Ich möchte ein Chinchilla kaufen !!!

Diskutiere Ich möchte ein Chinchilla kaufen !!! im Chinchilla Haltung Forum im Bereich Chinchilla Forum; Danke für eure antworten nur da ist noch ein problem firstnemmlich das ich keine tür habe sondern einen direkte treppe nach unten . ich habe...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

sajo

Registriert seit
03.01.2010
Beiträge
15
Reaktionen
0
Danke für eure antworten
nur da ist noch ein problem
nemmlich
das ich keine tür habe sondern einen direkte treppe nach unten .
ich habe holzschrägen und teilweise auch holz wände

Und das problem ist das ich mir wirklich nur einen kaufen möchte
 
Zuletzt bearbeitet:
08.01.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Tatjana zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Knueddi

Knueddi

Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
425
Reaktionen
0
Huhu Sajo,
Ich kenn' mich mit Chinchillas kaum aus, aber ich weiß, dass man sie auf keinen Fall einzeln halten darf, denn sonst vereinsamen sie. Also mind. 2!
Lg
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
1.419
Reaktionen
0
Hey,

ist jetzt nicht böse gemeint, aaaber verschiebe die Anschaffung erstmal in die nächsten Wochen - du scheinst ja noch kein profi zu sein (ist ja auch nicht schlimm), aber schließlich willst du, dass alles perfekt ist, wenn zwei Chinchillas bei dir einziehen! :)

Erstmal möchte ich dich fragen, ob dir klar ist, dass ein Chinchilla sehr alt werden wird/kann!? Kannst du solange für die beiden sorgen?

wie teuer weiße sind kommt immer drauf an, wo du kaufst. Aber kaufen ist so einblödes Wort...adoptier doch zwei chinchillas aus dem Tierheim oder suche dir einen guten (!) Züchter. (Wir unterstützen keine vermehrung)

Ob sie beißen? Ich denke sie können beißen, (wie jedes Tier^^), aber Tierebeißen nicht einfach so! Sie beißen, wenn sie sich bedroht fühlen/Angst haben.

Ich hab zwar keine eigenen Erfahrungen, aber ich denke, dass sie im Monat so zwischen 40-50 Euro oder so kosten.
Aber du solltest jeden Monat noch etwas zurücklegen für den TA.

Käfig? Eher Gehege...
Chinchillas benötigen sehr viel Platz... 1,50 x 0,80 x 1,50 sind die MINDESTmaße. Größer wäre bnesser und sowas würde wirklich nur gehen, wenn sie sher viel Auslauf haben,...!
Wie wäre es mit einem Zimmer?! :)

Auf die anderen Fragen weiß ich als kein Chinchillahalter leider keine Antwort. ;)

LG Suru

lies dir doch hier mal die Wiki durch!! :)
Oder bei diebrain.de findest du auch was ;)
 
namenslos

namenslos

Registriert seit
10.12.2009
Beiträge
136
Reaktionen
0
Hallo!
Warum kaufen?
Im Tierheim oder Notstationen gibts auch oft Chins^^
Und auf jeden Fall mit mehreren!
wie teuer ein weißer ist? keine ahnung, je nachdem, wie teuer ein schwarzer ist ;)
Also bei uns kosten die beim Züchter 25 € und egal, welche Farbe, weiß nicht, wies bei dir ist und am besten wäre halt wie gesagt von einer Notstaion, dann wär das noch mit schutzgebühr, aber die ist ja nicht teurer als vom züchter der preis.
dann solltest du auf jeden fall ncoh bei www.diebrain.de und bei www.nagerschutz.de (unter haltungsinfos) alles durchlesen!
Optimal ist ein kleines Zimmer für die Chins. Oder ein große Voiliere, wobei ich Zimmer besser finde. Ob ein Terrarium besser ist - was stellst du dir denn vor?
Das man diese großen Tiere in nem kleinen Terrarium halten kann?
Es gibt natürlich auch riiiiiesige Terrarien (siehe Zoos) da könnte man die bestimmt drin halten, aber da ist ein Zimmer günstiger und einfacher ;)
alle Tiere kosten Geld, und je nachdem, welchen Standart man ihnen bieten möchte kosten sie mehr oder weniger. Trauriges Tier - günstig. Glückliches Tier - unter Umständen teuer.
 
_-Steffichen-_

_-Steffichen-_

Registriert seit
22.12.2009
Beiträge
84
Reaktionen
0
Hallo
also wie die 3 schon gesagt haben musst du min. 2 Chinchilla holen.. was eig bei vielen Nagern so ist weil sie ja sonst vereinsamen.
Ich selber bin jetzt auch kein Chinchillahalter, aber meine Mutter hatte früher welche. Also ich denke das Chinchilla nicht abhängig von der Farbe mehr oder weniger kosten, sondern eher Stückpreis. Und ich denke schon das sie auch in der Nacht krach machen können, sind ja auch Tag und Nachtaktiv wenn ich mich nicht irre. Also informier dich am besten noch genauer über die Tierchen.
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
1.419
Reaktionen
0
Habe jetzt mal nochmal im Internet gesucht wegen der Lärm-Frage.

Sie machen viel Lärm, manche können gar nicht im Neben(!)zimmer schlafen. Das solltest du unbedingt acuh in deine Entscheidung einbeziehen. ;)
Außerdem solltest du dich noch fragen, ob du jeden Abend lange aufblieben willst, sie brauchen jeden Tag Auslauf und sind eben nachtaktiv. ;)

LG Suru
 
E

Emblazoned

Guest
Chins sind nicht so "einfach". Zu den bereits genannten Punkten kommt noch hinzu, dass wenn du dir zwei anschaffst, du zwei etwa gleich alte und gleich starke Tiere anschaffen solltest (Chins haben sehr empfindliche Haut und wenn einer vom anderen "nieder" gemacht wird kann das schon mal böse ausgehen). Am Besten ein kastriertes Männchen und ein Mädel.

Am Besten lässt du dir das Händling eines Chins mal beim Züchter oder Halter (falls du da jemanden kennst) zeigen - sie sind quirlige kleine "Biester" (im positiven Sinne) mit enormen Sprungvermögen und jaaaa sie können beißen (ich hatte schon mal einen am Finger, aber der hat mir nur gezwickt weil ich ihn festhalten musste während einer Behandlung einer entzündeten Bisswunde).

Bei falscher Handhabung kanns schon mal passieren dass der Chin im wahrsten Sinne des Wortes Fell lässt - Fur slip nennt man das. Dabei stoßen die Tiere aufgrund von Stress/Adrenalinbildung büschelweise Fell ab, das unter Umständen mehrere Monate braucht bis es wieder vollständig nachgewachsen ist.

Also - ich will nicht sagen es ist unmöglich dir als "Anfänger" Chinchillas anzuschaffen, aber du solltest dich wirklich vorher sehr gut drüber informieren.

LG
 
AxoZombie

AxoZombie

Registriert seit
28.09.2009
Beiträge
411
Reaktionen
0
Es hat hier zwar schon bezüglich lärm von seiten der tiere einige was gesagt . . .


aber es hat noch keiner erwähnt das die tiere nicht in wohnzimmer und ähnliches stehen sollten . . . in kein "durchgangzimmer" sprich in zimmer, wo ständig was los, auch in kein zimmer wo ein fernseher oder ähnliches steht . . .


die Tiere sind sehr sehr lärmempfindlich und schlafen zudem tags über, es kann sein, das wenn jmd nur schon ins zimmer geht, das die davon aufwachen.


Das war nämlich für mich der Grund, warum ich mir letztendlich doch keine geholt habe



edit:
Off-Topic

wir haben übrigens gerade 2 weiße chins in nen zooladen um der ecke . . . Vater + Sohn . . .
das ist aber eine wirklich traurige angelegenheit, die sitzen da in ca. 50x50x150 käfig . . . und das schon seit über 2 monaten.
ich meine die bekommen ja auch kein auslauf seit über 2 monaten, ist halt ein zooladen :/
 
Zuletzt bearbeitet:
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
1.419
Reaktionen
0
Wieso editierst du deinen Beitrag und schreibst keinen neuen?

Und wieso willst du dir nur einen holen? -.-
Du fragst udn nimmst keien Hilfe an. Wieso fragst du?
Wenn du nur einen holst, hälst du ihn nicht artgerecht, du möchtest auch nicht alleine sein.
Wenn du nicht dir ein bisschen Mühe geben willst und eben zwei kaufen udn versorgen willst, kauf dir auch nicht nur eins!

das finde ich unverantwortlich und ja, langsam bin ich nun auch etwas sauer. (wie gesagt, wieso fragst du noch)

Lies dir alle shier nochmal durch und überlege etwas!
Willst du einem Tier 22 Jahre lang zusehen wie es vereinsamt?
 
S

sajo

Registriert seit
03.01.2010
Beiträge
15
Reaktionen
0
Ja - ich möchte nicht einen allzugroßen käfig und lieber nur einen und dan doppelt so gut drum kümmer, wen sie dan einsamm sind sollte ich mir dan wirklich überlegen 2stück zu kaufen. ich werden zu tierhandlung fahren und nochmal dort genau alle detauls erfahren ;)
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
1.671
Reaktionen
0
Um Himmelswillen-

Diein der Tierhandlung werden dir sage das ein Miniknast reicht und das ein Chini sich nicht ensam fühlt.

Himmel wenn dir mehrer Leute sagen, das man schon vie PLatz braucht und mind. 2 Halten soll, dann ha das Sinn.

Die süßen Chinis werden 10 Jahre alt oder Älter....willst du etwa 10 jahre einsam und alleine ohne Artgenossen verbringen in einen kleinen Minizimmer eingespeert?

Das ist lebewesen und es möchte auch so behandelt werden.
 
AxoZombie

AxoZombie

Registriert seit
28.09.2009
Beiträge
411
Reaktionen
0
du kannst doch noch so gut anstrengend und dich drum kümmern . . . fakt ist aber das du einen artgenossen nicht ersetzen kannst . . . sprich er wird unglücklich einsam sein . . . das kann man zu 100% sagen
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Die süßen Chinis werden 10 Jahre alt oder Älter....willst du etwa 10 jahre einsam und alleine ohne Artgenossen verbringen in einen kleinen Minizimmer eingespeert?
ich weiss du hast geschrieben "oder älter" . . . aber 10 jahre ist untertrieben
16 - 22 jahre kannste mit rechnen

naja, wobei es fast egal ist, fakt ist das sie alt werden und nicht mit einer ratte oder maus vergleichbar ist was das alter angeht
 
Zuletzt bearbeitet:
namenslos

namenslos

Registriert seit
10.12.2009
Beiträge
136
Reaktionen
0
Hallo!
Wenn du nicht viel Geld ausgeben willst oder keinen großen Käfig kaufen willst dann schaff dir keine Chinchillas an!
Die brauchen nunmal einen riesigen Käfig!
Und bitte nicht im Zooladen, sowas sollte man nicht unterstützen.
guck dir dazu mal diesen 5-minuten Film an httpxxx
(wenn du willst auch die längere 20 Minuten Variante)
Die haben keine Ahnung in ierhandlungen, les dir die genannten Seiten durch, da erfährst du quasi alles und wenn noch Fragen offen sind hier einfach fragen!
Chins sind keine Tiere, die man in einen kleinen Käfig einsperren kann - am besten ist wie gesagt ein ganzes Zimmer.
Warum willst du denn keinen großen Käfig? :(
Dann schaff dir doch lieber eine kleinere Tierart an, die in kleineren Gehegen wohnt.
Aber natürlich auch da ausreichlich drüber informieren!
Wenn du einen einzelgänger haben willst ist ein Hamster was für dich, der aber auch min 100*40 cm für sich braucht.
Wenn es nur um einen nicht ganz so großen Käfig geht kannst du dir ja Mäuse, Rennmäuse, Degus etc zulegen, die sind dann aber wiederrum Paar/Gruppentiere und brauchen ebenfalls nicht zu kleine käfige!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
S

Syunikiss

Registriert seit
05.02.2009
Beiträge
174
Reaktionen
0
Die Tierhandlung wird dich mit großer Wahrscheinlichkeit komplett falsch beraten - die Luete haben meist keine Ausbildung, kein Fachwissen dafür und wenn sie Ahnung hätten würden sie die Tiere dort nicht so mies halten. Hör lieber auf erfahrene Forenuser.
 
AxoZombie

AxoZombie

Registriert seit
28.09.2009
Beiträge
411
Reaktionen
0
guck dir dazu mal diesen 5-minuten Film an xxxhttp://

kannst du das mal bitte sein lassen mit den links . . .

1. verstößt du gegen die forenregeln und zwar das hier keine schock video gelinkt werden dürfen
2. ist peta hier im forum nicht gerne gesehen
nicht umsonst wird die peta adresse durch sternchen ersetzt


und es ist ja nicht das erste mal das du das machst, gestern zB auch, mit der unterschriftensammelnaktion und die dazu gehörigen schock videos
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Hamsti010

Hamsti010

Registriert seit
06.01.2010
Beiträge
29
Reaktionen
0
hast du nicht ein einzel raum ich hab mir das nich richtig durchgelesen aber "ein chinchila läuft nich rum!"
 
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
913
Reaktionen
0
Immer schön langsam hier.

Wenn du dir nur ein Tier kaufst dann tust du dem Tier garantiert nichts gutes und hast womöglich noch ein bissiges und aggressives Tier bei dir sitzen!
Außerdem solltest du deine Chins nicht im Tiergeschäft kaufen, besser sind Tierheime oder Notstationen, da weißt du, dass du dein Geld nicht irgendeinem Vermehrer in den Rachen stopfst, sondern etwas Gutes tust!
Auch bei guten seriösen Züchtern findest du schöne Tiere, die auch nicht teuer sein müssen! Ich hab in nem Tiergeschäft gesehen, dass die für zwei Chins 200€ verlangen, ich habe zwei gesunde Silberscheckenweibchen für insgesamt 30€ gekriegt wegen Teilzuchtauflösung (wollte keine Silberschecken mehr haben).

Chins brauchen einen Käfig von mindestens (!!) 2mx1mx2m, täglicher Auslauf wäre wünschenswert! Manche geben kleinere Größen an, aber ich kann nur aus Erfahrung sprechen, das ist wirklich ein Mindestmaß! Auch sollte der Käfig, wie schon erwähnt, nicht im Wohnzimmer, Küche oder im Vorzimmer stehen, sie müssen vor Lärm geschützt sein, sie reagieren nämlich sehr empfindlich darauf!
Meine Süßen stehen im Schlafzimmer, mit der Lautstärke hab ich ab und zu ein Problem wenn ich in der Nacht aufwache, ich hab aber Ohrstöpsel und mein Freund schläft wie ein Toter, der ist nicht wachzukriegen. Wenn ich tagsüber kurz reingehe, fangen sie schon an zu meckern, wenn ich das Licht noch dazu einschalte gehts richtig ab.

Chinchilla brauchen unbedingt gutes Futter! Gute zucker-/getreidefreie Pellets oder naturnahe Ernährung. Zu beidem findest du hier genügend Threads ;)

Chins werden seeeeehr alt, das älteste Chin der Welt ist glaub ich sogar über 27 Jahre alt geworden, noch älter unter den Nagetieren werden soweit ist weiß Stachelschweine und Nackmulle. Natürlich kanns passieren, dass dein Chin zu früh stirbt, meine Chini ist mit 7 einhalb an Nierenversagen gestorben.

So, ich glaub das wars erstmal, was mir dazu einfällt, das meiste wurde hier aber sowieso schon gesagt.
Überleg dir wirklich, ob diese Tiere was für dich sind, und bitte, wenn du dir wirklich welche anschaffen willst, nimm zwei! Es ist so schön zu sehen, wie sie miteinander spielen und kuscheln, da kann man einfach nicht wiederstehen! :D
Zur Überzeugung:
 
namenslos

namenslos

Registriert seit
10.12.2009
Beiträge
136
Reaktionen
0
aber es ist die wahrheit.
ich finde es scheiße, dass einem die meinungsfreiheit in Foren oft eingeschränkt wird.
Das ist jetzt auch nicht so das Schockvideo, wo Schlachtungen gezeigt werden oder so sondern nur Filme in Zooläden und am Ende werden Futtertiere vom Tierarzt untersucht.
Es gibt auch Dinge, die ich an Peta auszusetzen habe, aber nur weil es nicht gern gesehen wird muss man es nicht verschlossen halten.
meinetwegen poste ich hier keine "schockvideos" mehr, aber das ist für mich absolut keins, dann müsste hier ja verboten werden, Zooläden zu betreten oO
in dem einen war ich übrigens schonmal^^
 
S

sajo

Registriert seit
03.01.2010
Beiträge
15
Reaktionen
0
Gut leute dan schau ich mir mal paar von diesen ..Degus.. an ;D die sind ja viel kleiner, wen ich später eine eigene wohnung habe dan Schau ich nochmal zu euren beiträgen . wen ich noch fragen habe dan schreib ich wieder was rein ;D
 
AxoZombie

AxoZombie

Registriert seit
28.09.2009
Beiträge
411
Reaktionen
0
wie ich gerade selber gemerkt habe. war schockvideo vllt das falsche wort . . . . Skandalvideo trifft es besser . . . und auch die wären gegen die forenregeln . . .
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ich möchte ein Chinchilla kaufen !!!

Ich möchte ein Chinchilla kaufen !!! - Ähnliche Themen

  • Möchte Chinchilla

    Möchte Chinchilla: Was benötige ich alles zur Chinchilla Haltung (liste) ? Kann man Chinchilla ganzjährig oder über den Sommer außen halten?! :P möchte unbedingt...
  • möchte nur mal was loswerden!

    möchte nur mal was loswerden!: Liebe Foren-User, liebe Chinchilla-Freunde, Wie ich erfahren habe, haben einige in den verschiedenen Foren ein Problem mit mir und/oder...
  • Möchte Chinchillas haben

    Möchte Chinchillas haben: Hallo! Ich möchte mir gerne Chinchillas zulegen, aber vorher mehr über diese Tiere erfahren. Zum Beispiel wie groß der Käfig sein muss, was sie...
  • Möchte Chinchillas haben - Ähnliche Themen

  • Möchte Chinchilla

    Möchte Chinchilla: Was benötige ich alles zur Chinchilla Haltung (liste) ? Kann man Chinchilla ganzjährig oder über den Sommer außen halten?! :P möchte unbedingt...
  • möchte nur mal was loswerden!

    möchte nur mal was loswerden!: Liebe Foren-User, liebe Chinchilla-Freunde, Wie ich erfahren habe, haben einige in den verschiedenen Foren ein Problem mit mir und/oder...
  • Möchte Chinchillas haben

    Möchte Chinchillas haben: Hallo! Ich möchte mir gerne Chinchillas zulegen, aber vorher mehr über diese Tiere erfahren. Zum Beispiel wie groß der Käfig sein muss, was sie...