Hat Surviver Milben o.ä.?

Diskutiere Hat Surviver Milben o.ä.? im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo! Meine Maus Surviver hat, wenn sie sitzt, immer so ein verstruppeltes Fell und sieht oft verratzt firstaus. Ich habe ihr auch schon...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Klio95

Klio95

Registriert seit
21.12.2009
Beiträge
29
Reaktionen
0
Hallo!
Meine Maus Surviver hat, wenn sie sitzt, immer so ein verstruppeltes Fell und sieht oft verratzt
aus. Ich habe ihr auch schon Sonnenblumenkerne gegeben damit es besser wird und es hat auch ein bischen geholfen. Jedoch hat sie immer im Nacken leichte kahle Stellen und meine Freundin meinte sie hätte vielleicht Milben. Jetzt bin ich leicht verunsichert und hoffe jemand kann mir weiter helfen. Danke!:)
 
05.01.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Diagnostischer Leitfaden und The von Anja geworfen? Für Diagnostik und Therapie findest du hier den idealen Leitfaden. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Marion65

Marion65

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
1.310
Reaktionen
0
Das hört sich nach Milben oder Pilz an.

Du solltest auf jeden Fall mit der Maus zum TA gehen. Am besten gleich alle Mäuse mitnehmen.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.859
Reaktionen
6
Kahle Stellen im Nacken deuten auf jeden Fall auf Milben oder Pilz hin, und die wirst Du ohne tierärztliche Hilfe nicht los. Und da die Viecher natürlich flexibel sind, müssen gleich alle Mäuse behandelt werden, sonst ist das ein nicht endender Kreislauf...

LG, seven
 
Klio95

Klio95

Registriert seit
21.12.2009
Beiträge
29
Reaktionen
0
Danke! Ich hoffe es ist jedoch nicht so schlimm! Die kahlen Stellen sieht man wenn die Maus läuft fast gar nicht, sondern nur wenn sie sitzt....
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hat Surviver Milben o.ä.?

Hat Surviver Milben o.ä.? - Ähnliche Themen

  • Beule am Hals

    Beule am Hals: Hallo zusammen, vor etwa 3 Wochen hatten meine 4 Mäusedamen Milben, deshalb bin ich mit ihnen natürlich zum Tierarzt gegangen, bei dem sie auch...
  • Milben! Bin am verzweifeln!

    Milben! Bin am verzweifeln!: Hallo Leute, ich bin neu hier. :) ich habe mich extra hier angemeldet, da ich mich frage, ob meine Farbmäuse eigentlich überhaupt von den Milben...
  • Farbmäuse baden wegen Milbenbefall

    Farbmäuse baden wegen Milbenbefall: Hallo, Ich habe ein neues Problem mit meinen Mäusen, sie hatten erst Atemwegserkrankungen (eine Maus musste eingeschläftert werden, weil das bei...
  • meine 2 Mäuse haben Milben :(

    meine 2 Mäuse haben Milben :(: Meine 2 Mäuse (mänchen) haben Milben und sie sind schon sehr aufgekratzt. Ich war schon beim Tierarzt der hat mir dann Antipiotika und eine...
  • Maus hat Milben und verweigert das Futter!

    Maus hat Milben und verweigert das Futter!: Hallo ihr Lieben, also mein Problem ist folgendes: Nachdem meine Farbmaus Misuki (1 Jahr alt, schwarz, weiblich) sich seit längerem vermehrt...
  • Maus hat Milben und verweigert das Futter! - Ähnliche Themen

  • Beule am Hals

    Beule am Hals: Hallo zusammen, vor etwa 3 Wochen hatten meine 4 Mäusedamen Milben, deshalb bin ich mit ihnen natürlich zum Tierarzt gegangen, bei dem sie auch...
  • Milben! Bin am verzweifeln!

    Milben! Bin am verzweifeln!: Hallo Leute, ich bin neu hier. :) ich habe mich extra hier angemeldet, da ich mich frage, ob meine Farbmäuse eigentlich überhaupt von den Milben...
  • Farbmäuse baden wegen Milbenbefall

    Farbmäuse baden wegen Milbenbefall: Hallo, Ich habe ein neues Problem mit meinen Mäusen, sie hatten erst Atemwegserkrankungen (eine Maus musste eingeschläftert werden, weil das bei...
  • meine 2 Mäuse haben Milben :(

    meine 2 Mäuse haben Milben :(: Meine 2 Mäuse (mänchen) haben Milben und sie sind schon sehr aufgekratzt. Ich war schon beim Tierarzt der hat mir dann Antipiotika und eine...
  • Maus hat Milben und verweigert das Futter!

    Maus hat Milben und verweigert das Futter!: Hallo ihr Lieben, also mein Problem ist folgendes: Nachdem meine Farbmaus Misuki (1 Jahr alt, schwarz, weiblich) sich seit längerem vermehrt...