Neues AQ

Diskutiere Neues AQ im Terraristik & Aquaristik Stammtisch Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hi, Ich habe vor mir ein firstein neues AQ zu kaufen. Rekord 800 von Juwel Aquarium.:D ca. 110l, Preis: 120 Euro Meine Ww: Wasserhärte...
Willibiber

Willibiber

Registriert seit
22.09.2009
Beiträge
65
Reaktionen
0
Hi,
Ich habe vor mir ein
ein neues AQ zu kaufen. Rekord 800 von Juwel Aquarium.:D


ca. 110l, Preis: 120 Euro

Meine Ww:

Wasserhärte: hart
Ph: 7

Denn Fischbestand will ich behalten:
2 Guppy M. 5Guppy W.
5 Ohrgitterharnischwelse
7 Garnelen

Das will ich hinzufügen:

10 Dornaugen
Ein Paar Fadenfische (blau + rot)
Noch Garnelen (ca. 5)

Was könnte ich noch? (auser Platys u. Mollys)


Und noch was: Wie holt man Krebse (2-3cm) aus dem Becken? Ist das schwer?

LG Willi
 
29.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
MQsky

MQsky

Registriert seit
11.10.2009
Beiträge
104
Reaktionen
0
aaaalso.....:
Was heißt 'Wasserärte:hart', wie hart? Wenn das noch under 10° bedeutet, dann wären die Wasserwerte für Dornaugen passend.
Die Garnelen sollten kein Problem sein, aber welche hast du?
Fische würde ich keine mehr dazu hohlen, außer die Fadenfische und Dornaugen, die Guppys vermehren sich schnell, dass sollte reichen.
Allgemein finde ich es dann aber schon zu voll, vorallem da die sich ja vermehren.
Hoffentlich bedeutet ein paar Fadenfisch das es ein Paar ist und nicht das es mehrere sind, dann würde es wirklich voll werden(Abgesehen davon bilden sie ja noch Reviere).
Als Bodengrund musst du zumindest einen Toer feinen Sand haben, für die Dornaugen, wenn du es mischen willst, dann trenn den Kies gut vom Sand(Durch Steine oder unten eine Glasbeschränkung einbauen).
Den Krebs bekommst du einfach aus dem Becken. Wenn er sich versteckt versuch ihn rauszulockn und hohl ihn behutsam mi der Hand raus, kannst ihn auch in ein Glas oderso locken, aber Kescher solltest du nichtnehmen, da er sich darin verfangen kann.

Da die Fadenfische Reviere bilden soltest du diese als letztes einsetzen, damit sie sich unterordnen, fang mit den Guppys an, eine Woche später die Dornaugen, dann Garnelen und zu guter letzt die Fadenfische.

Ich geb dir einen Tipp:
Kauf dir ganz ganz viele Pflanzen, Wurzeln und Steine, wenn du die Wurzeln und Steine mit Moos bepflanzt und der rest auch dicht gehalten ist sieht das wunderschön aus, brauchst dann aber eine Co2-Anlage, billiger ist es wenn du sie selber baust, Anleitungen davon gibt's bei google zu genüge.

Ist etwas unsortiert, aber ich muss los, wenn ich wieder da bin guck ich nochmal drüber, nicht das man das nicht versteht :?
mfG
MQsky
Off-Topic
Quelle ans Bild :)
 
Willibiber

Willibiber

Registriert seit
22.09.2009
Beiträge
65
Reaktionen
0
Hi, Bild von der Juwel Aquarium Seite.
Also das Wasser ist hart, kaufe heute Tests.

Das mit denn Garnelen ist schwer zu sagen. 2-3 cm, ganz durchsichtig, keine Zwerggarnelen.

Das mit dem Vermehren ist null problem. Meine Mutter hat ne Freundin in nem AQ Geschäft. Die was überleben kommen dahin.

Ich hoffe du hast in Deutsch aufgepasst: ein paar (2-unendlich), ein Paar (2).
Sand und feiner Kies soll rein. Eine hälfte Sand, die andere Kies.
Das mit dem Pflanzen ist null Problem (ich bin großer Dschungel fan!:D)

Unsortiert? Bin ich etwa besser?:angel:

Danke für die Tipps!
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

http://www.zooplus.de/shop/aquaristik/aquarium/aquarien_komplett/aquarium/99433
 
Zuletzt bearbeitet:
MQsky

MQsky

Registriert seit
11.10.2009
Beiträge
104
Reaktionen
0
Klar habe ich in Deutsch aufgepasst, ich stehe nicht um sonst auf 1... :p
Mehr als ein Paar(<- Ein Mann und eine Frau) sontest du an den Fadenfischen nicht nehmen, volle Aquarien sind in der Regel ja eh nicht so schön, wenn sie leerer sind verhalten sich die Fische schöner und es gibt weniger Streit.
Das das Aquarium aber nicht das größte ist würde ich bei den Guppys bleiben und nicht zusätzlich noch Platys reinsetzen.

Als Alternative zu den Fadenfischen kann ich dir Paradiesfische empfehlen, da ich meine, dass für Fadenfische eine Mindestbeckenlänge von 100cm empfohlen wird.
Ich würde selber auch gerne Paradiesfische halten, aber hier gibt es die komischerweise nicht...

Meinst du Amanogarnelen?
Dummerweise geht kein Bild...


http://www.caridinajaponica.de/
 
Willibiber

Willibiber

Registriert seit
22.09.2009
Beiträge
65
Reaktionen
0
Ja, die hab ich!
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Melde mich um 8 wieder!
 
Zuletzt bearbeitet:
Willibiber

Willibiber

Registriert seit
22.09.2009
Beiträge
65
Reaktionen
0
Viel neues!
Ich hab mich umetschieden. Kein Rekord 800, sondern ein Juwel Aq Rio 180 mit 180l.
Preis: 200 Euro
Es kommt Sand, feiner Kies, grober Kies und Nährboden hinein.
Fisch: 3 Guppys, 10 Neons, 2 Fadenfische, 5 Ohrgitterharnischwelse 10 Garnelen, vieleicht ein paar Schecken. Und vieleicht kommt noch was dazu.

Und die Wasserwerte haben sich geändert. Ich habe extrem weiches Wasser. Ph 7, Kh 4 (habe was zum erhöhen gekauft).

Alles weitere werde ich euch noch mitteilen!


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Auch ja! Deutsch 1? Ich wusste nicht das man unter mit weichem d schreibt! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RinTinTin

Registriert seit
19.10.2009
Beiträge
165
Reaktionen
0
hi! was meinst du denn mit "fadenfischen"? da gibts ja viele arten. wenn du an blaue denkst, würd ich dir gleich mal abraten. die werden so aggressiv! zwergfadenfische sind friedlicher, aber auch nicht in der laichzeit.

ich hatte mal ein Paar (1.1) honiggurami, die garnicht mehr aufhören wollten mit laichzeit. also monatelanger terror im becken. vor allem die kap lopez (killifische) haben darunter gelitten. und honiggurami sind unglaublich zierliche und friedlich wirkende fische.

übrigens würde ich jedem davon abraten, das aquarienwasser durch beigabe von irgendwelchen mitteln weicher zu machen. das musst du dann nämlich bei jedem wasserwechsel oder -auffüllen. einfacher ist es, das wasser aus der leitung zu testen und die fische danach auszusuchen.

es gibt schließlich auch sehr nette fische für hartes wasser. ;)

wie ist denn deine gesamthärte?
ph7 ist der mittelwert, also neutral.
weichwasserfische brauchen saureres wasser, der rote neon z.b. braucht zum laichen werte um ph5.
 
Thema:

Neues AQ

Neues AQ - Ähnliche Themen

  • Neues fürs AQ

    Neues fürs AQ: Hey, was habt ihr denn in letzter zeit für eure fischlis geholt? oder fische selbst? Heute waren wir im Zoo Zajac.. aaalso: Thermometer...
  • Neue Waranart entdeckt

    Neue Waranart entdeckt: Auf den Philippinen wurde eine neue Waranart entdeckt...
  • Neues Boaterrarium

    Neues Boaterrarium: Hallo, nach vielen Planungen und verworfenen Ideen bzgl. des neuen Boaterrariums habe ich folgenden Schluss gefasst: 200*80*100cm (L*B*H) mit...
  • mein neues nanobecken viele fragen

    mein neues nanobecken viele fragen: hallo, ok hab das aquarium jetzt und das sind die maße 35x22,5x31,5 es fasst 30 l esheißt : aqua 30 tropical kit und eine 11 watt leuchte ein 50...
  • Becken komplet NEU !

    Becken komplet NEU !: Hey Leute, Obwohl ich mein becken immer sauber gemacht habe (teilwasserwechsel) war mein Becken von der blöden bartalge/fadenalge befallen. Weil...
  • Becken komplet NEU ! - Ähnliche Themen

  • Neues fürs AQ

    Neues fürs AQ: Hey, was habt ihr denn in letzter zeit für eure fischlis geholt? oder fische selbst? Heute waren wir im Zoo Zajac.. aaalso: Thermometer...
  • Neue Waranart entdeckt

    Neue Waranart entdeckt: Auf den Philippinen wurde eine neue Waranart entdeckt...
  • Neues Boaterrarium

    Neues Boaterrarium: Hallo, nach vielen Planungen und verworfenen Ideen bzgl. des neuen Boaterrariums habe ich folgenden Schluss gefasst: 200*80*100cm (L*B*H) mit...
  • mein neues nanobecken viele fragen

    mein neues nanobecken viele fragen: hallo, ok hab das aquarium jetzt und das sind die maße 35x22,5x31,5 es fasst 30 l esheißt : aqua 30 tropical kit und eine 11 watt leuchte ein 50...
  • Becken komplet NEU !

    Becken komplet NEU !: Hey Leute, Obwohl ich mein becken immer sauber gemacht habe (teilwasserwechsel) war mein Becken von der blöden bartalge/fadenalge befallen. Weil...