Kanarien Eier

Diskutiere Kanarien Eier im Kanarienvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo, Bin durch Zufall in dieses Forum gestoßen und habe mal eine kurze frage. Ich habe 2 Kanaries und das weibchen hat jetzt zum ertsen mal...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
B

BlackandWhite

Dabei seit
07.08.2006
Beiträge
125
Reaktionen
0
Hallo,

Bin durch Zufall in dieses Forum gestoßen und habe mal eine kurze frage. Ich habe 2 Kanaries und das weibchen hat jetzt zum ertsen mal eier gelegt. Habe die 2 erste seid 2 Monaten
und habe mich tierisch erschrocken. Eine Nistschale war schon im Käfig mit dabei. Aber eigentlich war ich der Meinung 2 Weibchen zu haben. Jetzt meine Frage sie hat ihr nest schön hergerichtet und eigentlich sehe ich sie nur noch drin rumhocken. Sie sitzt schon die ganze zeit auf den eiern.

Wie lange dauert es denn bis so kleine schlüpfen? Wenn überhaupt was drin ist. Ich weiß ja das sie auch unbefruchtet sein können. Nur leider weiß ich jetzt nicht ob sie befruchtet oder nicht befruchtet sind?! Falls sie es wären, wie lange muss sie denn brüten, das da was kommt?

Liebe Grüße Melissa
 
07.08.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Thomas zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
kathrin22

kathrin22

Dabei seit
15.05.2006
Beiträge
2.253
Reaktionen
0
also es ist immer besser ein pärchen zu haben,das dein mädel eier gelegt hat ist normal,wenn du dord eine nistschale hast,du kannst die eeier austauschen,die echten rausnehmen und mit plastikeier ersetzen.Den züchten willst du sicherlich nicht.Am besten ist es wenn man kein nistnest im Käfig/voliere hat.
 
L

Lucy

Dabei seit
08.11.2005
Beiträge
1.614
Reaktionen
0
huhu

die kanarieneier werden dir eierschlangenbesitzer aus deiner nähe aus den händen reissen! nur mal so als tipp! ;)
 
B

BlackandWhite

Dabei seit
07.08.2006
Beiträge
125
Reaktionen
0
Achso gut... aber sie sitzt schon mindestens eine woche drauf und ich weiß ja nciht wenn sie befruchtet sind ist da vielleicht schon leben oder? Die will ich dann nicht gerade weg tun... Wann würden sie denn schlüpfen?
 
bobatte

bobatte

Dabei seit
01.08.2006
Beiträge
162
Reaktionen
0
Die brüten doch auch so ca. 18 Tage. Also wenn nach spätestens 3 Wochen nix rauskommt, kannst du die Eier rausnehmen.
Lies mal im Netz nach, wie das bei Kanarien ist. Kenne mich nur mit Wellis aus.
 
M

marcello

Guest
mein name ist sara habe auch ein problem mit kanarieneier meine henne hat heute morgen ihr zweites ei gelegt aber sie sitzt nicht drauf was kann ich da tun
 
D

domijan

Dabei seit
12.03.2008
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hallo,
wenn du tatsächlich zwei Weibchen hast sind die Eier natürlich nicht befruchtet. Kanarien legen auch ohne Hahn Eier. (Tun ja Hühner auch).
Falls es sich jedoch um ein Pärchen handelt sind die Eier eventuell befruchtet. Die Küken würden dann nach 13-14 Tagen schlüpfen. Falls du keinen Nachwuchs möchtest, kannst du die Eier gegen Plastikeier austauschen. Aber mach es dann möglichst bald bevor die Eier angebrütet sind.

liebe Grüße
domijan
 
Sukkubus

Sukkubus

Dabei seit
19.12.2007
Beiträge
2.622
Reaktionen
0
mein name ist sara habe auch ein problem mit kanarieneier meine henne hat heute morgen ihr zweites ei gelegt aber sie sitzt nicht drauf was kann ich da tun
freu dich doh wenn sie wartet is ihr gelege komplett ist das machen nicht viele kanaris. Dann schlüpfen de junge wenigstens nicht so unterschiedlich.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kanarien Eier