ansteckungsgefahr?

Diskutiere ansteckungsgefahr? im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; huhu, habe im moment eine ziemliche erkältung und wollte mal firstfragen, ob die gefahr bestehen könnte das sich meine mäuschen bei mir anstecken...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
369
Reaktionen
0
huhu,

habe im moment eine ziemliche erkältung und wollte mal
fragen, ob die gefahr bestehen könnte das sich meine mäuschen bei mir anstecken und wenn ja was ich machen kann um das risiko möglichst gering zu halten.

lg, sasi
 
19.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: ansteckungsgefahr? . Dort wird jeder fündig!
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Huhu Sasi,

wenn Du Erkältet bist, solltest Du den Kontakt zu den Mäusen möglichst gering halten. Bevor Du an den Käfig tritts, um die Kleinen zu füttern, musst Du Dir die Hände waschen. Besser wäre es, wenn jemand anders die Kleinen füttern kann, bis Du wieder gesund bist. Es gibt nämlich tatsächlich Erreger, die auf die Mäuse übergehen können, da würde ich nichts riskieren.
 
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
369
Reaktionen
0
:( dann werde ich wohl nur noch zum füttern an den käfig gehen und vorher hände richtig gut waschen und mir am besten noch was vors gesicht binden, hoffe das es geht
habe leider keinen der die kleinen füttern könnte
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

ansteckungsgefahr?

ansteckungsgefahr? - Ähnliche Themen

  • Ansteckungsgefahr?

    Ansteckungsgefahr?: Hallo Leute, Zurzeit geht eine Grippenwelle herum ich bin davon betroffen. Meine Frage(n) lautet nun: Können sich meine Tiere (3 Farbmäuse) von...
  • Ansteckungsgefahr? - Ähnliche Themen

  • Ansteckungsgefahr?

    Ansteckungsgefahr?: Hallo Leute, Zurzeit geht eine Grippenwelle herum ich bin davon betroffen. Meine Frage(n) lautet nun: Können sich meine Tiere (3 Farbmäuse) von...