor seiner Faunabox stehe. Ich warte noch, bis er sich gehäutet hat, dann soll er ins 45x45x45 große Terra umziehen. Ich bin mal gespannt, ob er dann ruhiger wird. :) Ich muss zugeben, dass ich echt Schiss vor diesem flinken Ding habe. :lol: Nicht, dass der mir beim Umsetzen abhaut. :D

Meine Smithi hingegen stellt sich nur auf und bombadiert, als ich neulich 'ne Aufzuchtsdose zwecks Terraumbau über sie gestülpt habe (weil's wohl so wirkte, als würde ein Feind von oben (Raubvogel) kommen).
 
Thema:

ich will eine spinne kaufen (anfänger)

ich will eine spinne kaufen (anfänger) - Ähnliche Themen

  • Von welcher Spinne stammt dieses Netz?

    Von welcher Spinne stammt dieses Netz?: Ich habe in meinem Leben schon unzählige Spinnennetze gesehen, aber so eines wie auf dem Foto noch nie. Das weiße Gebilde unten rechts ist nach...
  • Können sich Spinnen überfressen?

    Können sich Spinnen überfressen?: Huhu, Ganz neu bin ich nicht in der Vogelspinnen Haltung, ich hatte lange eine A. Versicolor, einen adulten Bock, der mir aber leider vor ein...
  • spinne bewegt sich nich

    spinne bewegt sich nich: :silence: Hey Leute ich hab nun seit einer woche eine b. Smithi ich hab schon andere fragen über sie gestellt aber jetz naja eine freundin hat mir...
  • meine spinne hat baby heimchen bei sich im terrarium

    meine spinne hat baby heimchen bei sich im terrarium: habe ein problem und ihr müsst mir schnell sagen wie groß es ist habe sie gefüttert un anscheinend hat das heimchen eier gelegt was kann ich tun...
  • Spinne als schickes Accesoire?

    Spinne als schickes Accesoire?: Liebe Freunde des Spinnengetiers, ich bin ja auf sonderbare Weise zu Fluffy gekommen. Ich habe eine Wette gewonnen, und Fluffy war der Einsatz...
  • Spinne als schickes Accesoire? - Ähnliche Themen

  • Von welcher Spinne stammt dieses Netz?

    Von welcher Spinne stammt dieses Netz?: Ich habe in meinem Leben schon unzählige Spinnennetze gesehen, aber so eines wie auf dem Foto noch nie. Das weiße Gebilde unten rechts ist nach...
  • Können sich Spinnen überfressen?

    Können sich Spinnen überfressen?: Huhu, Ganz neu bin ich nicht in der Vogelspinnen Haltung, ich hatte lange eine A. Versicolor, einen adulten Bock, der mir aber leider vor ein...
  • spinne bewegt sich nich

    spinne bewegt sich nich: :silence: Hey Leute ich hab nun seit einer woche eine b. Smithi ich hab schon andere fragen über sie gestellt aber jetz naja eine freundin hat mir...
  • meine spinne hat baby heimchen bei sich im terrarium

    meine spinne hat baby heimchen bei sich im terrarium: habe ein problem und ihr müsst mir schnell sagen wie groß es ist habe sie gefüttert un anscheinend hat das heimchen eier gelegt was kann ich tun...
  • Spinne als schickes Accesoire?

    Spinne als schickes Accesoire?: Liebe Freunde des Spinnengetiers, ich bin ja auf sonderbare Weise zu Fluffy gekommen. Ich habe eine Wette gewonnen, und Fluffy war der Einsatz...