paar fragen wegen ausenhaltung und ernährung

Diskutiere paar fragen wegen ausenhaltung und ernährung im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; huhu hätte da mal wieder ne frage, wir haben ja vor das die kaninchen ab dem frühjahr in den garten ziehen, mal ne doffe frage, aber wie schaut es...
daisy84

daisy84

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
64
Reaktionen
0
huhu hätte da mal wieder ne frage,
wir haben ja vor das die kaninchen ab dem frühjahr in den garten ziehen,
mal ne doffe frage, aber wie schaut es eigendlich aus wen die ninchen überall im garten ihre kugelchen fallen
lassen, stinkt das eigendlich nicht mittem im hochsommer, bzw. wie schaut es da aus mit den fliegen ec. weil ich ja keine äger mit die ganzen nachtbarn haben will..
mein anderes kaninchen hatte heute morgen wieder extremen durchfall, nur weil ich ihr am nachmittag eine karotte und ganz wenig von vitakraft das trocken menü gegeben habe..das hatte ich auch als sie ein wenig frisches gras bekommen hatt, kan ich sie überhaupts mit in den garten ziehen lassen wegen dem all den gras und wegen ihren durchfalls?..
kenn mich ja net so gut aus schätze mal die hat ein verdaungsproblem, gibt es da nicht irgendetwas das sie nicht durchfall bekommt hmm,
würde mich freuen wen ihr mir weiterhelft
mfg
 
29.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Flederwuffi

Flederwuffi

Registriert seit
24.10.2008
Beiträge
1.473
Reaktionen
0
Also zur ersten Frage: Meine leben ebenfalls draussen allerdings auf dem Balkon. Im Hochsommer hat es NICHT gerochen und Fliegen gabs auch nicht, lag aber vielleicht daran das ich jeden Abend sauber gemacht hab d.h den Balkon komplett gefegt, alle 2 Tage die Pipi-Ecke und 1 mal die Woche den kompletten stall.

LG
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.697
Reaktionen
45
Ich kann dir was zu dem Durchfall sagen! Das hatte mein Kastrat auch mal.

Setz das Trockenfutter langsam ab. Wenn du nicht ganz verzichten willst, dann stell auf getreidefreies Trockenfutter um, das gibt es z.B. von JR Farm. Aber in dem Vitakraft und allen anderen Sorten die man im Supermarkt bekommt, ist Getreide und massenweise Zucker drin, dadurch können die auch Durchfall bekommen.
Dann gewöhn sie langsam an mehr Gemüsesorten. Karotten sind definitiv zu wenig. Meine bekommen pro Tag ca. 3-4 Gemüsesorten und auch nicht jeden Tag das selbe.

Dann solltest du mal eine Kotprobe von dem betroffenen Kaninchen zum Tierarzt bringen, damit Kokzidien oder Hefepilz ausgeschlossen werden können.

Dann noch mal was zu der Außenhaltung: Willst du deinen Kaninchen die komplette Wiese zur Verfügung stellen? Dann muss die nämlich von Oben und an den Seiten komplett gesichert werden damit kein Tier rein bzw. raus kann. Eine andere Möglichkeit wäre ein gesichertes Gehege mit 3 m² PRO Tier.
 
daisy84

daisy84

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
64
Reaktionen
0
hallo ich gebe ja kaum trockenfutter nur heu da die kleine wen ich mal was anderes als heu gebe ja den durchfall bekommt, ich habe 2 verschiedene trockenfutter ausprobiert nach paar stunden hatte sie wieder den durchfall aber der haltet gott sei dank nie lange an, das mit dem gehege das wird gesichert abgetrennt den ganzen garten bekommen sie nicht 6-10m2 , nein das mit der kotprobe wusste ich eigendlich bis jetzt noch nicht das man das machen kann.sie hat ja sonst mit dem kot keine probleme wen ich ihr nur heu gebe dan passt es ja, aber was tun wen ich sie dan im garten drausen habe,ich möchte sie unbedingt drausen im garten halten da in der wohnung einfach nicht genugend platz da ist, habe erst überlegt steinplatten im freigehege auszulegen wegen dem gras weil sie ja anscheinend da auch druchfall hat das sie nicht dran kommt ..hm
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
steinplatten verlegen ist auf jeden fall gut, dann können die nins sich auch nicht mehr aus dem gehege rausbuddeln.
ich würde das trockenfutter ganz absetzen, dann mal für einige tage nur heu geben und anschließend mit einer gemüsesorte anfangen. zb. fenchel, der wird gut vertragen. da darfst du ihr in den ersten tagen halt wirklich nur ein winziges stück geben und alle tage die menge etwas steigern.
allerdings solltest du schon auch eine kotprobe machen lassen, weil dass sie nur heu zu fressen kriegt, ist ja auf dauer ungesund.
 
Kol61

Kol61

Registriert seit
06.08.2009
Beiträge
773
Reaktionen
0
Das ein Kaninchen auf Möhren mit Durchfall reagiert sollte schon ein Warnsignal sein!
Du solltest auf jeden Fall ihren Kot untersuchen lassen da gesunde Kaninchen in der Regel selten auf Möhre und Trockenfutter in ganz kleinen Mengen mit durchfall reagieren! Du solltest die Kleine auf jeden fall vorerst nicht auf die Wiese setzten die würde sich da direkt über das Grün hermachen und wen sie das nicht kennt, hast du ein Problem;)
 
Thema:

paar fragen wegen ausenhaltung und ernährung

paar fragen wegen ausenhaltung und ernährung - Ähnliche Themen

  • Zwei Kaninchen ziehen bei uns ein. Ein paar offene fragen.

    Zwei Kaninchen ziehen bei uns ein. Ein paar offene fragen.: Hallöchen Nun ist es bei uns entscheiden. Bei uns ziehen zwei Kaninchen ein. Wir werden diese woche ein großes Innengehege Bauen. Anfangs nur ein...
  • Ein paar fragen :)

    Ein paar fragen :): Huhu,Ich habe mir vor ca 2 Wochen 2 kaninchen geholt (kastriertes Männchen und Weibchen), die liebevoll Auf die Namen schnuffi und Zorro getauft...
  • Neue Karnickels und paar fragen :)

    Neue Karnickels und paar fragen :): Hsllo ihr lieben, habe seit 2 tagen zwei löwenkopfkaninchen (8 wochen) und dazu ein paar fragen. ich habe jetzt mehrmals gelesen das ein...
  • Ein paar Fragen

    Ein paar Fragen: Hey, ich habe mal ein paar Fragen. Ich besitze zurzeit 3 Kaninchen. 2 weibliche und ein kastriertes männchen. Heute habe ich mich dann in ein...
  • Ein paar Fragen zu einem 3. kaninchen

    Ein paar Fragen zu einem 3. kaninchen: Hallo :)! also ich bekomme in den nächsten Tagen währscheinlich ein kleines (11 wochen) Kanin-> männlich. jetzt sind eben noch ein paar Fragen...
  • Ähnliche Themen
  • Zwei Kaninchen ziehen bei uns ein. Ein paar offene fragen.

    Zwei Kaninchen ziehen bei uns ein. Ein paar offene fragen.: Hallöchen Nun ist es bei uns entscheiden. Bei uns ziehen zwei Kaninchen ein. Wir werden diese woche ein großes Innengehege Bauen. Anfangs nur ein...
  • Ein paar fragen :)

    Ein paar fragen :): Huhu,Ich habe mir vor ca 2 Wochen 2 kaninchen geholt (kastriertes Männchen und Weibchen), die liebevoll Auf die Namen schnuffi und Zorro getauft...
  • Neue Karnickels und paar fragen :)

    Neue Karnickels und paar fragen :): Hsllo ihr lieben, habe seit 2 tagen zwei löwenkopfkaninchen (8 wochen) und dazu ein paar fragen. ich habe jetzt mehrmals gelesen das ein...
  • Ein paar Fragen

    Ein paar Fragen: Hey, ich habe mal ein paar Fragen. Ich besitze zurzeit 3 Kaninchen. 2 weibliche und ein kastriertes männchen. Heute habe ich mich dann in ein...
  • Ein paar Fragen zu einem 3. kaninchen

    Ein paar Fragen zu einem 3. kaninchen: Hallo :)! also ich bekomme in den nächsten Tagen währscheinlich ein kleines (11 wochen) Kanin-> männlich. jetzt sind eben noch ein paar Fragen...