Welcher Vogel ist der richtige ???

Diskutiere Welcher Vogel ist der richtige ??? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo. ich habe mal eine Frage von der ich denke hier die passende Antwort zu finden. Und zwar geht es eigentlich mehr um meine Oma als um mich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
j**i

j**i

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
120
Reaktionen
0
Hallo.

ich habe mal eine Frage von der ich denke hier die passende Antwort zu finden.
Und zwar geht es eigentlich mehr um meine Oma als um mich. Sie hatte bis vor 1 Jahr zwei Wellensitiche welche aber leider inzwischen gestorben sind.
Nun habe ich mir überlegt dass ich ihr zu Weihnachten gern wieder ein Vogelpärchen schenken möchte.ich weiß sie würde sich super doll freuen.nun habe ich jedoch ein problem ... welcher vogel ist der richtige für meine oma.als erstes dachte ich natürlich wieder an einen wellensitich da sie ja früher auch welche hatte.wiederum kommt mir da ein zweifel.wellensitiche brauchen die möglichkeit frei im raum umher fliegen zu können was bei meiner oma nicht möglich ist da sie prizipiell fenster oder türen offen hat.
also habe ich mir überlegt vllt zwei zebrafinken zu nehmen.die sind ja sehr quirlig und singen so schön.meint ihr das wären die richtigen gesellen für meine oma???
und wenn ja was gibt es bei der haltung zu beachten???

danke für eure antworten
 
05.12.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Killian zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Hallo, ;)

jeder Vogel braucht Freiflug.

Wenn die Möglichkeit bei Deiner Oma nicht besteht, würde ich ihr keine Vögel schenken.

Ich finde es sowieso etwas schwierig, Tiere ohne vorherige Absprache zu verschenken. Vielleicht möchte Deine Oma gar kein Tier mehr haben.

Frage sie doch mal, und wenn sie gern wieder ein Tier hätte, könntest Du ja mal mit ihr ins Tierheim fahren und sehen, ob sie sich spontan in eines von den vielen dort lebenden Tieren verliebt.

Danach könntet Ihr Euch gemeinsam über die Haltungsbedingungen informieren und danach entscheiden, ob die Oma und das Tier zusammenpassen.

Leider landen viele tierische Weihnachtsgeschenke später im Tierheim, weil sie nicht wirklich dem Wunsch des Beschenkten entsprechen. Bitte plane deshalb im Interesse des Tieres sehr gut und gemeinsam mit der Oma.
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
Hallo

ich finde es voll toll von dir das du deiner Oma wieder Vögel schenken willst
Aber ICh würde es auf jedenfall mit deiner Oma abklären
Ich würde auch an Zebrafinken denken
Aber mit einem bitte Grossen Käfig sogar eine Voliere und da braucht ihr wirklich Platz
Zebrafinken vermehren sich aber auch recht schnell das müsst ihr auch bedenken

Ich würde mir das alles mit meiner Oma alles genau durch den Kopf gehen lassen

Grüsse Simi
 
j**i

j**i

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
120
Reaktionen
0
hallo,
also sie hat nix dagegen und sie würde die vögel auch nie ins tierheim bringen (bei ihr im ort und im umkreis von 50km gibt es eh keins;))
also jetzt mal ganz von dem organisatorischen abgesehn.welche vögel sind den für omas die besten???
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
mm
also wie ich schon geschreiben habe
denke ich zebrafinken wären da schon richtig oder
Kanarienvögel
Aber bedenkt bitte das ihr einen sehr grossen käfig braucht oder sogar eine Voliere
sorry hast du die Antworten nicht gelesen

Grüsse simi
 
j**i

j**i

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
120
Reaktionen
0
ja doch hab sie gelesen.und ein wellensittich der frei im zimmer umher fliegen kann braucht keinen großen käfig oder?
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo,

oben schriebst Du doch, Freiflug wäre nicht möglich wegen offener Türen und Fenster ?

Vögel, die nicht jeden Tag ganztags frei fliegen, brauchen einen grossen Käfig , Mindestgrösse 100 x 50 cm, bei wenig Freiflug besser grösser, am allerbesten eine Zimmervoliere. ;)

Habt Ihr auch daran gedacht, dass die Vögel krank werden können und dann unbedingt ein Fachtierarzt für Ziervögel aufgesucht werden muss ? Die sind leider rar und meist weiter entfernt, wer fährt mit den Vögeln dorthin ? Und wer könnte sie übernehmen, falls Deiner Oma mal etwas passiert ?

Ich persönlich würde das alles sehr gut bedenken, und zwar zusammen mit Deiner Oma !
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Also ohne freiflug wären 100x50x100cm Käfig schon die absolut allerunterste Schmerzgrenze. Und das wäre schon echt klein. da drin kann nämlich auch kein zebrafink ehr als drei Flügelschläge machen.

Kanarien brauchen wieder auch unbedingt freiflug.

Und nur weil freiflug möglich ist darf der Käfig auch wieder nciht so viel kleienr sein - sagen wir mal, 80x40x80cm wenn ganztägig freiflug geht.

Vögel wollen eben Fliegen und nicht nur von Stängchen zu Stängchen hüpfen.
 
j**i

j**i

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
120
Reaktionen
0
hallo
ja ich sagte zwar freiflug ist generell nicht möglich aber die frage war auch nur interesse halber :D
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Ja, wie gesagt, dann braucht Ihr eine grosse Voliere, damit die Vögel gefahrlos darin fliegen können. Aber mit einem Meter Länge ist dann nichts zu machen, mindestens das doppelte und 1 m Breite sowie ca. 2 m Höhe - hättet Ihr jemanden , der Euch das baut ?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welcher Vogel ist der richtige ???

Welcher Vogel ist der richtige ??? - Ähnliche Themen

  • Zutraulicher Vogel der nicht kreischt?

    Zutraulicher Vogel der nicht kreischt?: Hallo Ich suche einen Vogel der schnell zutraulich wird in etwa so gros wie ein Nymphen Sittich ist oder kleiner der aber nicht rumkreischt bzw...
  • Was ist das für eine Art?

    Was ist das für eine Art?: Hey Leute. Vor einiger Zeit habe ich mir diesen Vogel + Weibchen (fotoscheu) gekauft. Leider habe ich den Namen dieser Art nicht mehr und wollte...
  • Mein Vogel wurde von einer Katze angegriffen

    Mein Vogel wurde von einer Katze angegriffen: Guten Abend miteinander zusammen Ich brauche drigend ein Rat! Mein Vogel wurde von einer Katze angegriffen, seitdem blutet das ganze Bein...
  • Sind Vögel für uns eine gute Idee und wenn ja, welche?

    Sind Vögel für uns eine gute Idee und wenn ja, welche?: Hallo an alle, Mein Mann und ich wollen uns gerne Haustiere anschaffen. Da uns für einen Hund ein bisschen die Zeit fehlt, ich sein Aquarium...
  • Dringend Hilfe! Vögel noch draußen!

    Dringend Hilfe! Vögel noch draußen!: Hallo ihr Lieben, Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen. Ich arbeite in einem Altenheim wo auch Vögel leben. Einige davon sind ab dem...
  • Dringend Hilfe! Vögel noch draußen! - Ähnliche Themen

  • Zutraulicher Vogel der nicht kreischt?

    Zutraulicher Vogel der nicht kreischt?: Hallo Ich suche einen Vogel der schnell zutraulich wird in etwa so gros wie ein Nymphen Sittich ist oder kleiner der aber nicht rumkreischt bzw...
  • Was ist das für eine Art?

    Was ist das für eine Art?: Hey Leute. Vor einiger Zeit habe ich mir diesen Vogel + Weibchen (fotoscheu) gekauft. Leider habe ich den Namen dieser Art nicht mehr und wollte...
  • Mein Vogel wurde von einer Katze angegriffen

    Mein Vogel wurde von einer Katze angegriffen: Guten Abend miteinander zusammen Ich brauche drigend ein Rat! Mein Vogel wurde von einer Katze angegriffen, seitdem blutet das ganze Bein...
  • Sind Vögel für uns eine gute Idee und wenn ja, welche?

    Sind Vögel für uns eine gute Idee und wenn ja, welche?: Hallo an alle, Mein Mann und ich wollen uns gerne Haustiere anschaffen. Da uns für einen Hund ein bisschen die Zeit fehlt, ich sein Aquarium...
  • Dringend Hilfe! Vögel noch draußen!

    Dringend Hilfe! Vögel noch draußen!: Hallo ihr Lieben, Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen. Ich arbeite in einem Altenheim wo auch Vögel leben. Einige davon sind ab dem...