winterschlaf? Gewichtsverlust?

Diskutiere winterschlaf? Gewichtsverlust? im Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten Forum; oh man, ich mach mir solche sorgen um meine kleinen griechischen Landschildkröten. ich hab sie seid april letzten jahres, da waren sie grad aus...
G

ginchen

Registriert seit
02.12.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
oh man, ich mach mir solche sorgen um meine kleinen griechischen Landschildkröten.
ich hab sie seid april letzten jahres, da waren sie grad aus dem ersten winterschlaf aufgewacht.
ich hab
mir ettliche seitem im netz durchgelesen, 3 bücher zur haltung...
jeder sagt irgendwie etwas anderes.
so, also mein größtest problem ist jetzt gerade das überwintern.
ich hab sie mit ihrem "terrarium-boden-belag" und laub erst ins kühlere badezimmer und dann in den külen keller und dann in den kühlschrank gepackt.
(alles ohne futter..)
so... nun sind sie im kühlschrank...
und werden immer leichter.
die eine hat innerhalb von ner woche 3 gramm abgenommen (und seid dem 8.11. schon 8 gramm)

soll ich sie wecken und wieder ins warme tun?
füttern?
ich bitte um schnelle antwort
 
02.12.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Thorsten zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
LuckyBarti

LuckyBarti

Registriert seit
24.10.2009
Beiträge
280
Reaktionen
0
Ich kenne mich nicht so mit schildkröten aus aber ich kann dir mal probiern zu helfen...

Hast du sie mal auf Parasiten getesten?
Normalerweise verlieren sie nur Wasser an Gewicht beim Winterschlaf. Hälst du sie vllt. zu trocken?

Das könnte mal den experten helfen wenn sie das gelesen haben.

MfG LuckyBarti
 
G

ginchen

Registriert seit
02.12.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
also parasiten könnens kaum sein, ich war vor der überwinterung beim TA, welcher vorsorglich mal ne entwurmung gemacht hat...
zu trocken, mh, möglich wäre es...
ich feuchte das substrat alle 2 Tage an...
 
Draco

Draco

Moderator
Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
2.185
Reaktionen
2
Hallo!

Welche Temperatur herrscht denn im Kühlschrank?
Entscheidend ist hier nicht die Temperatur der Luft, sondern die Temperatur direkt bei den Schildkröten ;)

Liebe Grüße,
André
 
G

ginchen

Registriert seit
02.12.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
aha...
also ich hab thermometer im kühlshrank liegen, das is bei 5°C...
also sollte ein thermometer auch zu den kröten mit in die kiste?
 
M

Melkor

Registriert seit
30.07.2007
Beiträge
275
Reaktionen
0
Hallo,

aus welchem Material besteht dein "terrarium-boden-belag" ??? Feuchte Erde, abgedeckt mit Buchenlaub (schimmelt nicht) hat sich als besonders gut geeignet heraus kristalisiert. Welches Substrat verwendest du ?

Feucht muss es sein. Des weiteren verstehe deinen Tierarzt nicht, der "vorsorglich mal ne entwurmung gemacht hat..." - eine Entwurmung bei Landschildkröten sollte nur durchgeführt werden, wenn Parasiteneier oder Parasiten selber nachgewiesen werden. Nach der Wurmkur müssen mindestens sechs Wochen vergangen sein, damit die Medikamente vollständig abgebaut und ausgeschieden sind. Danach muss eine weitere Kotuntersuchung durchgeführt werden um nachzusehen, ob alle abgestorbenen und vielleicht auch lebenden Parasiten und Eier verschwunden sind. Hat dein Tierarzt eine zweite Kotprobe durchgeführt ???

Wenn nicht wäre es sehr fahrlässig das Tier in eine Winterruhe zu überführen...

Wenn du das Substrat alle zwei tage einsprühst sollte das eigentlich genügen. Wie warm / kalt ist es denn im Substrat???

Freundliche Grüße, Ralf (Melkor)
 
G

ginchen

Registriert seit
02.12.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
poah was genau des bodenbelag ist, weiss ich nich. es kommt aus der zoohandlung, sieht aus wie erde mit sand... äh ja, da müsst es sein.
obendrauf is laub, das ich im wald gesammelt hab und getrocknet hab, bevors auf die kröten drauf kam.

...die tierärztin hat garkeine kotprobe entnommen, weder vor- noch nach der entwurmung.

also mein anliegen is jetzt grade akut:
muss ich die schildi, die von 84g auf 76g innerhalb von 4 wochen runter is, und die andere, die von 94g auf 86g runter is aufwecken?
 
M

Melkor

Registriert seit
30.07.2007
Beiträge
275
Reaktionen
0
Hallo,

ich würde bei so einem Gewichtsverlust meine Tiere langsam aus der Winterruhe holen und dann sofort einem Tierarzt mit Schildkrötenerfahrung zeigen. Demnach würde ich wie folgt vorgehen:

  1. Kühlschrank ausschalten
  2. Einen Tag später die Tür einen Spalt öffnen...
  3. Die Tiere Tag für Tag an höhere Temperaturen gewöhnen.
  4. Nach spätestens sieben tagen die Tiere in ein Übergangsterrarium überführen und die Beleuchtung und Wärme anschalten
  5. Termin beim Tierarzt abstimmen
  6. Und dann den Anweisungen des Tierarztes folge leisten.
Einen Tierarzt mit Reptilienerfahrung solltest du hier finden : http://www.agark.de/mitgliederverzeichnis/mitgliederverzeichnis.html

Viel Erfolg und freundliche Grüße, Ralf (Melkor)
 
Thema:

winterschlaf? Gewichtsverlust?

winterschlaf? Gewichtsverlust? - Ähnliche Themen

  • Ganz schnell! Frage Winterschlaf !!

    Ganz schnell! Frage Winterschlaf !!: Hallo meine Kröte ist 13 Jahre alt. zz steht sie in einem etwa 7 grad kalten waschraum. Eigentlich wollt ich sie nochmal baden um den darm...
  • Winterschlaf

    Winterschlaf: Meine Schildkröte ist im Winterschlaf. Ich mache mir jeden Tag Sorgen. Ich weiß nicht ob sie noch lebt, sie ist im Kühlsschrank im Keller. Soll...
  • Winterschlaf meiner Griechin

    Winterschlaf meiner Griechin: Hallo Zusammen, ich habe seit ca 2,5 Monaten eine ca 1 jahr alte Griechische Landschildkröte die momentan noch in einem 150x60cm Terrarium lebt...
  • Griechische Landschildkröte Winterschlaf

    Griechische Landschildkröte Winterschlaf: hallo ich bin neu hier drin und würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet. ich habe eine grichische landschildkröte und die vorbesitzerin...
  • belüftung von Kühlschrank bei WInterschlaf

    belüftung von Kühlschrank bei WInterschlaf: Hallo, meine beiden schildkröten halten im keller im kühlschrank winterschlaf, wobei ich den kühlschrank regelmassig lüfte. In Kürze muss ich...
  • belüftung von Kühlschrank bei WInterschlaf - Ähnliche Themen

  • Ganz schnell! Frage Winterschlaf !!

    Ganz schnell! Frage Winterschlaf !!: Hallo meine Kröte ist 13 Jahre alt. zz steht sie in einem etwa 7 grad kalten waschraum. Eigentlich wollt ich sie nochmal baden um den darm...
  • Winterschlaf

    Winterschlaf: Meine Schildkröte ist im Winterschlaf. Ich mache mir jeden Tag Sorgen. Ich weiß nicht ob sie noch lebt, sie ist im Kühlsschrank im Keller. Soll...
  • Winterschlaf meiner Griechin

    Winterschlaf meiner Griechin: Hallo Zusammen, ich habe seit ca 2,5 Monaten eine ca 1 jahr alte Griechische Landschildkröte die momentan noch in einem 150x60cm Terrarium lebt...
  • Griechische Landschildkröte Winterschlaf

    Griechische Landschildkröte Winterschlaf: hallo ich bin neu hier drin und würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet. ich habe eine grichische landschildkröte und die vorbesitzerin...
  • belüftung von Kühlschrank bei WInterschlaf

    belüftung von Kühlschrank bei WInterschlaf: Hallo, meine beiden schildkröten halten im keller im kühlschrank winterschlaf, wobei ich den kühlschrank regelmassig lüfte. In Kürze muss ich...