Neue Heimat für tolle Spinne

Diskutiere Neue Heimat für tolle Spinne im Vogelspinnen Forum Forum im Bereich Spinnen Forum; hey leute war heut (eigentlich zum heimchen holen) im alles für tiere bei mir direkt über die straße, natürlich wieder standart blick in die...
tattoooi

tattoooi

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
hey leute war heut (eigentlich zum heimchen holen) im alles für tiere bei mir direkt über die straße, natürlich wieder standart blick in die terras und da viel mit
eine heimchen box in einem rosea terra auf... natürlich nachgefragt und es war eine Citharischius crawshayi eine kenia riesenvogelspinne ich hab mich direkt verliebt und sie mitgenommen. jetz hab ich ziemlich viel gegoogelt und mich mit dem terrapfleger im laden unterhalten.... er meinte haltungs bedingungen wie bei der rosea aber im www, ist das nicht ganz so toll beschrieben. hat wer von euch schon erfahrung mit dieser art? würd mich über ein paar tipps freun oder über erfahrungsberichte. in diesem sinne mit freundl. grüßen der paul :D
 
19.12.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Neue Heimat für tolle Spinne . Dort wird jeder fündig!
Lamia

Lamia

Registriert seit
02.03.2007
Beiträge
681
Reaktionen
0
Hallo,

also diese Spinne ist ein Röhrenbewohner, wobei ein rosea ein Bodenbewohner ist.

Für diese Art solltest du dir ein großes Spezial- Terrarium bauen lassen, wo sie sich eine Wohnröhre Bauen kann.

Hier steht auch was über die http://www.arachnophilia.de/de/art/21,
mit einer rosea ist die nicht grade zu vergleichen.

LG
 
tattoooi

tattoooi

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
ja genau deshalb hab ich ja geschrieben das sich das total wiederspricht....
sie ist aber auf alle fälle bild hübsch und fühlt sich in ihrem übergangswürfel super wohl....
 
tattoooi

tattoooi

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
hey leute kurriose sache meine kleine kenia buddelt garnicht sie sitzt die ganze zeit unter ihrer rinde oder wuselt durch ihr terra....ist das normal?
 
Lamia

Lamia

Registriert seit
02.03.2007
Beiträge
681
Reaktionen
0
Hallo,

kenne mich nicht mit der Art aus.

Würde einfach mal abwarten, vielleicht fängt sie das graben ja noch an

LG
 
R

Romba

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
49
Reaktionen
0
Hallo

Bei entsprechendem Bodengrund und Höhe fängt die schon an zu Graben.

Ich hatte meine vor vielen Jahren in einem Terra mit 50 cm Kantenlänge, das habe ich auf die Rückwand gelegt und die Scheibe zum Öffnen dann nach oben, eingefüllt habe ich ein Lehm/Sand Gemisch.
In die Mitte vom Terra habe ich noch ein Plastikrohr gesteckt, dadurch habe ich das Terra Feucht gehalten, entspricht halt eher der Natur.

Einige Halter haben die Tiere auch in Eimern gehalten, zu der Zeit gab es die Idee von Haplotanks noch nicht.

Zur Artgerechten Haltung geht an sowas kein weg vorbei.

Gruss,
Ralf
 
tattoooi

tattoooi

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
hey leute will mal ein kurzen zwischen bericht abgeben. also meine kleine kenia vs fühlt sich meines erachtens pudel wohl... hat ihre erste heutung (in der zeit wo ich sie hab) gehabt futtert fleißig und ist nachts immer auf achse in ihrem terra. temperatur mäßig hab ich bissel ausgetestet.... tagsüber ist die temperatur etwa 30 grad und nachts ca.26-27 grad....lf halt ich bei 70% und wie schon gesagt sie ist fleißig am rumwuseln. spinnen tut sie auch fleißig von daher würde ich sagen alles super
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

mal noch eine frage wollte mal paar bilder hochladen weiß´aber nicht wie. könnt ihr mir mal erklären wie das geht?
 
Zuletzt bearbeitet:
ModeCat

ModeCat

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2.684
Reaktionen
0
Imageshack.us eignet sich sehr gut ^^
Hochladen und via Link reinsetzen.
Also das Postkartensymbol klicken, und da rein den Link ^^
 
Thema:

Neue Heimat für tolle Spinne

Neue Heimat für tolle Spinne - Ähnliche Themen

  • Der Neue und seine Anfängerfragen

    Der Neue und seine Anfängerfragen: Guten Tag zusammen, vorgestern habe ich mir nach einer ganzen Weile, die ich nun mehr oder weniger allein in der ersten eigenen Wohnung gelebt...
  • Neues Terra besetzen mit?

    Neues Terra besetzen mit?: Hallo Spinnenfreunde, ich habe mir heute ein neues Terra von Exo-Terra gekauft. Es hat die maße 30x30x30 dazu habe ich einen 20l Beutel Jungel...
  • Neuer Mitbewohner - Häutung ? :)

    Neuer Mitbewohner - Häutung ? :): So, jetzt ist´s auch so weit. Heute haben wir unsere Spinne endlich bekommen !!! Ist noch ne ganz kleine (Brachypelma Smithi). Wir halten sie zur...
  • Alles neu in Terrarienhausen PICS

    Alles neu in Terrarienhausen PICS: Meine Terrarien genossen mal wieder eine alljährliche Generalreinigung. Dazu hab ich neu Bepflanzt & meine A. Versicolor 6. FH zog um in ihr...
  • Zwei Neue :]

    Zwei Neue :]: Heyho! Letzte Woche sind zwei Neue bei mir eingezogen, die ich von einem Bekannten geschenkt bekommen habe. Eigentlich wollte ich meinen armen...
  • Zwei Neue :] - Ähnliche Themen

  • Der Neue und seine Anfängerfragen

    Der Neue und seine Anfängerfragen: Guten Tag zusammen, vorgestern habe ich mir nach einer ganzen Weile, die ich nun mehr oder weniger allein in der ersten eigenen Wohnung gelebt...
  • Neues Terra besetzen mit?

    Neues Terra besetzen mit?: Hallo Spinnenfreunde, ich habe mir heute ein neues Terra von Exo-Terra gekauft. Es hat die maße 30x30x30 dazu habe ich einen 20l Beutel Jungel...
  • Neuer Mitbewohner - Häutung ? :)

    Neuer Mitbewohner - Häutung ? :): So, jetzt ist´s auch so weit. Heute haben wir unsere Spinne endlich bekommen !!! Ist noch ne ganz kleine (Brachypelma Smithi). Wir halten sie zur...
  • Alles neu in Terrarienhausen PICS

    Alles neu in Terrarienhausen PICS: Meine Terrarien genossen mal wieder eine alljährliche Generalreinigung. Dazu hab ich neu Bepflanzt & meine A. Versicolor 6. FH zog um in ihr...
  • Zwei Neue :]

    Zwei Neue :]: Heyho! Letzte Woche sind zwei Neue bei mir eingezogen, die ich von einem Bekannten geschenkt bekommen habe. Eigentlich wollte ich meinen armen...