Kaninchen richtig winterfest machen

Diskutiere Kaninchen richtig winterfest machen im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo alle zusammen, gestern hat es vielerorts in Deutschland geschneit und es steht eindeutig fest: Der Winter ist da. Für meine Kaninchen (die...
Phanja

Phanja

Registriert seit
09.03.2009
Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen,

gestern hat es vielerorts in Deutschland geschneit und es steht eindeutig fest: Der Winter ist da. Für meine Kaninchen (die das ganze Jahr über draußen stehen) war es am Sonntag der erste Kontakt mit Schnee - das war
vielleicht süß :p
Wie dem auch sei, es wird jetzt ja richtig kalt und ich deck den Stall der beiden zwar nachts dick ab, hab aber trotzdem ein bisschen Sorge dass ihnen zu kalt wird. Sie sitzen schon immer ganz dicht beinandergekuschelt im Käfig.
Meine Mutter hatte die Idee, die beiden in die Garage zu setzen. Der Temperaturunterschied wäre nicht zu gravierend, da drinnen hat es so ein paar Grad über null.
Was meint ihr dazu? Kann ich sie ohne Bedenken draußen lassen oder doch lieber in die Garage? Dort säßen sie dann halt auf engerem Raum und hätten keinen Auslauf...
Dazu kommt das Problem, dass das Wasser in der Trinkflasche ständig eingefriert - wisst ihr da vielleicht einen Trick?

Danke für eure Hilfe,
viele liebe Grüße,
Phanja
 
14.12.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Teddywidder

Teddywidder

Registriert seit
13.10.2009
Beiträge
967
Reaktionen
0
Hallo
Ich würde sie nicht in die Garage setzen solange sie eine warme Holzhütte haben ist das kein Problem sie wären in der garage warscheinlich Tod unglücklich!
Statt Trinkflasche empfehle ich dir einen großen Napf bzw wir haben Schüßeln die wir ans Gitter hängen so können die Kaninchen zumindest Eis schlecken wenns gefriert.
Außerdem ist Metal im Winter sehr unangenehm dh Falsche am besten weg übern Winter!
lg nadine
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Ich würde sie auch nicht in die Garage setzen. Kaninchen vertragen Kälte wesentlich besser als Hitze. Zumal sie ja ein dickes Fell und einen Partner zum Kuscheln haben.
Ich nehme mal an, dass sie nur den Stall haben? Ideal wäre, wenn die Kaninchen noch 24h am Tag einen Auslauf dabei hätten (ca. 2m² pro Kaninchen). Wenn es dann kalt wird können sich die Kaninchen bewegen um ausreichend Wärme aufzubauen.
 
doro35

doro35

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Ich würde sie auch nicht in die Garage setzen. Kaninchen vertragen Kälte wesentlich besser als Hitze. Zumal sie ja ein dickes Fell und einen Partner zum Kuscheln haben.
Ich nehme mal an, dass sie nur den Stall haben? Ideal wäre, wenn die Kaninchen noch 24h am Tag einen Auslauf dabei hätten (ca. 2m² pro Kaninchen). Wenn es dann kalt wird können sich die Kaninchen bewegen um ausreichend Wärme aufzubauen.
Das wäre jetzt meine Frage gewesen;)Ich habe auch einen Außenkäfig mit Freilauf daran,nun war ich mir nicht sicher,ob ich diesen Freilauf nun abends oder über Nacht zusperren sollte bei der Kälte?????????Oder gehen sie von allein rein,wenn es ihnen zu kalt ist???

PS.Ich habe im Käfig in der Schlafecke der beiden im Winter wenn es sehr kalt wird einen sogenannten Snugglesafe liegen,den kann man aufheizen und der bleibt dann ca.10 Stunden warm,ist spitze und kann auch nicht angeknabbert werden:)

LG
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Du kannst den Freilauf ruhig offen lassen. Er muss die Kaninchen allerdings auch vor Angreifern wie Marder, Füchse, Vögel schützen können.
 
doro35

doro35

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Ja ist klar;)
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.549
Reaktionen
16
Vielleicht hab ich das überlesen, aber welche Maße hat denn der Käfig?
 
snoopy984

snoopy984

Registriert seit
22.01.2009
Beiträge
1.315
Reaktionen
0
In die Garage würde ich sie auch nicht stellen, schon alleine wegen der Abgase, die sich dort ja anstauen, wenn das Garagentor zu ist. Denke, das ist für die Nin´s auch nicht gesund ;)

Für die Kaninchen wäre es im Winter wichtig, dass sie genug Auslaufmöglichkeiten haben, damit sie sich warmhoppeln können, dann viel Winterfutter (Knollensellerie, Petersilienwurzel etc.) füttern - dann dürfte auch der kälteste Winter kein Problem für die Kaninchen darstellen.
 
Kol61

Kol61

Registriert seit
06.08.2009
Beiträge
773
Reaktionen
0
Ich denke in dem Punkt "Kaninchen und Winter" vermenschlichen wir unsere Tiere sehr oft;) Die nehmen die Kälte ganz anders wahr als wir! Wen die Kleinen genug zeit hatten einen Winterfell zu entwickeln und einen Partner haben zum warmkuscheln in einem Winterfesten Holzstall plus genug Auslauf um sich warm zu hoppeln braucht man sich da keine sorgen machen das die Kleinen erfrieren! Die Wiildkaninchen leben ja auch das ganze Jahr über draussen;)

Zu dem einfrierenden Wasser im Napf kenn ich einen Trick, hab mal gelesen das man einfach in den Wassernapf einen Tischtennisball reinlegen soll, soll angeblich das einfrieren vom Wasser hindern! Ich weiß aber noch nicht ob es klappt muss ich selbst diesen Winter einmal ausprobieren! Und wen nichts hilft, dan eben täglich das Wasser wechseln;)
 
FabelhafteAmelie

FabelhafteAmelie

Registriert seit
01.09.2009
Beiträge
23
Reaktionen
0
Ja den Tipp habe ich auch mal gelesen...
da der ball durch wind ja im wasser treibt, bleibt dieses in Bewegung und friert nicht..Bei mir hats absolut nicht geklappt :(
 
Thema:

Kaninchen richtig winterfest machen

Kaninchen richtig winterfest machen - Ähnliche Themen

  • Kaninchen nach Kastration getrennt halten?

    Kaninchen nach Kastration getrennt halten?: Liebe Mitglieder, ich habe eine Frage zur Haltung nach der Kastration meine männlichen Zwergkaninchens. Kurz zur Vorgeschichte: Ich habe mir im...
  • Kaninchen und Baby

    Kaninchen und Baby: Hallo ihr Lieben! Ich wollte fragen wer seine Kaninchen drinnen hält und diese im Freilauf in Kontakt mit einem Baby kommen. Wir haben schon...
  • wie hebe ich mein kaninchen richtig

    wie hebe ich mein kaninchen richtig: eine frage wie hebe ich mein kaninchen richtig
  • Richtige Pflege für junge Kaninchen

    Richtige Pflege für junge Kaninchen: Hallo, ich habe 2 Löwenkopfkaninchen (beide Weibchen). Eine ist etwa 13 Wochen alt, und die andere etwa 8 Wochen. Die große fühlt sich wohl, sieht...
  • kaninchen das richtige? noch Fragen offen...

    kaninchen das richtige? noch Fragen offen...: Hallo ich wollte mir 2 Zwergkaninchen kaufen...hab mich auch schon informiert etwas im Interet... ich wollte mal wissen ob man mit den kaninchen...
  • kaninchen das richtige? noch Fragen offen... - Ähnliche Themen

  • Kaninchen nach Kastration getrennt halten?

    Kaninchen nach Kastration getrennt halten?: Liebe Mitglieder, ich habe eine Frage zur Haltung nach der Kastration meine männlichen Zwergkaninchens. Kurz zur Vorgeschichte: Ich habe mir im...
  • Kaninchen und Baby

    Kaninchen und Baby: Hallo ihr Lieben! Ich wollte fragen wer seine Kaninchen drinnen hält und diese im Freilauf in Kontakt mit einem Baby kommen. Wir haben schon...
  • wie hebe ich mein kaninchen richtig

    wie hebe ich mein kaninchen richtig: eine frage wie hebe ich mein kaninchen richtig
  • Richtige Pflege für junge Kaninchen

    Richtige Pflege für junge Kaninchen: Hallo, ich habe 2 Löwenkopfkaninchen (beide Weibchen). Eine ist etwa 13 Wochen alt, und die andere etwa 8 Wochen. Die große fühlt sich wohl, sieht...
  • kaninchen das richtige? noch Fragen offen...

    kaninchen das richtige? noch Fragen offen...: Hallo ich wollte mir 2 Zwergkaninchen kaufen...hab mich auch schon informiert etwas im Interet... ich wollte mal wissen ob man mit den kaninchen...