Hilfe - Böckchen streiten/besteigen sich

Diskutiere Hilfe - Böckchen streiten/besteigen sich im Meerschweinchen Verhalten Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Halli Hallo, Ich bin hier erst seit heute angemeldet und kenne mich hier noch nicht ganz so gut aus,also entschuldigt mich :mrgreen:. Ich brauche...
N

naddel2519

Registriert seit
23.12.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Halli Hallo,
Ich bin hier erst seit heute angemeldet und kenne mich hier noch nicht ganz so gut aus,also entschuldigt mich :mrgreen:.
Ich brauche eure Meinung ich habe 2 Meerschweinchen (ca. 3 & 2 Jahre alt).
Der 3 J. alte Timmy und der ca. 2 J. alte Schocko.
Von Timmy ist vor ca. einem Jahr der Bruder verstorben und dann haben wir den Schocko gekauft am
Anfang ging noch alles gut.
Nach und nach wurde Schocko immer "aggressiver" zu Timmy.Schocko jagte in den ganzen Zaf draußen durch das Gehege.
Da es Winerzeit ist und es draußen verdammt kalt ist und es auch sehr stark geschneit hat habe ich die beiden reingetan.
Ich bin am Samstag zu Fressnapf gefahren und habe Käfig etc. gekauft.
Sie haben auch Milben und ich muss dann nicht mehr in den Garten gehen um sie dort zu bepurdern.
Meine Freundin hat auch 2 Böckchen und der eine rammelt den anderen immer.
Am Anfang haben meine sich nicht gerammelt aber jetzt rammelt Schocko immer Timmy und Timmy quickt dann richtig ich tu Schocko dann immer aus den Käfig.
Tagsüber wollte ich eigentlich das Häuschen von ihnen rausstellen damit sie mehr Freiraum haben weil das Häuschen nimmt viel Platz weg aber wenn ich das Häuschen reinstelle kann Schocko Timmy nicht mehr rammeln.

Kann ich ergendwas tun das Schocko Timmy ihn Frieden lässt oder ist das normal weil ich habe im Internet und in dem Meerschweinchen Buch nichts gefunden.
Ich entschuldige mich das ich es vielleicht sehr komplitziert geschrieben habe.Ich hoffe sehr das ihr mir schnell helfen könnt.
GLG Nadine. :100:
 
23.12.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
sind beide kastriert bei böcken kommt es oft zu streit
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

das besteigen heißt das er der größere und stärkste is..
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

un lass bitte das häuschen drinne denn meerlis brauchen versteck und rückzugsmöglichkeiten wenn du den beiden asulauf gönnen möchtest kannst du sie ja in deinem zimmer laufen lassen aber bleib bitte dabei un mach alles weg das für die beiden gefährlich sein könnte..
 
Zuletzt bearbeitet:
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.697
Reaktionen
45
Hast du nur ein Haus? Hat das wenigstens 2 Öffnungen?

Wieviel Platz haben die beiden?
 
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Huhu,

herzlich Willkommen hier!

Wie groß ist denn der Käfig von deinen beiden Jungs, magst du den mal ausmessen oder ein Foto einstellen?

Meerschweinchenböcke brauchen oft sehr viel Platz, müssen einander auch mal aus dem Weg gehen können. Wenn du schreibst
Tagsüber wollte ich eigentlich das Häuschen von ihnen rausstellen damit sie mehr Freiraum haben weil das Häuschen nimmt viel Platz weg
klingt das nämlich relativ beengt - die Schweinchen sollten ein Gehege haben, in dem Platz für mindestens zwei große Unterschlüpfe + ausreichend Bewegungsfläche ist.
Du würdest ja auch nur ungern mit noch wem anders in einem Raum wohnen, wo nur ein kleines Klappbett reinpasst - bzw. würdest dich mit deinem Mitbewohner in so einem winzigen Raum sicher auch öfter mal streiten... ;)

Dass Meerschweinchen sich gegenseitig besteigen ist normal und dient der Klärung der Rangordnung bzw. eben als Demonstration, wer hier der Chef ist und es ist auch durchaus normal, dass es bei 2 Böcken mal zu Zoff kommt. Hier muss man halt abschätzen, was noch im Rahmen ist, bei dir klingt es aber nach dem ersten Lesen so, als könntest du mit mehr Platz (vielleicht kannst du an den Käfig einen Dauerauslauf anschließen?) die Situation schon sehr entschärfen.

Viele Grüße,
Sawyer
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

sind beide kastriert bei böcken kommt es oft zu streit
Warum meinst du das?
 
Zuletzt bearbeitet:
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
? was meinst du? ich hab gefragt ob sie kastriert sind
wenn nit kommt es ja manchmal zum streit..
 
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Off-Topic
? was meinst du? ich hab gefragt ob sie kastriert sind
wenn nit kommt es ja manchmal zum streit..
Ach soooooo! Schau dir noch mal an, was ich von dir zitiert hab - da konnte ich ja nicht erkennen, dass das eine Frage war (kein Fragezeichen), und dass es zwei Sätze sein sollten. Bitte also ein bisschen auf Satzzeichen achten, sonst kommt es leicht zu Missverständnissen...
 
N

naddel2519

Registriert seit
23.12.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Danke für die schnellen Antworten.
Nein sie sind nicht krastriert.Der Käfig ist 39 X 17 wenn ich das richtiggemessen habe.Ist das zu klein ? Ich lasse sie auch in meinem Zimmer & in dem Bad rumlaufen (dort können sie nicht unter Möbel rennen).
Oder ich kann sie ja auch tagsüber ein paar stunden draußen in dem Freigehe rumlaufen lassen damit sie nicht zu fett werden.
Icg glaube Timmy hat Pilz er hat Haarausfall an den Innenschenckeln und sein rechtes Auge ist verkrustet.
Timmy ist ca.9 cm lang und Schocko ist ca. 7,5 cm.
 
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Off-Topic
ja sry xD

stand etwas unter zeitdruck

hehe xD
Wie gesagt, bitte einfach in Zukunft drauf achten. Du hilfst ja keinem, wenn man nicht versteht, was du eigentlich sagen wolltest.


Danke für die schnellen Antworten.
Nein sie sind nicht krastriert.Der Käfig ist 39 X 17 wenn ich das richtiggemessen habe.
39 x 17 was, also welche Maßeinheit?

Timmy ist ca.9 cm lang und Schocko ist ca. 7,5 cm.
Ich glaube, du musst Gehege und Meerschweinchen aber noch mal nachmessen - nach den Angaben sind deine Meerschweinchen nicht größer als Mäuse.
Oder kann es sein, dass du auf deinem Maßband noche eine andere Maßeinheit (Inch z.B.) hast? Bzw., wichtig sind eigentlich nur die Gehegemaße, wie groß die Meerschweinchen sind, müssen wir nicht unbedingt wissen.

Oder ich kann sie ja auch tagsüber ein paar stunden draußen in dem Freigehe rumlaufen lassen damit sie nicht zu fett werden.
Nein, auf keinen Fall die Schweinchen jetzt nach Draußen setzen! Nachdem du sie jetzt in Innenhaltung hast, dürfen sie bitte bis zum Frühjahr nicht mehr raus, die Temperaturschwankungen verkraften sie nicht!

Icg glaube Timmy hat Pilz er hat Haarausfall an den Innenschenckeln und sein rechtes Auge ist verkrustet.
Dann geh bitte morgen vormittag direkt noch zum Tierarzt, bevor du über die Feiertage in die Notfallsprechstunde musst.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
39x17cm etwa? das ist eine Transportbox, nichts wo die Tiere länger als mal eine Stunde drin sein sollen, du sollst sie nciht stapeln, sie sollen herum laufen können! Du lebst doch auch nicht in einem SARG; obwohl Du theoretisch rein passen würdest! ein paar Stunden Freilauf gleichen das NIEMALS aus! DAS IST QUÄLEREI UND JEMAND DER DAS NICHT SIEHT.... OH GOTT DIE ARMEN TIERE!
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
ahm du weißt es doch nit genau aber wenn es so ist dann bittteee morgen noch ein neuen käfig holen das is zu klein das is sogar für mäuse zu klein un die sind ja nur die halbe portion von meerlis..

du willst ja au nit eingeengt irgendwo leben also bitte neuen käfig kaufen..
 
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
39x17cm etwa? das ist eine Transportbox, nichts wo die Tiere länger als mal eine Stunde drin sein sollen, du sollst sie nciht stapeln, sie sollen herum laufen können! Du lebst doch auch nicht in einem SARG; obwohl Du theoretisch rein passen würdest! ein paar Stunden Freilauf gleichen das NIEMALS aus! DAS IST QUÄLEREI UND JEMAND DER DAS NICHT SIEHT.... OH GOTT DIE ARMEN TIERE!
Ich glaub echt, das kann nur ein Fehler beim Messen/Ablesen sein. 39 x 17 cm wäre ja nicht mal PetCaddy-Größe, da passen doch keine 2 ausgewachsenen Schweinchen (denn ich gehe auch sehr davon aus, dass die beiden Tierchen gößer als 7,5 und 9 cm sind) + Haus rein...

Also, naddel2519, miss bitte noch mal nach - oder mach gleich ein Foto, dann können wir uns das noch besser vorstellen...
 
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Ich glaub echt, das kann nur ein Fehler beim Messen/Ablesen sein. 39 x 17 cm wäre ja nicht mal PetCaddy-Größe, da passen doch keine 2 ausgewachsenen Schweinchen (denn ich gehe auch sehr davon aus, dass die beiden Tierchen gößer als 7,5 und 9 cm sind) + Haus rein...

Also, naddel2519, miss bitte noch mal nach - oder mach gleich ein Foto, dann können wir uns das noch besser vorstellen...
Off-Topic
denk ich au ma wie gesagt wenn es wirklich so klein is dann neuen käfig..
Leika01, bitte nur sinnvolle Beiträge verfassen. Genau so eine ähnliche Aussage hast du gerade schon gepostet:
ahm du weißt es doch nit genau aber wenn es so ist dann bittteee morgen noch ein neuen käfig holen das is zu klein das is sogar für mäuse zu klein un die sind ja nur die halbe portion von meerlis..

du willst ja au nit eingeengt irgendwo leben also bitte neuen käfig kaufen..
Spam wird gelöscht, wiederholtes Spammen zieht eine Verwarnung nach sich.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Ich habe einen Transportkäfig für Ziervögel in dieser Größe. Oben Gitter, unten Plasik. Da passen zwei Ausgewachsene Meerschweine noch nicht mal rein, nur zwei babys - und zwar ziemlich keine Babys, vermutlich keine 2 Wochen alt, sonst wären sie schon länger als 9cm.

Warum gibt jemand die größe der Tiere in cm an, aber die Größe des käfigs in eienr anderen maßeinheit? Liebe Sawyer, ich glaube gerne an das Gute im Menschen, aber ich habe auch schon einemn hamster gerettet, der in einer Transportbox von 15x10cm den Rest seines Lebens verbringen sollte. Er lebte hier noch 2 Jahre auf einem meter (und ich hatte schon deswegen ein fast schlechtes Gewissen, weil es das empfohlene Minimum war)

beim Anblick damals hatte ich Schnappatmung - jetzt auch. Frohe Weihnachten.
 
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Ich habe einen Transportkäfig für Ziervögel in dieser Größe. Oben Gitter, unten Plasik. Da passen zwei Ausgewachsene Meerschweine noch nicht mal rein, nur zwei babys - und zwar ziemlich keine Babys, vermutlich keine 2 Wochen alt, sonst wären sie schon länger als 9cm.

Warum gibt jemand die größe der Tiere in cm an, aber die Größe des käfigs in eienr anderen maßeinheit? Liebe Sawyer, ich glaube gerne an das Gute im Menschen, aber ich habe auch schon einemn hamster gerettet, der in einer Transportbox von 15x10cm den Rest seines Lebens verbringen sollte. Er lebte hier noch 2 Jahre auf einem meter (und ich hatte schon deswegen ein fast schlechtes Gewissen, weil es das empfohlene Minimum war)
Wir können doch erstmal nur spekulieren, und bevor wir jetzt hier anfangen, mit Begriffen wie Quälerei die TE auf ewig zu verschrecken, müssen wir doch erstmal abwarten, wie sich die Sache darstellt. Denn du sagst es ja selber, 2 ausgewachsene Schweinchen passen nicht rein, und die Größe der Tiere passt doch auch nie. Ich glaube eher, das ist so ein Maßband, was auf der einen Seite cm, auf der anderen inch hat, und die TE glaubte, in cm zu messen. 9 inch = knapp 23 cm passt schon eher auf ein vielleicht etwas gestaucht sitzendes Schweinchen.

Wichtig für naddel2519 ist doch jetzt erstmal: Mit dem kranken Schweinchen morgen noch zum Tierarzt, und dann den beiden Schweinchen eine Übergangslösung für mehr Platz schaffen - z.B. mit ein paar Gitterelementen um den Käfig herum, oder statt des Käfigs. Wäre doch ein schönes Weihnachtsgeschenk für die Tiere, vielleicht bringt der Schweihnachtsmann ja auch noch eine Weidenbrücke.
 
N

naddel2519

Registriert seit
23.12.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Ich halte meine Tiere nicht in so kleinen Boxen !
Ich habe ein sehr altes Massband genommen. (von meinen Opa) :D
Was denkt ihr von mir,ich könnte so etwas Tieren niemals antun !
Ich bin kein Tierquäler !
Ich habe eine Freundin von mir angerufen (sie ist Meerschweinchenprofi :D)
Sie hat ir einen Tierarzt empfohlen und ich hatte noch etwas gegen Pilz da für Katzen,Hunde,Kanninchen & Meeris und ich habe es ihn dann einmassiert und dann habe ich gesehn das er es oben an den beiden Beinchen auch noch hat :clap:... oO
Wenn man darüber streicht fallen schon Haare aus.
Ich gehe nach Weihnachten zum Tierarzt weil jetzt kriege ich bestimmt keinen Termin mehr.
Moment ich messe mit dem Zollstock mal nach...
99x44,.
Ich hab die Fotos auf dem PC aber wie kann ich die hier reinstellen ?
Frohe Weihnachten.

http://sdc10516.jpg/
 
Zuletzt bearbeitet:
Angelina

Angelina

Registriert seit
02.06.2009
Beiträge
2.332
Reaktionen
0
Hallo Naddel, ich wünsche dir auch frohe Weihnachten.

Ich hatte mir auch schon gedacht, dass du es in Inch (sind umgerechnet 2,54 cm) ausgemessen hattest. Du hast also so einen handelsüblichen 100er Käfig. Leider ist aber auch dieser zu klein für 2 Böckchen. Das ist nämlich nicht mal ganz ein halber Quadratmeter. Und 2 Böckchen bräuchten vier mal so viel Platz.

Ich hab da einen Vorschlag wie man sehr günstig ein großes Gehege basteln kann, weil es im Handel einfach keine Käfige gibt, die groß genug wären.

Du kannst dir im Baumarkt 12 Hartfaserplatten in 30 x 50 cm kaufen. Die 30 cm wären dann die Höhe vom Gehege (so hoch können Meeris nicht springen). Dazu noch 2 bis 3 Rollen Gewebeklebeband. Daraus bastelst du die Umrandung. Als Untergrund eignet sich Teichfolie oder Wachstischdecke vom Zuschnitt (auch im Baumarkt).

Das könnte dann so aussehen, klick mich. Es kostet nicht mehr als 30 € in der Größe, die du brauchst.

Die Frage wäre nur noch, ob du auch so viel Platz zuhause hast.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Als ich damals 2 Böckchen hatte, habe ich mir auch so ein Klappgehege gebaut. Schau mal hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

naddel2519

Registriert seit
23.12.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Danke das ist eine super Idee.
Nur das Problem ist das ich 2 wilde verspielte Kater habe...
Aber ich kann ja irgendwas langes über die Öffnung legen.
Frohe Weihnachten.
 
Thema:

Hilfe - Böckchen streiten/besteigen sich

Hilfe - Böckchen streiten/besteigen sich - Ähnliche Themen

  • HILFE!!!Böckchen bekämpfen sich!!!

    HILFE!!!Böckchen bekämpfen sich!!!: Hallo, ich habe meine beiden Böckchen vorhin in den Freilauf getan. Zuerst wars auch kein Problem, nur dann finden sie plötzlich an sich...
  • Hilfe! Dominierung des Einen und Abnahme des Anderen

    Hilfe! Dominierung des Einen und Abnahme des Anderen: Hallo, ihr Lieben, ich bräuchte ganz dringend Eure Hilfe. Wir haben meinem Bruder vor 4 oder 5 Jahren ca 2 männliche Meerschweinchen aus der...
  • plötzlich Stunk im Stall! Hilfe!

    plötzlich Stunk im Stall! Hilfe!: Hallo! Ich brauche dringend eure Hilfe! Habe 4 Meerschweinchen 1 Kastrat und 3 Weiber! Eine Oma die so vor sich hin lebt aber trotzem noch recht...
  • Hilfe zur Vergesellschaftung

    Hilfe zur Vergesellschaftung: Hallo zusammen, eigentlich ist es ein ziemlich trauriger Anlass, dass ich das hier schreibe. Ganz plötzlich mussten wir am Samstag unseren Jolly...
  • hilfe neuankömmling beisst

    hilfe neuankömmling beisst: Hallo brauche dringend eure hilfe Habe gestern einen kastraten zu meiner gruppe zugefügt so wie man es soll auf neutralen boden Lief zunächst...
  • Ähnliche Themen
  • HILFE!!!Böckchen bekämpfen sich!!!

    HILFE!!!Böckchen bekämpfen sich!!!: Hallo, ich habe meine beiden Böckchen vorhin in den Freilauf getan. Zuerst wars auch kein Problem, nur dann finden sie plötzlich an sich...
  • Hilfe! Dominierung des Einen und Abnahme des Anderen

    Hilfe! Dominierung des Einen und Abnahme des Anderen: Hallo, ihr Lieben, ich bräuchte ganz dringend Eure Hilfe. Wir haben meinem Bruder vor 4 oder 5 Jahren ca 2 männliche Meerschweinchen aus der...
  • plötzlich Stunk im Stall! Hilfe!

    plötzlich Stunk im Stall! Hilfe!: Hallo! Ich brauche dringend eure Hilfe! Habe 4 Meerschweinchen 1 Kastrat und 3 Weiber! Eine Oma die so vor sich hin lebt aber trotzem noch recht...
  • Hilfe zur Vergesellschaftung

    Hilfe zur Vergesellschaftung: Hallo zusammen, eigentlich ist es ein ziemlich trauriger Anlass, dass ich das hier schreibe. Ganz plötzlich mussten wir am Samstag unseren Jolly...
  • hilfe neuankömmling beisst

    hilfe neuankömmling beisst: Hallo brauche dringend eure hilfe Habe gestern einen kastraten zu meiner gruppe zugefügt so wie man es soll auf neutralen boden Lief zunächst...