Campagne gegen das Töten der Katzen auf Texel

Diskutiere Campagne gegen das Töten der Katzen auf Texel im Tierhilfe Forum Forum im Bereich Tier Ecke; firstWas zur Zeit auf der niederländischen Insel Texel stattfindet ist skandalös. Es wurde beschlossen, dass ab dem 01.10.2009 die verwilderten...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
L

Lawrence

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
11
Reaktionen
0
Was zur Zeit auf der niederländischen Insel Texel stattfindet ist skandalös.

Es wurde beschlossen, dass ab dem 01.10.2009 die verwilderten Katzen, die sich im Naturschutzgebiet befinden, gefangen und dann abgeschossen werden (im Käfig). Man begründet das Ganze damit, dass die Katzen das ökologische Gleichgewicht stören (das Gebiet ist riesengroß! und die Katzen hauptsächlich dort, wo Menschen in der Nähe leben)

Besonderes Drama an der Geschichte ist, dass dem Tierschutz gesetzlich verboten ist, das Gebiet zu betreten. Er würde die Katzen gerne einfangen und kastrieren, um das Problem zu beenden. ABER SIE DÜRFEN NICHT!

Der Tierschutz Nord-Holland hat deshalb eine Campagne gestartet, bei der sich Gegner der Tötungsaktion äußern können. Mit der Liste der Gegner will der Tierschutz versuchen, Druck auf die staatliche Naturschutzbehörde auszuüben. Deshalb: je mehr Leute sich melden, desto besser.

Bitte helft den Katzen, indem Ihr bei der Protestaktion mitmacht: http://nhn.dierenbescherming.nl/formulier/65



 
20.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
L

Lawrence

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
11
Reaktionen
0
Bitte geht auf die Seite der Dierenbescherming Noord-Holland Noord.
Bitte helft den Katzen zu überleben.

Wenn sie diesmal nicht gestoppt werden, werden sie das Ganze vielleicht nächstes Jahr wiederholen. Sie können nicht alle Katzen töten, das werden sie nicht schaffen, aber die Überlebenden werden Junge kriegen und alles beginnt von neuem.
 
S

Substantia Nigra

Registriert seit
19.03.2008
Beiträge
1.600
Reaktionen
0
Sorry, aber nachdem ich mich einmal über eine Internet-Petition hab ergoogeln lassen, füll ich sowas nicht mehr aus. Name, Straße, Telefonnummer und weiß der Henker rück ich nicht raus.
Zumal ich kein holländisch kann und nicht weiß, was ich da unterschreibe. (Das Kleingedruckte versteh ich schon im Deutschen manchmal kaum.)
 
koersche

koersche

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
1.064
Reaktionen
0
Hey
ich helfe bei sowas auch gerne.
Aber ich unterschreib garantiert nix was ich nich lesen kann.
Ich geb halt ungern meine Angaben für was ich nich weiß wofür das is,da kann nun alles mögliche stehn,
Naja sry aber so mach ich des nich.
lg
 
L

Lawrence

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
11
Reaktionen
0
Schade.
Ich kann euch verstehen. Adresse im Internet eingeben ist immer etwas knifflig, weil man nie weiß, wer "mitliest". Allerdings ist eine Protest-Mail ohne eindeutige Identifizierung nicht den "Klick" wert, mit dem sie verschickt wird, weil einer ja einfach 1000mal hintereinander klicken kann.
Eine Protest ohne Angabe, wer denn protestiert, ist nichts wert.

Schlauer machen über den "Katzenmord auf Texel" kann man sich aber auch auf folgender Internet-Seite:
http://www.nhn.dierenbescherming.nl/nieuws/bericht/11271, leider auch auf niederländisch.
Bei Google kann man aber den Übersetzer aufrufen, der übersetzt zwar manchmal etwas merkwürdig, aber die Falschübersetzungen sind so idiotisch, das merkt man sofort.

weitere Informationen (leider hauptsächlich ebenfalls auf niederländisch):
http://www.nos.nl/nosjournaal/artikelen/2009/9/4/040909_katten_texel.html
http://www.poezenweide.nl/nieuws/2014.html

http://www.trouw.nl/groen/nieuws/natuur/article2853083.ece/Campagne_tegen_afschieten_katten_op_Texel.html
http://www.fellbeisser.net/news/holland-petition-gegen-die-toetung-der-streunenden-katzen-auf-der-insel-texel
http://broschicat.de/wordpress/2009/10/06/petition-gegen-die-toetung-der-streunenden-katzen-auf-der-insel-texel/#more-1964
http://leidschkatblad.blogspot.com/search/label/texel
http://www.fbenoordholland.nl/index.php?option=com_wrapper&Itemid=124

 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Campagne gegen das Töten der Katzen auf Texel