Kaninchen Neuling - was als "Grundfutter"?

Diskutiere Kaninchen Neuling - was als "Grundfutter"? im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; huhu, bevor ich jetzt wieder nen neues Thema aufmache schieb ich einfach noch mal ne Frage nach, bzw. eine Feststellung. - will ja keine...
T

teff

Guest
huhu,

bevor ich jetzt wieder nen neues Thema aufmache schieb ich einfach noch mal ne Frage nach, bzw. eine Feststellung. - will ja keine
Fehler machen.

Es ist ja jetzt ziehmlich Kalt derweil. Ich hab die 3 Beobachtet und gemeint, das sie sie sehr wenig bewegen (Energie sparen?)..
Auf jedenfall biete ich ihnen jetzt unter den kalten Tage ständig Futter an, sowie alle paar Tage ein Apfel (sie haben ja nicht so viel Wasser) und auch mal ein Stück hartes Brot.

Wenn die kalte Zeit vorrüber ist kann ich ja dann das trocken Futter wieder weg lassen.

teff
 
ferndal

ferndal

Registriert seit
21.12.2009
Beiträge
741
Reaktionen
0
huhu
Brot gehört aber nicht in einen Kaninchenmagen ;) Das Verdauugssystem kann tärke nicht richtig abbauen, außerdem können die Hefen aus dem Brot die natürliche Darmflora verdrängen.
Erhöhe im Winter das Frifu, füttere mehr Wurzelgemüs, das hat ordentlich Energie.
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
6.863
Reaktionen
2
Off-Topic
hab ich das überlesen ist der Rammler kastriert? :)
 
T

teff

Guest
@ferndal: alles klar. Dann bekommen sie noch weng mehr wenns so kalt ist. Aber dann, im Frühjar sollen sie auch mal Heu fressen =)

teff
 
B

Butscherbibe

Registriert seit
08.01.2010
Beiträge
489
Reaktionen
0
Heu ist die wichtigste Nahrung für Kaninchen, denn es wetzt die Zähne ab( hatt der Tierartz gesagt) und besitz viele Nährstoffe. Na klar ist Grünzeug und Co.... auch wichtig.
 
T

teff

Guest
ja, ich hab nur das Gefühl, das sie es nicht so gerne mögen. Weiß nicht ob sie es von der Vorbesitzerin gewohnt waren.
Sie freuen sich da eher über frisches Stroh.

teff
 
B

Butscherbibe

Registriert seit
08.01.2010
Beiträge
489
Reaktionen
0
Ich weiß sie Mögen Heu nicht besonders, aber ich geb ihnen keine andere wahl.
 
T

teff

Guest
Ja, das mache ich jetzt auch so. Ich habs ihnen auch schon gesagt, aber sie wollten mir nicht glauben =)

Und schlussendlich wird der Hunger das Heu schon "reintreiben".

teff
 
T

teff

Guest
Hallo,

soooo mitlerweile haben sich die 3 sehr gut eingelebt.

Sie haben allerdings eine durchwachsene Ernährung, weil unter der Woche der Schw. Vater Trockenfutter ad libitum füttert.
Am WE bekommen sie nur Heu und Salat und so Zeugs.

Mich hat es immer gereut, wenn ich sie vom Stall ins Außengehege hab tragen müssen. Sie sind doch ängslich und stampfen dann immer.
(Was kann man dagegen tun außer üben?!)

Jetzt haben wir ein großes Gehege gebaut, wo ich mir erhoffte, sie mit Schutzhaus auch über Nacht drinnen lassen zu können.

Leider sind sie schon nach 10 Minuten durch die Maschen. Trotzdem mal ein paar Bilder, morgen versuchen wir es mit etwas anderem.
Ach ja, die 2 dt. Riesen haben wir auch dazu =)

Auf dem 2. Bild sieht man ja die Ausgebügste Häsin, die neben dem dt.-Riesen-Rammler-Freilauf dem Rammler schöne Augen macht =)

teff
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Die sind ja wirklich Zucker;).
Sitzt der deutsche Riesen Rammler denn alleine im Freilauf, das sieht auf dem Bild so aus als hätte er einen extra Freilauf.

Schön, dass die Kaninchen auf der Wiese laufen dürfen, wie viel Platz haben sie denn sonst zur Verfügung?
Diese Maschen sind wirklich viel zu groß, am besten nehmt ihr Volierendraht oder anderen feineren Draht.
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.976
Reaktionen
69
schöne Bilder hast du gemacht.
Anstatt sie zu tragen könntest du ihnen ja beibringen in eine Transportbox zu gehen, dann ist es viel stressfreier, dass Gehege kannst du wie nini88 bereits schrieb mit vierkantigem Volierendraht von allen seiten (oben und unten auch) sichern, so können sie auch Nachts draußen bleiben.;)
Das Trockenfutter solltest du jedoch nicht übers Wochenende komplett weg lassen, wenn sie es über die Woche hinweg bekommen, denn sonst könnten deine drei Verdauungspropleme bekommen.



Liebe Grüße
Amber
 
GrünerKaktus

GrünerKaktus

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
501
Reaktionen
0
Trockenfutter ad libitum? Dann schonmal viel Spaß an zukünftigen Krankheiten wie Fettleber, Organversagen, Fettsucht, Muskelschwund, karies, Diabetes, Zahnproblemen.... Wenn du Glück hast, haben sie eine gute Gene, ansonsten... :( Kann man mit den Leuten nicht vernünftig reden oder essen sie täglich auch fettiges Fastfood in riesigen Mengen? Sorry für den Ton, aber ich kann solch ein Verhalten überhaupt nicht verstehen.
Wenn du mit ihnen nicht reden kannst, könntest du ihnen mal ein Infoblatt ausdrucken und ihnen in die Hand drücken oder auf vernünftige Kaninchenseiten verweisen?
 
T

teff

Guest
Ja der Bock ist allein.
Und das ist auch gut so. Sonst potenzieren sich ja die Häschen.
Wie viel platz sie sonst haben? Im Stall? 2m lang und 65 tief.

Hab ich vergessen, am Wochenende haben sie klar noch ein bisschen. Weniger halt. Vllt ein Esslöffel.

Mei, ich kann das jetzt nicht ändern, und im Winter haben sie auch viel KF gebraucht, war ja sehr kalt. Mal schauen, wie das mit dem Gehege wird, dann können sie vllt. draußen bleiben, dann kommt er nicht mehr so ran =)


teff
 
Wolfsmädchen

Wolfsmädchen

Registriert seit
01.12.2009
Beiträge
1.838
Reaktionen
0
Ist der Bock denn nicht kastriert? Das versteh ich jetzt irgendwie nicht mehr. Wenn er Kastriert ist kann er doch ruhig zu den anderen, alleine macht so eine große Wiese ja auch nicht spaß :/

Liebe grüße und Gratu zu deinem Ninchennachwuchs ^^
 
T

teff

Guest
ne, der bock von den dt. Riesen net.
der soll ja Nachwuchs erzeugen.
der war im kleinen Gehege allein.

Meine 3 kleinen und die zwei dt. Riesen Damen waren auf der Wiese.


teff
 
Wolfsmädchen

Wolfsmädchen

Registriert seit
01.12.2009
Beiträge
1.838
Reaktionen
0
Achsoo.. Also willst du ihn zur Zucht einsetzen oder wie?

Liebe Grüße :) & Sorry wenn ich etwas auf dem Schlauch steh xD
 
T

teff

Guest
die großen gehören nicht mir. Dt. Riesen sind ja gute Schlachthasen.
Mir gehören nur die 3 kleine und ich hab mir gedacht, des ich die weibl. Riesen mit in den Auslauf tun kann. Den Bock natürlich nicht, weil er 1. meine kleinen Häsinen decken würde und 2 die Riesinnen.
Wenns gut geht werden die 3 (Riesen) ja morgen verkauft. Wenn nicht dann halt nächst woche geschlachtet. Oder wir lassen noch mal decken. Schau ma mal.

teff
 
T

teff

Guest
So, eine Woche ist vorbei...

Jetzt haben meine kleinen Kaninchen einen Außenstall bekommen, sowie ein kleines Gehege außenrum.
Das Türchen hiervon steht aber offen, so dass sie im ganzen Gatter rum rennen können.

Ich glaube so ist allen geholfen: Sie müssen nicht mehr getragen und eingefangen werden,
der Ali muss sie nicht mehr tägl. Füttern und raustun, sondern nur das Türchen auf machen.
Vor allem muss er sie nachts nicht mehr einfangen. Das hat immer recht lange gedauert.
Und ich finds schön anzusehen =)

Hier ein paar Bilder:

teff
 

Anhänge

T

teff

Guest
Hallo,
also ich habe noch eine Frage....

Im Sommer reicht doch Gras/Kräuter und ein bischen Küchenabfälle (z.B. Karottenschalen), oder?
Oder füttert ihr da noch irgendwas dazu??

teff
 
Fantaa

Fantaa

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
3.721
Reaktionen
0
Ja im Sommer besteht die Grundnahrung aus Kräutern und Wiese. Die Kräuter kann man dann auch ad libitum (ohne Maß) füttern da es im Wald ja Mengen davon gibt :) Also nicht am Straßenrand sammeln!
 
Thema:

Kaninchen Neuling - was als "Grundfutter"?

Kaninchen Neuling - was als "Grundfutter"? - Ähnliche Themen

  • Knabberstangen fur kaninchen mit holunder

    Knabberstangen fur kaninchen mit holunder: Hallo liebe kaninchen freunde wir haben uns 2 kaninchen angeschafft und uns im internet schlau gemacht was die so essen durfen und was nicht jetzt...
  • Angst/ Sorge um Kaninchen (Urlaub)

    Angst/ Sorge um Kaninchen (Urlaub): Hallo ihr Lieben, ich bin erst seit kurzem hier und habe ein paar Fragen. Seit ungefähr einer Woche besitze ich nun ein neues Kaninchen. Sie ist...
  • Nachbarn füttern Kaninchen (gegen meinen Willen)

    Nachbarn füttern Kaninchen (gegen meinen Willen): Hallo zusammen :) Ich weiß nicht, ob dieses Unterforum wirklich der richtige Ort ist, aber ich wusste auch nicht, wohin sonst damit xD. Also...
  • Neue Kaninchen die zuvor Trofu bekommen haben

    Neue Kaninchen die zuvor Trofu bekommen haben: Hallo, ich habe vor 3 Tagen meine zwei Kaninchen bekommen. Ich bin 13 kann aber schon relativ gut Verantwortung übernehmen und weiss dass Ninnis...
  • Zwerg Kaninchen EssenZeit

    Zwerg Kaninchen EssenZeit: Haben Zwergkaninchen feste essenzeiten ? (Z.b 15:00 und 20:00 oder so)
  • Ähnliche Themen
  • Knabberstangen fur kaninchen mit holunder

    Knabberstangen fur kaninchen mit holunder: Hallo liebe kaninchen freunde wir haben uns 2 kaninchen angeschafft und uns im internet schlau gemacht was die so essen durfen und was nicht jetzt...
  • Angst/ Sorge um Kaninchen (Urlaub)

    Angst/ Sorge um Kaninchen (Urlaub): Hallo ihr Lieben, ich bin erst seit kurzem hier und habe ein paar Fragen. Seit ungefähr einer Woche besitze ich nun ein neues Kaninchen. Sie ist...
  • Nachbarn füttern Kaninchen (gegen meinen Willen)

    Nachbarn füttern Kaninchen (gegen meinen Willen): Hallo zusammen :) Ich weiß nicht, ob dieses Unterforum wirklich der richtige Ort ist, aber ich wusste auch nicht, wohin sonst damit xD. Also...
  • Neue Kaninchen die zuvor Trofu bekommen haben

    Neue Kaninchen die zuvor Trofu bekommen haben: Hallo, ich habe vor 3 Tagen meine zwei Kaninchen bekommen. Ich bin 13 kann aber schon relativ gut Verantwortung übernehmen und weiss dass Ninnis...
  • Zwerg Kaninchen EssenZeit

    Zwerg Kaninchen EssenZeit: Haben Zwergkaninchen feste essenzeiten ? (Z.b 15:00 und 20:00 oder so)