Nachrichten: Neue Riesenspinne auf Madagaskar

Diskutiere Nachrichten: Neue Riesenspinne auf Madagaskar im Spinnen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hierbei handelt es sich um eine neue firstSeidenspinnenart, die wohl leider vom Aussterben bedroht ist. Man beachte das riesige, feinmaschige Netz...
21.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Spinnenratgeber von Peter geschaut? Er hat dort viel Wissenswertes über die Lebensweise, Pflege und Zucht von Spinnen geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
3.802
Reaktionen
0
Cool, die ist ja hübsch.
Aber groß? Naja, für mich ist keine Spinne "zu groß".

Danke für die Info!


Grüße
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
822
Reaktionen
1
Seidenspinnen waren bis zuletzt Spinnen, die mir einen kalten Schauer auf dem Rücken erzeugt haben. Bis ich meine eigene (aber 'ne kleine Art) mal auf der Hand hatte und mich daran gewöhnt habe. :)
 
InnerDecay

InnerDecay

Registriert seit
09.09.2009
Beiträge
10
Reaktionen
0
Ich leide zwar unter Arachnophobie (trotz Faszination von Spinnen *gg*), aber die sind wirklich hübsch ^^ alleine der Farbenreichtum der Kleinen lässt einen staunen, was Mutter Natur so zaubert (und das Netz erst)
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
1.283
Reaktionen
0
Gilt das schon als Riesenspinne? Ich dachte Riesenspinnen wären größer^^
Naja, sie soll mal schön auf Madagascar bleiben :mrgreen:
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
822
Reaktionen
1
Von den Webspinnen ist dies ein Riese. Gibt natürlich - rein von der Körpergröße, aber auch von der Beinspannweite - weitaus größere Exemplare.
 
Zombieblume

Zombieblume

Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
924
Reaktionen
0
Oh so eine mag ich mir an die Zimmerdecke hängen :D
 
F

Fenris

Guest
hhhm sind das nich die Golden Orb Weaver? Weil das Netz auf dem zweiten Bild ziemlich hübsch golden is :p naja ma ein kleiner einwurf: auf dem bild nummer 4

http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-47957-4.html

sieht man die Sand-Wolfsspinne. Hat die schonma jemand gesehn? Ich meine, eine Wolfsspinne mit 2cm KL und auch noch einheimisch? Is das nich geil? :D
 
Zombieblume

Zombieblume

Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
924
Reaktionen
0
Ja der Horror meiner Kindheit unser ganzer Garten war voll mit Wolfsspinnen und auch der Buddelkasten "heul".
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
1.908
Reaktionen
0
äm, nicht böse sein aber die t. blondi ist NICHTS gegen die großen radnetzspinnen. es geht um die leistung UND die körpergröße.
zb. die seychellen radnetzspinne von der manche arten bis zu 20 cm groß werden (mit beinen) und bis zu 2m 50 cm große netze bauen. DAS ist mal ne leistung ;).

t. blondi ist einfach nur plump aber die radnetzspinnen sind der hammer. bei ihnen liegen noch wirkliche geheimnisse der bionik. mittlerweile kann man ja schon schusssichere westen zu 100 % aus spinnseide machen (eine enorme leistung der forschung) aber es gibt da noch ganz andere dinge ;).

mein vater ist mal in so ein netz (verlassen) gelaufen, das bekommst du 3 tage nicht mehr aus den haaren :mrgreen:.
 
F

Fenris

Guest
2m 50cm...boar das muss man glaub in echt gesehn haben, sonst kann man sich des nich vorstellen...boar übel..
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
822
Reaktionen
1
Rein von der Körperlänge und Gewicht ist die Blondi aber trotzdem die Größte von allen. ^^

Aber die Nephilas finde ich weitaus schöner. Möchte gerne mal so eine ganz Große in Echt sehen und auf meiner Hand laufen lassen...
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
1.908
Reaktionen
0
jep, da hast du allerdings wirklich recht. das war der hammer.
ist leider schon 14 jahre her und hatten damals keine digicam dabei (meine eltern sind auch heute noch keine freunde von denen ^^) aber wir sind da so auf paar inseln rumgehoppelt und meinen vater hats gleich auf der ersten, mahe, erwischt *lol*. sind per fahrrad rumgefahren und er voll durch :mrgreen:. hat ausgesehen wie kaugummi ;).
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Rein von der Körperlänge und Gewicht ist die Blondi aber trotzdem die Größte von allen. ^^

Aber die Nephilas finde ich weitaus schöner. Möchte gerne mal so eine ganz Große in Echt sehen und auf meiner Hand laufen lassen...
na dann ab auf die seychellen, kanns nur empfehlen ;).
 
Zuletzt bearbeitet:
Schwarzer Witwer92

Schwarzer Witwer92

Registriert seit
17.03.2009
Beiträge
246
Reaktionen
0
Ich versteh gar nicht warum der die T.blondi net auf die hand nimmt...XD
 
Gabriel

Gabriel

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
515
Reaktionen
0
Hallo

Vielleicht schaut ja noch jemand rein.

Ich war schonmal auf den Seychellen.

Da hatte es wirklich so Riesennetze.

Man musste schon aufpassen das man nicht in das Netz reinläuft.:mrgreen:

und die Spinnen waren auch Riesig.

LG Gabriel
 
Thema:

Nachrichten: Neue Riesenspinne auf Madagaskar

Nachrichten: Neue Riesenspinne auf Madagaskar - Ähnliche Themen

  • Habe eine neue Mitbewohnerin auf meinem Balkon

    Habe eine neue Mitbewohnerin auf meinem Balkon: Wunderschönen Guten Morgen erstmal! Seit ungefähr 2 tagen hat sich eine sehr interessante Spinne bei mir auf dem Balkon ihr Netz aufgebaut. Ich...
  • Neuer Hausbewohner

    Neuer Hausbewohner: Hallo liebes Forum! Diesen neuen Hausbewohner haben wir gestern bei uns an der Wand entdeckt. Kann uns jemand sagen wer sich hier so elegant...
  • Neues Haustier: Winkelspinne (?)

    Neues Haustier: Winkelspinne (?): Huhu, Ja, also ich bin neu hier im Forum, darum bitte nicht sauer sein, wenn das hier die 1.000.000 Frage dieser Art ist. Erstmal vorneweg: Ich...
  • Eine neue Spinnenart in Deutschland ?

    Eine neue Spinnenart in Deutschland ?: Hallo, ich wollte mal fragen ob sich jemand mit dieser Spinnenart auskennt und ob mir vllt jemand sagen kann wie die Spinne heißt! Die ist bei...
  • Hallo neuer Fund

    Hallo neuer Fund: hmm ich habe eine neue Spinne gefunden und will sie behalten weil ich denke das es eine krabbenspinne ist <3 :D. ich wollte nur nochmal sicher...
  • Hallo neuer Fund - Ähnliche Themen

  • Habe eine neue Mitbewohnerin auf meinem Balkon

    Habe eine neue Mitbewohnerin auf meinem Balkon: Wunderschönen Guten Morgen erstmal! Seit ungefähr 2 tagen hat sich eine sehr interessante Spinne bei mir auf dem Balkon ihr Netz aufgebaut. Ich...
  • Neuer Hausbewohner

    Neuer Hausbewohner: Hallo liebes Forum! Diesen neuen Hausbewohner haben wir gestern bei uns an der Wand entdeckt. Kann uns jemand sagen wer sich hier so elegant...
  • Neues Haustier: Winkelspinne (?)

    Neues Haustier: Winkelspinne (?): Huhu, Ja, also ich bin neu hier im Forum, darum bitte nicht sauer sein, wenn das hier die 1.000.000 Frage dieser Art ist. Erstmal vorneweg: Ich...
  • Eine neue Spinnenart in Deutschland ?

    Eine neue Spinnenart in Deutschland ?: Hallo, ich wollte mal fragen ob sich jemand mit dieser Spinnenart auskennt und ob mir vllt jemand sagen kann wie die Spinne heißt! Die ist bei...
  • Hallo neuer Fund

    Hallo neuer Fund: hmm ich habe eine neue Spinne gefunden und will sie behalten weil ich denke das es eine krabbenspinne ist <3 :D. ich wollte nur nochmal sicher...