Welche Rasse gut geeignet?

Diskutiere Welche Rasse gut geeignet? im Hunderassen Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ich möchte mir bald ein Welpen kaufen und ja ich habe genug zeit und der Hund ist auch nicht alleine. Außerdem haben wir schon einen Hund er...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

scherz2007

Registriert seit
07.11.2009
Beiträge
194
Reaktionen
0
Hallo ich möchte mir bald ein Welpen kaufen und ja ich habe genug zeit und der Hund ist auch nicht alleine. Außerdem haben wir schon einen Hund er ist 9 Jahre alt und hat eine Schulterhöhe von
30 cm. Nun meine Frage.
Wisst ihr welcher Hund optimal wäre? also Ich mein er sollte nicht unbedingt größer als 50- 60 cm (schulterhöhe) sein. Wir haben ein Haus wo sehr viel Platz ist und einen großen garten zum austollen. Schöne Spazierwege haben wir auch in der Nähe. Ich möchte gerne einen Hund mit den man auch mal schmusen kann. Ich bringe auch Hunde gerne Sachen bei also kunststücke usw. also sollte der Hund auch lernfähig sein. Er sollte vom Wesen ruhig sein. Aber nicht zu ruhig. Ich weiß ziehmlich hohe anfoderungen. Aber vielleicht wisst ihr ja eine Hunderasse. Die denen aufgeschrieben punkten in etwa entspricht.

Freue mich auf Antworten.
Schonmal danke vorraus
LG.
 
08.11.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Welche Rasse gut geeignet? . Dort wird jeder fündig!
O

Orangy

Registriert seit
17.09.2009
Beiträge
155
Reaktionen
0
Wollt ihr mit dem Hund hobbymäßig irgendetwas in Richtung Hundesport machen? Also so Agility,Obedience,Dummy etc.
 
S

scherz2007

Registriert seit
07.11.2009
Beiträge
194
Reaktionen
0
Nein. Ich möchte ihn z.b. beibringen was mir runterfällt auf zuheben oder sein spielzeug wieder wegräumen auf komando also sowas alltägliches um den Hund auch damit zu beschäftigen.
 
petite

petite

Registriert seit
11.06.2007
Beiträge
2.812
Reaktionen
0
da fällt mir als erstes ein labrador ein! die lieben dinge zu apportieren. aber bewegung brauchen alle hunderassen trotzdem ;) und eine hundeschule ist auch immer gut!!!
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.491
Reaktionen
110
Fuer einen Labrador, selbst aus der Showlinie, ist das viel zu wenig Auslastung und ruhig sind sie nur, wenn sie ausreichend ausgelastet werden, dazu gehoert Dummyarbeit und eventuell Faehrten, ein bisschen Apportieren und Aufraeumen im Haushalt ist Zusatz ..
 
R

RinTinTin

Registriert seit
19.10.2009
Beiträge
181
Reaktionen
0
Begleithunderassen, würd ich sagen.
z.B. Bichons. Sehr aufgeweckt, aber nicht überdreht.
Kein Haaren in der Wohnung, klein bis mittelgroß.
Selten Aggressionen.

Oder magst keine langhaarigen Hunde? Wie sollte er denn aussehen?
 
S

scherz2007

Registriert seit
07.11.2009
Beiträge
194
Reaktionen
0
Also langhaarig oder kurzhaarig ist eig. egal bloß zu langes fell soll es auch nicht sein. Der hund soll lernfähig sein im wesen ruhig aber trotzdem so das man mit ihn auch im Garten richtig viel spaß haben kann z.b. fußball spielen usw. zu groß sollte er auch nicht sein
Und er sol süß aussehen naja gut da hat jemand eine andere Meinung. aber vielleicht könnt ihr ja einfach ein paar Hunderassen aufzählen die euch einfallen.
 
H

hileutz

Registriert seit
14.11.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
ich würde einen labrador mix nehmen sind dann wahrscheinlich gesünder
 
O

Orangy

Registriert seit
17.09.2009
Beiträge
155
Reaktionen
0
Mit einem Labrador-Mix kannst du auch sehr viel pech haben (Gesundheit/Verhalten);) und bei einem reinrassigen (wo du Gesundheit etc. der Eltern kennst) ist die wahrscheinlichkeit größer das er gesund ist
 
X

xxx Tierfreund xxx

Registriert seit
09.11.2009
Beiträge
1.609
Reaktionen
0
geb ich dir recht @ orangy
 
licia_of_spades

licia_of_spades

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
1.604
Reaktionen
0
Spontan würde mir da der Beagle einfallen, nicht zu groß, recht ruhig und lernfähig. Allerdings sollte man bei ihnen einiges an Erfahrung und vorallem Durchsetzungsvermögen mitbringen, denn die Süßen sind ganz schön dickköpfig, wenn sie mal was nicht sollen ;) Trotzdem sind sie gelehrig, wenn sie ausreichend beschäftigt werden. Sie haben zwar einen ausgeprägten Jagdtrieb, aber den kann man in den Griff bekommen, und man muss sie auch nicht unbedingt frei laufen und wildern lassen ;)

Von sämtlichen Australian-Shepherd-ähnlichen Rassen würde ich dir übrigens abraten! Das sind - selbst die Showlinien - Arbeitshunde mit Herz und Seele.
 
G

Goldie96

Registriert seit
15.11.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ich habe dasselbe Problem aber bei uns gibt es schon eine engere auswahl und zwar entweder einen Golden Retriever oder einen weißen Schäferhund die würde ich dir auch empfehlen die Farbe des Schäferhundes ist ja egal.
 
licia_of_spades

licia_of_spades

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
1.604
Reaktionen
0
Stimmt, ein Goldie wäre auch noch eine Überlegung wert, @scherz.
Ein idealer Familienhund, aber auch sehr lernbegierig, mit viel Bewegungsdrang.
 
Tayet

Tayet

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
4.544
Reaktionen
0
Ein Beagle ist nicht ruhig, genau so wie Goldie/Labrador/WSS.
Wenn du was ruhiges brauchst dann schau bei den Rassen wie Malteser/Bolonka. Die können genauso gut Kunststücke lernen wie alle andere Rassen. Sind allerdings nicht so anspruchsvoll im Sinne Auslauf/Kopfarbeit wie oben genannten Rassen.

Golden Retriver wird immer schlimmer finde ich, es sind keine suveräne Tiere mehr, die sie einst waren. Gibts sehr viele ängstliche,agressive Tiere auf Grund der Überzüchtung..Sch*** Mode...
 
O

Orangy

Registriert seit
17.09.2009
Beiträge
155
Reaktionen
0
Golden Retriver wird immer schlimmer finde ich, es sind keine suveräne Tiere mehr, die sie einst waren. Gibts sehr viele ängstliche,agressive Tiere auf Grund der Überzüchtung..Sch*** Mode...
Ich geb dir da voll Recht deshalb ist es wichtig bei einem seriösen Züchter zu kaufen. Größtenteils schuld für die wesenschwachen Golden/andere Moderassen sind ja die Vermehrer und Hundehändler:evil:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welche Rasse gut geeignet?

Welche Rasse gut geeignet? - Ähnliche Themen

  • Welche Rassen?

    Welche Rassen?: Lumen ist jetzt ca. 5 Monate alt ich habe sie von einem Tierheim In der Slowakei. Sie ist fast weiß hat aber einen beigen Rücken und beige Ohren...
  • Rassen für Ersthundehalter (Begleithund)

    Rassen für Ersthundehalter (Begleithund): Hallo, ich wünsche mir einen Hund. Nur welcher passt zu uns? Über uns: wir wohnen ländlich, hatten noch nie einen Hund, sind 3 Generationen (13-86...
  • Suche meinungen Zu rassen

    Suche meinungen Zu rassen: Ich möchte mir nen labrador anschaffen. Wir haben Zeit, Platz und sind bereit, ihn zu trainieren
  • hunde rassen mit denen man gut sport machen kann !?

    hunde rassen mit denen man gut sport machen kann !?: ...hey könnt ihr mal hunderassen auflisten die gut zum sportmachen geeignet sind ?? ...z.B fürs Schwimmen und wollte mal agylliti machen :|...
  • Malteser Rasse - gut geeignet?

    Malteser Rasse - gut geeignet?: Hallo, meine Oma hat eine Freundin, die eine Malteser Hündin besitzt. Da sie gerne einen pflegeleichten Hund ohne Jagdtrieb hätte mit dem sie gut...
  • Malteser Rasse - gut geeignet? - Ähnliche Themen

  • Welche Rassen?

    Welche Rassen?: Lumen ist jetzt ca. 5 Monate alt ich habe sie von einem Tierheim In der Slowakei. Sie ist fast weiß hat aber einen beigen Rücken und beige Ohren...
  • Rassen für Ersthundehalter (Begleithund)

    Rassen für Ersthundehalter (Begleithund): Hallo, ich wünsche mir einen Hund. Nur welcher passt zu uns? Über uns: wir wohnen ländlich, hatten noch nie einen Hund, sind 3 Generationen (13-86...
  • Suche meinungen Zu rassen

    Suche meinungen Zu rassen: Ich möchte mir nen labrador anschaffen. Wir haben Zeit, Platz und sind bereit, ihn zu trainieren
  • hunde rassen mit denen man gut sport machen kann !?

    hunde rassen mit denen man gut sport machen kann !?: ...hey könnt ihr mal hunderassen auflisten die gut zum sportmachen geeignet sind ?? ...z.B fürs Schwimmen und wollte mal agylliti machen :|...
  • Malteser Rasse - gut geeignet?

    Malteser Rasse - gut geeignet?: Hallo, meine Oma hat eine Freundin, die eine Malteser Hündin besitzt. Da sie gerne einen pflegeleichten Hund ohne Jagdtrieb hätte mit dem sie gut...