Tierchen im Käfig

Diskutiere Tierchen im Käfig im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo allerseits, vor einiger Zeit habe ich einen Riesen-Käfig für meinen Zwerghamster von jemandem abgekauft (umgebaute Kommode). Naja, ich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
L

Luci3

Registriert seit
31.10.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo allerseits,

vor einiger Zeit habe ich einen Riesen-Käfig für meinen Zwerghamster von jemandem abgekauft (umgebaute Kommode).
Naja, ich wollte gerade den Käfig sauber machen und entdecke ziemlich viele kleine Tierchen unter dem Steu und Stroh.
Ich
habe ein wenig im Internet gesurft und was dem bis jetzt am Nächsten kommt ist die sogenannte Wurzelmilbe. (siehe Bild - so sehen die etwa aus)
Mein Hamster ist in Ordnung, bis jetzt habe ich noch nichts ungewöhnliches an ihm entdeckt.

Hat jemand von euch schonmal diese Tierchen gesehen oder gehabt?

Ich werde jetzt wohl den ganzen Käfig leeren und meinen Hamser erst mal wieder in den alten kleinen Käfig setzten... aber dafür tut er mir jetzt schon leid. Ich bin gerade ein wenig verzweifelt, weil ich nicht mal mehr weiß, was das für Tiere sind und warum die im ganzen Käfig sind.

Liebe Grüße!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
31.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Das Foto hast Du aber nicht selber gemacht, oder? Das findet man ja im Internet und es zeigt definitiv eine Wurzelmilbe. Wurzelmilben sind aber Pflanzenschädlinge. Bei dir vermute ich jetzt eher die tropische Rattenmilbe bzw. die rote Vogelmilbe. :(
 
guusama

guusama

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
329
Reaktionen
0
ich zitiere hier mal einen abschnitt von der diebrain-webseite:
Eine Diagnose durch einen erfahrenen Tierarzt ist unbedingt notwendig, ein Laie kann die verschiedenen Milbenarten nicht erkennen und auch andere Sekundärinfektionen wie z.B. Pilzbefall nicht ausschließen und behandeln!

dies hätte ich dir auch auf alle fälle geraten, denn mit milbenbefall ist nicht zu spassen (hatte im freundeskreis mit gerbils schon einen fall)

beobachte deinen hamster morgen genau und geh am montag mit dem hamster und einem streifen tesa, auf denen die milben kleben, sofort zum tierarzt und lass ihn untersuchen und die milben bestimmen.
klingt natürlich für viele übertrieben, aber beim freund war der notstand innerhalb weniger tage aufgerufen worden >.<
ich will dir keine angst machen, aber bei kleinen tieren und milbenbefall, welche auch eventuell auf menschen gehen können, sollte man lieber dreimal alles überprüfen
 
L

Luci3

Registriert seit
31.10.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ja, ich habe es tatsächlich nicht selbst gemacht.
Aber: ich habe sämtliche Milbenarten durchsucht und bin auf keine passende gestoßen.
Keine Ahnung ob es Wurzelmilben sind oder nicht.... diese Frage versuche ich ja gerade zu lösen.
 
Kol61

Kol61

Registriert seit
06.08.2009
Beiträge
773
Reaktionen
0
Glaubst du das die "Parasiten" vom Vorbesitzer des neuen Käfigs sind?
Also bei "Parasiten" würde ich auch lieber den TA aufsuchen sowas verbreitet sich schnell und wen du sagst das dein Hamster in Kontakt mit den Milben oder was immer das auch sein mag gekommen ist würde ich sicherheitshalber einen Profi nachsehen lassen so Ferndiagnosen sind immer schlecht!
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Ich empfehle dir auch dringend, ein paar der Tiere auf tesa zu kleben und dem Tierarzt zu zeigen, damit er sie bestimmen kann. Gerade bei Milben, die sich im Käfig aufhalten und nicht hauptsächlich auf dem Tier, ist Vorsicht geboten. Gerade die tropische Rattenmilbe oder die Vogelmilbe sind sehr schwer zu bekämpfen. Da muss man sehr gründlich und vor allem mit den richtigen Mitteln vorgehen. Ich hoffe, dass es sich bei dir um harmlosere Milben handelt. Wurzelmilben finde ich aber sehr unwahrscheinlich.
 
L

Luci3

Registriert seit
31.10.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten!
Ich werde mich da jetzt so schnell wie möglich drum kümmern...
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.555
Reaktionen
16
Wir haben auch so komische Viecher...

Zuerst waren die im Keller, im Raum wo die Kaninchen und Meerschweinchen sind. Aber die waren nur da, wo Trockenfutter daneben gefallen ist. Hab gedacht, dass es kleine Spinnen sind. Jetzt haben wir die nicht mehr im Keller, dafür habe ich letztens welche (höchstens 3) in 2 meiner Rennmauskäfige gesehen...

Die waren bräunlich... :?:
 
L

Luci3

Registriert seit
31.10.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Die bei mir sind auch so beige / braun... und ziemlich unauffällig.
Ich glaube eigentlich nach wie vor nicht, dass es klassische Milben sind, weil mein hamster meiner Meinung nach völlig gesund ist. Aber die Gesundheit des Kleinen ist mir schon ziemlich wichtig.
Liebe Grüße
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Tierchen im Käfig

Tierchen im Käfig - Ähnliche Themen

  • Welchen Käfig für meinen Hamster?

    Welchen Käfig für meinen Hamster?: Hallo, brauche eine Entscheidungshilfe. Welcher Käfig wäre am besten für meinen neuen Hamster? Er ist ein Dsungare. Nagarium Marrakesch 96x47x40...
  • Neuer Käfig für die Uni

    Neuer Käfig für die Uni: Meine Schwester hat sich vor etwa 6 wochen eine Hamsterdame zugelegt und hatt sie über die Sommerferien zuhause gehabt. Sie möchte jetzt für die...
  • Mein Hamster liegt zusammengerollt im Käfig!!!

    Mein Hamster liegt zusammengerollt im Käfig!!!: Ich bin verzweifelt. Ich habe gerade entdeckt, das mein Hamster Hamtaro zusammengekauert im Käfig rumliegt und schwer atmet und zuckt immer...
  • Hamster hat schwarze Tierchen/punkte. Ansteckend?

    Hamster hat schwarze Tierchen/punkte. Ansteckend?: HaLlöööLE ;) Ich hab ein dringendes Problem. mein Hamster hat mal wieder milben :evil: :roll: Ich hab auch morgen ein Termin beim TA ;)...
  • Komische schwarze kleine Tierchen.

    Komische schwarze kleine Tierchen.: Hallo zusammen! Am Samstag habe ich mir das AQ von John angeguckt mit meinem Freund zusammen und da meinte der, "guck mal john hat auch...
  • Komische schwarze kleine Tierchen. - Ähnliche Themen

  • Welchen Käfig für meinen Hamster?

    Welchen Käfig für meinen Hamster?: Hallo, brauche eine Entscheidungshilfe. Welcher Käfig wäre am besten für meinen neuen Hamster? Er ist ein Dsungare. Nagarium Marrakesch 96x47x40...
  • Neuer Käfig für die Uni

    Neuer Käfig für die Uni: Meine Schwester hat sich vor etwa 6 wochen eine Hamsterdame zugelegt und hatt sie über die Sommerferien zuhause gehabt. Sie möchte jetzt für die...
  • Mein Hamster liegt zusammengerollt im Käfig!!!

    Mein Hamster liegt zusammengerollt im Käfig!!!: Ich bin verzweifelt. Ich habe gerade entdeckt, das mein Hamster Hamtaro zusammengekauert im Käfig rumliegt und schwer atmet und zuckt immer...
  • Hamster hat schwarze Tierchen/punkte. Ansteckend?

    Hamster hat schwarze Tierchen/punkte. Ansteckend?: HaLlöööLE ;) Ich hab ein dringendes Problem. mein Hamster hat mal wieder milben :evil: :roll: Ich hab auch morgen ein Termin beim TA ;)...
  • Komische schwarze kleine Tierchen.

    Komische schwarze kleine Tierchen.: Hallo zusammen! Am Samstag habe ich mir das AQ von John angeguckt mit meinem Freund zusammen und da meinte der, "guck mal john hat auch...