Meerlie - Futterplan

Diskutiere Meerlie - Futterplan im Meerschweinchen Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo, wie sieht der Futterplan eurer Schweinchen aus? Meine Meerlie Dame hat ein paar Gramm zu viel. :uups: Ich habe 2 Meerlies und muss...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Melody

Melody

Registriert seit
23.07.2006
Beiträge
249
Reaktionen
0
Hallo,

wie sieht der Futterplan eurer Schweinchen aus?
Meine Meerlie Dame hat ein paar Gramm zu viel. :uups:

Ich habe 2 Meerlies und muss also schauen, dass wenn ich
Sie auf Diät setze, dass Er nicht auch noch abnimmt.
Denn er ist perfekt proportioniert. :D :clap:

Ich fütter wenig bis kein Trockenfutter. Weil sie dadurch sehr schnell zu nehmen. Einmal die Woche bekommen sie ein Stück trockenes Brot für ihre Zähne.

Die Meerlie Dame klettert nicht viel, sie springt lieber irgendwo drüber (nimmt die Abkürzung) ... sie ist also nicht sehr sportlich ... weil sie nicht über Häuser und Steine klettert muss ich alle 2 Monate zum TA um ihre Krallen schneiden zu lassen.

Melody
 
Zuletzt bearbeitet:
24.07.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Charlie

Charlie

Registriert seit
24.07.2006
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo Melody,

ich habe auch 2 Meerschweine (und ein Kaninchen).
Meine 2 Meerschweine bekommen morgens und abends etwas zum Essen.:!:

Morgens: 1 Karotte, Karottengrün, 1/2 Gurke, Heu

Abends: 1/2 Gurke, Salat, Heu + 1 Hand voll Trockenfutter

Mfg Charlie
 
Melody

Melody

Registriert seit
23.07.2006
Beiträge
249
Reaktionen
0
Okay ... vielen Dank für deinen Futterplan.
Meiner sieht so ähnlich aus ... nur das sie nicht immer Karrotengrün bekommen, sondern öfters mal Paprika. Ist wegen der Vitamine ja sehr wichtig.

Melody
 
H

hummelbummel

Guest
Gurke in so großen mengen is nich gut, sie besteht zu über 90% aus wasser und hat absolut null nährstoffe und Vitamine, mal nen kleines stück is ok, aber keine halbe Gurke, kann ganz schnell zu durchfall führen
 
Charlie

Charlie

Registriert seit
24.07.2006
Beiträge
6
Reaktionen
0
Meine Vertragen Gurke sehr gut. Und Gurke ist genau wegen dem großen Wasserinhalt so wichtig.
Sie haben keinen Durchfall, Gurke bekommen sie schon seit klein auf.

Gurke ist aber nicht der Grund, dass die Dame so dick ist. :!:
Ja, Gurke ist sehr gut für Meerschwein, weil sie die Flüssigkeit brauchen.
Ich versuch so wenig wie möglich Trockenfutter zu füttern.
Meistens nagen sie auch an Häusern, das wetzt die Zähne ja auch schon ab.


Mfg Charlie
 
Zuletzt bearbeitet:
dogsoul88

dogsoul88

Registriert seit
27.07.2005
Beiträge
1.632
Reaktionen
0
Mein Futterplan sieht wie folgt aus...


Montag:
morgens - Grün
abends - Grün

Dienstag:
morgens - Grün
abends - Obst & Kräuter

Mittwoch:
morgens - Grün
abends - TroFu

Donnerstag:
morgens - Grün
abends - Grün

Freitag:
morgens - Grün
abends - Grün

Samstag:
morgens - Grün
abends - Obst

Sonntag:
morgens - Grün
abends - TroFu

----------------------------

Heu, Wasser und Zweige sind immer zur freien Verfügung!!!

Grün besteht aus:
Möhren, Gurke, versch. Salate, Brokoli, Kohlrabi, Sellerie, Fenchel, Tomate, Paprika, Radieschenblätter...

Obst:
Äpfel, Birnen, Banane, Kiwi, Mandarine...

TroFu (ohne Getreide!)
Heucobs, versch. Pellets, Maisflocken, Erbsenflocken, Möhre & Rote Beete getrocknet, getrocknete Tomate & Apfel, Hagebutten, Rosinen

Kräuter:
Brennessel, Dill, Rosmarin, versch. Blumen, Pfefferminze, Kräutermix, Salbei, Brombeerblätter, Haselnussblätter....

LG
Linda


P.S.: Brot sollte auf keinen Fall gefüttert werden, da es Getreide enthält und das nicht gut für den Magen-Darm-Trakt ist. Zum Nagen eignen sich besser frische Zweige...
 
ToMel

ToMel

Registriert seit
09.07.2006
Beiträge
33
Reaktionen
0
Hallo Melody,

schau doch mal auf www.diebrain.de . Da findest du Listen von Gemüse/ Kräuter/ Obst, das du füttern darfst. Auf der Seite gibt es auch eine Futterliste als Beispiel für 1 Woche. So als Anreiz.

LG
To+Mel

PS: Ich habe hier gelernt, dass man gar nicht soviel bzw. kein Brot geben soll - schlecht für die Verdauung - sondern lieber Zweige. Was du für welche geben kannst, findest du auch auf der Seite.:D
 
Melody

Melody

Registriert seit
23.07.2006
Beiträge
249
Reaktionen
0
Vielen Dank.

Gut das ich hier erfahre, dass ich kein Brot füttern darf.
Das wusste ich nicht. Mir wurde immer gesagt das es gut für die Zähne ist.

Ich werde mir den Link ansehen.

Vielen Dank.

Melody
 
Froeschlein

Froeschlein

Registriert seit
08.03.2006
Beiträge
140
Reaktionen
0
Gurke is zwar wichtig, das stimmt, aber ein Zuviel kann wirklich in die Hoste gehen... aber das is von Schwein zu Schwein verschieden, einfach mal im Auge behalten...

Außerdem gibts hier einen netten Speiseplan, damit die Kleinen auch mal n bissl Abwechslung bekommen ;)

Viele Grüße!

Chris
----------------------------------------------
(Neuer Post des gleichen Users unten angefügt)
----------------------------------------------
Die Zähne wetzen sich dadurch ab, dass die oberen an den unteren reiben... also dann wenn sie viel kauen -> viel Heu!
Das Brot weicht mit Speichel schnell auf, das bringt nix...
Außerdem bilden sich darin sehr schnell Schimmelsporen, die der Mensch nicht sieht oder riecht, die dem Schwein aber schon zusetzen können.
Noch dazu besteht Brot ja aus Getreide und das is für die Verdauung auch nich sonderlich gut...

Lass das Brot lieber weg und leg ab und zu mal n Ast rein, meine lieben das!
 
Zuletzt bearbeitet:
Wölfi

Wölfi

Registriert seit
12.07.2006
Beiträge
764
Reaktionen
0
Hallo, @ Dogsoul88 eine spezielle Frage!
Wie trocknest du Möhren, rote Beete & Co? Hab das noch nie gemacht, könnte mir aber vorstellen, dass es auf unserer Terrasse derzeit gut ginge. Einfach in die Sonne legen - klappt das?

LG
Wölfi
 
J

Joon

Registriert seit
06.07.2006
Beiträge
308
Reaktionen
0
Hallo, @ Dogsoul88 eine spezielle Frage!
Wie trocknest du Möhren, rote Beete & Co? Hab das noch nie gemacht, könnte mir aber vorstellen, dass es auf unserer Terrasse derzeit gut ginge. Einfach in die Sonne legen - klappt das?

LG
Wölfi

Gibt es die nicht in einigen Tiergeschäften schon fertig getrocknet zu kaufen? ICh mein ich hätte die mal im Naturana und Fressnapf gesehen

Meine habe immer Heu zur verfügung und dann kriegen sie 2 mal täglich frisches futter. Was genau das variiert dan nje nachdem was ich gekauft habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
19nini91

19nini91

Registriert seit
27.03.2006
Beiträge
2.000
Reaktionen
0
Meine haben keinen Strengen futterplan sie bekommen 2-3 x die woche ein halben apfel, übern tag verteilt !Immer heu und wasser !Einmal am tag auf anraten von hummel ein paar äste ! TroFu einmal am Tag ! Möhren auch so 2-3 mal die woche jeden 2 .tag bekommen sie ne halbe paprika !...Lg NIni
 
M

mitchell

Registriert seit
07.04.2006
Beiträge
34
Reaktionen
0
ich hab mal Charlies plan übernommen und abgeändert:
morgens: 1/2 karotte,karottengrün,1 scheibe Gurke,heu
abends:
1 stück apfel(oder anderes obst),salat,heu, 1 hand voll Trockenfutter
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Meerlie - Futterplan

Meerlie - Futterplan - Ähnliche Themen

  • Eure Meinung zu meinem Futterplan

    Eure Meinung zu meinem Futterplan: Hallo zusammen! Ich bin neu hier! Kurz zu meiner Meerschweinchengeschichte: Ich habe eigentlich seit knapp zwanzig Jahren Meerschweinchen, hab...
  • Sind Leckerlis nötig?

    Sind Leckerlis nötig?: Hallo, meine 3 Damen sind eigentlich nicht zu dick, habe mir trotzdem Gedanken wegen den Leckerlis gemacht. Brauchen das Meeris überhaupt? Reichen...
  • Zusammenstellung Futterplan.

    Zusammenstellung Futterplan.: Hallo, Für die Arbeit stelle ich einen Futterplan für Kaninchen, Meerschweinen, Chinchilla & Co zusammen. Schwerpunkte: Verträgliches...
  • Welches Futter für Meerli- Babys?

    Welches Futter für Meerli- Babys?: Hey! Ich wollte mal wissen welches Futter ihr für eure Meerli- Babys nehmt. Von den Sorten speziell für Meerli- Babys. :) Welches Futter emfiehlt...
  • Meerli was ist da bloß los?!

    Meerli was ist da bloß los?!: Hallo Leute! Mein eines Meerschweinchen (weibchen) ist viel zu dick man sieht es schon wenn man die beiden vergleicht...! Aber was mich noch...
  • Meerli was ist da bloß los?! - Ähnliche Themen

  • Eure Meinung zu meinem Futterplan

    Eure Meinung zu meinem Futterplan: Hallo zusammen! Ich bin neu hier! Kurz zu meiner Meerschweinchengeschichte: Ich habe eigentlich seit knapp zwanzig Jahren Meerschweinchen, hab...
  • Sind Leckerlis nötig?

    Sind Leckerlis nötig?: Hallo, meine 3 Damen sind eigentlich nicht zu dick, habe mir trotzdem Gedanken wegen den Leckerlis gemacht. Brauchen das Meeris überhaupt? Reichen...
  • Zusammenstellung Futterplan.

    Zusammenstellung Futterplan.: Hallo, Für die Arbeit stelle ich einen Futterplan für Kaninchen, Meerschweinen, Chinchilla & Co zusammen. Schwerpunkte: Verträgliches...
  • Welches Futter für Meerli- Babys?

    Welches Futter für Meerli- Babys?: Hey! Ich wollte mal wissen welches Futter ihr für eure Meerli- Babys nehmt. Von den Sorten speziell für Meerli- Babys. :) Welches Futter emfiehlt...
  • Meerli was ist da bloß los?!

    Meerli was ist da bloß los?!: Hallo Leute! Mein eines Meerschweinchen (weibchen) ist viel zu dick man sieht es schon wenn man die beiden vergleicht...! Aber was mich noch...