Hund legt sich auf Hunde :-(

Diskutiere Hund legt sich auf Hunde :-( im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo zusammen, ich habe folgendes problem. wenn wir gassi gehen und treffen auf welpen oder aber auch kniehohe hunde die angst haben und dann...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

jessi1

Registriert seit
12.11.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich habe folgendes problem.
wenn wir gassi gehen und treffen auf welpen oder aber auch kniehohe hunde die angst haben und dann wegrennen oder schreien, dann versucht mein Rüde ( Molosser) die hunde unter sich zu begraben.

wenn sie wegrennen haben wir keine probleme, weil da kann ich
ihn abrufen und da ist der reiz auch nicht so groß, aber wenn sie vor ihm stehen und dann vor schreck schreien, denke wegen der grösse, dann macht er einen satz nach vorn, pfote links und rechts neben den hund, und legt seinen kopf drauf.
die hunde zappeln dann natürlich und schreien noch mehr - voll und ganz verständlich für mich.
ich passe eh schon immer auf, aber auch heute wieder.
wir treffen einen 8 monaten alten kleinen hund den er aber kennt.
alle hunde stehen um den kleinen und er spürt die angst und zack, lag der kopf drauf und er drückt ihn runter.

ich glaube nicht das er sie dominieren will, weil er ist ruhig, aber total aufgeregt.
kann es sein das es seine art ist die hund zu beschützen, indem er sie unter sich begräbt??
gibt es hunde die das hier auch machen??
danke schonaml für die antwortetn
 
12.11.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
E

Emblazoned

Guest
:) Ja gibts. Der Hund meiner Schwester (irgendein Sheltie-Mix aus Rumänien oder Lanzarote... auf jeden Fall Pflegestelle) und unsere Beagle-Hündin machen das auch (Beagle auf Mix) - aber im Spiel.
Ich denke das hat also eher weniger mit "Beschützen" zu tun sondern ich schätze das ist eher eine Art "Zurechtweisung" oder ein Zeichen für "Du nervst" oder sowas...
LG
 
J

jessi1

Registriert seit
12.11.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
" du nervst" könnte es auch sein.
aber er dreht dann tierisch nervös und viel da unbedingt hin - wie auch bei der katze meiner eltern - nur die bekommt dann die ohren ausgeleckt.

wenn er zb hunde dominert oder zurechtweist dann rennt er sie um oder versucht sich, je nach grösse drüber zustellen, aber da ist er laut.
 
E

Emblazoned

Guest
So genau kann ich nicht deuten was es heißen soll, ich habs aber schon oft erlebt dass sich Hunde auf die "kleine Nervensäge" einfach draufsetzen wenns ihnen zu bunt wird. Hat der Rotti von dem Ex meiner Tante damals auch gemacht, aber nie im Bösen.
Ist natürlich "kritisch" wenn sich ein Molosser auf einen Welpen setzt :), also vom Gewicht her. Ich glaub kaum dass er das böse meint.
Ich weiß allerdings auch nicht was man am Besten dagegen tut, im Grunde genommen ist das ja eine relativ harmlose Form der Kommunikation unter Hunden und ich weiß nicht ob man das unterbinden muss/darf/soll...

LG
 
J

jessi1

Registriert seit
12.11.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
unterbinden muss ich das, das ist viel zu gefährlich.
die hunde schreien dann ja auch als ob sie einer umbringt und das macht die gesamtsituation nicht besser.

ich erlaube es ihm schon garnicht mehr zu zukleinen neuen hunden zu gehen, aber den heute kannte er, aber gut der war mit der menge der hudne überfordert und hatte deshalb angst.
 
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.890
Reaktionen
0
Hallo,
in der Welpenstunde kann man manchmal beobachten, dass vor allem Molosser-Welpen und andere Welpen die später sehr schwer und gross werden so reagieren. Meistens werden damit andere Welpen fixiert die es zu weit treiben, der wird dann in aller Ruhe am Zaun fixiert, durch einfaches dran lehnen und dann ist wieder gut.
Ob das jetzt bei deinem das gleiche Verhalten ist, lässt sich schwer sagen ohne es gesehen zu haben.
 
Flixilotte

Flixilotte

Registriert seit
05.06.2009
Beiträge
5.525
Reaktionen
0
Er will sie in dem Moment eindeutig dominieren, die Rangordnung klar stellen. Vollkommen normales Verhalten.
 
Claudine

Claudine

Registriert seit
06.03.2009
Beiträge
278
Reaktionen
0
Den Kopf auflegen ist dominieren. Er weist sie gewaltfrei zurecht, was bei dem Gewicht schon ein Problem sein kann (z.B. Molosserkopf auf Dackelrücken... aua);)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hund legt sich auf Hunde :-(

Hund legt sich auf Hunde :-( - Ähnliche Themen

  • Hund läuft rückwärts an die Wand, legt sich langsam hin, hat seltsame Hinterbeinstellung

    Hund läuft rückwärts an die Wand, legt sich langsam hin, hat seltsame Hinterbeinstellung: Hallo Tierfreunde, ich bin noch echt neu hier im Forum deshalb ist es auch etwas schade dass ich gleich mit einer solchen Frage komme: ich...
  • mein hund legt mir sachen in die schuhe, was bedeutet das?!

    mein hund legt mir sachen in die schuhe, was bedeutet das?!: mein hund 11 monate alt legt mir seine knochen und äpfel und möhren in meine schuhe und zwar IMMER NUR IN MEINE schuhe nie die von meinem bruder...
  • Mein Hund legt meine anzieh klamotten aufs sofa

    Mein Hund legt meine anzieh klamotten aufs sofa: ja so blöd es sich anhört aber seit ein paar tagen wenn ich nicht zuhause bin nimmt der hund sich von mir die anziehsachen die auf dem bett oder...
  • Hund legt sich auf meine Brust

    Hund legt sich auf meine Brust: Hallo, ihr Lieben, seit zwei Tagen verhält mein Benny sich etwas merkwürdig. Er darf bei mir nachts im Bett schlafen, allerdings tut er das immer...
  • Hund legt sich hin, wenn Artgenossen sich nähern

    Hund legt sich hin, wenn Artgenossen sich nähern: Hallo ihr Lieben! Ich selber habe (leider) keinen Hund, führe aber gelegentlich einen Hovawart aus. Er ist ein unkastrierter, 2,5-jähriger Rüde...
  • Ähnliche Themen
  • Hund läuft rückwärts an die Wand, legt sich langsam hin, hat seltsame Hinterbeinstellung

    Hund läuft rückwärts an die Wand, legt sich langsam hin, hat seltsame Hinterbeinstellung: Hallo Tierfreunde, ich bin noch echt neu hier im Forum deshalb ist es auch etwas schade dass ich gleich mit einer solchen Frage komme: ich...
  • mein hund legt mir sachen in die schuhe, was bedeutet das?!

    mein hund legt mir sachen in die schuhe, was bedeutet das?!: mein hund 11 monate alt legt mir seine knochen und äpfel und möhren in meine schuhe und zwar IMMER NUR IN MEINE schuhe nie die von meinem bruder...
  • Mein Hund legt meine anzieh klamotten aufs sofa

    Mein Hund legt meine anzieh klamotten aufs sofa: ja so blöd es sich anhört aber seit ein paar tagen wenn ich nicht zuhause bin nimmt der hund sich von mir die anziehsachen die auf dem bett oder...
  • Hund legt sich auf meine Brust

    Hund legt sich auf meine Brust: Hallo, ihr Lieben, seit zwei Tagen verhält mein Benny sich etwas merkwürdig. Er darf bei mir nachts im Bett schlafen, allerdings tut er das immer...
  • Hund legt sich hin, wenn Artgenossen sich nähern

    Hund legt sich hin, wenn Artgenossen sich nähern: Hallo ihr Lieben! Ich selber habe (leider) keinen Hund, führe aber gelegentlich einen Hovawart aus. Er ist ein unkastrierter, 2,5-jähriger Rüde...