Preis ´Shiba Inu ´ !?

Diskutiere Preis ´Shiba Inu ´ !? im Hunderassen Forum im Bereich Hunde Forum; hey , jmd. aus meiner family wollte sich auch einen shiba anschaffen :D first! Wollte jetzt mal für ihn rumfragen wv ein shiba aus einer prof...

was kostet ein prof. gezüchteter shiba inu (welpe) ?!

  • unter 200 euro

    Stimmen: 0 0,0%
  • 200 bis 350 euro

    Stimmen: 0 0,0%
  • 400 bis 500 (oder 600) euro

    Stimmen: 2 6,3%
  • über 700 euro

    Stimmen: 30 93,8%

  • Teilnehmer
    32
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

greenDOG

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
770
Reaktionen
0
hey , jmd. aus meiner family wollte sich auch einen shiba anschaffen :D
!
Wollte jetzt mal für ihn rumfragen wv ein shiba aus einer prof. Zucht kostet ...

- pls schreibt - habe trotzdem (weils leichter ist) noch eine umfrage aufgemacht , wie ihr sicher seht :p:p:p

Naja also jede antwort zählt :lol:;)
LG GreenDog
 
13.12.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Preis ´Shiba Inu ´ !? . Dort wird jeder fündig!
E

Emblazoned

Guest
Aber nich wegen dem Film "Hachiko" oder ;)

Preislich liegt ein Shiba so zwischen 900 und 1300 Euro. LG
 
Chianti

Chianti

Registriert seit
22.03.2009
Beiträge
993
Reaktionen
0
Wenn man eine Rasse mag und sich ausführlich mit ihr beschäftigt hat, sollte der Preis zweitrangig sein. Wichtig ist, dass der Welpe gesund, gesunde Vorfahren und Papiere hat. Demzufolge aus verantwortungsvoller Zucht stammt.


LG Chianti
 
G

greenDOG

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
770
Reaktionen
0
ich sehe es auch so :D ...
nur wenn meine bekannten sich wirklich einen shiba anschaffen, sollten sie doch über die preise eines guten shiba-züchters bescheidwissen , damit sie nicht verar**** werden oder der hund unter wert (evtl. wegen krankheit) verkauft wird !!!

danke schonmal und lg zurück :)
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

kleiner anhang : ^^ ich finde über 1.000 euro für einen hund ganz schön teuer !
in meiner nähe gibt es einen border-collie-züchter und der verkauft seine hundies für 150-400 euro , wobei 400 euro schon ein seltener und hoher preis bei ihm ist ! ;D

so was sagt ihr dazu?!
... bitte macht auch weiter bei der umfrage mit ! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Emblazoned

Guest
Ja sehr vernünftig. Übrigens: Ein Shiba ist zwar ein toller Familien- und Begleithund, kann aber ab und an auch mal ne gewisse Portion Jagdtrieb mitbringen und hat nicht unbedingt riesen Spaß an "Unterordnungsaufgaben". Nur so am Rande, aber ich denke darüber wird sich deine Family dann ja entsprechend informieren.

LG
 
G

greenDOG

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
770
Reaktionen
0
ähm ... thema jagdtrieb ... naja sie suchen einen hund der net so viel jagdtrieb wie jetzt z.B ein deutsch-Drathaar hat , aber sowas wie ein shiba ist denke ich mal ´ideal´ ^^

unterordnung? sie haben bis jetzt keinen hund mehr ... also wäre der shiba erstmal auch ein Einzelhund ...

lg
 
annaschnecke

annaschnecke

Registriert seit
23.02.2009
Beiträge
529
Reaktionen
0
Hallo
Ihr solltet mit ca. 800 bis 1500 Euro rechnen .
Der Border-Collie züchter kann eigentlich garnicht richtig für den Preis züchten . Verkauft er die Welpen mit Papieren ?
Ich würde bei so einem , nicht kaufen .
Denn wenn man sich einmal anguckt welche Auflagen die Züchter erfüllen müssen , dann ist der Preis von um die 1000€ gerechtfertigt .


Mit Unterodnung , war der Gehorsam gemeint . also Sitz , Platz usw . ;)
 
Chianti

Chianti

Registriert seit
22.03.2009
Beiträge
993
Reaktionen
0
Deine Bekannte sollte sich am besten selbst verschiedene Shiba Züchter anschauen und sich ein Bild machen. Und am Ende sich einfach für den entscheiden, der ihr am seriösesten erscheint. Ich finde, ein Rassehund vom Züchter muss immer Papiere haben. Darauf würde ich, auch wenn ich nicht züchten will, immer bestehen. Und ob der Welpe krank ist oder etwas in der Abstammung nicht stimmt etc. kann sie ja dann mit dem Züchter vor Ort besprechen. Wie gesagt, ein persönliches Kennenlernen ist immer das Beste.

1000€ für einen Rassehund sind keine Seltenheit - sind m.M. nach eher günstig. Züchtet der BC-Züchter in deiner Nähe denn mit Papieren? Lässt er alle gesundheitlichen Teste der Zuchthunde über sich ergehen? Die ganzen laufenden Kosten für Hunde + Welpen.. da macht er ja ziemlich mies, wenn er sich an alle Vorschriften hält.


LG Chianti
 
G

greenDOG

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
770
Reaktionen
0
... alsoooooo o_O der bc-züchter bei uns verkauft seine hunde mit papieren !!!
sie sind alle gesund und er hält sich (nach meinem wissen) auch an alle zuchtvorschriften ...
 
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
1.865
Reaktionen
0
also ich find die preise für einen BC mehr als billig und glaube kaum das das einzüchte rist de rpapiere mitgibt so billig bekommst du sie nicht mal beim vermehrer ohne papiere
 
G

greenDOG

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
770
Reaktionen
0
´VERMEHRER´ *lach* sry aber das wort hab ich echt noch nie gehört o_O

... mhh die tiere haben aber wirklich papiere und sind auch eig. kerngesund *mhh* und der preis ... ja er liegt wirklich zwischen 250 und ca. 400 euro !
 
E

Emblazoned

Guest
Ja ich kann mir auch nicht vorstellen dass das nie vernünftige Zucht ist... ist er denn eingetragener Züchter??! (VDH?)
Ich meine alleine die Aufzucht und die medizinische Versorgung kosten einen Züchter ja ein "Vermögen", da macht er dann am Ende doch gar keinen Gewinn mehr... Seeehr seltsam.

Der Shiba war früher ein eigenständiger Jagdhund, der Trieb ist auch heute noch ausgeprägt.
Ich zweifle grad ob sich deine Family da wirklich bewusst ist, was für einen Hund sie sich da holen wollen.
Ich hab da zB ne Züchterseite gefunden, die folgendes beschreibt (ich zitiere jetzt nicht direkt, weil ich nicht weiß ob ich zu Züchtern verlinken darf, also):

ausgeprägter Jagdtrieb, kommt trotz guter Erziehung häufig durch, Rüden oft schwierig im Umgang mit Artgenossen (keine Unterordnung), hoch intelligent, selbstständig, hinterfragt häufig die Führerposition des Menschen (also auch hier auf Machtkämpfe einstellen, wird ohne konsequente Erziehung gern mal zum Raufer oder Streuner),
sehr territorial (Wachhundqualitäten)

LG
 
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
1.865
Reaktionen
0
Tja Vermehrer sind all die leute die einfach mal meinen ihr ehunde decken zu müssen und sie verscherbeln.
Also alles andere außer seriöse züchter
 
HarleyFlo

HarleyFlo

Registriert seit
22.10.2008
Beiträge
118
Reaktionen
0
Für Rassenhunde vom Profi Züchter, kann man in der Regel zw. 700 -1300 Euro rechnen. Rüden sind meist etwas günstiger als Weibchen. Da diese Züchter meist einem Verband untergeordnet sind, muß sich der Züchterdiv. Auflagen unterstellen, da er sonst keine Zuchterlaubnis bekommt. Naja will das jetzt nicht alles aufzählen, würde den Rahmen sprengen. Steht auch meist auf den Webseiten der Züchter. Nur wenn man selber schonmal Tiere hatte und vorallem die Tierarztpreise bei Hund und Katze kennt, weis man schon was für Kosten auf die Züchter zukommen und das die 1000 Euro im Schnitt berechtigt sind. Und das man als Züchter auch etwas dran verdienen will, find ich jetzt auch nicht schlimm. Von Luft und Liebe allein kann auch ein Züchter nicht leben.

Es gibt durchaus auch viele kleine private Züchter, die halt bis auf die notwendigen Impfungen und Wurmkuren nichts weiteres in die Welpen investieren. Daher sind dann halt auch schon mal Preise zw. 300 und 600 Euro möglich. Allerdings sind die Chancen auf Erbkrankheiten doch höher da hier nicht so sehr auf die Qualitäten der Eltern gehachtet werden.

Hier wird dafür auch gerne mal der Begriff Vermehrer genommen.

Am ende muß jeder selber entscheiden ob er lieber 1000 Euro bei einem Verbandszüchter lässt oder 500 bei einem Hobbyzüchter. Nur darf man sich am ende dann nicht beschweren wenn bei dem günstigen Tier dann div. vermeidbare Erbkrankheiten auftreten die für hohe Tierarztrechnungen sorgen. ( die schnell ein paar Hundert Euro pro Rechnung betragen können.) Die ersparten 500 Euro beim Welpenkauf sind da recht schnell weg.
 
E

Emblazoned

Guest
Ja das kann sein ;) hab den Film noch nicht gesehen (ich würd glaub ich auch die ganze Zeit heulen) - aber irgendwie fällt mir seit dem (oder ich bilde es mir ein) auf, dass vermehrt Nachfragen nach den Inus kommen...
LG
 
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
1.865
Reaktionen
0
Hachiko ist meines erachtens auch ein Akita Inu
 
maspie

maspie

Registriert seit
05.10.2009
Beiträge
999
Reaktionen
0
Ich finde beide Hunderassen klasse.
Die Akita Inus sind günstiger als die Shibas.
Wundert mich da die Futterkosten doch viel höher sind als bei kleinen Welpen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Preis ´Shiba Inu ´ !?

Preis ´Shiba Inu ´ !? - Ähnliche Themen

  • Shiba Inu ?

    Shiba Inu ?: Guten Abend ! :) Ich habe mich nach sehr langer Überlegung dazu entschlossen, mir einen Hund zu halten. Ich habe mich noch nicht für eine Rasse...
  • Unterschied Shiba Inu & Akita Inu

    Unterschied Shiba Inu & Akita Inu: Hallo, viele von Euch kennen bestimmt den Film "Hachiko" in dem die Hauptrolle ein Akita Inu ist. Vom Aussehen her sehen sich die beiden ja...
  • Preis für Australian Shepherd

    Preis für Australian Shepherd: hey ich möchte mir vlt in nächster zeit einen australian shepherd anschaffen und würde gerne wissen wie teuer so ein welpe beim züchter ist...
  • Zwergspitz Preis

    Zwergspitz Preis: Ich hab mich intensiv 1 jahr mit zwergspitzen beschäftigt und will nun einen allerdings ist der Preis so unterschiedlich ich würden ihn bei einem...
  • Preis zusammensetzung für engl.Bulldog Welpen!

    Preis zusammensetzung für engl.Bulldog Welpen!: :?: :?: :?: hallo, vielleicht kann mir einer mal erklären wie bei züchtern/hobbyzüchtern der preis gerechnet wird für eine engl.bulldogge. ...
  • Preis zusammensetzung für engl.Bulldog Welpen! - Ähnliche Themen

  • Shiba Inu ?

    Shiba Inu ?: Guten Abend ! :) Ich habe mich nach sehr langer Überlegung dazu entschlossen, mir einen Hund zu halten. Ich habe mich noch nicht für eine Rasse...
  • Unterschied Shiba Inu & Akita Inu

    Unterschied Shiba Inu & Akita Inu: Hallo, viele von Euch kennen bestimmt den Film "Hachiko" in dem die Hauptrolle ein Akita Inu ist. Vom Aussehen her sehen sich die beiden ja...
  • Preis für Australian Shepherd

    Preis für Australian Shepherd: hey ich möchte mir vlt in nächster zeit einen australian shepherd anschaffen und würde gerne wissen wie teuer so ein welpe beim züchter ist...
  • Zwergspitz Preis

    Zwergspitz Preis: Ich hab mich intensiv 1 jahr mit zwergspitzen beschäftigt und will nun einen allerdings ist der Preis so unterschiedlich ich würden ihn bei einem...
  • Preis zusammensetzung für engl.Bulldog Welpen!

    Preis zusammensetzung für engl.Bulldog Welpen!: :?: :?: :?: hallo, vielleicht kann mir einer mal erklären wie bei züchtern/hobbyzüchtern der preis gerechnet wird für eine engl.bulldogge. ...