Meerschweinchen (10 Wochen alt) schon schwanger?

Diskutiere Meerschweinchen (10 Wochen alt) schon schwanger? im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo Ihr Lieben! Das ist mein erster Beitrag im Forum, und ich brauche gleich mal eure Hilfe. Also ich habe 2 Meeris, es sind zwei Weibchen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Melle

Registriert seit
02.08.2006
Beiträge
314
Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben!

Das ist mein erster Beitrag im Forum, und ich brauche gleich mal eure Hilfe. Also ich habe 2 Meeris, es sind zwei
Weibchen. Das eine ist ca. 2 Jahre als, das habe ich von meinem Onkel da er es nicht mehr wollte, und ich mir schon lange eines gewünscht habe. Da Meeris jedoch nicht gerne alleine
sind, habe ich noch ein weiteres Weibchen dazu geholt. Dieses ist nun ca. 10 Wochen alt, als ich es in der Zoohandlung erworben habe hat man mir gesagt es wäre 7 Wochen alt. Also ich habe die beiden nun seit 3 Wochen bei mir Zuhause. Als ich gestern den Käfig geputzt habe, ist mir aufgefallen das die kleine einen riesen Ranzen hat, also rechts und links am Bauch steht es richtig raus. Sie macht aber ganz normal ihr Geschäft (kein Durchfall oder Verstopfung) und sie frisst wie immer wie ein Mähdrescher. Und auch sonst ist sie top fit. Ich dachte erst das sie evtl. einen Trommelbauch (Blähbauch) hat, aber sie frisst ja, und so ist nichts auffälliges. Kann es tatsächlich sein das die kleine schon mit 7 Wochen in der Zoohandlung schwanger geworden ist? Aber auch in der Zoohandlung sind männchen und weibchen getrennt. Gut wie ernst das letztendlich genommen wird ist natürlich die Frage. Aber das wäre doch heftig wenn sie schwanger wäre, sie ist ja selbst noch ein kleiner wurm :(
 
02.08.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Meerschweinchen (10 Wochen alt) schon schwanger? . Dort wird jeder fündig!
H

hummelbummel

Guest
Also so wie du sie beschreibst ist sie schwanger, sie ist 10 wochen alt, davon hast du sie 3 wochen, ab 4 wochen können meerschweinchen geschlechtsreif werden, also wird sie laut meiner rechnung bald auspacken


Edit: willkommen im forum
 
19nini91

19nini91

Registriert seit
27.03.2006
Beiträge
3.028
Reaktionen
0
jap hummel hat recht !
Deswegen wird ja auch von zoohan. abgereten weil ganz viele weiber dort schon trächtig sin ! Lg nini
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.590
Reaktionen
8
huhu und willkommen im forum...

tja leider ist das was du da erzählst keine einzelsache wir haben oft genug hier im forum leutz die sich meeries holen und garnich wissen das meeries da schon geschwängter werden können*alter etc*
und so ergeht das leider vielen hier :( was echt traurig ist!
 
M

Melle

Registriert seit
02.08.2006
Beiträge
314
Reaktionen
0
Danke erst mal.

Also ich habe zuvor drei Tierheime in meiner näheren Umgebung gefragt ob sie momentan Meerschweinchen haben, jedoch hatten sie keine. Und da ich das ältere nicht alleine lassen wollte habe ich eben eines in der Zoohandlung geholt. Tja habe jetzt daraus gelernt, hätte ich lieber gewartet ein weilchen hätte das ältere Weibchen nun auch noch alleine bleiben können. Ich habe einfach nur angst das sie eventuell doch was anderes hat. Aber ihr meint auch das sie trächtig ist. Also heute abend werde ich den bauch mal abtasten eigentlich müsste ich dann doch schon bewegungen spüren oder? Falls das nicht der Fall ist, geh ich zum Tierarzt, sicher ist sicher.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.590
Reaktionen
8
STOP

das tier nicht abtasten das sollte nur vom profi gemacht werden!
zudem wenn du angst hast das des tier was anderes hat dann würde ich garnicht lange fackeln und zum tierarzt gehen!
wir können hier nur aus erfahrungen reden und keine ferndiagnosen stellen das wäre absolut nicht ok!

wenn du bedenken hast geh heute noch mit ihr zum tierarzt!
 
M

Melle

Registriert seit
02.08.2006
Beiträge
314
Reaktionen
0
ok werd ich machen. Danke!
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Weibchen werden sogar schon mit 3 Wochen geschlechtsreif! Wie schon gesagt wurde kann sie schwanger sein, aber auch mit Blähungen fressen die Tiere weiter.
Wiegst du die Tiere regelmäßig seit du sie hast, wenn ja könntest du ja schon an einer gesteigerten Gewichtszunahme sehen, das sie schwanger ist.
 
M

Melle

Registriert seit
02.08.2006
Beiträge
314
Reaktionen
0
hi.
also sie hat auf jedenfall an Gewicht zugenommen. Und sie ist auch schwanger. ich konnte gestern sogar sehen, wie die kleinen gegen den bauch gedrückt haben, immer für einen kurzen Moment. Vorallem denke ich bei Blähungen wäre der Bauch einfach runder, und nicht nur rechts und links hauptsächlich dick. Ich hoffe es geht alles gut man, da sie ja selbst noch so jung ist. Ein Risiko ist das ganze ja schon, aber ändern kann ich es leider nicht.
----------------------------------------------
(Neuer Post des gleichen Users unten angefügt)
----------------------------------------------
also mein Onkel hat mir ja gesagt das das Meerschweinchen welches er mir gegeben hat sicher ein weibchen ist. Wie ist das eigentlich bei den Meeris hocken die auch ständig aufeinander also w + m wie bei den Kaninchen oder sieht man die seltener beim paaren. Ich frage deshalb weil ich mir so langsam unsicher bin ob das eine Meeri wirklich ein weibchen ist, ich habe schon geschaut aber bin mir unsicher. Ich habe aber noch nie gesehen das die zwei überhaupt mal aufeinander hocken. Und überhaupt hat sie schon nen ziemlich großen ranzen, wäre der schon nach drei Wochen so stark zu sehen? Ich denke das sie bereits in der Zoohandlung gedeckt wurde.

Grüsse
 
Zuletzt bearbeitet:
dogsoul88

dogsoul88

Registriert seit
27.07.2005
Beiträge
2.455
Reaktionen
0
Hast du dich denn schon über die Geburt und die möglichen Risiken informiert?
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Naja, ich sehe meinen Kastraten auch nur aufreiten, wenn die Weibchen brünstig sind, vorher hat das alles ja garkeinen Sinn *g*
Wenn du dir unsicher wegen der Geschlechter bist, kannst du mir ja auch mal Fotos von den Geschlechtern der beiden schicken und ich guck mir das mal an, oder du gehst mit dem Weibchen deines Onkels mal zum Doc und der soll sich das anschauen.
Ich denke das dein Weibchen schon von ihrem Vater gedeckt wurde, also noch beim Vermehrer direkt, bevor sie in die Zoohandlung kam. Wenn es also mit 3 Wochen gedeckt wurde, wäre es schon 7 Wochen schwanger und dann kann man schon langsam Ausbeulungen sehen, vor allem bei noch so einem kleinen und jungen Tier.
 
M

Melle

Registriert seit
02.08.2006
Beiträge
314
Reaktionen
0
Ja kann sein das es vorher keinen sinn hat, aber die Karnickel fragen da auch nichts nach ;-). Ja über die Risiken habe ich mich informiert. Ich bin so sauer man ich habe extra darauf geachtet das ich zwei weibchen habe, damit keine jungen entstehen, als gäbe es nicht sowieso schon genug von den kleinen Rackern. Das grosse muss auch ein weibchen sein ich bin mir da eigentlich sicher, ich mache mich jetzt nur verrückt. Vorallem in dem alter ist die kleine ja selbst noch nicht voll ausgebildet also die Knochen usw. ich hoffe das alles gut geht bei der Geburt, nicht das ihr noch was passiert, das es aber Komplikationen geben kann für die mutter als auch für die jungen das weiss ich. Aber was soll ich tun, kann es nur auf mich zukommen lassen, und so oft wie möglich nach ihr schauen und im Notfall helfen. Aber meist gekommen sie ihre Junge doch eh nachts denke ich, weils da ruhiger ist. Ach so, es ist ja so das die männchen ebenfalls zwei zitzen haben? das stimmt ja? Im Vergleich zu einem Hasen ist der Hodensack eines Merris aber sehr klein oder? Habe mir schon ein paar bilder im Internet angeschaut das ist als kaum was zu sehen. Sorry das ich euch mit so vielen fragen bombadiere aber ich muss alles wissen, mit der Schwangerschaft habe ich ja nicht gerechnet.
 
H

hummelbummel

Guest
das weib würde trotzdem ihre babys bekommen, ob nu bei dir oder wo anders, dafür kannst du ja nix, aber du kannst den meeries nen tolles zu hause bieten
 
M

Melle

Registriert seit
02.08.2006
Beiträge
314
Reaktionen
0
ja das hab ich auch, hab nen käfig 80 x 40 in einem Freigehege 1,50 x 1,50 mit Überdachung auf der Terrasse stehen mit vielen Versteckmöglichkeiten und allem drum und dran. Da können sie rein und raus wie sie möchten. Habe mich ja vor dem Kauf informiert was sie so alles brauchen und mögen.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
In den kleinen Käfig werden sie auch nie über längere Zeit eingesperrt, sie können also 24h am Tag in den Auslauf?
Ja, die Geburt wird eher in den späten Abendstunden, nachts oder früh am morgen stattfinden. Die Böcke haben genauso Zitzen wie die Weibchen und ausgewachsene Bocke haben doch stattliche Hoden, die man nicht übersehen kann *g*
 
M

Melle

Registriert seit
02.08.2006
Beiträge
314
Reaktionen
0
ok dann ist das ältere sicher kein männchen. Habe aber gestern endlich meinen Onkel erreicht, der hat mir gesagt das das Meerschweinchen welches ich von ihm habe schon einmal junge bei ihm bekommen hat. Also weiss ich jetzt sicher das sie ein weibchen ist :). Ja klar der Käfig steht im hinteren Teil des Auslaufs ich hab ihn reingestellt damit sie immer einen unterschlupf haben, auch wenn das Wetter mal nicht so mitspielt. Es ist ein Holzkäfig bei dem ich die Tür ganz raus genommen habe, also sie haben 24h Auslauf. Ich würde sie sicher nicht in einen so kleinen Käfig sperren. Alleine schon weil ich es so interessant finde den kleinen zuzuschauen wie sie im Auslauf rumwuseln ist echt lustig. Vor ein paar Jahren hatte ich mal ein Kaninchen, damals konnte ich mir nie vorstellen mich mal so für Meerschweinchen zu begeistern. Naja und jetzt bin ich voll aufs Schwein gekommen ;-)
 
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
Ich wollt schon sagen, wenn du unsicher bist, was es für ein Geschlecht ist kann es wohl nur ein Weibchen sein. Bei einem 2jährigen Bock sollte man nämlich Hoden schon deutlich erkennen :D

Viel Glück noch für deine Kleine :|
 
M

Melle

Registriert seit
02.08.2006
Beiträge
314
Reaktionen
0
Ich habe nun schon von vielen leuten gehört, das es sein kann das mein Meerschweinchen die kleinen nicht annimmt, oder sich halt nicht richtig drum kümmert. Natürlich hoffe ich nicht das sowas passiert! Aber was müsste ich den kleinen zu essen geben, falls ihre Mama das nicht hinkriegt? Nur im Fall, damit ich gleich weiss was ich besorgen muss. Oder soll ich besser was beim Tierarzt holen. Ich weiss ja das Meeris Nestflüchter sind, und schon nach kurzer Zeit alles mapfen was die großen so essen, aber ein paar Wochen brauchen sie ja trotzdem Milch.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Ja genau, die ersten 3 Wochen werden sie normalerweise von der Mutter gesäugt, auch wenn sie schon ab dem ersten Tag mitessen können.
Deswegen kann man sich Katzenaufzuchtsmilch besorgen und die Jungen dann mit einer Spritze ohne Nadel füttern.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Meerschweinchen (10 Wochen alt) schon schwanger?

Meerschweinchen (10 Wochen alt) schon schwanger? - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen 2 Wochen Geschlecht

    Meerschweinchen 2 Wochen Geschlecht: Kann mir einer sagen welches Geschlecht das 2 Wochen alte Meeri meiner Freundin hat?
  • Meerschweinchen ca. 11 Wochen trächtig

    Meerschweinchen ca. 11 Wochen trächtig: Hallo, ich hab vor 4 Wochen zwei weibliche Meerschweinchen von einem guten Bekannten bekommen, weil er ungewollt Meerie Nachwuchs bekommen hat es...
  • Meerschweinchen - Eine Woche nach Kastration gestorben

    Meerschweinchen - Eine Woche nach Kastration gestorben: Hallo, ich war letzte Woche am Dienstag beim Tierarzt um mein über 9 Wochen altes Meerschweinchen kastrieren zu lassen. Gleich nach der...
  • schwangeres meerschweinchen grad mal 12-13 wochen alt...

    schwangeres meerschweinchen grad mal 12-13 wochen alt...: falls meine blacky wirklich schwanger is... naja ich mein ok die kleinen krieg ich dann schon irgendwie weg... aber die blacky is doch erst ca 13...
  • Meerschweinchen seit 2 Wochen Schnupfen

    Meerschweinchen seit 2 Wochen Schnupfen: Hallo, meine beiden Meerschweinchen haben nun schon seit 2 Wochen Schnupfen. Letzte Woche Montag war ich bei unserer Tierärztin und die Beiden...
  • Meerschweinchen seit 2 Wochen Schnupfen - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen 2 Wochen Geschlecht

    Meerschweinchen 2 Wochen Geschlecht: Kann mir einer sagen welches Geschlecht das 2 Wochen alte Meeri meiner Freundin hat?
  • Meerschweinchen ca. 11 Wochen trächtig

    Meerschweinchen ca. 11 Wochen trächtig: Hallo, ich hab vor 4 Wochen zwei weibliche Meerschweinchen von einem guten Bekannten bekommen, weil er ungewollt Meerie Nachwuchs bekommen hat es...
  • Meerschweinchen - Eine Woche nach Kastration gestorben

    Meerschweinchen - Eine Woche nach Kastration gestorben: Hallo, ich war letzte Woche am Dienstag beim Tierarzt um mein über 9 Wochen altes Meerschweinchen kastrieren zu lassen. Gleich nach der...
  • schwangeres meerschweinchen grad mal 12-13 wochen alt...

    schwangeres meerschweinchen grad mal 12-13 wochen alt...: falls meine blacky wirklich schwanger is... naja ich mein ok die kleinen krieg ich dann schon irgendwie weg... aber die blacky is doch erst ca 13...
  • Meerschweinchen seit 2 Wochen Schnupfen

    Meerschweinchen seit 2 Wochen Schnupfen: Hallo, meine beiden Meerschweinchen haben nun schon seit 2 Wochen Schnupfen. Letzte Woche Montag war ich bei unserer Tierärztin und die Beiden...