Hilfe ZooLaden, Krankes Schwein!!

Diskutiere Hilfe ZooLaden, Krankes Schwein!! im Schweinestall Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo, ich komme grade ziemlich entsetzt und verunsichert aus der Stadt und weiss nicht was ich jetzt tun soll! Folgendes: first Ich wollte...
KiTTyRocKs

KiTTyRocKs

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
744
Reaktionen
0
Hallo, ich komme grade ziemlich entsetzt und verunsichert aus der Stadt und weiss nicht was ich jetzt tun soll!
Folgendes:
Ich wollte schnell zu ***rein (ein andres Zoogeschäft haben wir leider nicht in der Nähe) weil ich ne neue Trinkflasche besorgen musste, kurz vorm bezahlen bin ich nochmal kurz nach hinten in die Tierecke, eigentlich wie immer um mich über die Haltung da aufzuregen! Ich bin dann ans Meerschweinchen Gehege (sind immerhin nach Geschlechtern getrennt) da kam direkt ein ca 8 Wochen altes , schneeweißes Rosetten Meerschwein auf mich zu und quiekte mich an , das war so zuckersüß das ich es am liebsten gleich mitnehmen wollte. Egal wie ich um das Gehege rumgegangen bin, es ist mir nicht von der Seite gewichen als wollte es mir irgendwas sagen! Ich bin dann zu einer Verkäuferin gegangen und habe gesagt das ich evtl Interesse an dem Schweinchen hätte obs ich mal kurz rausnehmen und mir anschauen könnte. Gesagt getan, sah alles super in Ordnung aus , dann aber hab ich mir die Zähne angeschaut , die oberen gehen etwas zu zwei Seiten auseiandner sind ziemlich gebogen und lang und unten ist nur noch ein Zahn vorhanden. Die Verkäuferin ist dann sofort zu einer Kollegin und hat es ihr gezeigt und die haben dann beschlossen es der Züchterin zurück schicken! Ich habs mir sozusagen erstmal reservieren lassen
So , da ich allerdings vor knapp 10 Jahren selber mal in einem Zooladen gearbeitet habe und weiss was mit kranken bzw nicht überlebensfähigen Tieren passiert weiss ich jetzt einfach nicht was ich machen soll! Ich würds am liebsten kaufen und behandeln lassen, ich habe über ne Bekannte die beim Tierschutzt ist versucht das sie mir wenigstens beim Preis entgegenkommen, aber die Tanten im Zooladen sagen da ist nix zu machen , ansonsten schicken sie es "angeblich" lieber wieder zur Züchterin zurück! Mein einziges Problem ist, meine finanzielle Lage (nur in diesem Monat) und ob ich sowas überhaupt unterstützen sollte!
Aber das Schwein tut mir so wahnsinnig leid!Was tu ich denn nun?
 
16.11.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dieses Nagerhaus für deine Nager empfehlen. Unsere Zwerghasen lieben das Häuschen. Erst waren wir uns nicht sicher, ob beide Platz haben. Aber kein Problem, da sie es sowieso lieben so eng wie möglich zusammen zu liegen.
Arabie 96

Arabie 96

Registriert seit
10.11.2009
Beiträge
387
Reaktionen
0
Kleine Frage. Was passiert mit denen? :eusa_eh:
 
AxoZombie

AxoZombie

Registriert seit
28.09.2009
Beiträge
411
Reaktionen
0
ich weiss das hier dauernd von abgeraten wird tiere in zoohandlung. . . aber wenn du es nicht tust, wird es ein anderer tun.
höchstwahrscheinlich jmd der nicht sieht, dass das tier nen problem hat und dann darf das tier auch weiterhin leiden, obwohl es den besitzer gewechselt hat . . .

aber wenn man jetzt jedes tier kaufen will, was in zoohandlung leidet, hätte man ständig alle hände voll zu tun . . . naja und dann unterstütz man sie erstrecht.
aber einmal ist keinmal (ich weiss viele werden das gaaanz anders sehen)



bin mal gespannt auf die antworten der anderen
 
Arabie 96

Arabie 96

Registriert seit
10.11.2009
Beiträge
387
Reaktionen
0
Ich würd es kaufen.
 
KiTTyRocKs

KiTTyRocKs

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
744
Reaktionen
0
Kleine Frage. Was passiert mit denen? :eusa_eh:
Es wird entweder direkt umme Ecke gebracht oder an ne Schlange verfüttert ! So wurde es damals gemacht als ich in nem Zooladen gearbeitet habe, länger als 3 Wochen hab ichs da damals nicht ausgehalten!



ach ich weiss einfach nich was ich machen soll und vor allem wie lang ich noch Zeit habe mir gedanken zu machen. Evtl könnte es heut abend ja zu spät sein
:shock:
 
Arabie 96

Arabie 96

Registriert seit
10.11.2009
Beiträge
387
Reaktionen
0
:shock:. Ahh... Solche Leute die so was grausames machen könnte ich :021::065::096::twisted:.
Dann aber erst recht das arme Merlie mitnehmen.
 
Barcelos

Barcelos

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
2.169
Reaktionen
6
Die Zooladendiskussion können wir uns ja hier sparen. Und klar, an sich sollte man es nicht, aber die Meisten von uns haben schon "gesündigt" inklusive mir (mehr als einmal:uups:).

Weißt Du warum ich das Schwein an Deiner Stelle holen würde. Nicht, weil es sonst wer weiß wie enden könnte sondern weil es Dich ja wohl offensichtlich ausgesucht hat. Dieses "Aussuchen" ist etwas, was ich nicht ignorieren kann und zwar egal wo das Tier herkommt.
 
AxoZombie

AxoZombie

Registriert seit
28.09.2009
Beiträge
411
Reaktionen
0
man verfüttert kranke tiere an schlangen . . . kein problem mit der schlangenverfüttern, wunder mich aber das man den was Krankes gibt.
wobei so ein zahnproblem ja nicht krankes im dem sinne von irgendwelches tumor und eiter sachen. Aber trotzdem. Mhhh naja, Schlangen brauchen ja auch Futter und dann nimmt man halt die die nicht mehr "gebraucht" werden :eusa_think:


Um die Ecke bringen . . .Angestellte von Zooläden haben keine Berechtigung dazu . . . weil nur bestimmte Leute (Metzger,Tierärzte) dazu berechtigt sind.
Vllt irre ich mich auch und Zoohändlerangestellte dürfen das auch (Wage es aber doch zu bezweifel, vllt kann mich jmd aufklären)




Weißt Du warum ich das Schwein an Deiner Stelle holen würde. Nicht, weil es sonst wer weiß wie enden könnte sondern weil es Dich ja wohl offensichtlich ausgesucht hat. Dieses "Aussuchen" ist etwas, was ich nicht ignorieren kann und zwar egal wo das Tier herkommt.
wow, sehr guter punkt, bin ich gar nicht drauf gekommen :D
 
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.027
Reaktionen
0
Mich wundert, dass es bei XXX keine einheitliche Strategie gibt.

Denn genau das Gleiche ist mir auch passiert, auch mit einem kranken Schweinchen, auch schneeweiss. Ich hatte mich sofort verliebt.

Es hatte einen grosen Pilz am Bauch, was die Verkäuferin auch wusste, nur behandelten sie mit ganz falschen Mitteln. Angelblich haben sie ja auch einen TA (ja wers glaubt....)

Ich hab ihr dann vorgeschlagen, dass ich das Schweinchen kaufe und behandeln lasse und brauchte nicht den vollen Preis bezahlen (wobei mirs auch mehr ums Prinzip ging)

Bei uns ist aber der *** sehr vorbildlich geworden. Heut war ich gucken - da stand bei den Meerschweinchen am Verkaufsschild sogar: Paarhaltung dran! Ein Meilenstein find ich.

Ich würds wohl auch holen. Bei mir siegt auch meist das Herz....der Vestand hinkt nach.
 
H

hasiii

Registriert seit
01.06.2009
Beiträge
301
Reaktionen
0
Ich würds auch kaufen bevor es noch was schlimmes erlebt. :(
 
KiTTyRocKs

KiTTyRocKs

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
744
Reaktionen
0
Ich habe grad eben nochmal angerufen und hab es mir erstma bis Mittwoch "reservieren" lassen , bis dahin muss ich mich entschieden haben , aber weiss wenigstens erstmal das es bis dahin am leben bleibt!


AxoZombie, in dem Zooladen damals , waren morgens 1 bis 3 Tiere meistens Meerschweinchen , tot bzw halb tot die wurden dann entweder direkt zu den Schlangen gebracht oder einfach in die Biomülltonne geworfen! Selbst getan hab ichs nie, aber beobachtet!


Ja Barcelos, das hatte ich so gar nicht berücksichtigt , das bringt mich ja jetzt noch mehr zum nachdenken!
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
1.671
Reaktionen
0
Ich wäre an deiner Stekke schon garnicht mehr hier und hätte es schon längst gekauft.

Ohne Frage Zooladen muss nicht sein...

Aber Barcelos, weiß wovon sie redet...das kleine hat dich ausgesucht.
 
KiTTyRocKs

KiTTyRocKs

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
744
Reaktionen
0
Ich hab ihr dann vorgeschlagen, dass ich das Schweinchen kaufe und behandeln lasse und brauchte nicht den vollen Preis bezahlen (wobei mirs auch mehr ums Prinzip ging)
Wie hast du das denn hinbekommen ? Die liessen bei mir gar nicht mit sich verhandeln, kam mir eher wie ne Drohung vor entweder nehm ichs zum vollen Preis oder es wird halt wieder "weggeschickt"!
 
antemortem

antemortem

Registriert seit
03.10.2009
Beiträge
419
Reaktionen
0
man da war mein praktikum im Baumarkt (in der Tierabteilung) ja ein echter glücksgriff
die sind mit dem Kleinen kranken Bunny nämlich zum Tierarzt gefahren
haben täglich alles im käfig gereinigt (näpfe, trinkflaschen etc)
allgemein also ein guter laden auch wenn inzw die gehege kleiner geworden sind hat sich an der pflege nix geändert
 
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.027
Reaktionen
0
Bei mir war das so: Ich hab ihr gesagt, da mir weitere Kosten entstehen, möchte ich, dass sie mir mit dem Kaufpreis entgegenkommt. Was sie dann auch tat.
Da würd ich einfach mal den Geschäftsführer verlangen. Aber erst,nachdem es in der Transportschachtel ist.

Oder ganz anders: Kaufen, HEIMTIERPASS geben lassen, da MUSS die Krankheit drin stehen und dann kopieren und bei der Firmenspitze beschweren, dass sie dir beim Kaufpreis nicht entgegenkommen wollten.

Find ich fast noch besser!

Beachte dabei aber wirklich, dass im Heimtierpass alles ordnungsgemäss vermerkt ist. Ich hab bei meinem kranken Schweinchen auch einen bekommen.
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
1.671
Reaktionen
0
Der Preis wäre mir wurscht....hauptsache gerettet....
 
KiTTyRocKs

KiTTyRocKs

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
744
Reaktionen
0
Und den Heimtierpass bekommt man beim tierarzt? Sorry aber hab ich noch nie was von gehört :|
 
Biendal

Biendal

Registriert seit
26.02.2009
Beiträge
945
Reaktionen
0
Bei uns kriegt man sowas im Fressnapf und Kölle beim Tier dazu.
 
KiTTyRocKs

KiTTyRocKs

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
744
Reaktionen
0
Der Preis wäre mir wurscht....hauptsache gerettet....
Isses mir normalerweise auch , aber wie oben beschrieben siehts diesen Monats ganz schlecht bei mir aus!
Und zum Tierarzt muss ich dann ja auch sofort noch fahren! und wenn die hinteren Backenzähne ebenfalls befallen sind und es zu einer OP kommen muss dann sind das um die 80 € bei meinem Tierarzt + Schwein 25 €, habe mich vorhin schon über alles informiert!
 
Thema:

Hilfe ZooLaden, Krankes Schwein!!

Hilfe ZooLaden, Krankes Schwein!! - Ähnliche Themen

  • Ich brauche dringend Hilfe...

    Ich brauche dringend Hilfe...: ... Ich habe auch schon eine Anzeige in der Vermittlung geschaltet, aber da leider ein Zeitdruck besteht, dachte ich mir, vielelicht habt ihr...
  • Könnt´s besser! Hilfe für einen User..

    Könnt´s besser! Hilfe für einen User..: https://www.tierforum.de/t117423-meerschweinchen-hamster-kein-plan.html#post1755908 Ihr könnt es besser erklären als ich bin heute nicht so gut...
  • Hilfe + Tipps beim Eigenbau !

    Hilfe + Tipps beim Eigenbau !: Huhu, haben uns nun endlich entschlossen auch an nen Eigenbau ran zu wagen. Zur Zeit haben wir eine 3er Gruppe in einem 1,50 m x 63 cm Doppelstock...
  • brauche hilfe!

    brauche hilfe!: und zwar in diesem thread hier - ich war zu heftig, geb ich ja zu, aber jetzt bin ich die böse und sie glaubt mir nichts mehr. Bitte alle...
  • HILFE! Meeris obdachlos?!?

    HILFE! Meeris obdachlos?!?: Bekomme nu die nachricht das von einem freund die freundin ihre meeris nicht mehr behalten kann weil sie jetzt länger in der klinik bleiben muss...
  • HILFE! Meeris obdachlos?!? - Ähnliche Themen

  • Ich brauche dringend Hilfe...

    Ich brauche dringend Hilfe...: ... Ich habe auch schon eine Anzeige in der Vermittlung geschaltet, aber da leider ein Zeitdruck besteht, dachte ich mir, vielelicht habt ihr...
  • Könnt´s besser! Hilfe für einen User..

    Könnt´s besser! Hilfe für einen User..: https://www.tierforum.de/t117423-meerschweinchen-hamster-kein-plan.html#post1755908 Ihr könnt es besser erklären als ich bin heute nicht so gut...
  • Hilfe + Tipps beim Eigenbau !

    Hilfe + Tipps beim Eigenbau !: Huhu, haben uns nun endlich entschlossen auch an nen Eigenbau ran zu wagen. Zur Zeit haben wir eine 3er Gruppe in einem 1,50 m x 63 cm Doppelstock...
  • brauche hilfe!

    brauche hilfe!: und zwar in diesem thread hier - ich war zu heftig, geb ich ja zu, aber jetzt bin ich die böse und sie glaubt mir nichts mehr. Bitte alle...
  • HILFE! Meeris obdachlos?!?

    HILFE! Meeris obdachlos?!?: Bekomme nu die nachricht das von einem freund die freundin ihre meeris nicht mehr behalten kann weil sie jetzt länger in der klinik bleiben muss...