Ceratogyrus darlingi

Diskutiere Ceratogyrus darlingi im Vogelspinnen Forum Forum im Bereich Spinnen Forum; hallo euch, also ich hoffe mal, dass ich jetzt nicht firstdoppel moppel ^^. meine ceratogyrus darlingi ist die größere meiner beiden...
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
hallo euch,

also ich hoffe mal, dass ich jetzt nicht
doppel moppel ^^.
meine ceratogyrus darlingi ist die größere meiner beiden ceratogyrus-exemplare und die ist gerade umgezogen weil sie jetzt groß genug fürs richtige terrarium ist :).
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
29.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ceratogyrus darlingi . Dort wird jeder fündig!
F

Fenris

Guest
jetz kapier ich auch endlich, wo dieses "horn" sein soll :D
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Man ist die hüpsch. :)

Hat die Werteste denn auch nen Namen. *g*
 
F

Fenris

Guest
Ceratogyrus darlingi
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

oh.....jetz weiß ich was du meinst...sry...bin grad net ganz bei mir :D:D
 
Zuletzt bearbeitet:
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Meine hatten alle namen. ;)

Meine Acantus hies Mrs. Smith und meine Spatulata war Emma und die wo keiner wusste was es war war "It". *lach*
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
LOL wie ihre Arme runterhängen.

Und schönes Horn. ^^
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
@fenris:
genau, DORT ist es :mrgreen:.

@esca:
nein, ich verteile sehr ungerne namen an untypische haustiere :mrgreen:.
bei mir heißen sie nach ihrem wissenschaftlichen namen plus datum ihres einzuges *lol*.

@cybie:
ja, hat alles genau abchecken müssen bevor sie weiter entscheidet :mrgreen:.

aber diese art ist sowas von verdammt schnell, das ist der hammer.

lg.
 
Zombieblume

Zombieblume

Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.095
Reaktionen
0
Jetzt sieht man das Horn mal richtig schön. Glaub so eine Spinne brauch ich auch irgendwann mal. Vielleicht ist das Horn da um ne Leine ran zu machen zu gassi gehen :D.
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
Vielleicht ist das Horn da um ne Leine ran zu machen zu gassi gehen :D.
*looooooool* DAVON möchte ich aber dann auch bilder :mrgreen: vor allem wenn sie sich dann entscheidet welches bein sie hebt *lach*.

aber diese art ist der wahnsinn, wirklich. sie gräbt nicht ne röhre, oder ne höhle. sie gräbt EINE große höhle von der dann mehrere röhren mit mehreren ausgängen weggehen. sieht einfach nurmehr genial aus. sie kleidet alles mit spinnseide aus ..... sieht wirklich toll aus.
werde dann ein paar bilder reinstellen wenn sie ihr gespinst macht :).

lg.
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
LOL so'n kleines Piercing ins Horn machen und dann kann man 'ne Leine ranklicken. xD
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
Krass, die ist aber böse! :shock: Laberst du die Spinnen immer an und laberst über ihre Müdder, oder warum sind deine Spinnen immer so angepisst? :mrgreen:

Aber schön, wie sie unten auch schimmert. :)
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
hab ihr nur von deiner idee mit dem piercing erzählt .... das hat ihr weniger gefallen .... :mrgreen:

*lach*

nein, scherz ohne ;) ceratogyrus sind so ziemlich alle "aggressiv". da brauchts schon recht viel glück um ruhige exemplare zu erwischen. das sind klassiche vertreter der afrikanischen selbstbewussten arten ;).

aber ihr verhalten ist der absolute hammer. graben viele röhren, spinnen viel und gehen trotzdem noch jagen. werde noch ein mondlicht einbauen und hoffe, dass ich sie dann mal beim jagen erwisch. das ist wirklich toll. da springen sie richtig auf ihr beutetier.

lg.
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
Die spinnen doch...

:mrgreen: ;)
 
Zombieblume

Zombieblume

Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.095
Reaktionen
0
Wenn die mal auskommt haste Freude, dann kommt dich keiner mehr Besuchen :D. Da traut man sich gar nicht die Scheibe aufzumachen wenns so droht, hatte woll keine Lust mehr auf Fotografieren.
 
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
Die Fotos sind echt gruselig, du scrollst spinne noch weiter wech, scroll, naja kommt nächer, scroll okeeey die kommt gefährlich nah!, scroll omg die ist zu nah!, scroll WAAAAA! *vom Stuhl kipp*
:040:
nene bin nich so für spinnen aber ich wüsste gerne wie viel eine kostet?
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
@z.blume:
keine sorge, die entkommt mir mit sicherheit nicht ;). hat eine falltür, ich weiß warum :mrgreen:.

@diradream:
hehe, naja, sie verteidigt sich ja bloß ;).

meinst du jetzt prinzipiell den preis für vogelspinnen oder den preis speziell für diese art?
also prinzipiell ist schwer zu sagen, das ist extrem unterschiedlich. kommt auf die art an.
typische, extrem verbreitete arten wie zb. brachypelma smithi bekommst du schon zwischen 10 und 20 euro, arten die eher nicht ganz so sehr verbreitet sind wie zb. diese art, ceratogyrus oder stromatopelma, spielen sich so zwischen 40 und 80 euro ab, je nachdem wie groß sie beim kauf sind und obs ein weibchen oder männchen sind.

weibchen werden prinzipiell älter und sind für die zucht wertvoller. die kosten immer mehr und arten die schwer zu züchten, besonders schön oder sehr selten sind, können schonmal zwischen 100 und 600 euro kosten wie zb. die art poecilotheria metallica oder poecilotheria smithi. die sind extrem teuer.

lg.
 
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
0.0 so viel für eine Spinne WoW, naja würd mir eh nieeeeemal eine anschaffen das wär mir viel zu grußelig. Wie lang leben die denn?
 
Thema:

Ceratogyrus darlingi

Ceratogyrus darlingi - Ähnliche Themen

  • Ceratogyrus Brachycephalus

    Ceratogyrus Brachycephalus: hallo euch, so, ich hab da jetzt mal eine echt interessante art gefunden über die leider bei arachnophilia.de NICHTS steht :shock:. das hat mich...
  • Ceratogyrus Brachycephalus - Ähnliche Themen

  • Ceratogyrus Brachycephalus

    Ceratogyrus Brachycephalus: hallo euch, so, ich hab da jetzt mal eine echt interessante art gefunden über die leider bei arachnophilia.de NICHTS steht :shock:. das hat mich...