Vogel gestorben :(

Diskutiere Vogel gestorben :( im Regenbogenbrücke Forum im Bereich Tier Ecke; Ich sah in gestern auf einen Ast vor unseren Fenster vielleicht war es eine Taube oder doch etwas anderes... sie war sehr aufgeplustert.. sie saß...
__x3-darliinq

__x3-darliinq

Registriert seit
12.11.2009
Beiträge
226
Reaktionen
0
Ich sah in gestern auf einen Ast vor unseren Fenster vielleicht war es eine Taube oder doch etwas anderes... sie war sehr aufgeplustert.. sie saß auf einen hohen Ast :( Sie reagierte nicht auf Klopfen oder Rufen... ich wollte sie mit rein nehmen und
sie versorgen weil sie nicht gut aussah... doch ich kam nicht dran an sie...
Mein Dad sagte das sie so aufgeplustert ist damit es warm bleibt und das sie immer vom Vogelfutter frisst...
Ich spürte das etwas nicht stimmte.. :(
Doch ich ließ sie dort oben den ich kam nicht heran...
Heute Morgen wachte ich auf und ging hinunter zum Frühstücken... sah aus dem Fenster und dort hing sie tot erfroren...
:(
Ich kannte dieses Tier leider nicht lange... aber ich mochte es... :(
Ich hoffe mein liebes Vogelchen dort wo du jetz bist hinter der Regenbogenbrücke geht es dir gut... warum hab ich dich nicht doch mit hinein genommen warum saßt du nur so hoch...

Ich hoffe ich kann dich noch irgentwie wenigstens deinen Körper erlangen und dich beerdigen...:(
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ich werde dich nicht vergessen Vögelchen...
 
Zuletzt bearbeitet:
03.01.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
3.802
Reaktionen
0
Mein Beileid für das Tier. Schlimm, daß es solche Todesopfer im Winter gibt. Aber schlimmer ist die Gewissheit, daß es vor der eigenen Haustür passiert.

Kopf hoch. Das nächste mal schaffst du es eher einzugreifen ;)


Liebste Grüße
 
__x3-darliinq

__x3-darliinq

Registriert seit
12.11.2009
Beiträge
226
Reaktionen
0
:( man ich kam nicht heran und mit leiter wär ich runter gerutscht weil der der baum steht auf son hügel... :(
Naya wenigstens muss der Vogel nicht mehr frieren :(
 
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
3.802
Reaktionen
0
Herzchen. Ich war auch in so einer Situation.
Das war letzten Winter. Auf unserem Hof sah ich ein Amsel-männchen im Schnee rum hüpfen. Nicht weiter tragisch....aber hinter ihm war ne Katze/Kater! Ich dachte mir, will der vieleicht das Tier verarschen? Das Raubtier verzog sich, und ich ging runter. Mittlerweile wußte ich, daß er wohl nicht fliegen kann.

Dummerweise isser an der Hecke hochgeklettert.... bis ich nicht rankam... .

Heute denke ich mir, wärste einfach hochgesprungen, und hättest ihn eine gebatscht, so dass er fallen würde. Wie ne Katze halt ;).

Naja, habe ihn dann net mehr gesehen.


Davor hatte ich mal das Vergnügen mit einem Mäusebussard. Meine Freundin und ich (und ihr Cocker) sind im Winter auf dem Feld spazieren gegangen. Bis wir dann mitten im Feld ne Bewegung wahr nahmen. Gingen ganz gemütlich hin.... und da lag ein Mäusebussard.

Sind dann mit ihm zurück, zum Tierarzt gegangen.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hier eins von drei Bildern von ihm.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
__x3-darliinq

__x3-darliinq

Registriert seit
12.11.2009
Beiträge
226
Reaktionen
0
ach man :(
hoffe mir fällt noch ne Möglichkeit ein das Vögelchen hinunter zu hohlen... :( man mein Vater will mir nicht helfen sagt Krähenfutter :(:?
Wär ich doch nich son Zwerg grad mal 1,63 ;P Dann würd ich bestimmt drankommen
hm wenn ich drankomme weißt du wo ich ihn dann beerdigen kann... haben hinter unserem Haus ein großes Feld... kann ich ihn dort vergraben obwohl ich bestimmt jetz durch die ganze gefrorene Erde nicht graben kann.
:(

Man denke aber wenn du hochgesprungen wärst und dem Vögelchen eine geditsch hättest hätte ihn das villeicht zu hart getroffen...
hmm der Vogel ist ya wunderschön...
Freue mich schon auf den Frühling da brütet wieder der Falke und man kann ihn schön mit den Fernrohr beobachten :)
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
1.384
Reaktionen
1
Tut mir leid wegen dem Vögelchen! :(
Fühl dich gedrückt *knuddel*

@blackdobermann: Was ist aus dem Mäusebussard geworden?
 
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
3.802
Reaktionen
0
@häschen-86

Weis ich nicht. Hatte beim TA nicht angerufen.

Der Bussard konnte nicht greifen, geschweige denn gehen. Lag wohl auch daran, daß er einige Zeit im kalten Schnee lag.
Er war erschreckend kalt. Und stank.....

Ich hatte ihn auch von meiner Hand flattern lassen, wenn er es wollte. Aber er landete auf den Boden.

Wäre schön, wenn er es geschafft hat.

Dass müßte schon ein paar Jahre her sein... vlt. 3 oder mehr.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Als wir ihn eingesammelt hatte, war unmittelbar in der Nähe ein Weimeraner rumlaufend. Und ein Auto von einem Jäger.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
3.862
Reaktionen
0
Hallo,

es tut mir leid um den Vogel und für Dich, weil Dich sein Tod so mitnimmt.:056: Mir geht es auch immer so, wenn ich sowas ansehen muss.

Leider fordern harte Winter immer Opfer. Wir Menschen können die Vögel nur unterstützen indem wir ihnen Futter anbieten und unsere Gärten so gestalten, dass die Kleinen Unterschlupf finden.

So hart es Dir erscheint, ich muss Deinem Vater recht geben. Der verstorbene Vogel hat nichts davon, wenn Du ihn auf Menschenart beerdigst. Einem anderen Vogel (der Krähe) dient er als Nahrung und hilft dadurch beim Überleben...
 
Thema:

Vogel gestorben :(

Vogel gestorben :( - Ähnliche Themen

  • Medi "Der allerbeste Hund der Welt ist tot"

    Medi "Der allerbeste Hund der Welt ist tot": Hallo an alle, mein Hund ist am 3.2.2016 in meinen Armen gestorben, es war grauenvoll, ich konnte ihr nicht helfen!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich habe...
  • kanarienvogel gestorben

    kanarienvogel gestorben: Hallo, mein Kanarienvogel ist nach nur 4 Jahren gestorben. Ich bin so traurig, sie fehlt mir so, ich vermisse sie so sehr. ich komme einfach nicht...
  • Bin total ratlos gestorben oder doch am leben....

    Bin total ratlos gestorben oder doch am leben....: Hallöchen, Am 27.03.14 kam mein liebling nicht mehr nach Hause. Mittags ging er raus spielte und schlief noch ein wenig im garten der tag war ein...
  • Ade, kleiner Vogel

    Ade, kleiner Vogel: Heute ist was furchtbares passiert: Ich habe Fenster geputzt und plötzlich fliegt ein kleiner Vogel (ich glaube eine Meise) volle Lotte gegen die...
  • Armer kleiner Vogel, jetzt bist du tot

    Armer kleiner Vogel, jetzt bist du tot: Hallo Leute Ich habe mich an diesem Forum angemeldet, weil ich mir etwas von der Seele schreiben möchte, was mich tief bewegt, sehr traurig...
  • Armer kleiner Vogel, jetzt bist du tot - Ähnliche Themen

  • Medi "Der allerbeste Hund der Welt ist tot"

    Medi "Der allerbeste Hund der Welt ist tot": Hallo an alle, mein Hund ist am 3.2.2016 in meinen Armen gestorben, es war grauenvoll, ich konnte ihr nicht helfen!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich habe...
  • kanarienvogel gestorben

    kanarienvogel gestorben: Hallo, mein Kanarienvogel ist nach nur 4 Jahren gestorben. Ich bin so traurig, sie fehlt mir so, ich vermisse sie so sehr. ich komme einfach nicht...
  • Bin total ratlos gestorben oder doch am leben....

    Bin total ratlos gestorben oder doch am leben....: Hallöchen, Am 27.03.14 kam mein liebling nicht mehr nach Hause. Mittags ging er raus spielte und schlief noch ein wenig im garten der tag war ein...
  • Ade, kleiner Vogel

    Ade, kleiner Vogel: Heute ist was furchtbares passiert: Ich habe Fenster geputzt und plötzlich fliegt ein kleiner Vogel (ich glaube eine Meise) volle Lotte gegen die...
  • Armer kleiner Vogel, jetzt bist du tot

    Armer kleiner Vogel, jetzt bist du tot: Hallo Leute Ich habe mich an diesem Forum angemeldet, weil ich mir etwas von der Seele schreiben möchte, was mich tief bewegt, sehr traurig...