Nochmal Thema BiOrb

Diskutiere Nochmal Thema BiOrb im Terraristik & Aquaristik Stammtisch Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Ich weiss nicht, wie ich gerade drauf komme, aber ich war auf youtube unterwegs, um zu gucken, ob es da was von den firstDingern gibt. Hier mal...
B

Blue_Angel

Guest
Ich weiss nicht, wie ich gerade drauf komme, aber ich war auf youtube unterwegs, um zu gucken, ob es da was von den
Dingern gibt.

Hier mal ein Link eines Geschäftes:

[YOUTUBE]object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/sWTk7mKKhCQ&hl=de&fs=1&"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/sWTk7mKKhCQ&hl=de&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/YOUTUBE]


Schaut euch mal die Fische da drin an. In einem sind Black Molly, brauchen ja warmes Wasser und viel Platz. In einem anderen sind glaub ich Schwertträger...

Und am Ende diese Fernbedienung (ist doch eine oder?) Das sind Lebewesen und keine Tamagotchis.

Ich hab auch erst erst heute gelesen, das das Kaltwasser"aquas" sind.

Wieso wird sowas nicht verboten?

Von den privaten Videos stell ich besser keinen Link ein...
 
20.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Nochmal Thema BiOrb . Dort wird jeder fündig!
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
3.967
Reaktionen
0
Das Thema hatten wir doch hier letzten Monat. Die Teile haben nichtmal Ecken, woran die Fische sich orientieren könnten und die Maße sind auch das letzte... Gesunde Fische schwimmen doch nicht nach oben...
 
Sukkubus

Sukkubus

Registriert seit
19.12.2007
Beiträge
1.981
Reaktionen
0
Es waren keine Black mollys sondern zwei Schleierschwanz goldfische, in dem anderen sind schwärtträger gewesen usw.
 
Fischliebhaber

Fischliebhaber

Registriert seit
02.01.2008
Beiträge
497
Reaktionen
0
das ist meiner meinung nach noch schlimmer:?


Man kann nur hoffen das das irgendwann i-wie verboten wird:|


Lg F.
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Moderator
Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
4.163
Reaktionen
0
Das was am Ende gezeigt wird ist keine Fernbedienung, sondern ein "Erinnerer" für Kinder bei dem ein Symbol aufleuchtet wenn Arbeiten rund ums Aquarium zu erledigen sind (z.B. alle 24 Stunden: Fische füttern).

Ich finde die Dinger sehen ganz hübsch aus, was ich aber nicht verstehe ist, warum man da nun um alles in der Welt Fische reinstecken muss !?
Es ist doch offensichtlich, dass diese Behältnisse nicht zur Pflege von Fischen geeignet sind.
Die Fische gehen optisch doch sowieso unter neben den ganzen bunten (Plastik)Pflanzen. Die Dinger würden doch als Pflanzenkugel schön genug aussehen, da könnte man den Fischen doch das Leid ersparen :?

Ändern wird sich das wohl leider nicht so schnell, denn auch wenn man in Deutschland keine Fische in so einem Glas halten darf, gibt es in Amerika noch lange keine solchen Gesetze...und der bloße Verkauf ist ja auch hierzulande nicht verboten.
 
Willibiber

Willibiber

Registriert seit
22.09.2009
Beiträge
65
Reaktionen
0
Das ist schon schlimm. Die Runden sind das schlimmste (die Kuggeln). Und Plastik Pflanzen? Das ist ja die höhe. Goldfische da drin? Noch schlimmer. Guppys gehen noch, Neons auch, aber nur alls Aufzuchtsbecken. Das BiOrb Lifes 60l ist gerade noch in Ordnung. Ich hab meins nur noch bis Weihnachten. Da kauf ich ein 200l.
 
Willibiber

Willibiber

Registriert seit
22.09.2009
Beiträge
65
Reaktionen
0
Wenns es Rund wäre (Goldfischglas), dann würde ich dir recht geben, aber meins ist nicht rund.
 
K

Kirschblüte

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
3.407
Reaktionen
1
Für Fische ist die Mindestlänge das Aquariums 60cm und die Bio Orbs haben weniger. Also haben da auch Guppys nichts drin verloren.
 
Willibiber

Willibiber

Registriert seit
22.09.2009
Beiträge
65
Reaktionen
0
hoert man mir ueber zu? Ich rede von Babyfischen! 5mm - 1,5cm.
 
Tierfreak96

Tierfreak96

Registriert seit
24.10.2009
Beiträge
92
Reaktionen
0
Tierquälerei!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Willibiber

Willibiber

Registriert seit
22.09.2009
Beiträge
65
Reaktionen
0
Geht noch?
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Das ist genau so, als wenn ihr mir erzaehlt, dass ein freilaufgehege in Groesse
eines Fussballplatzes, fuer ein BABY Zwerkaninchen zuklein ist. Sorry wegen der Schrift, arbeite vom iPhone aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fischliebhaber

Fischliebhaber

Registriert seit
02.01.2008
Beiträge
497
Reaktionen
0
Tierquälerei!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Wie war das?? Ausrufezeichen sind keine Rudeltiere:?

Die Aquarien haben aber abgreundete Ecken, d.h. das sich Fische !!egal wie groß oder klein sie sind !! nicht darin orientieren können...


Lg. F.

PS.
Bitte achtet mal ein bisschen auf euren Ton!!:eusa_shhh:
 
Willibiber

Willibiber

Registriert seit
22.09.2009
Beiträge
65
Reaktionen
0
Natürlich können sie sich Orientieren. Es ist un an der Decke rund (kein Wasser) oder Am Boden. Da ist die Bodenschicht. Alles andere ist nicht Rund. Also können sie sich Orientieren.
 
K

Kirschblüte

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
3.407
Reaktionen
1
Trotzdem sind die Dinger zu klein für Fische!
 
woelfchen

woelfchen

Registriert seit
08.07.2009
Beiträge
465
Reaktionen
0
Ohne Fische sehen die Teile wirklich sehr dekorativ aus!
Aber wäre es denn nicht geeignet für (kleine) Garnelen? (Bin unwissend)
 
Willibiber

Willibiber

Registriert seit
22.09.2009
Beiträge
65
Reaktionen
0
Nicht als AUFZUCHTSBECKEN!
 
K

Kirschblüte

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
3.407
Reaktionen
1
Nein keine Fische!
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
5.353
Reaktionen
0
BiOrb sind auch als Aufzuchtsbecken nicht geeigent.

Auch ein Aufzuchtsbecken muss mindestens 54 Liter (60x30x30) haben.

LG Lilly
 
Willibiber

Willibiber

Registriert seit
22.09.2009
Beiträge
65
Reaktionen
0
Und für Garnelen?
 
Thema:

Nochmal Thema BiOrb