Wichtig!!! Schafft euch ein Katzennetz an!!!

Diskutiere Wichtig!!! Schafft euch ein Katzennetz an!!! im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Ich bin schon seit längerem am überlegen ob ich mir ein Katzennetz zulege, da meine Katzen gerne auf der Balkonbrüstung rumlaufen. Und gestern ist...
N

Nina1245

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
80
Reaktionen
0
Ich bin schon seit längerem am überlegen ob ich mir ein Katzennetz zulege, da meine Katzen gerne auf der Balkonbrüstung rumlaufen.
Und gestern ist es passiert....

Es hat geregnet und mein Kater Timmy (5 Monate) meinte auf der nassen Balkonbrüstung rumzuklettern, bis er abgerutscht ist und aus dem 5ten
Stock in die Tiefe gefallen ist.

Gott sei Dank kam meine Mutter gerade zu Besuch und sah ihn noch oben sitzen, als sie aber schon oben war, war Timmy schon unten.

Wir sind ihn suchen gegangen. Wir haben ihn 2 Stunden gesucht und ihn denn schließlich neben der Haustür im Gebüsch gefunden - völlig verstört

Er konnte nicht mehr laufen und nur schwer atmen. Er hatte fast 41 Fieber.

Da ich arbeiten musste ist meine Mutter heute mit ihm zum Tierarzt und der meinte es wäre so schlimm das er in die Klinik müsste.
Und nun haben wir den Salat:

Er hat ne kaputte Hüfte, eine kaputte Blase und braucht erstmal einen Katheter und eine gerissene Lunge die sich mit Blut gefüllt hat.:(
Wir hoffen das er morgen wieder nach Hause darf.

Also, ich bitte euch einen richtigen Schutz für Eure Lieblinge anzuschaffen damit Euch sowas erspart bleibt!
 
27.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wichtig!!! Schafft euch ein Katzennetz an!!! . Dort wird jeder fündig!
Knueddi

Knueddi

Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
1.033
Reaktionen
0
Waaaaaas? Oh, das tut mir so leid :(
Der arme kleine...
Ich hoffe es geht ihm bald besser!
 
Goldkater

Goldkater

Registriert seit
09.03.2009
Beiträge
893
Reaktionen
0
Ihr habt Glück, daß er überhaupt noch lebt.
Klingt nicht so, als ob er morgen schon nach Hause könnte.
Dem Kleinen wünsche ich alles Gute und schnelle Besserung.
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Tut mir sehr leid, was passiert ist und der Aufruf ist völlig berechtigt...
Auch wenn ich nicht umhin komme, mich zu fragen, warum immer erst etwas Schlimmes passieren muss. :|

Ich hoffe sehr, dass euer Kleiner bald wieder auf die Beine kommt und keine bleibenden Schäden davonträgt.
 
koersche

koersche

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
4.636
Reaktionen
0
Hey
Mein Beileid natürlich was passiert ist.
Hoffe dem kleinen gehts bald wieder gut.
Aber Ich muss dazu sagen das ich ehh ohne Netz vorallen im 5ten Stock meine nie raus gelassen hätte.
Viel Glück trotzdem!
 
Eyetouch

Eyetouch

Registriert seit
22.09.2009
Beiträge
382
Reaktionen
0
oh mein gott!!!
der alptraum einer jeder katzenmama!!!! :shock:
schicke dir und deinem kleinen katerle viel kraft.
 
Snoopy683

Snoopy683

Registriert seit
06.03.2007
Beiträge
3.679
Reaktionen
0
Ach Du meine Güte!! :shock:

Bei diesem krankheitsbild drücke ich eurem Kater alle Daumen fürs Gesund werden. Armer kleiner, tut mir so leid für ihn.
 
B

Biene 19

Registriert seit
12.09.2009
Beiträge
1.007
Reaktionen
0
Oh mein Gott, das ist ja furchtbar!!
Ich wünsche dem kleinen Kerl alles Gute und das er es gut übersteht.Er wird wohl noch ein bißchen in der Klinik bleiben müssen, bei der Schwere der Verletzungen. Wir haben auch ein Katzennetz angebracht, schon bevor die erste Mieze eingezogen ist. Ist einfach sicherer. Und trotzdem ist es letztes Jahr der damals jüngsten Mieze gelungen, sich darunter durchzuwursteln. Bevor sie fallen konnte, konnte mein Dad sie gerade noch am Schwanz mit einem Stück Oberschenkel greifen!!!Wer weiß was passiert wäre, wenn er nicht auf den Balkon gemußt hätte...Nun ist alles bombensicher, und trotzdem lassen wir die Miezen nicht gern unbeaufsichtigt auf dem Balkon.Der Schock von damals steckt noch in unseren Gliedern.
LG Biene 19
 
N

Nina1245

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
80
Reaktionen
0
Ich danke euch für eure Besserungswünsche!

Ich bin echt gerührt:uups:
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.019
Reaktionen
21
Auch wenn ich nicht umhin komme, mich zu fragen, warum immer erst etwas Schlimmes passieren muss. :|
So ist der Mensch halt: "bisher ging's doch auch gut....".

Auf jeden Fall bin ich allgemein (nicht auf Dich bezogen, Biene) der Ansicht, daß in diesem Thread bitte keine Vorwürfe kommen sollten - die machen das auch nicht ungeschehen und wenn jemand seine Lektion gelernt hat, dann jetzt Nina! Dies nur vorsorglich ;)

Nina, ich wünsch Deinem Katerchen gute Besserung, ich bin auch sehr beeindruckt daß er das überlebt hat.

Und ich hoffe daß alle die bisher noch kein Netz haben aus dieser dramatischen Geschichte lernen!
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Sollte kein Vorwurf sein, mehr eine allgemeine Randnotiz, die man eigentlich auf jeden Lebensbereich beziehen kann.
Edit: Jetzt habe ich erst gemerkt, dass ich die gemeinte/nicht gemeinte Biene war *lacht*

Und ich hoffe daß alle die bisher noch kein Netz haben aus dieser dramatischen Geschichte lernen!
Dem schließe ich mich glatt an. ;)

Nochmals alles Gute für den kleinen Timmy! Hältst du uns auf dem Laufenden, Nina?
Ich würde mich freuen, wenn wir bald gute Nachrichten lesen dürfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
ShadowWolf

ShadowWolf

Registriert seit
06.09.2006
Beiträge
2.134
Reaktionen
0
Die Tochter von der TH leiterin ist das auch so ergangen. Frau ** hat öfters gesagt ein Netz ist wichtig, du wohnst im 4. Stock. Aber man hörte nicht auf die alten Leute. Und dann ist der Waldkater einem Schmetterling hinterhergesprungen und die Dosis durften ca. 2.000 € an Tierarztkosten bezahlen. (mehrere Brüche und Operationen)

Meine Beiden sind noch zu scheu. Sie kommen nur Abends raus aber da es jetzt schon recht kalt ist, machen wir die Balkontür nur noch zum lüften auf. Da ist aber auch immer jemand dabei. Katzenstangen haben wir jedoch.

Wie werden die eigentlich befestigt? Das sind Stangen wo man die Größer veränden kann. Also die kann man nach oben schieben. Habe jedoch nix gefunden, wo man Schrauben befestigen könnte.
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Dem kleinen Kater auch die Daumen drück', dass er sich möglichst wieder erholt.
 
B

Biene 19

Registriert seit
12.09.2009
Beiträge
1.007
Reaktionen
0
@ShadowWolf, ich habe das Netz zwar anders befestigt als mit Stangen, aber könnte man die Stange nicht erst durchs Netz durchfädeln, der Abstand im Netz müßte ja groß genug dafür sein.Und dann zwischen Boden und Decke festspannen? Solch Stangen meinst du doch?
Ich habe in eine 1,5 Meter Leiste die Schrauben hineingedreht und diese Leiste dann mit je zwei Bohrungen seitlich am Balkon befestigt. Hat keiner etwas gesagt.Und hält sehr gut.
LG Biene
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ach Du Schreck. Das arme Katerle:(

Hier ist wohl mal wieder ganz festes Daumendrücken gefragt, das mache ich jedenfalls.

Alles Gute dem Kerlchen und dass er bald wieder ganz gesund wird.
 
Eyetouch

Eyetouch

Registriert seit
22.09.2009
Beiträge
382
Reaktionen
0
und, wie geht es dem kleinen?????
 
N

Nina1245

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
80
Reaktionen
0
Timmy ist wieder zu Hause!!!

Unsere Timmy der vom Balkon gefallen ist, ist wieder zu Hause!
Er sieht vorrübergehend aus wie ein Krüppel, aber das wird noch besser sagt der Arzt. Er humpelt und ist am ganzen Körper verbeult aus!

Er muss sich jetzt nur schonen und in einer Woche haben wir nochmal einen Termin zur Kontrolle und zum Röngen ob sich das Blut in der Lunge vollständig aufgelöst hat.

Also, es geht Berg auf.

Ich danke Euch für Eure Unterstützung!!!
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
Na das ist doch schön, dass es nun berg auf geht :)
Weiterhin alles gute und eine gute Genesung an Timmy :D
 
Midnight

Midnight

Registriert seit
09.06.2007
Beiträge
2.493
Reaktionen
0
Das ist wirklich gut, dass es ihm nun besser geht. :D
Noch eine gute Genesung für Timmy, bis seine Wunden (vollständigst) verheilt sind.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Auch von mir weiterhin die besten Genesungswünsche an Klein-Timmy!
Es freut mich so, dass es ihm schon besser geht.:D

Glück gehabt, puh
 
Thema:

Wichtig!!! Schafft euch ein Katzennetz an!!!

Wichtig!!! Schafft euch ein Katzennetz an!!! - Ähnliche Themen

  • Miau - endlich die erste Katze - einige wichtige Fragen

    Miau - endlich die erste Katze - einige wichtige Fragen: Guten Tag ihr Lieben, endlich ist es soweit, in wenigen Wochen kehrt die erste eigene Katze in meine vier Wände. Im Vorfeld habe ich mir " Unser...
  • Wichtig!! Wie lange darf ein neuer Kater scheu sein? Eure Erfahrungen?

    Wichtig!! Wie lange darf ein neuer Kater scheu sein? Eure Erfahrungen?: Hi wie ihr wisst haben wir ja seit drei Tagen einen neuen Kater... er ist ja vom Tierheim und sehr scheu... Sie haben gesagt sie geben uns etwa...
  • Wichtig!! Katze vom TH oder vom Bauernhof?? Was ist besser??

    Wichtig!! Katze vom TH oder vom Bauernhof?? Was ist besser??: Hallo also nächste Woche wird es ernst: Kiki bekommt einen neuen Katzenkumpel... Jetzt wollten wir eig. einen Kater aus dem Tierheim holen. Der...
  • Einige wichtige Fragen zur Katzenhaltung

    Einige wichtige Fragen zur Katzenhaltung: mein mann möchte unbedingt eine katze kaufen. ich habe zu oft von katzen geschwärmt und nun will er eine kaufen obwohl ich mehrmals sagte er soll...
  • Kitten einer scheuen wildlebenden Katze (WICHTIG)

    Kitten einer scheuen wildlebenden Katze (WICHTIG): Hallo zusammen! Ich brauche dringend Rat: Bei uns im Hof einer Firma (viele Versteckmöglichkeiten) hat eine wildlebende scheue Katze ein einziges...
  • Kitten einer scheuen wildlebenden Katze (WICHTIG) - Ähnliche Themen

  • Miau - endlich die erste Katze - einige wichtige Fragen

    Miau - endlich die erste Katze - einige wichtige Fragen: Guten Tag ihr Lieben, endlich ist es soweit, in wenigen Wochen kehrt die erste eigene Katze in meine vier Wände. Im Vorfeld habe ich mir " Unser...
  • Wichtig!! Wie lange darf ein neuer Kater scheu sein? Eure Erfahrungen?

    Wichtig!! Wie lange darf ein neuer Kater scheu sein? Eure Erfahrungen?: Hi wie ihr wisst haben wir ja seit drei Tagen einen neuen Kater... er ist ja vom Tierheim und sehr scheu... Sie haben gesagt sie geben uns etwa...
  • Wichtig!! Katze vom TH oder vom Bauernhof?? Was ist besser??

    Wichtig!! Katze vom TH oder vom Bauernhof?? Was ist besser??: Hallo also nächste Woche wird es ernst: Kiki bekommt einen neuen Katzenkumpel... Jetzt wollten wir eig. einen Kater aus dem Tierheim holen. Der...
  • Einige wichtige Fragen zur Katzenhaltung

    Einige wichtige Fragen zur Katzenhaltung: mein mann möchte unbedingt eine katze kaufen. ich habe zu oft von katzen geschwärmt und nun will er eine kaufen obwohl ich mehrmals sagte er soll...
  • Kitten einer scheuen wildlebenden Katze (WICHTIG)

    Kitten einer scheuen wildlebenden Katze (WICHTIG): Hallo zusammen! Ich brauche dringend Rat: Bei uns im Hof einer Firma (viele Versteckmöglichkeiten) hat eine wildlebende scheue Katze ein einziges...