Hilfe , ich weiß nicht was ich machen soll trotz TA ..

Diskutiere Hilfe , ich weiß nicht was ich machen soll trotz TA .. im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo alle zusammen :( ich habe ein sehr großes Problem mit meinem Hamster! Ich habe festgestellt das mein Hamster etwas dicker geworden ist ...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Feli001

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hallo alle zusammen :(
ich habe ein sehr großes Problem mit meinem Hamster!
Ich habe festgestellt das mein Hamster etwas dicker geworden ist ,
sie sehr schwach und träge ist ..
Dabei läuft sie sehr abgehackt und langsam und sehr schwach!!
Wenns sie schläft dann geht ihr Körper immer so hoch runter hoch runter
wie als würde sie schlecht atmen.
Dazu noch als ich ihr Bauch gestreichelt habe , nahm sie ihre Hinterpfoten und presste damit an meinem Finger
so als würde ihr das wehtun..
Nun gut , falls jetzt kommt geh zum TA , ich war schon dort
der Arzt hat ihr Bauch abgetastet alles durchgecheckt mind. 6x hochgehoben ,
dann hat er sie hingelegt aufeinmal legt sie sich auf die seite atmet gaanz schwer und laesst ihr ganzes Hinterteil liegen , wir waren alle geschockt , selbst der TA dachte das sie jetzt Hopps geht!!
Aber sie hat sich wieder aufgerafft ist danach sogar wieder durch das Rohr gegangen & der Arzt meinte das gibts nicht..
Jedenfalls hat er vermutet Altersschwäche oder irgendwas an der Lunge..
( super TA!)
Also hat er mich vor einer Entscheidung gestellt entweder ich geb ihm Antibiotika Baytril & so eine Creme dazu oder ich lass sie direkt einschläfern :(
Ich hab mich sofort fürs Antibiotika entschieden weil ich ja nicht wusste was ihr wirklich fehlt!
Jetzt habe ich ihr heute das erste mal das Antibiotika verabreicht ( war gestern beim TA) , und ich weiß nicht obs wieder besser wird :( was meint ihr wie lange soll ichs noch versuchen ? oder überhaupt besteht darin noch ein Sinn? :frown:
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über das Verhalten, aber auch Anschaffung, Pflege, Ernährung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
koersche

koersche

Beiträge
4.636
Punkte Reaktionen
0
Hey
Wie alt ist sie den?
Also alle meine Hamster haben sich nicht so verhalten als Sie altersschwach wurden.
Und ich hatte schon einige.
Hast du mal in Betracht gezogen nochmal zu nen anderen Ta zu gehn,manchen kennen sich nicht so gut mit klein Tieren aus.
Und wenn mein TA zu mir sagt es könnte das oder auch das sein.Dann hätte ich keine Ruhe bis ich nich wenigstens noch einen zur Rate gezogen hätte.
lg
 
F

Feli001

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hey
Wie alt ist sie den?
Also alle meine Hamster haben sich nicht so verhalten als Sie altersschwach wurden.
Und ich hatte schon einige.
Hast du mal in Betracht gezogen nochmal zu nen anderen Ta zu gehn,manchen kennen sich nicht so gut mit klein Tieren aus.
Und wenn mein TA zu mir sagt es könnte das oder auch das sein.Dann hätte ich keine Ruhe bis ich nich wenigstens noch einen zur Rate gezogen hätte.
lg


Sie wird im Januar 2 Jahre alt..
Hm ja also sie geht auch Essen , Trinken , fließig auf Toilette alles..
Ja ich hab das nicht wirklich so wahr genommen weil der Arzt meinte das dieses Antibiotika Baytril für alles ist und wenns nich weggeht ist es halt nicht heilbar , sondern Altersschwäche hab aber trotzdem angst das es nicht stimmt :(:(
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Beiträge
12.811
Punkte Reaktionen
7
also ich würde auch einen anderen TA aufsuchen

Antibiotika musst du mehrere TAge geben, es ist keine Wundermittel das sofort nach Gabe eine Besserung herbeiführt.

meine alte Dsungaren Dame wurde auch immer dicker und später war ein Auge zu und aus dem Ohr kam Eiter, es hatte sich im Bauch ein riesen Tumor gebildet (und ich dachte sie ist fett und setzte sie auf Diät) der überall hin gestreut hat.

Was ich nicht verstehe, für was ist die Salbe
 
F

Feli001

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Jaa das weiß ich mit dem antibiotika
Ist aber nicht so als hätte sie ganze Zeit nur was am Bauch , sondern sie hat ja sehr viele Anzeichen für einiges , deshalb ist mir das ja auch so unerklärlich..

Keine Salbe , ist ne Creme für den Mund Reptile Gel heißt es , weiß auch nicht genau wofür es ist ...
 
Adraste

Adraste

Beiträge
13.000
Punkte Reaktionen
1
Hallo und erstmal Herzlich Willkommen im Forum!

Ich würde dir auch raten einen anderen Tierarzt aufzusuchen, wenn du bei dem jetzigen unsicher bist oder du das Gefühl hast, dass noch etwas getan werden müsste.

Dein Hamster ist natürlich schon sehr alt, aber solange du meinst, dass dein Hamster sich nicht quält, kann man durchaus versuchen, ob das Antibiotikum doch noch hilft. Dann hast du es wenigstens versucht und brauchst später keine Zweifel zu haben, ob man nicht doch noch etwas hätte tun können.

Nach etwa drei Tagen sollte man Verbesserungen erkennen können, manchmal auch erst später. Normalerweise gibt man das AB zehn Tage (kommt aber auch auf das Antibiotikum und die Empfehlung des Arztes an), diese Zeit würde ich es an deiner Stelle jetzt durchziehen und wenn es nicht wesentlich besser wird, solltest du dich nochmal mit dem Tierarzt beraten, was man noch machen könnte und ob eine weitere Behandlung sinnvoll ist. Letztendlich kennst du deinen Hamster am besten und merkst am ehesten, wie schlecht es ihr geht.

Das Gel ist übrigens zur Mineralienversorgung und als zusätzliche Flüssigkeitszufuhr gedacht.

Ich hoffe, dass das Antibiotikum anschlägt und es deinem Hamster bald wieder besser geht!
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Beiträge
4.425
Punkte Reaktionen
0
Ich glaub das Reptil Gel ist Bird Bene Bac (schreibt man das so?)

BBB ist ein Darmaufbaumittel, da AB die Darmflora kaput macht, ist es schon richtig, AB abens geben und das BBB vormittags
 
F

Feli001

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Danke für eure ganzen Ratschläge!
Ja bene-bac heißt das & ist dagegen das sie kein Durchfall bekommt wegen dem Antibiotikum..
Wir haben einen neuen Tierarzt aufgesucht und waren grade dort.
Die Tierärztin war um einiges besser & war auch viel liebevoller,
hat mehr ausgefragt und hatte aufjedenfall mehr Ahnung..
Also es steht fest das sie entweder eine Blasenentzuendung hat
oder etwas an der Gebärmutter , da sie Ausfluss hat ( das hat der erste Tierarzt nicht wirklich für voll genommen!)
Nunja ich sollte es jetzt mit dem Antibiotika weiterversuchen & schauen ob sichs besser zeigt , wenn sich etwas bessert muss man es sogar wahrscheinlich bis 14 tage etwa durchführen!
Also ich bin froh das ich einen zweiten Tierarzt aufgesucht habe!
Denn der erste meinte direkt es wäre nichts am Bauch -.-

Trotzdem danke an alle :)
 
Adraste

Adraste

Beiträge
13.000
Punkte Reaktionen
1
Das ist doch prima, dass du einen besseren Tierarzt gefunden hast! Jetzt weißt du wenigstens sicher, was dein Hamster hat!

Stimmt, BeneBac heißt das ja auch, ich hatte gerade irgendwie an ein anderes Mittel gedacht, danke, Buhu! Benebac sollte übrigens nicht direkt mit dem AB zusammen gegeben werden, manche Tierärzte vergessen das gerne zu sagen (wobei ich da auch schon unterschiedliche Meinungen gehört habe...).
 
F

Feli001

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Also was meinst duu sollte ichs dann lieber getrennt geben?
 
Adraste

Adraste

Beiträge
13.000
Punkte Reaktionen
1
Off-Topic

:eusa_doh:Ich bin blind heute:D Aber Wichtiges kann man ja nicht oft genug wiederholen;)


Ja, lieber getrennt, wie Buhu schon so schön geschrieben hat.
 
F

Feli001

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Die ist soebend gestorben, sie liegt jetzt da und ist gestorben :':)':)'(
 
Adraste

Adraste

Beiträge
13.000
Punkte Reaktionen
1
Oh nein!
Damit habe ich jetzt nicht so schnell gerechnet! Das tut mir sehr leid für dich:056:.

Komm gut über die Regenbogenbrücke, kleiner Hamster!
 
F

Feli001

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Das ging jetzt alles so schnell wir haben alles gemacht was der Arzt gesagt hat , aber irgendwas muss passiert sein Eiter ist richtig rausgefloßen dann hat sie nurnoch 2,3 in abständen geatmet dann garnicht mehr..
 
*Gülcan*

*Gülcan*

Beiträge
400
Punkte Reaktionen
0
omq das arme tier....wie alt war sie/er?
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Beiträge
12.811
Punkte Reaktionen
7
oh das tut mir sehr leid für dich und die kleine.

dann sieht es wohl eher nach gebärmuttervereiterung aus, die sieht man leider immer so spät.

ach menno, habe so gehofft das es ihr bald besser geht
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

omq das arme tier....wie alt war sie/er?

im jan. wäre sie 2 geworden, steht aber OBEN
 
Zuletzt bearbeitet:
*Gülcan*

*Gülcan*

Beiträge
400
Punkte Reaktionen
0
sry habs nicht gesehen....mhn....das tut mir soo leid mit der kleinen....mhn....
 
F

Feli001

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
ist schon gut..
ich vermisse sie jetzt auch sehr..
aber ich denke mir das sie es jetzt im Himmel besser hat
wer weiß was für schmerzen sie hatte..

nochmal ein Bild von meiner Süßen als sie mal bei mir geschlafen hat :( ;x
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Beiträge
12.811
Punkte Reaktionen
7
ach menno, da fang ich gleich wieder an zu heulen wenn ich sie so sehe

komm gut über die RB kleines Hamsterchen.

Da geht es dir wieder gut und du kannst spielen mit diversen ehem. Hamstern von mir und bestimmt von vielen weiteren
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Hilfe , ich weiß nicht was ich machen soll trotz TA ..

Hilfe , ich weiß nicht was ich machen soll trotz TA .. - Ähnliche Themen

Kaninchen (8 Jahre) stirbt an Altersschwäche?: Hallo alle zusammen, mein Kaninchen (8 Jahre) ist vor drei Wochen plötzlich verstorben. Ihm ging es vorher allerdings super gut, er hat gut...
Oben