Welche Materialien zum verbauen / -basteln?

Diskutiere Welche Materialien zum verbauen / -basteln? im Farbmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Guten Abend. :angel: Ich hab noch ein paar Fragen bezüglich Materialien, die ich für meine Farbmäuse zur Käfigeinrichtung oder zum Spielzeugbau...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
AssCookie

AssCookie

Registriert seit
15.10.2009
Beiträge
7
Reaktionen
0
Guten Abend. :angel:

Ich hab noch ein paar Fragen bezüglich Materialien, die ich für meine Farbmäuse zur Käfigeinrichtung oder zum Spielzeugbau verwenden kann. Pappmaschee ohne Kleister, Sisalseile ect. sind mir schon
bewusst, wie sieht es aber zum Beispiel mit Gips aus und welche Modelliermasse könnt ihr empfehlen? (Ich hab hier öfters mal die von Nanu Nana gelesen, haben die die auch immer noch im Sortiment?)

Welche Stoffe nehmt ihr für solche "Hängenester", ich nehme mal nicht an das das ganz normale Handtücher sind? Verhaken sich da nicht die kleinen Krallen drin?

Wie sieht es aus mit Wasserfarben, bzw., gibt es Farben mit denen dieses Pappmaschee bemalt werden kann, und das unschädlich für die Mäuse ist, auch wenn sie sich drüber hermachen?

Fragen über Fragen. :D
 
15.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
karl-käfer

karl-käfer

Registriert seit
22.08.2009
Beiträge
952
Reaktionen
0
Mit Gips und Modeliermasse habe ich selbst noch keine Erfahrung, da bekommst du sicher noch Antwort. Gasbeton würde mir spontan noch einfallen. Auch aus Sisalseil lassen sich größere Ebenen oder Brücken bauen.
 

Anhänge

AssCookie

AssCookie

Registriert seit
15.10.2009
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo karl-käfer,

vielen Dank für deine schnelle Antwort. :) Die Bilder von der SIsalbrücke hab ich schon gesehen, die ist echt spitze!
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
4.776
Reaktionen
0
Huhu und willkommen im Forum!

Die Modelliermasse bei Nanu-Nana gibt es noch immer, die ist echt ganz nett. Sonst eignen sich Kokosnüsse, Kork, alles aus Holz und eben auch Steine. Ich vermute, den anderen fällt noch mehr ein.
 
karl-käfer

karl-käfer

Registriert seit
22.08.2009
Beiträge
952
Reaktionen
0
Danke, ist wirklich recht simpel. Ich werde das ganze demnächst mal mit stärkeren Stricken versuchen. Die Variante auf dem Bild ist ca. 5 - 6 cm breit und dient als Übergang von einer Ebene zur nächsten.
Gasbeton soll sich gut für Höhlen oder Häuser eignen. Ich will mal sehen, ob ich irgendwo Abfallstücken bekomme.
Momentan werden hier jede Menge Baumscheiben getrocknet - bei Bekannten ist eine große Buche umgebrochen - genug Bastelmaterial für kalte Winterabende - dazu noch die Äste vom Obstbaumschnitt und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
2.734
Reaktionen
0
Zum Anmalen kannst du Lebensmittelfarben verwenden. Allerdings würde ich damit nur sowas anmalen, was nicht komplett zerrisen wird. Nicht, dass du danach bunte Mäuse hast.
Bei Kaufland gibt es blau, grün, gelb und rot für 49 ct die Flasche. Das braun ist mit Zuckerkulör, also nicht geeignet.
 
Little_Kolibri

Little_Kolibri

Registriert seit
14.06.2009
Beiträge
1.072
Reaktionen
0
Also mit Gips habe ich nicht soviel erfahrung, aber Tontöpfe mögen die meisten Mäuse gerne
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
2.734
Reaktionen
0
Ich werf dann noch mal Dübel und solche Mundspatel in den Raum. Mit Dübeln bau ich grad jede Menge Brücken. Die Holzspatel habe ich noch nicht, aber irgendwas lässt sich damit bestimmt auch basteln.
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
5.660
Reaktionen
0
Vielleicht solltest du sagen, dass du von HOLZdübeln sprichst. Nicht, dass sich jemand hinsetzt und mit den grauen Plastikdingern arbeitet... ;)
 
AssCookie

AssCookie

Registriert seit
15.10.2009
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hab heute tatsächlich die ALLERLETZTEN Tütchen Modeliermasse im Nanu Nana erwischt, ha, sie sind meeein! :D

Danke für die vielen Antworten.
Habt ihr in die Tontöpfe noch extra Löcher gemacht?!

Und Gips hat wirklich noch niemand probiert? Instinktiv nehme ich aber mal an, wenn die den fressen, ist das nicht so wahnsinnig gesund, oder? :eusa_doh:
 
Little_Kolibri

Little_Kolibri

Registriert seit
14.06.2009
Beiträge
1.072
Reaktionen
0
Ja, ich würde Gips auch eher für ungesiund halten.
Und bei den Tontöpfen, auf der seite an der das eingansloch sein soll einfach viele kleine Löcher nebeneinander und dann Rausbrechen.
 
AssCookie

AssCookie

Registriert seit
15.10.2009
Beiträge
7
Reaktionen
0
Bleiben dann da nicht Zacken zurück, an denen sich die Mäuse schneiden / verletzen können, wenn man das einfach so rausbricht? :eusa_think:
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
4.776
Reaktionen
0
Huhu,

da musst Du am besten mit Schmirgelpapier an den Kanten entlang gehen. So werden die Kanten dann schön glatt und die Verletzungsgefahr ist nicht mehr gegeben.
 
Little_Kolibri

Little_Kolibri

Registriert seit
14.06.2009
Beiträge
1.072
Reaktionen
0
Genau, ZsaZsaZsu sagt es, du findest auch ein Bild, irgendwo bei den Spielideen !!
 
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
218
Reaktionen
0
also gasbetonstein wurde ja schon gesagt (hab ich auch ganz viel draus gemacht, höhlen, kletterwände und sowas)

mit dem gips, ob der ungefährlich ist, weiß ich leider auch nicht, aber habe noch ganz viel gips und wollte daraus bald auch was machen, habe zum testen ein kügelchen gips in den käfig gelegt um zu gucken was die mäuse damit machen, eine hat dran geleckt, aber es sah sehr danach aus alsob es ihr alles andere als schmecken würde, daher gege ich nicht davon aus, das sie daran knabbern würden, wie es bei dir ist weiß ich ja nicht^^

für hangematte und sowas habe ich kokosmatten genommen, die sind total toll, 100% natur, die gibt es meist so als blumentopfverkleidung oder sowas, ist auch ein wenig stabiler, sieht toll aus und garnicht teuer

und was auch noch eine tolle idee ist, ein eierkarton nehmen, dann innen die zacken ein stück rausschneiden und an einem seil in den käfig hängen, da fahren meine mäuse total drauf ab, die klettern wie die irren rum und zerlegen das teil nach und nach^^

lg, sasi
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welche Materialien zum verbauen / -basteln?