''Außergewöhnliche'' Kunststücke/Tricks

Diskutiere ''Außergewöhnliche'' Kunststücke/Tricks im Hundesport Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, ich wollte mal wissen ob euer Hund ''außergewöhnliche'' Kommandos kann ? Jeder Hund müsste sitz,platz und halt die anderen Grundkommandos...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ramosh

Ramosh

Registriert seit
24.10.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Hallo,

ich wollte mal wissen ob euer Hund ''außergewöhnliche'' Kommandos kann ?
Jeder Hund müsste sitz,platz und halt die anderen Grundkommandos können aber ich wollte wissen ob
euer Hund z.B. sowas 'stell dich tot' oder 'schäm dich' oder sowas kann ? Und wie habt ihr die einzelnen Kommandos trainiert und ihm beigebracht ? Mich würde es mal intressieren da ich meinem Hund auch gerne mal so 'außergewöhnliche' Kommandos beibringen wollte die nicht jeder Hund kann wie sitz oder so ;).
Ich würde mich freuen wenn ihr mir sagt welche Kommandos eure Hunde können und wie ihr sie Schritt für Schritt geübt habt :).

Liebe Grüße Ramosh
 
22.11.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: ''Außergewöhnliche'' Kunststücke/Tricks . Dort wird jeder fündig!
Yvi179

Yvi179

Registriert seit
15.11.2009
Beiträge
4.553
Reaktionen
0
Meinen letzter Rüde hat wenn man guten Tag gesagt hat Pfötchen gegeben und gebellt!
Hat alles nachhause getragen was er tragen konnte, hat Rolle gemacht(leider nie ohne hilfe von Leckerchen)!
Klar dann das Übliche männchen machen, laut geben, und halt nur Pfötchen!
Wie ich Rolle beibringe und guten Tag sagen weiß ich noch aber das tragen hat er sich selber beigebracht weil ich ihm mal die Flexi ins maul getan hatte und er Angst hatte sie fallen zu lassen,als er gemerkt hat jedesmal dannach gibt es leckerchen hat er sich immer gefreut wenn er mal Ne Pizza, die Zeitung, seine Leckerchen oder sonst was nachhause tragen durfte:)!
Jetzt würde ich es über klickern versuchen!
Wenn du etwas erklärt haben möchtest sag einfach bescheid weil so doll sind die Tricks ja nicht!
Weiß das viel über Klickern geht:)!
 
Knueddi

Knueddi

Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
425
Reaktionen
0
Ich weiß nicht, ob ihr es außergewöhnlich findet.
Mein Hundi kann "kriechen"
Ich hab ihr ein Leckerle vor die Nase gehalten und bin dann mit ihr über den Boden gekrochen, dabei immer "kriechen" gesagt.
Ja, jetzt kann sie's auf Befehl :D
 
maspie

maspie

Registriert seit
05.10.2009
Beiträge
999
Reaktionen
0
Krichen kann mein Welpe auch.
Spiel tot macht er auch.
Ich weiß nicht ob das gildet aber mein Kater hällt sich auch für einen Hund und kann: Sitz, Platz, Dreh dich, Gib Pfote,spring, er Aportiert und spielt tot. Achso und er kann Türen auf komando Öffnen.
 
E

Emblazoned

Guest
Alli kann "High five" und "Wie spricht der Hund" oder "Streng dich an!"
"High five" dann hebt sie die Pfote und legt sie dir in die Hand, das zweite ist klar und das dritte, da sitzt sie und recht beide Vorderpfoten so hoch sie kann in die Luft :)

Sie hat diese "Tricks" von selber angeboten, meist hat sich das aus einer Bettelei um ein Leckerchen oder aus Rumhampeln beim Spielen ergeben. Man musste diese Gesten dann nur noch positiv bestärken, eben durch Lob oder/und Leckerchen und sie hatte ziemlich fix raus was man von ihr wollte.

LG
 
Yvi179

Yvi179

Registriert seit
15.11.2009
Beiträge
4.553
Reaktionen
0
Ja das stimmt wenn dein Hund etwas besonderes von sich auf oft macht kann man es fördern! Das sogenannte Kompliement also vorne mit dem Körper runter bringt man einem Hund bei wenn sie gerade wach werden und sich strecken! Dann gehen sie nach vorne das schnell das Kommando und leckerchen! Muß man aber immer bereit halten:)!

Ach uns schäm dich kannst du deinen Hund beibringen indem du einen Postet nimmst und ihm die zwischen die Augen klebst! Wenn er sich das abstreift sagst du schäm dich und leckerchen bzw Klickern:D
 
Tompina

Tompina

Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.284
Reaktionen
8
Also mein Pinchen kann "Chuck", dabei haut sie mir ihre linke Pfote entgegen, "Hoch" dabei sitzt sie auf den Hinterbeinen und streckt die Vorderbeine hoch, "Schlafen", dabei liegt sie ganz ruhig auf der Seite, "Tanzen", dabei dreht sie sich auf den Hinterbeinen stehend einmal um sich selbst, "Jump", dabei läuft sie sozusagen an meiner Seite hoch, drückt sich ab und macht so einen halbschrägen Überschlag in der Luft (klingt jetzt wahrscheinlich ziemlich komisch, aber ich weiß grad net wie ich es besser beschreiben soll...), "Hopp, hopp", dabei rennt sie auf mich zu und hüpft dabei über imaginäre Hindernisse, "Pass auf", dabei stellt sie einen Kamm und rennt bellend in die Richtung in die ich zeige...(ist manchmal sehr praktisch;))...

Also eigentlich hat sie das Alles irgendwann mal selber angeboten um an ihr Spielzeug oder ein Leckerchen zu kommen und ich hab es dann einfach immer bestärkt, bis sie mein Kommando mit der von ihr angebotenen Handlung verknüpft hatte...
 
A

Aristocat_

Registriert seit
16.03.2010
Beiträge
15
Reaktionen
0
Meine Katze kann auch ein Paar Kommandos :mrgreen:
Also...
-sitz
-platz
-pfote
-männchen
-rolle
-Reifenspringen
-Küsschen
-Stuhlspringen
-"Leckerli losen" (zwei hände hiterm rücken, in einem ist das Leckerli, und die katze legt ihr pfote auf eine hand : ist es drinnen, dann bekommt sie es, wenn nicht dann tippt sie schnell auf die andere hand :mrgreen:

und noch ein paar kleinigkeiten :mrgreen:
 
S

Sandra_

Registriert seit
21.02.2010
Beiträge
142
Reaktionen
0
Mein Hund kann:
Rolle
Sitz
Platz
Gib Pfote
Gib fünf
Tot
Schwein (dann haut er mit der Pfote gegen seine Nase (Sollte eigentlich nein heißen weil er den Trick nicht gemacht hat sonder seine Nase gerieben hat und nein hat ja schon eine Beudeuetung also Schwein))
Tick (tickt alles an wo ich drauf zeig)
Such
Gib Laut
Mänchen
Durch Reifen springen
Lauf (beim Spazieren gehen gut da läuft er dann aufs Feld wenn ich lauf sage)
Bleib
Tanzen (auf zwei Hinterbeinen springen)

.. mehr fällt mir jetzt nicht ein :D
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.425
Reaktionen
0
mein dicker kann :
"military"(so wie knueddies wuff kriechen macht), am liebsten unter langen bäncken usw drunter durch oder so.
"step" - abwechselnd die vorderpfoten anheben(ergab sich aus dem normalen pfötchen geben) was er im steh und sitz macht
"männchen" - halt männchen machen^^
"rex" - jemand sitzenden von hinten auf die schultern springen so wie kommisar rex im vorspann ^^
"schäm dich" - zusammengebastelt aus den komandos aus "platz" -"hop" und "glotzi"(in zeigerichtung gucken),also die nase zwischen die pfoten drunter stecken
bis vier zählen( bei anzahl der finger zeigen) - hat mein mann ihn iwie aus gieb laut abgeleitet beigebracht und er verät mir nicht wie ers trainiert hat:roll:
"quitschi" alles spielzeug in sein korb räumen was rumliegt , abgeleitet aus dem apportspielen und aus(gelobt wenn ers im korb getan hat)
"knutscha"- abgewandelt aus eigenen anschlecken des hundes ,dann befehl dazu loben und iwann hat gesessen
"tüüüüütüüü" um die eigene achse drehen
"auf" - angelehnte türen öffen(darf er nicht selbstständig erst wenn er durch den befehl das go bekommt")
"rums" -sich aus den stehen stumpf auf die seite fallen lassen/umkippen -hat er als junghund gern gemacht und das hab ich gleich ausgenutz

alle komandos sind auch mit festgeleten handzeichen versehen
joa ....und nochmehr blödsinn kann er,aber das mir zu viel zu tippen:mrgreen:
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
4.255
Reaktionen
0
...

Uff...
Außergewöhnlich... Was bedeutet das denn?
Ein Männchen machen oder Kriechen oder was ich aus dem Dogdance kenne halte ich schon gar nicht mehr für so außergewöhnlich.

Wobei immer jeder staunt, wenn meine Hunde ihr 'Home' (rückwärts einparken) machen. Ist es 'außergewöhnlich, wenn der Hund rückwärts läuft?
Wenn der Hund über Arme und Beine springt?
Wenn der Hund auf dem Rücken springt und beim krabbeln und aufstehen oben auf bleibt?

Wie ist es mit Mensch+Hund gehen vorwärts oder seitwärts? Oder es drehen sich beide rückwärts?
Wie ist es wenn der Hund um einen Gegenstand rumläuft? Oder rauf und unten durch?

Wie ist das mit dem Winken oder Schämen oder eine Rolle? Ist Pfötchen geben 'außergewöhnlich'?

Spielzeug mit dem Namen kennen vielleicht?


Was ich selbst noch als 'außergewöhnlich' sehe und noch mit meinen Hunden üben will ist der Handstand, wo der Hund eben nur auf den Vorderbeinen steht. Aber ich glaube, wenn meine Hunde das können ist es für mich auch schon wieder nicht mehr so außergewöhnlich. ><

Fangt nicht mit dem Dogdance oder Trickdogging an, wenn all diese Tricks für euch etwas Besonderes bleiben sollen. -> Wenn ihr aber mehr in der Richtung machen wollt kann ich jedem nur einen Kurs in der Hundeschule oder zumindest ein gutes Buch zu den beiden Themen empfehlen!

Wie einzelne Tricks geübt werden - immer fragen und nach einer Antwort ausprobieren! ^^


--
@Ramosh
Konntest du mit deinem hübschen Kraftkerl denn noch das eine oder andere versuchen? ... :/ Vermisst ihn sicherlicher total... :(
~§~
 
Yvi179

Yvi179

Registriert seit
15.11.2009
Beiträge
4.553
Reaktionen
0
Ja es ist was ausgewöhnliches weil
1. Die meisten keine schimmer haben wie sie ihren Hund das bloß beibringen sollen
2. Sie keinen Ideenreichtum besitzen!
Und 3. Ca 80 % der Hund nicht mal abrufbar sind bzw ein bleib an der Straße noch nie gelernt haben!

Lg Yvi
 
Ramosh

Ramosh

Registriert seit
24.10.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Ja ich vermisse ihn . Ja ein paar Tricks hat er auf Lager gehabt. Es hat ihm immer richtig Spaß gemacht die Tricks zu üben. Ich habe ihm 'Kuckkuck' 'Spiel tot' 'rechts' und 'kriech' bei gebracht :D.
Ich finde schon das es außergewöhnliche Tricks sind denn man sieht nicht jeden Tag einen Hund der z.B. Spiel tot kann. Hier bei uns können alle Hunde nur die üblichen Sachen wie Sitz und Platz und da ist es schon außergewöhnlich wenn man dann einen Hund sieht der etwas anderes auf Lager hat :D.
 
licia_of_spades

licia_of_spades

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
783
Reaktionen
0
Puh, also Kari kann "Hopp", "Drauf", und "High Five" zuverlässig.

Bei Hopp springt sie bis zu einem Meter hoch über etwas, worauf ich zeige. Auch höher, wenn sie sich abstützen kann.
Bei Drauf muss sie auf etwas springen/klettern und dort warten. Der Rekord liegt bei einem Strohballen von 1,70 - sie ist allen Ernstes da hoch geklettert :shock:

Sie kann auch noch andere Sachen, aber nur, wenn sie Lust hat. Zum Beispiel alle Leute im Haushalt suchen und sie in die Küche treiben, wenn Mama Essen fertig hat :mrgreen: Kriechen, Bellen und schämen kann sie sich auch. Pfote geben sowieso (beide Vorderpfoten, je nachdem, welche Hand man ihr hinhält), und auch die Hand schütteln ;)
Sie kann, wenn man ihr zwei Fäuste hinhält, die mit und ohne Lecker benennen, einem auf Kommando in die Arme springen und einen "umarmen". Außerdem lässt sie sich wie eine Stola um die Schulter legen :mrgreen:
 
Vicy

Vicy

Registriert seit
12.12.2009
Beiträge
301
Reaktionen
0
Kilos "Liste"

High Five!
Pfote, links und rechts
Schäm dich
Verbäugen
Tot
Rolle
Spanischer Schritt
Jump
8 durch die beine
durch die beine beim gehen
Männchen
Rückwärts auf 2 beinen gehen
Mit den Vorderpfoten auf gewisse gegenstände steigen
Hopp über alle möglichen Gegenstände (auch mich!!)
schalter drücken
Twist und Fox (mit murren)

Das wars erstmal...
 
Gina95

Gina95

Registriert seit
06.04.2009
Beiträge
575
Reaktionen
0
@ Vicy
wie bringt man einem Hund bei eine oder mehere achten durch die beine zu laufen?
 
Flixilotte

Flixilotte

Registriert seit
05.06.2009
Beiträge
4.309
Reaktionen
0
Mit dem Target Stick, mit Leckerchen etc..
 
Gina95

Gina95

Registriert seit
06.04.2009
Beiträge
575
Reaktionen
0
danke.
Also einfach mit dem leckerchen den hund eine acht durch die eine führen?
 
Maltipoo91

Maltipoo91

Registriert seit
23.08.2009
Beiträge
176
Reaktionen
0
Hey Leute
Wie bringt man denn einem Hund bei dass er sich auf die Hinterbeine stellt und dann hüpft wie ein Häschen?
 
Maltipoo91

Maltipoo91

Registriert seit
23.08.2009
Beiträge
176
Reaktionen
0
Lebt hier noch jemand???
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

''Außergewöhnliche'' Kunststücke/Tricks

''Außergewöhnliche'' Kunststücke/Tricks - Ähnliche Themen

  • Dogdance-Tricks rückwärtslaufen bzw. rückwärts durch die Beine

    Dogdance-Tricks rückwärtslaufen bzw. rückwärts durch die Beine: Hallo ihr Lieben, habe Fragen zum Rückwärtslaufen bzw. rückwärts durch die Beine laufen. Ist es sinnvoll zuerst das Rückwärtslaufen zu...
  • So bringe ich meinen Hund tricks bei

    So bringe ich meinen Hund tricks bei: Sitz,Platz,Rolle EDIT (automatische Beitragszusammenführung) Ich bin ziemlich neu und kenne mich nicht gut aus. Aber ich wüste gerne wie ich...
  • Kunststücke

    Kunststücke: heeei alle miteinander (: ich habe meinem Border Collie schon einige Kunststücke beigebracht und will ihm jetz noch "Schäm dich" beibringen...
  • Wie kann ich meinem Hund Kunststücke beibringen?

    Wie kann ich meinem Hund Kunststücke beibringen?: hallo ich wiel meine hund ein par kunststüke beibringen;) ich wollte euch fragen ob ihr eurem hund auch schon ein zwei mal ein kunstük...
  • "Kunststücke"

    "Kunststücke": Wollte mal wissen was für "kunststücke"euer HUnd kann? Meine macht tot sitz und platz Gib pfötchen sich auf komando im kreis drehen nur wenn es...
  • "Kunststücke" - Ähnliche Themen

  • Dogdance-Tricks rückwärtslaufen bzw. rückwärts durch die Beine

    Dogdance-Tricks rückwärtslaufen bzw. rückwärts durch die Beine: Hallo ihr Lieben, habe Fragen zum Rückwärtslaufen bzw. rückwärts durch die Beine laufen. Ist es sinnvoll zuerst das Rückwärtslaufen zu...
  • So bringe ich meinen Hund tricks bei

    So bringe ich meinen Hund tricks bei: Sitz,Platz,Rolle EDIT (automatische Beitragszusammenführung) Ich bin ziemlich neu und kenne mich nicht gut aus. Aber ich wüste gerne wie ich...
  • Kunststücke

    Kunststücke: heeei alle miteinander (: ich habe meinem Border Collie schon einige Kunststücke beigebracht und will ihm jetz noch "Schäm dich" beibringen...
  • Wie kann ich meinem Hund Kunststücke beibringen?

    Wie kann ich meinem Hund Kunststücke beibringen?: hallo ich wiel meine hund ein par kunststüke beibringen;) ich wollte euch fragen ob ihr eurem hund auch schon ein zwei mal ein kunstük...
  • "Kunststücke"

    "Kunststücke": Wollte mal wissen was für "kunststücke"euer HUnd kann? Meine macht tot sitz und platz Gib pfötchen sich auf komando im kreis drehen nur wenn es...